Paul Weller

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 14,911)
  • Autor
    Beiträge
  • #249765  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    hab ihnvor einigen jahrenmal live gesehen..( seine 1. solotour)..und fand es nicht so berauschend..ich kann allerdings auch mit seinen soloplatten nicht sooo viel anfangen..paul weller= The jam!!! Und diese meßlatte ist verdammt hoch!

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #249767  | PERMALINK

    hellcreeper

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 7,571

    Weller ist oft ziemlich wütnd in seinen Liedern läßt es aber nie aggresiv oder direkt aus!
    Er kann Politik kritisieren ohne politisch zu werden!
    Hab ihn erst vor ca. 2 Jahren für mich gefunden, und bin begeistert von seiner Musik

    --

    Wenn da Tomaten drin wären, dann wäre es Zwiebelsuppe!
    #249769  | PERMALINK

    midnight-mover

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 4,745

    @thokei

    The Jam = Paul Weller + Bruce Foxton + Rick Buckler
    Paul Weller = Paul Weller

    Du würdest ihn doch nicht ernsthaft heute noch mit 44 „In the city“ oder „Eton Rifles“ spielend auf irgendeiner Bühne sehen wollen, oder? Na also! Die Solojahre stehen absolut für sich und sollten eher mit anderen Platten aus den 90ern verglichen werden als mit The Jam… Aber ist halt auch Geschmacksache, gell…

    @hellcreeper

    Right on! :)

    --

    "I know a few groovy middle-aged people, but not many." Keith Richards 1966
    #249771  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    @thokei

    .. Aber ist halt auch Geschmacksache, gell…

    EBEN! In meiner jugend waren the jam ein sehr wichtiger musikalischer einfluss..weller ist älter geworden..hat sich menschlich ( wie wir alle ) und muskalisch weiter entwickelt..und ich kann mit seinen heutigen solosahen nicht SOOOO viel anfangen..so einfach ist das.

    --

    #249773  | PERMALINK

    j-w
    Moderator
    maximum rhythm & blues

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 38,570

    Hi,
    ich bin wieder da!
    Und die „Bootcut“-CD vom RAH-Gig 2002 war in der Post!
    Tracks:
    Whirlpools end
    Into tomorrow
    Peacock suit
    Holyman
    You do something
    Broken stones
    Remember how we started
    Heavy soul
    Changingman

    Interessante Versionen mit Bläsern zu der PW/SW/SC/DM-Besetzung! Für jeden grossen Fan, der sich auch für Liveversionen interessiert, essentiell.

    @ MM: Ob sich sonst die „Supporters-Membership“ lohnt, wird sich wohl bei der Eurotour zeigen, vielleicht gibt’s ja mal ein meet & greet oder so. Ach ja: Es gibt eine Member-plasticcard! Ich bin stolz wie Oskar! LOL!!! Hoffentlich funtioniert das Teil auch als Backstagepass!!!! :)

    --

    Staring at a grey sky, try to paint it blue - Teenage Blue
    #249775  | PERMALINK

    midnight-mover

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 4,745

    Hi Jan!

    Schön das Du wieder da bist, dann kommt auch unser PW-Thread mal wieder nach oben… :D
    Tja, mit der Bootcut-CD bin ich ja hin- und hergerissen. Wie ist denn ‚Changingman‘? Mit genialer SC Wah-Wah-Gitarre?

    --

    "I know a few groovy middle-aged people, but not many." Keith Richards 1966
    #249777  | PERMALINK

    sunflower

    Registriert seit: 09.08.2002

    Beiträge: 21

    paul weller wird höchstwahrscheinlich im november nach deutschland kommen und hierzulande ein paar konzerte geben…..diesmal mit band!!

    --

    I'm feeling supersonic, gimme gin and tonic
    #249779  | PERMALINK

    midnight-mover

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 4,745

    @sunflower

    Hab‘ mich ja schon seit Tagen gefragt, wann Du mit dem Namen hier mal was postest… :twisted:

    --

    "I know a few groovy middle-aged people, but not many." Keith Richards 1966
    #249781  | PERMALINK

    sunflower

    Registriert seit: 09.08.2002

    Beiträge: 21

    @ midnight.mover:
    hab den thread wohl ne zeit lang übersehen……
    hätte mich aber fast hung up genannt….

    „I don’t care how long this lasts
    We have no future, we have no past
    I write this now while I’m in control
    I’ll choose the words and how the melody goes,
    Along winding streets we walked hand in hand
    And how I long for that sharp wind
    To take my breath away again
    I’d run my fingers through your hair
    Hair like a wheatfield I’d run through
    That I’d run through…..“

    --

    I'm feeling supersonic, gimme gin and tonic
    #249783  | PERMALINK

    midnight-mover

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 4,745

    hung up klingt ja dann aber doch irgendwie suizidal… :D
    Klasse Song übrigens auch, den er auch wieder zum Besten gibt…

    --

    "I know a few groovy middle-aged people, but not many." Keith Richards 1966
    #249785  | PERMALINK

    j-w
    Moderator
    maximum rhythm & blues

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 38,570

    Nicky hat mir erzählt, dass er den Song nicht auf der Solotour gespielt hat, weil er nach seinem Daumenbruch mit dem linken Daumen die tiefe E-Saite nicht mehr bei offenen Griffen drücken konnte. Ich habe versucht, ihn über die Q&As zu fragen, warum er nicht transponiert und Capo einsetzt, anstatt so einen Supersong nicht mehr zu spielen. Geantwortet hat er nicht, aber er scheint’s jetzt so zu machen. Arroganter Schnösel! :mona:

    --

    Staring at a grey sky, try to paint it blue - Teenage Blue
    #249787  | PERMALINK

    sunflower

    Registriert seit: 09.08.2002

    Beiträge: 21

    aber hung up hat er auf seiner solo tour nicht gespielt….

    --

    I'm feeling supersonic, gimme gin and tonic
    #249789  | PERMALINK

    midnight-mover

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 4,745

    Klar sunflower s.o., aber im Hydepark mit der Band hat er’s gespielt. Ich kann’s bezeugen… :)
    Übrigens eine ärgerliche Geschichte mit dem Daumen. Gottseidank merkt man davon bei den Bandkonzerten wirklich garnichts mehr…

    --

    "I know a few groovy middle-aged people, but not many." Keith Richards 1966
    #249791  | PERMALINK

    sunflower

    Registriert seit: 09.08.2002

    Beiträge: 21

    für mich wars eigentlich glück, das mit dem daumen…..denn sonst hätte er seine tour nicht verschoben und wäre schon längst wieder über alle berge gewesen als ich weller für mich entdeckt hatte……

    --

    I'm feeling supersonic, gimme gin and tonic
    #249793  | PERMALINK

    j-w
    Moderator
    maximum rhythm & blues

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 38,570

    @ sunflower:
    that’s bloody selfish thinkin‘, mate!
    Er kümmert sich schon zur Genüge um seine deutschen Fans, seitdem er solo ist, verging nicht ein Jahr, in dem er nicht in Deutschland irgendwo aufgetreten ist.

    --

    Staring at a grey sky, try to paint it blue - Teenage Blue
Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 14,911)

Schlagwörter: ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.