Musiker, mit denen ihr nichts anfangen könnt?

Startseite Foren Kulturgut Das musikalische Philosophicum Musiker, mit denen ihr nichts anfangen könnt?

Ansicht von 15 Beiträgen - 4,981 bis 4,995 (von insgesamt 5,220)
  • Autor
    Beiträge
  • #10848289  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 54,263

    Hörst du überhaupt irgendwas aus dem Bereich „Metal“, clau?

    --

    young hot sophisticated bitches with an attitude
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #10848313  | PERMALINK

    cycleandale
    ALEoholic

    Registriert seit: 05.08.2010

    Beiträge: 6,079

    @mozza

    Chicago finde ich tatsächlich strunzlangweilig.

    Bis auf Every breath you take, was tatsächlich großartig ist, nervt an The Police einfach alles, die Hektik, der Gesang… Ich kann mit Sting solo wiederum wesentlich mehr anfangen.

    --

    l'enfer c'est les autres...
    #10848317  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 54,263

    „Tea In The Sahara“, „King Of Pain“ magst du auch nicht?
    Das klingt doch schon nach Sting-Solo.

    --

    young hot sophisticated bitches with an attitude
    #10848321  | PERMALINK

    kinkster
    Private Investigator

    Registriert seit: 12.10.2012

    Beiträge: 8,899

    mozzaChicago 16, 17 gar nichts für dich?

    Da sind tatsächlich die alten Scheiben die besseren.

    The Police nervig? Die hektischen Nummern, okay, aber grundsätzlich?

    Grundsätzlich ok auch die hektischen gehen in Ordnung.

    Oder kannst du Sting an sich nicht leiden?

    Er hat gute Sachen gemacht aber halt auch viel Schmonz.

    --

    Meanwhile, back on the Block.
    #10848323  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 54,263

    Sting ist neben Eric Clapton eine der Hass-Figuren hier im Forum, das ist mir schon vor längerer Zeit aufgefallen.

    --

    young hot sophisticated bitches with an attitude
    #10848327  | PERMALINK

    cycleandale
    ALEoholic

    Registriert seit: 05.08.2010

    Beiträge: 6,079

    mozzaSting ist neben Eric Clapton eine der Hass-Figuren hier im Forum, das ist mir schon vor längerer Zeit aufgefallen.

    Sting Solo ist wirklich ok, nicht alles zwar, aber gut hörbar.

    Gegen Clapton kann ich nix sagen, kein Favorit von mir, aber zum großen Teil wirklich schöne Songs.

    --

    l'enfer c'est les autres...
    #10848347  | PERMALINK

    cleetus

    Registriert seit: 29.06.2006

    Beiträge: 15,118

    clauMetallica

    Die unsympathischsten Prolls im Business, selbstgefällig bis zum Anschlag, Manowar bloß im Ernst.  Zugleich eine der wenigen Bands, wo es mir überraschend leicht fällt, die Personen von ihrer Musik zu trennen, alles andere wäre fatal, da die ersten drei Alben brutal geil sind. Zusammen mit den frühen Slayer-Alben definitiv meine liebste Metal-Phase.

    --

    Don't be fooled by the rocks that I got - I'm still, I'm still Jenny from the block
    #10848375  | PERMALINK

    cleetus

    Registriert seit: 29.06.2006

    Beiträge: 15,118

    Weiß auch gar nicht, warum ich euch so am Eric Clapton aufhängts, der ist ja eher für seinen Style bekannt als für Musik:

    --

    Don't be fooled by the rocks that I got - I'm still, I'm still Jenny from the block
    #10848383  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 54,263

    Wie würdest du, als Mode-Experte, denn seinen Style einordnen, cleetus?

    --

    young hot sophisticated bitches with an attitude
    #10848389  | PERMALINK

    kinkster
    Private Investigator

    Registriert seit: 12.10.2012

    Beiträge: 8,899

    mozzaSting ist neben Eric Clapton eine der Hass-Figuren hier im Forum, das ist mir schon vor längerer Zeit aufgefallen.

    Beides kann ich nicht nachvollziehen, ich höre sowohl Slowhand wie Sting.

    --

    Meanwhile, back on the Block.
    #10848401  | PERMALINK

    cleetus

    Registriert seit: 29.06.2006

    Beiträge: 15,118

    Der Mann ist ein Chamäleon. 2019 low-key-loose-fit aber 1991 getragen. Mir fällt generell schon länger auf, dass er sehr viel Energie in seine Outfits steckt, obwohl er von seiner Außenwirkung her eigentlich nicht der Typ dazu ist (ich bin kein Clapton-Experte, aber auf mich wirkt er ein bisschen brav und wie einer der kein großes Aufheben machen will). Ziemlich durchdacht immer.

    --

    Don't be fooled by the rocks that I got - I'm still, I'm still Jenny from the block
    #10848409  | PERMALINK

    ianage
    Ianage

    Registriert seit: 08.09.2018

    Beiträge: 588

    mozzaHörst du überhaupt irgendwas aus dem Bereich „Metal“, clau?

    Würde mich auch mal interessieren.

    --

    #10848447  | PERMALINK

    shanks
    Muscle and Hate

    Registriert seit: 08.02.2009

    Beiträge: 12,783

    cleetusDie unsympathischsten Prolls im Business, selbstgefällig bis zum Anschlag, Manowar bloß im Ernst. Zugleich eine der wenigen Bands, wo es mir überraschend leicht fällt, die Personen von ihrer Musik zu trennen, alles andere wäre fatal, da die ersten drei Alben brutal geil sind. Zusammen mit den frühen Slayer-Alben definitiv meine liebste Metal-Phase.

    Manowar im Ernst? Joey DeMaio steckt die Herren Ulrich und Hetfield spielend in die Tasche. Immerhin würde er für den Metal sterben.

    --

    Hold on a second, Sufjan Stevens just texted me right now.
    #10848471  | PERMALINK

    karmacoma
    Spin The Black Circle

    Registriert seit: 25.07.2008

    Beiträge: 3,766

    shanks

    cleetusDie unsympathischsten Prolls im Business, selbstgefällig bis zum Anschlag, Manowar bloß im Ernst. Zugleich eine der wenigen Bands, wo es mir überraschend leicht fällt, die Personen von ihrer Musik zu trennen, alles andere wäre fatal, da die ersten drei Alben brutal geil sind. Zusammen mit den frühen Slayer-Alben definitiv meine liebste Metal-Phase.

    Manowar im Ernst? Joey DeMaio steckt die Herren Ulrich und Hetfield spielend in die Tasche. Immerhin würde er für den Metal sterben.

     
    Ein wahrer Klassiker. Mit dem Interview dürfte ihm ein Platz neben Odin in Valhalla sicher sein.

    --

    #10848485  | PERMALINK

    john-the-relevator

    Registriert seit: 16.04.2005

    Beiträge: 7,190

    Es gibt schon einige Gruppen und Musiker, die ich nicht hören kann, die Topposition hat schon immer und wird sie auch auch immer und ewig halten ist Queen mit dieser gräßlichen Freddie Mercury Stimme. Queen gehen gar nicht und kommt mir jetzt nicht mit “ A Night At The Opera“ – Never ever!  :negative: Ach ja – U2 gehen auch nicht. Konnte ich von Anfang an nicht leiden und hat sich bis heute festgesetzt. Beides Gruppen, wo ich das komplette Oeuvre Scheiße finde. Da gibt es kein Wenn und Aber!

    zuletzt geändert von john-the-relevator

    --

    Music is like a river, It's supposed to flow and wash away the dust of everyday life. - Art Blakey
Ansicht von 15 Beiträgen - 4,981 bis 4,995 (von insgesamt 5,220)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.