Musiker, mit denen ihr nichts anfangen könnt?

Startseite Foren Kulturgut Das musikalische Philosophicum Musiker, mit denen ihr nichts anfangen könnt?

Ansicht von 15 Beiträgen - 5,206 bis 5,220 (von insgesamt 5,220)
  • Autor
    Beiträge
  • #10851593  | PERMALINK

    jjhum

    Registriert seit: 30.08.2007

    Beiträge: 2,009

    Vielleicht weil Paul Simons Alben der letzten Jahre nicht gerade wie geschnitten Brot gehen,geschweige denn im Radio gespielt werden?

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #10851595  | PERMALINK

    kinkster
    Private Investigator

    Registriert seit: 12.10.2012

    Beiträge: 7,440

    pinball-wizard

    kinkster

    pinball-wizard

    kinkster

    pinball-wizard

    mikko

    sokratesUm auf meine ursprüngliche Idee zurückzukommen. Ich wollte online-empfehlungsmäßig sagen: Leuten, die gern Paul Simon hören, gefällt auch Ed Sheeran.

    Ein deutlicher Beweis, dass solche online Empfehlungen nicht funktionieren.

    Genau. Ich mag einiges von Paul Simon – mit Ed Sheeran kann man mich jagen.

    You must even try harder …

    Nieeeemals. Werde auf der Arbeit im Dudelfunk, wo er regelmäßig läuft, schon genug mit dem gefoltert. Ed Sheeran? Sucks!

    Und die Leute in meinem Umfeld, die Ed Sheeran mögen, die mögen auch Helene Fischer.Mit Paul Simon brauch ich denen aber nicht zu kommen. Zufall – oder gibts da einen plausiblen Zusammenhang?

    Leute in deinem Umfeld hören Helenchen … lass dich nur nicht einladen kann ein langer Abend werden, ansonsten nimm was von Mingus oder Coltrane mit

    --

    Meanwhile, back on the Block.
    #10851619  | PERMALINK

    pinball-wizard
    Lost In Music

    Registriert seit: 18.06.2014

    Beiträge: 14,580

    kinkster

    Leute in deinem Umfeld hören Helenchen … lass dich nur nicht einladen kann ein langer Abend werden, ansonsten nimm was von Mingus oder Coltrane mit

    Keine Bange. Ich habe da schon vorgesorgt :yes: . Meistens treffen wir uns auf neutralem Boden.

    --

    Meine nächste Sendung auf Radio Stone FM: 12.09.2019, 20:00 Uhr: My Mixtape #56 - Modern Sounds From Another Planet      
    #10851693  | PERMALINK

    kinkster
    Private Investigator

    Registriert seit: 12.10.2012

    Beiträge: 7,440

    pinball-wizardKeine Bange. Ich habe da schon vorgesorgt . Meistens treffen wir uns auf neutralem Boden.

    Besser ist das …

    --

    Meanwhile, back on the Block.
    #10851877  | PERMALINK

    firecracker

    Registriert seit: 18.01.2003

    Beiträge: 10,171

    Warum Leute, die Helene Fischer hören, auch Ed Sheeran hören? Sind beide angesagt. Wahrscheinlich hören sie aus dem selben Grund auch Stormzy.
    Paul Simon? Aus dem letzten Jahrhundert.

    jjhumVielleicht weil Paul Simons Alben der letzten Jahre nicht gerade wie geschnitten Brot gehen,geschweige denn im Radio gespielt werden?

    Der NDR spielt (fast) täglich Paul Simon. Ed Sheeran auch. Neueres natürlich nur von letzterem.

    --

    Dirty, dirty feet from the concert in the grass / I wanted to believe that freedom there could last (Willy Mason)
    #10851937  | PERMALINK

    jjhum

    Registriert seit: 30.08.2007

    Beiträge: 2,009

    Beim WDR hab ich das Gefühl,dass Ed Sheeran jede Viertelstunde gespielt wird. Allerdings höre ich die Sender immer zur selben Zeit auf dem Weg zur Arbeit und zurück.

    --

    #10851955  | PERMALINK

    pinball-wizard
    Lost In Music

    Registriert seit: 18.06.2014

    Beiträge: 14,580

    jjhumBeim WDR hab ich das Gefühl,dass Ed Sheeran jede Viertelstunde gespielt wird. Allerdings höre ich die Sender immer zur selben Zeit auf dem Weg zur Arbeit und zurück.

    Empfinde ich auch so. Mir wird der WDR auf der Arbeit ungefragt aufgedrängt.

    --

    Meine nächste Sendung auf Radio Stone FM: 12.09.2019, 20:00 Uhr: My Mixtape #56 - Modern Sounds From Another Planet      
    #10851981  | PERMALINK

    stormy-monday

    Registriert seit: 26.12.2007

    Beiträge: 11,030

    Lerne leiden, ohne zu klagen, my Mummy said.
    Smiler

    --

    Businessmen, drink my wine!
    #10851991  | PERMALINK

    pinball-wizard
    Lost In Music

    Registriert seit: 18.06.2014

    Beiträge: 14,580

    stormy-mondayLerne leiden, ohne zu klagen, my Mummy said. Smiler

    Ist/war deine Mami Masochistin :-) ?

    --

    Meine nächste Sendung auf Radio Stone FM: 12.09.2019, 20:00 Uhr: My Mixtape #56 - Modern Sounds From Another Planet      
    #10851999  | PERMALINK

    stormy-monday

    Registriert seit: 26.12.2007

    Beiträge: 11,030

    Nein, gute bayrische Katholikin. Vermutlich dachte sie immer an Jesus am Kreuz bei dem Spruch. Von dem sind keine Files verbürgt, die irgend ein Gejammer beinhalten.


    Naja, wahrscheinlich ziemlich normal für einen Gottessohn, mit dem klaren Terminplan, 3 Tage später in den Himmel aufzuerstehen.

    zuletzt geändert von stormy-monday

    --

    Businessmen, drink my wine!
    #10852539  | PERMALINK

    clau
    Coffee Bar Cat

    Registriert seit: 18.03.2005

    Beiträge: 83,241

    onkel-tomSheeran ist weit davon weg einer meiner Favoriten zu sein aber bei weitem nicht so schlimm wie jetzt hier gerade wieder getan wird. Manchmal kann ich sokrates ansatzweise sogar verstehen ohne aber seine „radikalen“ Ansichten zu teilen.

    Dem möchte ich mich anschließen. Meine 21-jährige Tochter mag ihn sehr (aber nicht so übertrieben, sie ist nicht der Typ, der für Musiker schwärmt), deshalb wurde ich vor ein paar Jahren auf ihn aufmerksam. Ich kenne alle seiner Alben, habe und brauche aber keines in der Sammlung und auch keine Single. Aber ich habe ihn zweimal live gesehen und das war beide male wirklich gut.

    --

    How does it feel to be one of the beautiful people?
    #10852593  | PERMALINK

    wenzel
    Teilnehmer

    Registriert seit: 25.01.2008

    Beiträge: 4,066

    onkel-tomSheeran ist weit davon weg einer meiner Favoriten zu sein aber bei weitem nicht so schlimm wie jetzt hier gerade wieder getan wird.

    Hat ja eigentlich auch keiner gemacht.Sokrates hat die Reaktionen mit seinem hanebüchenen Vergleich zwischen Paul Simon und dem bisher eher als relativ belanglosen Mainstream Phänomen aufgefallen Ed Sheeran selbst hervorgerufen. Was wieder mal davon zeugt, dass er nur einen sehr beschränkten emotionalen Zugang zur Musik hat.

    --

    #10852611  | PERMALINK

    doc-f
    Manichäer

    Registriert seit: 26.08.2006

    Beiträge: 3,817

    wenzel

    onkel-tomSheeran ist weit davon weg einer meiner Favoriten zu sein aber bei weitem nicht so schlimm wie jetzt hier gerade wieder getan wird.

    Hat ja eigentlich auch keiner gemacht.Sokrates hat die Reaktionen mit seinem hanebüchenen Vergleich zwischen Paul Simon und dem bisher eher als relativ belanglosen Mainstream Phänomen aufgefallen Ed Sheeran selbst hervorgerufen. Was wieder mal davon zeugt, dass er nur einen sehr beschränkten emotionalen Zugang zur Musik hat.

    Treffend formuliert  B-)

    Wenn wir schon über kommerziell erfolgreiche Musiker reden. Wer mich wirklich nervt, ist Adele. Sie hat eine gute Stimme, aber ihre Songs … Bei Arte kann man derzeit die Doku „Amy“ sehen. Winehouse hatte Klasse und war auch ni ht so glatt. Sie gefällt mir viel besser als Adele.

    --

    My advice is, don't spend money on therapy. Spend it in a record store. (Wim Wenders)
    #10852621  | PERMALINK

    onkel-tom

    Registriert seit: 23.02.2007

    Beiträge: 30,603

    wenzel

    onkel-tomSheeran ist weit davon weg einer meiner Favoriten zu sein aber bei weitem nicht so schlimm wie jetzt hier gerade wieder getan wird.

    Hat ja eigentlich auch keiner gemacht.Sokrates hat die Reaktionen mit seinem hanebüchenen Vergleich zwischen Paul Simon und dem bisher eher als relativ belanglosen Mainstream Phänomen aufgefallen Ed Sheeran selbst hervorgerufen. Was wieder mal davon zeugt, dass er nur einen sehr beschränkten emotionalen Zugang zur Musik hat.

    „Ed Sheeran sucks“ finde ich jetzt auf Anhieb schon nicht gerade freundlich. Aber vielleicht hast du das überlesen oder nicht wahrgenommen, weil du gleicher Meinung bist …. B-)

    --

    Gewinnen ist nicht alles, gewinnen ist das einzige.
    #10852743  | PERMALINK

    pinball-wizard
    Lost In Music

    Registriert seit: 18.06.2014

    Beiträge: 14,580

    wenzel

    onkel-tomSheeran ist weit davon weg einer meiner Favoriten zu sein aber bei weitem nicht so schlimm wie jetzt hier gerade wieder getan wird.

    Hat ja eigentlich auch keiner gemacht.Sokrates hat die Reaktionen mit seinem hanebüchenen Vergleich zwischen Paul Simon und dem bisher eher als relativ belanglosen Mainstream Phänomen aufgefallen Ed Sheeran selbst hervorgerufen. Was wieder mal davon zeugt, dass er nur einen sehr beschränkten emotionalen Zugang zur Musik hat.

    Ganz genau.

    --

    Meine nächste Sendung auf Radio Stone FM: 12.09.2019, 20:00 Uhr: My Mixtape #56 - Modern Sounds From Another Planet      
Ansicht von 15 Beiträgen - 5,206 bis 5,220 (von insgesamt 5,220)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.