Konsensspiel 2012: Noughties (2000-2009)

Startseite Foren Verschiedene Kleinode von Bedeutung Das Spiel- und Quiz-Forum Konsensspiel 2012: Noughties (2000-2009)

Ansicht von 15 Beiträgen - 3,451 bis 3,465 (von insgesamt 3,468)
  • Autor
    Beiträge
  • #8635467  | PERMALINK

    clau
    Coffee Bar Cat

    Registriert seit: 18.03.2005

    Beiträge: 91,180

    Wie oft habe ich Prince oder Oasis denn eingesetzt?

    --

    How does it feel to be one of the beautiful people?
    Highlights von Rolling-Stone.de
      Werbung
      #8635469  | PERMALINK

      amadeus

      Registriert seit: 04.12.2003

      Beiträge: 10,741

      ClauWie oft habe ich Prince oder Oasis denn eingesetzt?

      Weiß ich nicht. Es wird wohl die Hand Gottes gewesen sein, die sie am Ende des Spiels wieder hervorbrachte.

      --

      Keep on Rocking!
      #8635471  | PERMALINK

      bonjour

      Registriert seit: 14.09.2011

      Beiträge: 2,263

      Amadeus
      An alle: ehrlicher wäre es, wenn das Ziel des Spiels neu festgelegt würde. „Wie schaffe ich es meine Vorschläge in die finale Liste zu bekommen?“ Darum geht es doch den meisten Teilnehmern. Das ist nachvollziehbar, nur sollte man dabei nicht so tun als wollte man einen Konsens erreichen, wenn man seine Favoriten durchbringen will.

      Das muss sich nicht wiedersprechen. Wer einen Konsens erreichen will, setzt doch keine Tracks ein, damit diese rausfliegen. Und dass unter den Vorschlägen auch eigene Favoriten sind, ist nicht überraschend (ich z.B. habe nur solche gesetzt).

      --

      #8635473  | PERMALINK

      clau
      Coffee Bar Cat

      Registriert seit: 18.03.2005

      Beiträge: 91,180

      AmadeusWeiß ich nicht. Es wird wohl die Hand Gottes gewesen sein, die sie am Ende des Spiels wieder hervorbrachten.

      Prince vielleicht dreimal, Oasis vielleicht fünfmal, wenn überhaupt (heute abend soll die Statistik ja verfügbar sein). Ist das innerhalb von vier Wochen viel, bzw. so viel, dass man daraus ableiten kann, ich hätte diese Interpreten mit Gewalt in die Liste bringen wollen?

      --

      How does it feel to be one of the beautiful people?
      #8635475  | PERMALINK

      herr-rossi
      Moderator
      -

      Registriert seit: 15.05.2005

      Beiträge: 84,617

      Nur Titel zu setzen, bei denen man annimmt, sie könnten konsensfähig sein, würde ich für ziemlich lahm halten, wir sind hier doch nicht beim Formatradio. Und man weiß auch gar nicht, was geht und was nicht geht, wenn man es nicht versucht hat.

      Insgesamt habe ich aber schon versucht, persönliche Favoriten von mir zu setzen, bei denen ich mir vorstellen kann, dass ich mit der Vorliebe dafür nicht allein dastehe.

      --

      #8635477  | PERMALINK

      amadeus

      Registriert seit: 04.12.2003

      Beiträge: 10,741

      BonjourDas muss sich nicht wiedersprechen. Wer einen Konsens erreichen will, setzt doch keine Tracks ein, damit diese rausfliegen. Und dass unter den Vorschlägen auch eigene Favoriten sind, ist nicht überraschend (ich z.B. habe nur solche gesetzt).

      Das muss sich nicht widersprechen. In der Praxis tut es das aber öfters. Wenn meine eigenen Favoriten nicht gehen (das weiß ich zum Großteil bereits zu Beginn des Spiels!), suche ich nach Tracks, die vielleicht passen könnten. Ich hätte natürlich erst mal 4 oder 5 Tracks von Young, Dylan, Springsteen, Patti Smith, Bright Eyes, PJ Harvey oder Travis setzen können, bis mir diese Erkenntnis kommt. Das hätte weitere unnötige Diskussionen gegeben und vermutlich hätte ich mich auch etwas geärgert, dass meine geliebten Favs nicht gehen. Wie das dann ablaufen kann, wissen wir ja.

      --

      Keep on Rocking!
      #8635479  | PERMALINK

      amadeus

      Registriert seit: 04.12.2003

      Beiträge: 10,741

      ClauPrince vielleicht dreimal, Oasis vielleicht fünfmal, wenn überhaupt (heute abend soll die Statistik ja verfügbar sein). Ist das innerhalb von vier Wochen viel, bzw. so viel, dass man daraus ableiten kann, ich hätte diese Interpreten mit Gewalt in die Liste bringen wollen?

      Clau, das sollte jeder für sich selbst entscheiden. Ich schreibe niemandem vor, was er wie oft machen kann und was nicht, sondern schildere meine Sicht. Siehe dazu mein letztes Posting. Ich sagte nicht, dass du sie mit „Gewalt“ in die Liste bringen wolltest. So hatte ich das auch nicht empfunden. Es ging mir um deine Bemerkung „die haben das Spiel nicht verstanden“. ;-)

      --

      Keep on Rocking!
      #8635481  | PERMALINK

      clau
      Coffee Bar Cat

      Registriert seit: 18.03.2005

      Beiträge: 91,180

      AmadeusClau, das sollte jeder für sich selbst entscheiden. Ich schreibe niemandem vor, was er wie oft machen kann und was nicht, sondern schildere meine Sicht. Siehe dazu mein letztes Posting. Ich sagte nicht, dass du sie mit „Gewalt“ in die Liste bringen wolltest. So hatte ich das auch nicht empfunden. Es ging mir um deine Bemerkung „die haben das Spiel nicht verstanden“. ;-)

      Ja, klar. Ich habe das auch nicht als Kritik empfunden. Offensichtlich gibt es bei den Mitspielern tendenziell zwei Interpretationen des Spiels, da wird es schwer, sich auf die „richtige“ Spielweise zu einigen. Eventuell könnte man abwechselnd mit und ohne zeitlicher Begrenzung spielen und in der begrenzten Variante zusätzliche Regelideen ausprobieren.

      Mein Eindruck ist, dass in den letzten beiden Spielen weniger diskutiert wurde als in den vorhergehenden. Es würde mich freuen, wenn wir uns darauf einigen könnten, während des Spiels wieder mehr miteinander zu kommunizieren.

      --

      How does it feel to be one of the beautiful people?
      #8635483  | PERMALINK

      amadeus

      Registriert seit: 04.12.2003

      Beiträge: 10,741

      ClauJa, klar. Ich habe das auch nicht als Kritik empfunden. Offensichtlich gibt es bei den Mitspielern tendenziell zwei Interpretationen des Spiels, da wird es schwer, sich auf die „richtige“ Spielweise zu einigen. Eventuell könnte man abwechselnd mit und ohne zeitlicher Begrenzung spielen und in der begrenzten Variante zusätzliche Regelideen ausprobieren.

      Mein Eindruck ist, dass in den letzten beiden Spielen weniger diskutiert wurde als in den vorhergehenden. Es würde mich freuen, wenn wir uns darauf einigen könnten, während des Spiels wieder mehr miteinander zu kommunizieren.

      Das halte ich für einen guten Ansatz, zwei verschiedene Varianten des Spiels auszuprobieren. Eine Freistilvariante (Regeln wie bisher, aber ohne zeitliche Beschränkung) und eine zeitlich limitierte Variante mit ein paar neuen Regeln.
      Ich habe schon eine Idee dazu, aber sie ist noch unausgegoren. Nur soviel: der Konsensgedanke bleibt, aber es soll etwas „gerechter“ zugehen.

      --

      Keep on Rocking!
      #8635485  | PERMALINK

      minos

      Registriert seit: 02.06.2008

      Beiträge: 10,745

      Clau
      Mein Eindruck ist, dass in den letzten beiden Spielen weniger diskutiert wurde als in den vorhergehenden. Es würde mich freuen, wenn wir uns darauf einigen könnten, während des Spiels wieder mehr miteinander zu kommunizieren.

      Dem kann ich mich nur anschließen. Vor allem wurde meist wortlos gekickt. Ich wollte die ganze Zeit schreiben – nun ist es zu spät -, dass eine kurze Begründung hilfreich ist. Längst nicht bei jedem kennt man die Vorlieben/Abneigungen und kann erahnen, weswegen er was rausgeworfen hat. Es gibt doch unterschiedliche Motive für einen Kick. 1. man mag speziell diesen Track nicht, würde anderes der Band durchlassen (relevant bei in der Zeit sehr bedeutenden Bands); 2. man hat generell große Probleme mit der Band, z. B. weil man die Stimme des Sängers nicht ertragen kann; 3. man kann mit dem Genre, dem die Band angehört nichts anfangen. Die Begründung soll keine Hemmschwelle schaffen, aber für andere ist es wichtig, zu erfahren, warum etwas gekickt wurde und daraus könnte sich auch schon Kommunikation entwickeln, an der es in diesem Spiel sehr gemangelt hat. Selbst bei 3. könnte man z. B. ausloten, ob nicht doch etwas gefunden werden kann, das demjenigen wenigstens einigermaßen zusagt.

      @amadeus (und einige andere): Für mich ist das wichtigste, was gekickt wird, nicht unbedingt, einen Favoriten durchzubringen. Schließlich ist es Ziel, Tracks zu finden, die keinen Teilnehmer besonders stören. Wäre das hier ein Wunschkonzert, bräuchte man nur jeden Teilnehmer 5 Vorschläge machen zu lassen und aus allen Vorschlägen eine Umfrage generieren. Die 20 mit den meisten Stimmen, bilden die Top 20 der Dekade. Jedoch wären sicher längst nicht alle konsens. Das Spiel schriebt auch nicht vor, sich vor jedem Tausch das Hirn zu zermartern, was konsensfähig sein könnte. Ob jemand 15x das selbe einsetzt oder mit eher unauffälligen „Platzhaltern“ arbeitet – alles erlaubt. Im ersten Fall muss man sich allerdings nicht wundern, wenn andere ungehalten sind.;-) Das schließt natürlich nicht aus, dass man sich auch schon mal Gedanken machen sollte, was das Spiel weiterbringen könnte. Aber in bestimmten Situationen ist es auch ratsam, irgendwas (sehr wahrscheinlich) chancenloses zu setzen.

      Ich selbst habe es auch mit Favoriten probiert, aber auch mit ernsten Kompromissvorschlägen (konnte dabei aber keine Gedanken lesen, s.o.). Keinen meiner Vorschläge, auch die „Platzhalter“, ist für mich schlechter als ***1/2 (Ettas „Purple Rain“ tendiert allerdings gegen ***). Ich hätte mich bei keinem beklagt, wenn er durchgegangen wäre (beklage mich aber auch nicht, dass es keiner geschafft hat), auch wenn es längst nicht nur Topffavoriten waren.

      --

      #8635487  | PERMALINK

      brundlefly

      Registriert seit: 27.12.2008

      Beiträge: 4,766

      Clau
      Mein Eindruck ist, dass in den letzten beiden Spielen weniger diskutiert wurde als in den vorhergehenden. Es würde mich freuen, wenn wir uns darauf einigen könnten, während des Spiels wieder mehr miteinander zu kommunizieren.

      Ich weiß nicht, Clau. Wenn ich an das Achtziger-Spiel zurück denke, bestand die Kommunikation damals auch viel aus unflätigen Beleidigungen und Pampigkeiten. Wollen wir das wirklich wieder? Maybe less is more.

      --

      http://hyphish.wordpress.com "Every generation has its one defining moment. We are yours."
      #8635489  | PERMALINK

      wa
      The Horst of all Horsts

      Registriert seit: 18.06.2003

      Beiträge: 24,459

      Clau
      Mein Eindruck ist, dass in den letzten beiden Spielen weniger diskutiert wurde als in den vorhergehenden. Es würde mich freuen, wenn wir uns darauf einigen könnten, während des Spiels wieder mehr miteinander zu kommunizieren.

      Clau hat das Spiel verstanden.

      --

      What's a sweetheart like me doing in a dump like this?
      #8635491  | PERMALINK

      bonjour

      Registriert seit: 14.09.2011

      Beiträge: 2,263

      Hausaufgaben gemacht:

      1. Beth Gibbons & Rustin Man – Romance (01.10., 23:40) ****1/2
      2. The xx – Crystalised (02.10., 14:45) ****
      3. Morrissey – First Of The Gang To Die (03.10., 11:36) ***1/2
      4. Black Box Recorder – The English Motorway System (05.10., 00:42) ****1/2
      5. Camera Obscura – If Looks Could Kill (07.10., 17:11) ****
      6. Amy Winehouse – Back To Black (07.10., 20:30) ****1/2
      7. The Duke Spirit – Dark Is Light Enough (12.10., 10:38) ****
      8. The Libertines – Death On The Stairs (13.10., 16:51) ***
      9. Richard Hawley – For Your Lover, Give Some Time (14.10., 09:34) ***1/2
      10. Neko Case – People Got A Lotta Nerve (19.10., 10:11) ****
      11. The National – Racing Like A Pro (24.10., 15:11) ***
      12. The Left Outsides – The Third Light (25.10., 00:23) ****1/2
      13. Husky Rescue – Nightless Night (26.10., 15:10) ****
      14. Kate Nash – Foundations (28.10., 19:54) ***1/2

      --

      #8635493  | PERMALINK

      minos

      Registriert seit: 02.06.2008

      Beiträge: 10,745

      1. Beth Gibbons & Rustin Man – Romance (01.10., 23:40) **
      2. The xx – Crystalised (02.10., 14:45) **1/2
      3. Morrissey – First Of The Gang To Die (03.10., 11:36) ***1/2
      4. Black Box Recorder – The English Motorway System (05.10., 00:42) **
      5. Camera Obscura – If Looks Could Kill (07.10., 17:11) ***1/2
      6. Amy Winehouse – Back To Black (07.10., 20:30) ****
      7. The Duke Spirit – Dark Is Light Enough (12.10., 10:38) ***1/2
      8. The Libertines – Death On The Stairs (13.10., 16:51) ****
      9. Richard Hawley – For Your Lover, Give Some Time (14.10., 09:34) **
      10. Neko Case – People Got A Lotta Nerve (19.10., 10:11) ***
      11. The National – Racing Like A Pro (24.10., 15:11) *1/2
      12. The Left Outsides – The Third Light ??? (finde es nicht, aber nicht unter **, da ich es bewußt durchließ)
      13. Husky Rescue – Nightless Night ***1/2 (kleine Abweichung zur letzten Wertung)
      14. Kate Nash – Foundations ***1/2

      --

      #8635495  | PERMALINK

      bonjour

      Registriert seit: 14.09.2011

      Beiträge: 2,263

      Minos
      12. The Left Outsides – The Third Light ??? (finde es nicht, aber nicht unter **, da ich es bewußt durchließ)

      Myspace

      --

    Ansicht von 15 Beiträgen - 3,451 bis 3,465 (von insgesamt 3,468)

    Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.