Element of Crime – Lieblingsfarben und Tiere

Startseite Foren Die Tonträger: Aktuell und Antiquariat Aktuelle Platten Element of Crime – Lieblingsfarben und Tiere

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 69)
  • Autor
    Beiträge
  • #9284411  | PERMALINK

    pumpkin04

    Registriert seit: 25.01.2008

    Beiträge: 202

    Ich mag sie eigentlich alle – die deutschen, meine ich.
    An „Immer da wo …“ hat mir sehr gefallen, dass es phasenweise so schön disharmonisch und überraschend in der Songzusammensetzung und -struktur war. Nicht so holzhammermäßig wie auf „Psycho“, aber immerhin. Textlich allerdings schwächer als „MdW“, welche mir insgesamt zu homogen ist. Die läuft auf immer dem gleichen Level durch und ist dann plötzlich zu Ende…
    Aber wie gesagt: unter den deutschen Alben wechselt mein Favorit auch mal – ich höre sie alle immer wieder gern.

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #9284413  | PERMALINK

    j-w
    Moderator
    maximum rhythm & blues

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 39,792

    Immer wo Du bist… habe ich heute nach vielen Jahren mal wieder gehört und fand die Platte dann doch besser als ich sie in Erinnerung hatte.

    --

    Staring at a grey sky, try to paint it blue - Teenage Blue
    #9284415  | PERMALINK

    nes

    Registriert seit: 14.09.2004

    Beiträge: 61,719

    j.w.Ihr Problem ist, ähnlich wie bei einer Bluesband, dass die Musik, die sie zu ihrem Stil erkoren haben, so ziemlich immer auf den gleichen Harmoniewechseln beruht.

    Ja.

    --

    #9284417  | PERMALINK

    pheebee
    den ganzen Tag unter Wasser und Spaß dabei

    Registriert seit: 20.09.2011

    Beiträge: 28,668

    j.w.Immer wo Du bist… habe ich heute nach vielen Jahren mal wieder gehört und fand die Platte dann doch besser als ich sie in Erinnerung hatte.

    ist sie auch. ich hatte ein ähnliches erlebnis mit psycho und romantik. die erinnerung kann streiche spielen….

    --

    Ever tried. Ever failed. No matter. Try Again. Fail again. Fail better. Samuel Beckett
    #9284419  | PERMALINK

    pumpkin04

    Registriert seit: 25.01.2008

    Beiträge: 202

    Ragged GloryJan Wigger vergibt 8,8 Punkte (von 10) auf SPON.

    Der für mich ansonsten fast schon kleinkariert kritische Jan Wigger trifft mit der Rezension irgendwie genau meinen EoC-Nerv! Fast so sehe ich die Band und ihr Schaffen auch. Und wer „Weißes Papier“ einen „Jahrhundertsong“ nennt, hat bei mir eh schon gewonnen…

    --

    #9284421  | PERMALINK

    dengel

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 67,408

    #9284423  | PERMALINK

    filter

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 2,922

    „Aber sie klingen, als spiele sich die Band im eigenen Museum ein Ständchen.“

    Am Ende sinds dann wieder Regeners Texte, die’s rausholen. Ich warte erstmal ab.

    --

    Ich brachte meine Vergangenheit im Handgepäck mit. Ihre lagerte irgendwo im Container-Terminal. Als sie ging, benötigte ich einen Seemannssack.
    #9284425  | PERMALINK

    redbeansandrice

    Registriert seit: 14.08.2009

    Beiträge: 12,096

    ich wart auch noch ab, und wie gesagt, an das letzte Album hab ich mich gewöhnt – aber die Texte fand ich schon dort spürbar schwächer als auf den Alben davor, vielleicht ist Regner einfach mittlerweile alt und ich noch mittelalt, und es braucht seine Zeit… „Kurznachrichten“ ist zum Beispiel so ein Wort, dass es nur in „Vertragsdokumenten“ gibt, und die Poesie davon geht mir ab. Klar, es ist die Welt, in der wir leben, aber nicht gut dargestellt.

    --

    .
    #9284427  | PERMALINK

    ragged-glory

    Registriert seit: 22.03.2007

    Beiträge: 11,756

    Pumpkin04Und wer „Weißes Papier“ einen „Jahrhundertsong“ nennt, hat bei mir eh schon gewonnen…

    Exakt. Schmerzhafter und wahrhaftiger geht’s eigentlich nicht.

    --

    #9284429  | PERMALINK

    deleted_user

    Registriert seit: 20.06.2016

    Beiträge: 7,399

    shabooIch erwarte nach den beiden letzten Alben gar nichts mehr von EOC, kann von daher also eigentlich nur positiv überrascht werden. Vinyl only-Releases sollte man als Veröffentlichungs-Gag nun wirklich mal so langsam zu den Akten legen und EOC’s Coverversionen waren – mit ganz wenigen Ausnhamen – schon immer ebenso überflüssig wie ein Englisch singender Sven Regener. Als ob sich das irgendein Mensch mit zwei halbwegs gesunden Ohren ernsthaft geben könnte. Wieso überlassen EOC deutschsprachige Covers wie „Junge“ eigentlich Tröten wie Heino? Wird man als Musiker jenseits der 50 irgendwann B-Seiten-zwangsanglophil? Den Titel finde ich auch eher nichtssagend als genial. Soll das eine Anspielung auf Poesiealben sein? Und falls ja, müsste das dann nicht eher „Lieblingsfarben und -tiere“ heißen? Aber vielleicht ist meine Poesiealbumzeit ja auch einfach schon zu lange her …

    Okay, genug gemeckert, auch das neue Album wird seine faire Chance bekommen …

    Wobei „Junge“ eigentlich DER Song des Heino-Albums ist. Durch Heino bekommt das Lied einen ganz anderen Zungenschlag als bei den Ärzten. Und das war groß.

    --

    #9284431  | PERMALINK

    djrso
    Moderator
    DJ@RSO, Moderator, Erfasser

    Registriert seit: 05.02.2003

    Beiträge: 15,819

    Nette Zwischensequenz, hier aber bitte weiter mit Lieblingsfarben und Tieren.

    --

    Doe maar gewoon... dan doe je al gek genoeg!
    #9284433  | PERMALINK

    the-imposter
    na gut

    Registriert seit: 05.04.2005

    Beiträge: 35,403

    die Tonlage richtet sich ja immer auch nach den Möglichkeiten und dem Vortragsstil des Sängers, dieser hier fühlt sich mit seinen etwas begrenzten Möglichkeiten eben in diesem Bereich am wohlsten

    die Harmonielehre haben sie natürlich nicht neu erfunden, müssen sie aber auch nicht

    --

    out of the blue
    #9284435  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Vinyl wird zwischen dem 10. und dem 14.10. ausgeliefert.

    --

    #9284437  | PERMALINK

    neiliebly

    Registriert seit: 11.02.2007

    Beiträge: 1,479

    McGeadyVinyl wird zwischen dem 10. und dem 14.10. ausgeliefert.

    Das ist sehr ärgerlich. Also ist AutoRip von Amazon doch eine gute Sache…

    --

    #9284439  | PERMALINK

    themagneticfield

    Registriert seit: 25.04.2003

    Beiträge: 33,202

    McGeadyVinyl wird zwischen dem 10. und dem 14.10. ausgeliefert.

    Sagt wer? Ich hatte gestern eine Mail mit der Versandbestätigung im Postfach.

    --

    "Man kann nicht verhindern, dass man verletzt wird, aber man kann mitbestimmen von wem. Was berührt, das bleibt!
Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 69)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.