Wilco – Yankee Hotel Foxtrot

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 50)
  • Autor
    Beiträge
  • #32679  | PERMALINK

    captain-kidd

    Registriert seit: 06.11.2002

    Beiträge: 4,140

    Heute ist spontan Wilco-Tag. Runde II:

    1. I am trying to break your heart ****1/2
    2. Kamera ****
    3. Radio cure ***
    4. War on war *****
    5. Jesus, etc. *****
    6. Ashes of american flags *****
    7. Heavy metal drummer ****
    8. I’m the man who loves you ****1/2
    9. Pot kettle black ****
    10.Poor places ***
    11.Reservations ****1/2

    Fazit: Nach reichlicher Überlegung vielleicht doch das beste Album von Wilco. Nur zwei Songs langweilen ein wenig. Der Dreierschlag War On War, Jesus, etc und Ashes Of American Flags bleibt unerreicht.

    --

    Do you believe in Rock n Roll?
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #4121073  | PERMALINK

    krautathaus

    Registriert seit: 18.09.2004

    Beiträge: 24,423

    1. I am trying to break your heart *****
    2. Kamera ****1/2
    3. Radio cure ***
    4. War on war ****1/2
    5. Jesus, etc. *****
    6. Ashes of american flags ****1/2
    7. Heavy metal drummer *****
    8. I’m the man who loves you ****1/2
    9. Pot kettle black ****
    10.Poor places ****1/2
    11.Reservations ****

    --

    from Monday to Friday, from Friday to Sunday
    #4121075  | PERMALINK

    belle

    Registriert seit: 01.02.2006

    Beiträge: 1,048

    1. I Am Trying To Break Your Heart****
    2. Kamera ****1/2
    3. Radio Cure ***
    4. War On War ****1/2
    5. Jesus etc. *****
    6. Ashes Of American Flag *****
    7. Heavy Metal Drummer *****
    8. I’m The Man Who Loves You ****1/2
    9. Pot Kettle Black****1/2
    10. Poor Places *****
    11. Reservations ****

    ich würde mal sagen ****1/2

    --

    Und ich liege im Bett und ich muss gestehen ich habe große Lust mich noch mal umzudrehn
    #4121077  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,285

    Mal kurz zu „Heavy metal drummer“:
    Ein doch wirklich belangloses, sich ständig redundierendes Rock-Sing-A-Long-Liedchen, bei dem jede andere Hair-Metal-Truppe gnadenlos niedergebügelt würde… Hier wird es groß (z. T. mit allen Fünfen!) abgefeiert. Ich wundere mich schon.

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #4121079  | PERMALINK

    beatlebum

    Registriert seit: 11.07.2002

    Beiträge: 8,108

    dr.musicMal kurz zu „Heavy metal drummer“:
    Ein doch wirklich belangloses, sich ständig redundierendes Rock-Sing-A-Long-Liedchen, bei dem jede andere Hair-Metal-Truppe gnadenlos niedergebügelt würde… Hier wird es groß (z. T. mit allen Fünfen!) abgefeiert. Ich wundere mich schon.

    Tweedy tranportiert hier sehr gekonnt ein Stück Lebensgefühl aus seiner Jugend. Jede andere Hair-Metal-Truppe würde natürlich gnadenlos am hier vorhandenen genialischen:-) Pop Feeling scheitern.

    --

    Captain Beefheart to audience: Is everyone feeling all right? Audience: Yeahhhhh!!! awright...!!! Captain Beefheart: That's not a soulful question, that's a medical question. It's too hot in here.
    #4121081  | PERMALINK

    belle

    Registriert seit: 01.02.2006

    Beiträge: 1,048

    wisst ihr was? ich finds einfach nur hübsch und man kann es sich gut anhören.

    --

    Und ich liege im Bett und ich muss gestehen ich habe große Lust mich noch mal umzudrehn
    #4121083  | PERMALINK

    tina-toledo
    Moderator

    Registriert seit: 15.06.2005

    Beiträge: 13,392

    1. I Am Trying To Break Your Heart *****
    2. Kamera ****1/2
    3. Radio Cure ****
    4. War On War ****1/2
    5. Jesus etc. *****
    6. Ashes Of American Flag *****
    7. Heavy Metal Drummer *****
    8. I’m The Man Who Loves You ****1/2
    9. Pot Kettle Black *****
    10. Poor Places *****
    11. Reservations ****1/2

    insg.: ganz klar *****, das beste Album der 00er so far, und schon jetzt ein absoluter Klassiker…ganz, ganz groß!

    --

    Sir, I'm going to have to ask you to exit the donut!
    #4121085  | PERMALINK

    sokrates
    Bound By Beauty

    Registriert seit: 18.01.2003

    Beiträge: 17,845

    Bellewisst ihr was? ich finds einfach nur hübsch und man kann es sich gut anhören.

    Eine sehr unaufgeregte Platte, die ich sogar mehr als nur hübsch finde, weil viele Songs versteckte Schönheiten hatten, die sich mir erst nach und nach erschlossen haben (Trying to Break Your Heart, auch der Heavy Metal Drummer).

    Einziger Malus: Mr. „Sonic Youth“ O’Rourke muss immer wieder mal Kakophonisches einstreuen – höchst überflüssig, weil es dieser zarten Musik abträglich ist.

    **** (Ohne Lärm: ****1/2)

    --

    „Weniger, aber besser.“ D. Rams
    #4121087  | PERMALINK

    sommer
    Moderator

    Registriert seit: 10.10.2004

    Beiträge: 8,226

    1. I Am Trying To Break Your Heart * * * * *
    2. Kamera * * * * *
    3. Radio Cure * * * * *
    4. War On War * * * * *
    5. Jesus, Etc. * * * * *
    6. Ashes Of American Flags * * * * *
    7. Heavy Metal Drummer * * * * *
    8. I’m The Man Who Loves You * * * * *
    9. Pot Kettle Black * * * * 1/2
    10. Poor Places * * * * *
    11. Reservations * * * 1/2

    Was habt ihr nur alle „gegen“ ;-) Radio Cure. Für mich einer der schönsten Tracks des Albums.

    Insgesamt: * * * * *

    --

    #4121089  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    SommerFür mich einer der schönsten Tracks des Albums.

    ja!!!

    --

    #4121091  | PERMALINK

    nikodemus

    Registriert seit: 07.03.2004

    Beiträge: 21,111

    na danke auch…jetzt muss ich mir bei eurer lobhudelei die platte auch nochmal anhören…

    --

    and now we rise and we are everywhere
    #4121093  | PERMALINK

    nikodemus

    Registriert seit: 07.03.2004

    Beiträge: 21,111

    tina toledo
    insg.: ganz klar *****, das beste Album der 00er so far, und schon jetzt ein absoluter Klassiker…ganz, ganz groß!

    Wenn das der Herr Adams liest… hättest dich ja auch „Jesus, etc“ nennen können anstatt TT…das wäre doch mal cool gewesen…

    --

    and now we rise and we are everywhere
    #4121095  | PERMALINK

    kink

    Registriert seit: 08.11.2002

    Beiträge: 9,844

    Sommer

    Was habt ihr nur alle „gegen“ ;-) Radio Cure. Für mich einer der schönsten Tracks des Albums.

    Das habe ich mich gerade bis zu deinem Beitrag auch gefragt. Danke, Sommer!

    --

    "Youth is a wonderful thing. What a crime to waste it on children."
    #4121097  | PERMALINK

    krautathaus

    Registriert seit: 18.09.2004

    Beiträge: 24,423

    SommerWas habt ihr nur alle „gegen“ ;-) Radio Cure. Für mich einer der schönsten Tracks des Albums.

    Nach x Durchläufen ist es das Stück, das ich am wenigsten mag, weil es mich runterzieht.
    Gegen den Song hab ich nichts, daher auch 3 Sterne.

    Kai Bargmann Einziger Malus: Mr. „Sonic Youth“ O’Rourke muss immer wieder mal Kakophonisches einstreuen – höchst überflüssig, weil es dieser zarten Musik abträglich ist.

    O`Rourkes „Geräusche“ in Verbindung mit der „zarten“ Musik mag ich. Das gibt dem album einen eigenen Kick.

    --

    from Monday to Friday, from Friday to Sunday
    #4121099  | PERMALINK

    thomlahn

    Registriert seit: 11.11.2003

    Beiträge: 8,143

    KrautathausNach x Durchläufen ist es das Stück, das ich am wenigsten mag, weil es mich runterzieht.
    Gegen den Song hab ich nichts, daher auch 3 Sterne.

    Wenn man das Gejammer der ersten 2 Minuten überstanden hat, wirds dann doch ein schöner Song.

    --

    ?
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 50)

Schlagwörter: , ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.