U2

Ansicht von 15 Beiträgen - 1,021 bis 1,035 (von insgesamt 1,064)
  • Autor
    Beiträge
  • #10176181  | PERMALINK

    shanks
    Sesso Ibuprofene

    Registriert seit: 08.02.2009

    Beiträge: 13,920

    Wow, also doch die komplette „Joshua Tree“. Vor allem freut mich „Red Hill Mining Town“, „In God’s Country“ und „Exit“. Nur den Zugabenblock finde ich nicht so ansprechend. Laut  den YT Videos war Bono auch gut bei Stimme. Ich schätze, ich muss im Juli doch irgendwie ins Olympiastadion.

    --

    I googled myself so many times, I started trending.
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #10176183  | PERMALINK

    mick67

    Registriert seit: 15.10.2003

    Beiträge: 76,902

    Wow!!
    Ich sehe gerade, in Twickenham gibt es noch Tickets… :)

    --

    #10176195  | PERMALINK

    doc-f
    Manichäer

    Registriert seit: 26.08.2006

    Beiträge: 4,356

    mc-weissbierHab schon ein paar Videos von Vancouver auf YouTube angesehen. Gigantische Videowand! Setlist und als Opener Sunday Bloody Sunday! Gänsehaut!

    Als Opener eine ungewöhnliche Wahl. Hätte ich nicht mit gerechnet, aber die Tubes zeigen, dass es funktioniert. Freue mich sehr auf Dublin.

    --

    The rest is silence.
    #10176257  | PERMALINK

    omalley

    Registriert seit: 28.03.2003

    Beiträge: 16,725

    where the streets… war beeindruckend ganz in rot!

    Insgesamt scheint der Set relativ kurz und nicht alles gefällt mir. one, beautiful day, elevation hätte man durch acrobat, the unforgetable fire, bad, 11 o`clock… wären geiler gewesen.

    Das neue Stück am Ende klingt stark, aber schade, dass es am Ende etwas verbrannt wird. 40 wäre perfekt und das neue Stück irgendwo zwischendrin.

    Ich bin sicher, da wird sich noch einiges tun. Wie immer bei U2 wird die Setlist sicher noch die 25 Titel erreichen und hier und da nachgebessert. Da sie gerne auf Nr. sicher gehen, war dies ein guter Tourstart.

    --

    #10178177  | PERMALINK

    doc-f
    Manichäer

    Registriert seit: 26.08.2006

    Beiträge: 4,356

    Ich wollte ja eigentlich schreiben, dass ich nicht mit wesentlichen Änderungen in der Setlist rechne. Aber promt haben sie heute in Seattle „Bad“ als vierten Song gespielt.

    --

    The rest is silence.
    #10178213  | PERMALINK

    omalley

    Registriert seit: 28.03.2003

    Beiträge: 16,725

    Ich hatte auf eine Überraschung getippt. bad für mlk. Hätte man auch so, ohne austauschen, spielen können.

    Aber man sieht: Es tut sich immer was bei U2. Wenn auch nicht viel auf einmal, aber nach und nach gewinnen sie ihre benötigte Sicherheit. Ich wette, die Setlist wird gegen Ende der Tour auf 25 Titel erweitert sein.

    --

    #10178225  | PERMALINK

    doc-f
    Manichäer

    Registriert seit: 26.08.2006

    Beiträge: 4,356

    omalleyIch hatte auf eine Überraschung getippt. bad für mlk. Hätte man auch so, ohne austauschen, spielen können. Aber man sieht: Es tut sich immer was bei U2. Wenn auch nicht viel auf einmal, aber nach und nach gewinnen sie ihre benötigte Sicherheit. Ich wette, die Setlist wird gegen Ende der Tour auf 25 Titel erweitert sein.

    In Seattle haben sie noch „I will Follow“ oben drauf gesetzt. Ob das eine einmalige Sache war und noch weitere Songs hinzukommen, ist natürlich offen.

    --

    The rest is silence.
    #10215661  | PERMALINK

    fictionmaster

    Registriert seit: 28.07.2006

    Beiträge: 1,547

    https://www.rollingstone.de/suzanne-u2-covern-leonard-cohen-hier-sehen-1270403/

     

    --

    Krimis, Thriller und Urban Fantasy - weitere Infos unter www.soeren-prescher.de  
    #10225567  | PERMALINK

    alex1971

    Registriert seit: 27.02.2008

    Beiträge: 846

    Nach den großartigen Konzerten in letzter Zeit mit Eddie Vedder, Guns N Roses und Tom Petty bin ich gestern doch ein wenig „müde“ ins Olympiastadion gefahren. Auch die Hallenkonzerte der letzten U2 Tour liesen bei mir Zweifel aufkommen ob sie das nochmal bringen können ? Das Wetter machte meine Stimmung nicht wirklch besser.

    Aber schon bei Gallagher’s Everybodys on the run war die trübe Stimmung mit dazugehörigen Regen wie weggeblasen. (Letzterer leider nur „sinngemäß“) Tolles, solides Set von den High Flying Birds, toller Sound, leider keine neuen Songs aber was kann man mit 2 großartigen CDs und dem Backkatalog von Oasis schon falsch machen. Ich erfreute mich am tollen Sound und der Setlist … (Riverman, What a life, You know we  … !!!)

    Es wollte nicht aufhören zu regnen … obwohl die Crew von U2 guter Dinge und kurz vor Beginn, wo es dann Mal 10 min nicht regnete die „Regendächer“ abzubauen um sie  2 Songs später wieder zu befestigen. Haha … Bono sang dabei „Singin in the rain“

    Aus irgeneinem Grund (hatte die Setlists vorher nicht angeschaut) hatte ich plözlich das Gefühl, warum auch immer, als Larry sich ans Schlagzeug auf der kleinen Bühne setzte …  das sie mit Sunday bloody … los legen und …wow.

    Eigentlich kann ich den Song nicht mehr hören, zu abgedudelt zu viel gespielt … aber gestern… so kraftvoll, so kompakt habe ich den schon sehr lange nicht mehr gehört. Was für ein Auftakt … na ja … Bad und Pride zwei meiner absoluen All time Faves nach New yers Day. Großartig!

    Das ganze Joshua Tree Album funktionierte live hintereinander wirklich richtig gut … (müssen die Bläser in Red Hill Mining Town wirklich sein ??? egal. ) Running to stand still , Exit … Hammer , Hammer! Kanns einfach nicht anders sagen!

    Diesmal spielen sie anscheinend wirklich immer das selbe (hab jetzt doch Mal die Setlists angeschaut) aber mit Elevation, Mysterious Ways, Vertigo … als „Zugabe“ … kann man da was falsch machen? Und wenn Bono am Schluß noch die meine absolute Lieblingsband zitiert … einfach geil!

    Der Sound war glaub ich mit Waters The Wall der beste den ich je im Olympiastadion gehört habe. Vorne im FOS Bereich, druckvoll, herrlich laut und trotzdem differenziert. Großartig!

    Danke U2 … ihr kriegt mich immer wieder

    Rain – I don’t mind !!

     

    --

    #10234523  | PERMALINK

    doc-f
    Manichäer

    Registriert seit: 26.08.2006

    Beiträge: 4,356

    Zur Ergänzung des Konzertberichtes ein paar Fotos aus Dublin:

    --

    The rest is silence.
    #10234611  | PERMALINK

    irrlicht
    Nihil

    Registriert seit: 08.07.2007

    Beiträge: 30,452

    Starke Bilder!

    --

    Hold on Magnolia to that great highway moon
    #10234727  | PERMALINK

    nail75

    Registriert seit: 16.10.2006

    Beiträge: 43,171

    @alex1971: Ich stimme dir komplett zu, es war ein unglaubliches Erlebnis, was ich vorher niemals so erwartet hätte. Es hat alles gepasst: die Stimmung war unbeschreiblich, die Band in Hochform, die Dramaturgie des Abends nahezu perfekt und der Sound der beste, den ich jemals bei einem Stadionkonzert erlebt hatte. Der Gig ist übrigens komplett live bei Youtube, so dass sich jeder seine Meinung bilden kann.

    Konzertbericht (und Bilder):
    https://www.regioactive.de/review/2017/07/13/u2-spielen-im-olympiastadion-berlin-ein-denkwuerdiges-konzert-im-regen-2QQDmXS2Dv.html

    zuletzt geändert von nail75

    --

    Ohne Musik ist alles Leben ein Irrtum.
    #10259459  | PERMALINK

    shanks
    Sesso Ibuprofene

    Registriert seit: 08.02.2009

    Beiträge: 13,920

    Gibt ’nen neuen Song: „The Blackout“.

    --

    I googled myself so many times, I started trending.
    #10259475  | PERMALINK

    irrlicht
    Nihil

    Registriert seit: 08.07.2007

    Beiträge: 30,452

    Würde ich gerne mal mit besserem Klang hören. Finde ich auf den ersten Eindruck aber nicht übel.

    --

    Hold on Magnolia to that great highway moon
    #10265373  | PERMALINK

    shanks
    Sesso Ibuprofene

    Registriert seit: 08.02.2009

    Beiträge: 13,920

    Und ein weiterer neuer Track, diesmal ohne Live Effekte:

    „The Blackout“ gefiel mir besser.

    --

    I googled myself so many times, I started trending.
Ansicht von 15 Beiträgen - 1,021 bis 1,035 (von insgesamt 1,064)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.