The Doors – Strange Days

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 43)
  • Autor
    Beiträge
  • #5851247  | PERMALINK

    hello_skinny

    Registriert seit: 11.12.2010

    Beiträge: 2,305

    1. Strange Days *****
    2. You´re lost little Girl ****
    3. Love me two Times *****
    4. Unhappy Girl ***
    5. Horse Latitudes ****
    6. Moonlight Drive *****
    7. People are Strange *****
    8. My Eyes have seen you ***** (ich verstehe gar nicht warum der Song von Vielen als mittelmäßig bewertet wird)
    9. I can´t see your Face in my Mind ***
    10. When the Music´s over ****1/2

    ~ 4,4 = ****1/2

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #5851249  | PERMALINK

    stylo

    Registriert seit: 31.08.2010

    Beiträge: 5,332

    01. Strange Days *****
    02. You’re Lost Little Girl ****1/2
    03. Love Me Two Times *****
    04. Unhappy Girl ****
    05. Horse Latitudes ***
    06. Moonlight Drive ****1/2
    07. People Are Strange *****
    08. My Eyes Have Seen You ****
    09. I Can’t See Your Face In My Mind ****
    10. When The Music’s Over *****

    Insgesamt: ****1/2

    --

    Oh, the wind, the wind is blowing, through the graves the wind is blowing, freedom soon will come; then we'll come from the shadows.
    #5851251  | PERMALINK

    holger-schmidt

    Registriert seit: 28.02.2011

    Beiträge: 3,100

    neben D-1st LP, US 1st mehrere Pressungen (mono, „deep Grove“ stereo), usw …

    auch – neulich 1st Japan Pressung – SJET 8017 first Japan, inkl. Obi !

    01. Strange Days ***** (1)
    02. You’re Lost Little Girl *****
    03. Love Me Two Times *****
    04. Unhappy Girl ***** (2)
    05. Horse Latitudes ****
    06. Moonlight Drive ****1/2
    07. People Are Strange ***** ((3)
    08. My Eyes Have Seen You ****
    09. I Can’t See Your Face In My Mind ****
    10. When The Music’s Over ***** (4)

    – für mich eindeutig die „beste“ Doors Platte ever, gesamt – gefühlt ***** !!!

    einfach genial, was man in 1968 in Staaten in Rillen gepreßt hat !!!

    – einfach Danke für einen einmaligen, (seit Jahrzenten !) Erlebnis !!!

    --

    viele sammeln Schallplatten; ich nur !!!
    #5851253  | PERMALINK

    lotterlotta
    Schaffnerlos

    Registriert seit: 09.04.2005

    Beiträge: 3,408

    „Strange Days“ *****
    „You’re Lost Little Girl“ ****
    „Love Me Two Times“ *****
    „Unhappy Girl“ ****
    „Horse Latitudes“ *
    „Moonlight Drive“ ****1/2
    „People Are Strange“ ****
    „My Eyes Have Seen You“ ***1/2
    „I Can’t See Your Face in My Mind“ ****+
    „When the Music’s Over“ *****

    4,125=****+

    --

    Hat Zappa und Bob Marley noch live erlebt!  
    #5851255  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Side A:
    1. Strange Days * * * * 1/2
    2. You’re Lost Litte Girl * * * * 1/2
    3. Love Me Two Times * * * *
    4. Unhappy Girl * * * * 1/2
    5. Horse Latitudes * * * 1/2
    6. Moonlight Drive * * * * *

    Side B:
    1. People Are Strange * * * *
    2. My Eyes Have Seen You * * * *
    3. I Can’t See Your Face In My Mind * * * * 1/2
    4. When The Music’s Over * * * * 1/2

    Beste Doors LP.

    --

    #5851257  | PERMALINK

    muffin-man

    Registriert seit: 07.06.2007

    Beiträge: 1,332

    Du scheinst aber schon ein ziemlich großer Fan der Doors zu sein, oder?

    --

    #5851259  | PERMALINK

    keithmoon2001

    Registriert seit: 14.04.2006

    Beiträge: 821

    01. Strange Days *****
    02. You’re Lost Little Girl *****
    03. Love Me Two Times ****
    04. Unhappy Girl ****1/2
    05. Horse Latitudes **
    06. Moonlight Drive ****1/2

    07. People Are Strange ****
    08. My Eyes Have Seen You ****
    09. I Can’t See Your Face In My Mind ***1/2
    10. When The Music’s Over *****

    ****1/2

    --

    #5851261  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Muffin ManDu scheinst aber schon ein ziemlich großer Fan der Doors zu sein, oder?

    Fan ist übertrieben aber ich schätze sie sehr und liebe besonders ihr Debüt und „Strange Days“ gepaart mit den verknüpften Erinnerungen die in mir emporsteigen wenn ich diese Platten höre. Neben Morrison ist der heimliche Star auf „Strange Days“ jedoch Krieger und sein filigranes Gitarrenspiel ist auch ein Grund weshalb ich dieses Album so sehr schätze.

    --

    #5851263  | PERMALINK

    latho
    No pretty face

    Registriert seit: 04.05.2003

    Beiträge: 34,953

    XerxesFan ist übertrieben aber ich schätze sie sehr und liebe besonders ihr Debüt und „Strange Days“ gepaart mit den verknüpften Erinnerungen die in mir emporsteigen wenn ich diese Platten höre. […]

    Genau so hier. Als ich damals Doors-Fan war, lief die Platte immer nebenbei – sträflicherweise, wie ich eben gerade anhand der Mono-Ausgabe zum RSD nachgehört habe. Sehr tight und auf den Punkt aufgenommen, sogar so etwas (live) Auswucherndes wie When The Music’s Over. Highlight sind Moonlight Drive und Love Me Two Times auch wegen – genau – Kriegers Gitarre.

    Side A:
    1. Strange Days * * * * 1/2
    2. You’re Lost Litte Girl * * * *
    3. Love Me Two Times * * * * *
    4. Unhappy Girl * * * * 1/2
    5. Horse Latitudes * * * 1/2
    6. Moonlight Drive * * * * *

    Side B:
    1. People Are Strange * * * * 1/2
    2. My Eyes Have Seen You * * * * *
    3. I Can’t See Your Face In My Mind * * * *
    4. When The Music’s Over * * * * *

    Obwohl es mit dem Durchschnitt nicht hinhaut, gebe ich insgesamt * * * * *. Ob es die beste Doors-LP ist, weiß ich erst, wenn ich sie alle nochmal gehört habe, dummerweise habe ich während der CD-Craze meine Vinyl-Ausgaben verkauft.

    --

    If you talk bad about country music, it's like saying bad things about my momma. Them's fightin' words.
    #5851265  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    1. Strange Days *****
    2. You´re lost little Girl *****
    3. Love me two Times *****
    4. Unhappy Girl *****
    5. Horse Latitudes *****
    6. Moonlight Drive *****
    7. People are Strange *****
    8. My Eyes have seen you *****
    9. I can´t see your Face in my Mind *****
    10. When the Music´s over *****

    Ziemlich glatte *****-Platte.

    --

    #5851267  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,285

    Zappadong!Ziemlich glatte *****-Platte.

    Also auch der pure Krach bei „Horse latitudes“. Höchstwertung für diesen Mist, ich fasse mir an den Kopp.

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #5851269  | PERMALINK

    muffin-man

    Registriert seit: 07.06.2007

    Beiträge: 1,332

    Ich muss ehrlich gesagt auch gestehen, obwohl ich die Doors recht gerne mag: Mit vielem, was oben gesagt wurde (zum Gitarrenspiel, zu den pointierten Songs und so), erkläre ich mich gerne und fast vollumfänglich einverstanden; wie man aber für Horse Latitudes auch nur drei (eigentlich auch nur zwei) Sterne ausgraben kann (der poetischen Qualitäten wegen??!?), bleibt mir wirklich schleierhaft. Von fünfen ganz abgesehen.
    Vielleicht gibt es von der Platte aber auch zwei Versionen, und ich habe dummerweise diejenige erwischt, bei der am Ende der ersten Seite vor Moonlight Drive kein Song aufgespielt wurde, sondern nur besoffenes Gefasel, um Fans zu verarschen.

    --

    #5851271  | PERMALINK

    latho
    No pretty face

    Registriert seit: 04.05.2003

    Beiträge: 34,953

    Muffin ManIch muss ehrlich gesagt auch gestehen, obwohl ich die Doors recht gerne mag: Mit vielem, was oben gesagt wurde (zum Gitarrenspiel, zu den pointierten Songs und so), erkläre ich mich gerne und fast vollumfänglich einverstanden; wie man aber für Horse Latitudes auch nur drei (eigentlich auch nur zwei) Sterne ausgraben kann (der poetischen Qualitäten wegen??!?), bleibt mir wirklich schleierhaft. Von fünfen ganz abgesehen.
    Vielleicht gibt es von der Platte aber auch zwei Versionen, und ich habe dummerweise diejenige erwischt, bei der am Ende der ersten Seite vor Moonlight Drive kein Song aufgespielt wurde, sondern nur besoffenes Gefasel, um Fans zu verarschen.

    „Besoffenes Gefasel, um Fans zu verarschen“ dürfte auf keiner Pressung zu finden sein. Horse Latitudes funktioniert für mich auch am besten, wenn es von der Musik eingefasst wird – als bestes Beispiel auf der Live-Platte Alive She Cried. Und als Vortrag sicherlich over the top – aber das war bei Morrison ja auch musikalisch eher die Regel als die Ausnahme. Kann es sein, dass euer Problem mit dem Stück vor allem darin liegt, dass es nicht musikalisch begleitet wird?

    --

    If you talk bad about country music, it's like saying bad things about my momma. Them's fightin' words.
    #5851273  | PERMALINK

    muffin-man

    Registriert seit: 07.06.2007

    Beiträge: 1,332

    Ja, wahrscheinlich (bei mir!) schon. Weil ich in seinen lyrischen Ergüssen keine Qualität entdecken kann, noch nicht einmal in homöopathischer Dosierung.

    --

    #5851275  | PERMALINK

    irrlicht
    Nihil

    Registriert seit: 08.07.2007

    Beiträge: 30,779

    Ich finde „Horse latitudes“ durch und durch großartig (es passt nur nicht unbedingt zum Rest des Albums). Morrison in großer Zelebration, brüllend übers Meer, das stürmisch über die Klippe peitscht und Geister und andere Wesen beschwört. Eineinhalb Minuten, die fast alles enthalten, was ich an The Doors mag: Poesie, Verstörung, Intensität, mit einem Fuß im Jenseits, mit einem auf festem Fels; dazu diese unvergleichliche Stimme.

    --

    Hold on Magnolia to that great highway moon
Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 43)

Schlagwörter: , ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.