THE BEATLES – In Mono

Ansicht von 15 Beiträgen - 226 bis 240 (von insgesamt 257)
  • Autor
    Beiträge
  • #9284165  | PERMALINK

    j-w
    Moderator
    maximum rhythm & blues

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 39,006

    Diese Mono-Aha-Erlebnisse hatte ich bei der Cd-Box auch und seitdem fällt meine Wahl wenn es um die ersten Jahre geht, klar zugunsten von Mono aus. Ab Rubber Soul gewinnt dann das Stereo an Qualität, aber Mono missen würde ich trotzdem nicht, wobei ich Revolver, Pepper und The Beatles doch bevorzugt in Stereo höre.

    --

    Staring at a grey sky, try to paint it blue - Teenage Blue
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #9284167  | PERMALINK

    nail75

    Registriert seit: 16.10.2006

    Beiträge: 42,715

    duploDanke für deine Einschätzung, Clau.
    Mir ging beim Hören der Mono Versionen, die ich vorher nicht kannte, immer wieder durch den Kopf, wie albern die Stereo Mixe der frühen Aufnahmen doch letztlich sind. Und was für eine wahnsinnige Prägnanz die Mono Versionen auch noch zwei Zimmer weiter entfalten.
    Alles auf einer Spur, und doch im Detail so reich, klar und deutlich. Echt verblüffend! Sonic hatte weiter oben einen schönen Satz geschrieben, und vielleicht ähnliches gemeint:

    Zwei bis vier Spuren. Aber ja, so empfinde ich das auch.

    j.w.Diese Mono-Aha-Erlebnisse hatte ich bei der Cd-Box auch und seitdem fällt meine Wahl wenn es um die ersten Jahre geht, klar zugunsten von Mono aus. Ab Rubber Soul gewinnt dann das Stereo an Qualität, aber Mono missen würde ich trotzdem nicht, wobei ich Revolver, Pepper und The Beatles doch bevorzugt in Stereo höre.

    Auch das sehe ich ähnlich.

    --

    Ohne Musik ist alles Leben ein Irrtum.
    #9284169  | PERMALINK

    j-w
    Moderator
    maximum rhythm & blues

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 39,006

    nail75Zwei bis vier Spuren.

    Denkst Du dabei an die Multitrack-Bänder? Das Mono-Master hat selbstverständlich nur eine Spur.

    --

    Staring at a grey sky, try to paint it blue - Teenage Blue
    #9284171  | PERMALINK

    otis
    Moderator

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 22,560

    RetroSorry falls das schon gefragt wurde, aber diese Mono-Ausgaben lassen sich auch mit nem normalen STEREO-Plattenspieler abspielen, oder? Ich hab irgendwo gelesen, daß Monos breitere Rillen als STEREO haben. Was ist dran?

    Frühe Mono-Pressungen von vor 1960 benötigten idealerweise eine Nadelspitzendicke von 25 µm. Heute sind alle LPs m.W. mit den heute üblichen spitzeren Nadeln bestens abspielbar.

    --

    FAVOURITES
    #9284173  | PERMALINK

    nail75

    Registriert seit: 16.10.2006

    Beiträge: 42,715

    j.w.Denkst Du dabei an die Multitrack-Bänder?

    Ja. ;-)

    --

    Ohne Musik ist alles Leben ein Irrtum.
    #9284175  | PERMALINK

    duplo

    Registriert seit: 23.05.2010

    Beiträge: 2,468

    duplo
    Alles auf einer Spur, und doch im Detail so reich, klar und deutlich. Echt verblüffend!

    nail75Zwei bis vier Spuren.

    j.w.Das Mono-Master hat selbstverständlich nur eine Spur.

    Eben das war gemeint, nail, eigentlich klar oder?

    --

    #9284177  | PERMALINK

    retro

    Registriert seit: 10.08.2014

    Beiträge: 966

    Ich denke, Spuren werden so gemischt: 1. Spur: Gitarren, 2. Spur: Gesang, 3. Spur: Drums, 4. Spur: Bass. Nicht unbedingt in dieser Reihenfolge.
    Bei 2 Spuren müssten es Bass/Drums und Gitarren/Gesang. Bei aktuellen Aufnahmen gibt es mindestens 24 Spuren.

    --

    Meine Beiträge stellen lediglich meine eigene/persönliche Meinung dar (solange nicht anders beschrieben) und sind nicht zu verallgemeinern.
    #9284179  | PERMALINK

    nail75

    Registriert seit: 16.10.2006

    Beiträge: 42,715

    duploEben das war gemeint, nail, eigentlich klar oder?

    Ich hatte dich ehrlich missverstanden.

    --

    Ohne Musik ist alles Leben ein Irrtum.
    #9284181  | PERMALINK

    fox-peter

    Registriert seit: 06.01.2006

    Beiträge: 187

    319,99 bei jpc. Abzüglich RS Rabatt dann 295 – mir juckt es im Bestellfinger.
    Haltet mich aber – oder bestärkt mich.
    Brauche ich die, die MonoCD Box habe ich…..

    Luxuxporbleme…… ich weiß

    --

    #9284183  | PERMALINK

    august-ramone
    Ich habe fertig!

    Registriert seit: 19.08.2005

    Beiträge: 52,894

    FOX-Peter319,99 bei jpc. Abzüglich RS Rabatt dann 295 – mir juckt es im Bestellfinger.
    Haltet mich aber – oder bestärkt mich.
    Brauche ich die, die MonoCD Box habe ich…..

    Luxuxporbleme…… ich weiß

    Ich schaue auch auf das Weihnachtsgeld, warte zur Zeit noch die fallenden Preise ab…., da geht noch was. Und sonst gibt es statt Gans und Filet eben Bratkartoffeln.

    --

    http://www.radiostonefm.de/ Wenn es um Menschenleben geht, ist es zweitrangig, dass der Dax einbricht und das Bruttoinlandsprodukt schrumpft.
    #9284185  | PERMALINK

    clau
    Coffee Bar Cat

    Registriert seit: 18.03.2005

    Beiträge: 85,313

    Auf jeden Fall kaufen. Was gibt es da noch groß zu überlegen?

    --

    How does it feel to be one of the beautiful people?
    #9284187  | PERMALINK

    reino

    Registriert seit: 20.06.2008

    Beiträge: 5,502

    Hängt wohl auch davon ab, ob er einen guten Plattenspieler hat. Oder spielt das bei Mono keine Rolle?

    --

    Noch mehr Comics für alle! Jetzt PDF herunterladen!
    #9284189  | PERMALINK

    onkelllou
    Vom Forum ernannter Troll und Stones Hasser

    Registriert seit: 19.04.2007

    Beiträge: 2,227

    In der neuen AUDIO wird die Mono Box besprochen….über ganze 4 Seiten.

    Wer also an der Tanke oder im Bahnhofskiosk mal drin blättert….wird seine helle Freude an der Besprechung haben.

    Was wohl wieder ein Ärgernis ist die zu engen Mittelöcher bei div. Platten…die soll man mit einem konisch zulaufenden Kugelschreiber mit sanftem Druck und kegelförmigen drehen sanft weiten.

    --

    Exile on Main Street wird vollkommen überbewertet
    #9284191  | PERMALINK

    wahr

    Registriert seit: 18.04.2004

    Beiträge: 9,287

    Onkelllou

    Was wohl wieder ein Ärgernis ist die zu engen Mittelöcher bei div. Platten…die soll man mit einem konisch zulaufenden Kugelschreiber mit sanftem Druck und kegelförmigen drehen sanft weiten.

    Geht mit einer spitz zulaufenden Nagelfeile aus Metall völlig problemlos.

    #9284193  | PERMALINK

    onkelllou
    Vom Forum ernannter Troll und Stones Hasser

    Registriert seit: 19.04.2007

    Beiträge: 2,227

    wahrGeht mit einer spitz zulaufenden Nagelfeile aus Metall völlig problemlos.

    Bestimmt…nur die von AUDIO raten von Scheren oder Teppichbodenmessern ab.

    Sonst muss die Pressqualität bzw. das Vinyl 1A sein.

    Man hat sogar auf das sonst übliche waschen der LPs verzichtet.

    --

    Exile on Main Street wird vollkommen überbewertet
Ansicht von 15 Beiträgen - 226 bis 240 (von insgesamt 257)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.