Tangerine Dream

Ansicht von 9 Beiträgen - 76 bis 84 (von insgesamt 84)
  • Autor
    Beiträge
  • #11169151  | PERMALINK

    isotope

    Registriert seit: 23.10.2015

    Beiträge: 757

    Mit TD verbinde ich eine jahrzehtelange Hörleidenschaft. Wird also mal Zeit für ein Ranking, aber das wird schwierig… Ihre 70er/früh 80er Sachen sind alle sehr gut bis legendär. Später wurde es dann halt zum „Projekt“…

    Als „Geheimtipps“ würde ich auf jeden Fall Green Desert und die Warschau Konzerte nennen.

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11170967  | PERMALINK

    flashbackmagazine

    Registriert seit: 28.03.2012

    Beiträge: 2,532

    Ranking wäre bei mir auch „etwas“ schwer.

    Klar ist aber: Schwerpunkt auf die „VIRGIN Years“, bestes Album: „Force Majeure“.

    Aber TD hat nicht nur einen recht großen Output, sondern, wenn man ehrlich ist, leider auch so einiges auf „Fahrstuhlmusik“-Niveau auf den Hörer losgelassen.

    --

    #11468073  | PERMALINK

    dengel

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 62,542

    Phaedra***** (1974) # 259
    Rubycon****1/2+ (1975) # 383
    Stratosfear****1/2 (1976) # 431
    Ricochet****+ (1975)
    Force Majeure**** (1979)
    Encore**** (1977)
    Underwater Sunlight**** (1987)
    Atem**** (1973)
    Alpha Centauri***1/2 (1971)
    Green Desert***+ (1986)
    Le Parc*** (1985)
    Tyger**1/2 (1987)

    --

    #11468089  | PERMALINK

    atom
    Moderator

    Registriert seit: 10.09.2003

    Beiträge: 19,214

    @dengel: Als nächstes dann Zeit und Thief, die wären bei mir mit deiner Top 3 ganz vorn.

    --

    Hey man, why don't we make a tune... just playin' the melody, not play the solos...
    #11468093  | PERMALINK

    dengel

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 62,542

    atom@dengel: Als nächstes dann Zeit und Thief, die wären bei mir mit deiner Top 3 ganz vorn.

    Alles schön und gut, aber ich muss aufpassen, das ich mich nicht verzettele.

    --

    #11468097  | PERMALINK

    atom
    Moderator

    Registriert seit: 10.09.2003

    Beiträge: 19,214

    Ja klar, man muss Prioritäten setzen. Ein Dutzend ist ja auch nicht wenig.

    --

    Hey man, why don't we make a tune... just playin' the melody, not play the solos...
    #11468107  | PERMALINK

    dengel

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 62,542

    Das bedeutet nicht, dass die nicht im Blickfeld sind.

    --

    #11468297  | PERMALINK

    gipetto
    DIY

    Registriert seit: 04.02.2015

    Beiträge: 9,789

    @atom
    Als nächstes dann Zeit und Thief, die wären bei mir mit deiner Top 3 ganz vorn.

    Ist zwar Froese solo, aber wie stehst Du zu Epsilon In Malaysian Pale von 1975?

    --

    "Really good music isn't just to be heard, you know. It's almost like a hallucination." (Iggy Pop)
    #11468525  | PERMALINK

    atom
    Moderator

    Registriert seit: 10.09.2003

    Beiträge: 19,214

    Aqua und Epsilon In Malaysian Pale mag ich sehr gern, an die oben genannten kommen sie aber beide nicht ganz heran. Ich möchte demnächst mal wieder ein paar TD-Alben hören und dann auch bewerten.

    --

    Hey man, why don't we make a tune... just playin' the melody, not play the solos...
Ansicht von 9 Beiträgen - 76 bis 84 (von insgesamt 84)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.