Rush

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 221)
  • Autor
    Beiträge
  • #38477  | PERMALINK

    2307

    Registriert seit: 13.10.2006

    Beiträge: 539

    Keinen eigenen RUSH-Thread? Ändern… :sonne:

    Rush sind – anders als z. B. Genesis – eine Band, deren Fans alle Phasen der Band lieben, oder!? Egal ob 2112, Hemispheres, Signals, Hold YOur Fire oder Counterparts…alles ist Rush und alles ist geil! Inzwischen über 30 Kahre aufm Buckel und es tut mir leid, selbst Vapor Trails (in meinen Ohren ihr einzig etwas schwäreres Album!!!!!!!!!) klingt so jugendlich und frisch.

    Es gibt wienge Bands die mich na Jahren immer noch mit ihren alten Sachen so überraschen wie Rush. Ich weiß nicht wie oft ich Camera Eye, Cygnus X-1 oder Mission schon gehört habe: es gibt immer Neues zu entdecken.

    Angeblich sind die jungs ja wieder aufm Weg ins Studion…ich bin gespannt.

    --

    BE PROGRESS!VE[/url] Cat Stevens | Yusuf Forum[/url]
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #5363379  | PERMALINK

    abzan-titan

    Registriert seit: 11.08.2006

    Beiträge: 224

    Dann bin ich ne Ausnahme ! :sonne:

    Mir gefallen von Rush die älteren Sachen, aber nach Roll the bones war für mich Schluß.

    Und Vapor Tails *Grausam*.

    --

    Mit Signaturen ist es wie mit Frauen, hast Du keine, willst Du eine, hast Du eine, willst Du ne andere. ______________________________
    #5363381  | PERMALINK

    skraggy

    Registriert seit: 08.01.2003

    Beiträge: 6,656

    Abzan TitanUnd Vapor Tails *Grausam*.

    Ich finde die Scheibe klasse. Der reduzierte Sound steht der Band ganz ausgezeichnet.

    --

    Das Alben- und Singles-Archiv[/URL] des Rolling Stone Forums[/COLOR] Skraggy's Gamer Tags
    #5363383  | PERMALINK

    abzan-titan

    Registriert seit: 11.08.2006

    Beiträge: 224

    Da sieht man wieder, wie sich die Geschmäcker unterscheiden :-)

    Vapor Tails hat in meinen Ohren, zuviel langweiliges Geschrammel, keine Höhepunkte, kein Song bleibt hängen, fad.

    --

    Mit Signaturen ist es wie mit Frauen, hast Du keine, willst Du eine, hast Du eine, willst Du ne andere. ______________________________
    #5363385  | PERMALINK

    skraggy

    Registriert seit: 08.01.2003

    Beiträge: 6,656

    Abzan TitanDa sieht man wieder, wie sich die Geschmäcker unterscheiden :-)

    Vapor Tails hat in meinen Ohren, zuviel langweiliges Geschrammel, keine Höhepunkte, kein Song bleibt hängen, fad.

    Ich muss zugeben, dass das Album nicht gerade zu den zugänglichsten deer Band gehört. Ich habe auch einige Durchläufe gebraucht, um es richtig schätzen zu lernen, aber inzwischen möchte ich es nicht mehr missen.

    --

    Das Alben- und Singles-Archiv[/URL] des Rolling Stone Forums[/COLOR] Skraggy's Gamer Tags
    #5363387  | PERMALINK

    omalley

    Registriert seit: 28.03.2003

    Beiträge: 16,858

    Abzan TitanDa sieht man wieder, wie sich die Geschmäcker unterscheiden :-)

    Vapor Tails hat in meinen Ohren, zuviel langweiliges Geschrammel, keine Höhepunkte, kein Song bleibt hängen, fad.

    So seh ich es auch. Ein Soundlevel, keine Unterschiede in den Songs. Langweile Struktur der Lieder, einige nette Refrains, kein geniales Instrumental und ich mag den Sound nicht. Überproduziert und wie eine Wand aus Sound, den ich nur max. 3 Lieder ertrage.

    Insgesamt bin ich kein Fan der ganz frühen Rush-Phase. Erst ab den 80ern fangen an, mir die CDs zu gefallen.

    Kein Thread stimmt, aber Reviews von Konzerten! ;-)

    --

    #5363389  | PERMALINK

    sparch
    MaggotBrain

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 33,678

    23,07
    Rush sind – anders als z. B. Genesis – eine Band, deren Fans alle Phasen der Band lieben, oder!?

    Ich bin zwar kein Fan von Rush kenne/habe aber fast alle Studioalben. Und von denen bevorzuge ich eindeutig die Alben ab ‚Signals‘ bis, sagen wir mal, ‚Counterparts‘. Die letzten beiden Alben sind zwar nicht schlecht, konnte mich aber nicht mehr so recht überzeugen. Ganz und gar nicht überzeugend ist allerdings das Frühwerk. Gerade die langen Prog-mäßigen Stücke wirken unausgegoren, oft ungeschickt (‚2112‘, ‚Caress of steel‘). Mit Geddy Lee’s Stimme habe ich eigentlich keine Probleme, aber hier ist sein Geschrei absolut nervtötend. Besser wurde es ab dem Album ‚Permanent waves‘, wenngleich auch hier noch Reste der unsäglichen Progvergangenheit zu finden sind, wie übrigens auch auf ‚Moving pictures‘. Das erste durchweg gute Album der Band ist für mich ‚Signals‘ von 1982. Weitere Highlights: ‚Grace under pressure‘, ‚Hold your fire‘, ‚Presto‘, ’Roll the bones‘ und ‚Counterparts‘.

    --

    Conjoin the Vacuous
    #5363391  | PERMALINK

    skraggy

    Registriert seit: 08.01.2003

    Beiträge: 6,656

    O`MalleySo seh ich es auch. Ein Soundlevel, keine Unterschiede in den Songs. Langweile Struktur der Lieder, einige nette Refrains, kein geniales Instrumental und ich mag den Sound nicht. Überproduziert und wie eine Wand aus Sound, den ich nur max. 3 Lieder ertrage.

    Vapor Trails überproduziert? Du hörst da eine Wand aus Sound? Ich empfinde die Scheibe als recht bodenständig klingend. Die Songs kommen doch alle lediglich mit Gitarre, Bass und Drums aus. Keyboards oder Klangteppiche ähnlicher Art gibt es so gut wie keine zu hören. Unter „überproduziert“ verstehe ich etwas anderes.

    --

    Das Alben- und Singles-Archiv[/URL] des Rolling Stone Forums[/COLOR] Skraggy's Gamer Tags
    #5363393  | PERMALINK

    omalley

    Registriert seit: 28.03.2003

    Beiträge: 16,858

    SkraggyVapor Trails überproduziert? Du hörst da eine Wand aus Sound? Ich empfinde die Scheibe als recht bodenständig klingend. Die Songs kommen doch alle lediglich mit Gitarre, Bass und Drums aus. Keyboards oder Klangteppiche ähnlicher Art gibt es so gut wie keine zu hören. Unter „überproduziert“ verstehe ich etwas anderes.

    Besonders dieser Gitarrensound stört mich…alles ein lauter Level, wenig Akzente.

    --

    #5363395  | PERMALINK

    skraggy

    Registriert seit: 08.01.2003

    Beiträge: 6,656

    O`MalleyBesonders dieser Gitarrensound stört mich…alles ein lauter Level, wenig Akzente.

    So unterschiedlich kann Wahrnehmung sein.;-)

    --

    Das Alben- und Singles-Archiv[/URL] des Rolling Stone Forums[/COLOR] Skraggy's Gamer Tags
    #5363397  | PERMALINK

    2307

    Registriert seit: 13.10.2006

    Beiträge: 539

    Also bei mir war die Counterparts der erste Rush, die ich nicht sooo toll fand. Klar ne menge geiler Stücke. Aber mit Cut to the Chase und STick it out zum erstenmal auch schwächeres Material. Und die VT ist die einzige, die ich nicht mit auf ne einsame Insel nehmen würde! Trotzdem: Earthshine alleine ist wert die CD zu besitzen!

    --

    BE PROGRESS!VE[/url] Cat Stevens | Yusuf Forum[/url]
    #5363399  | PERMALINK

    abzan-titan

    Registriert seit: 11.08.2006

    Beiträge: 224

    Ach…………….

    Und noch´n Gruss an einen Progrockfan ! Der aus FFM kommt !

    Es gibt sie noch ;-)

    --

    Mit Signaturen ist es wie mit Frauen, hast Du keine, willst Du eine, hast Du eine, willst Du ne andere. ______________________________
    #5363401  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,287

    @ 23,07
    Was ich wissen möchte: Woher kommen bei Dir diese wahnsinnig häufigen, leichten Rechtschreibfehler?? Das macht das Lesen nicht gerade einfach.

    Zu Rush: Wären bei mir höher angesiedelt, wenn ich mit Geddys Stimme besser klar käme. Dieser Eunuchen-Gesang ist anstrengend!
    Beste Rush-Zeit scheint mir von 1976-1981 (Meisterwerk „Moving pictures“) und dann noch die beiden Späteren „Presto“ und „Roll the bones“ gewesen zu sein. Je mehr sog. Prog-Anteile, desto interessanter.
    Alle 3 natürlich riesig gute Musiker.

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #5363403  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,287

    Abzan Titan…Und noch´n Gruss an einen Progrockfan ! Der aus FFM kommt !

    Es gibt sie noch ;-)

    Und immer mehr, vor allem hier im RS-Forum! :sonne: Vor 3-4 Jahren musste man noch die Klappe halten…

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #5363405  | PERMALINK

    zufo

    Registriert seit: 12.07.2002

    Beiträge: 3,366

    Noch frisch vom Eindruck der R30 DVD…

    Wirklich Schwach halte ich von Rush nur den Erstling, die Power Windows (Einzelne Starke Songs, die ich allerdings in den späteren Live Versionen bevorzuge) und Roll the Bones mit der ich bei Veröffentlichung nichts anfangen konnte. Sie gewinnt allerdings an Boden.
    Ganz Stark Moving Pictures und 2112 (Beide in meinen Top 100), danach Permanent Waves und Presto.
    Ebenfalls gut und als Versuch interessant der Versuch eine Trilogy über drei Alben aufzubauen (Fear). Hier gefällt mir besonders The Enemy Within !

    Gruss,
    ZUFO

    --

    To be a rock and not a roll
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 221)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.