ROLLING STONE im Juni 2021

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 118)
  • Autor
    Beiträge
  • #11487943  | PERMALINK

    mvetter
    Keymaster

    Registriert seit: 15.07.2014

    Beiträge: 72

    Das neue Heft ist da! Viel Spaß beim Lesen.

    Die Themen der Juni-Ausgabe

    Das 80er-Jahre-Special: Kate Bush

    Ist „Hounds Of Love“ vielleicht das wichtigste Album der 80er-Jahre?

    Von Jens Balzer

    Peter Gabriel

    Was sagt uns das Konsensalbum der Dekade, „So“, heute noch?

    Von Peter Huth

    Unsere Alben der 80er-Jahre

    RS-Autor*innen über die 20 Platten, die für sie das Jahrzehnt prägten

    Noel Gallagher

    Das große Interview mit Englands herausragendem Eigenbrötler

    Von Birgit Fuß

    Ashe

    Die Kalifornierin ist Dramaqueen – und die neue große Pop-Hoffnung

    Von Jan Jekal

    Joni Mitchell

    Die Geschichte des Meisterwerks „Blue“, das vor 50 Jahren erschien

    Von Maik Brüggemeyer

    Arne Zank

    Der Tocotronic-Schlagzeuger über Vögel, Drogensucht und Auszeiten

    Von Thomas Hummitzsch

    Das Miet-Dilemma

    Wie wollen wir wohnen, welche Miete ist zumutbar? Ein Essay

    Von Wolfgang Schorlau

    Liz Phair

    Die Songschreiberin gibt sich weniger rabiat, dafür nachdenklicher

    Von Juliane Liebert

    The Mix

    Garbage

    Nach 25 Jahren haben sich Shirley Manson und Kollegen wieder zusammengetan – für ein sehr politisches Album

    Von Jörn Schlüter

    Twenty One Pilots

     

    Tyler Joseph und Josh Dun haben einen extrem erfolgreichen Jugendkult begründet – mit rätselhaften Codes

    Von Ralf Niemczyk

    Sara Watkins

    Warum das einstige Bluegrass-Wunderkind jetzt auch von Kolleginnen wie Fiona Apple geschätzt wird

    Von Jörg Feyer

    Q&A: Marianne Faithfull

    Die Sängerin über ihr Album mit Gedichten britischer Romantiker und die Folgen ihrer Covid-Infektion

    Von Amy Zayed

    HISTORY: „Roxy Music“

    Im Juni 1972 erschien das Debütalbum von Roxy Music, eine der einflussreichsten Platten der 70er-Jahre

    Von Arne Willander

    Del Amitri

    Die Schotten kehren endlich mit neuer Popmusik zurück, doch Justin Currie sieht ins-gesamt schwarz für uns alle

    Von Birgit Fuß

    PLUS

    Michael Stipe, Mdou Moctar, Chris Eckman, Gary Numan, Jim Rakete und einige mehr

    Reviews

    MUSIK

    Neues von Crowded House und 90 weitere Rezensionen

    RS-GUIDE: Van Morrison

    Arne Willander über das (frühe) Werk des irischen Meisters

    FILM, SERIEN & LITERATUR

    „Nobody“ und 19 weitere Rezensionen

    New Noises im Juni

    Liz Phair „Spanish Doors“

    Nach elf Jahren Pause be­schert uns Liz Phair mit „Soberish“ ein Album, das zugleich modern und nostal­gisch klingt. „Spanish Doors“ ist schönster Indie-­Pop im Stil der Neunziger.

    John Hiatt with The Jerry Douglas Band „All The Lilacs In Ohio“

    Mit der Band des Lap-­Steel-­Maestros Jerry Douglas hat John Hiatt eine Platte voll be­törender Country­ und Blue­grass­-Stücke aufgenommen. „All The Lilacs In Ohio“ ist ein frühlingshafter Aufgalopp zu Fiddle und Kontrabass.

    Sarah Klang „Fever Dream“

    Auf ihrem dritten Album fin­det die schwedische Song­schreiberin zu ihrem eigenen Sound. Stücke wie das von verhallten Gitarren getragene „Fever Dream“ atmen eine waidwunde Melancholie.

    Scotch & Water „Fear“

    Auf ihrem Debütalbum, „Sirens“, spinnt die Hambur­ger Band ein zartes Geflecht aus Dream­-Pop und Folk. „Fear“ erinnert mit seinem perlenden Gitarrenriff an die Coldplay von „Parchutes“.

    Bernhard Eder „Dmaj Song“

    Der österreichische Song­schreiber hat uns schon häufiger mit seinen Folk­-Pop-­Oden begeistert. Auf dem neuen „Subterranean Echoes“ wandelt er einmal mehr überzeugend auf den Spuren von Elliott Smith.

    Watchhouse „New Star“

    Ein neuer Stern ist tatsäch­lich aufgegangen am Himmel über Andrew Marlin und Emily Frantz, früher Mandolin Orange, jetzt Watchhouse. Die Americana des Duos fließt so schön wie eh und je.

    Chris Eckman „CTFD“

    Die Alben des Walkabouts­-Sängers und Songschrei­bers enttäuschen nie. In den pechschwarzen Folk-Weisen seines neuesten Werks grummelt Eckman wie Mark Lanegan, nur klingt es bei ihm nicht so manieriert.

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11487991  | PERMALINK

    morrisseysmother

    Registriert seit: 01.03.2019

    Beiträge: 36

      :heart:  Noel Gallagher! :heart:

    --

    #11488477  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 73,862

    Kate, Joni, Ashe und Alben der 80s, was kann man sich sonst wünschen? Eines: Niemals, wirklich niemals wieder die Phrase „Die Achtziger waren besser als ihr Ruf“ lesen zu müssen …

    --

    #11488479  | PERMALINK

    stormy-monday
    verdreckter Hilfssheriff

    Registriert seit: 26.12.2007

    Beiträge: 14,300

    Die 80-er waren schlechter als ihr Ruf ;)

    --

    Hey! Ho! Let's GO!!!!!!
    #11488569  | PERMALINK

    plattensammler
    Dabble In Om - More Oomph! Charmebolzen

    Registriert seit: 11.05.2019

    Beiträge: 810

    Ich habe ein Lied von der neuen Platte von Marianne Faithfull gehört. Es hat mich ziemlich traurig gemacht, dass sie nicht mehr singen kann und daher ein spoken word Album mit „Hintergrundmusik“ machen musste.

    --

    My V is for Vendetta Thought that I'd feel better But now I got a bellyache
    #11488709  | PERMALINK

    onkel-tom

    Registriert seit: 23.02.2007

    Beiträge: 36,119

    stormy-mondayDie 80-er waren schlechter als ihr Ruf ;)

    ;-)

    --

    Gewinnen ist nicht alles, gewinnen ist das einzige.
    #11488711  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 64,932

    Ich glaube, dieses Mal blättere ich nicht nur in der Getränkeabteilung durch, sondern kaufe auch mal wieder ein Heft – das Kate Bush – Cover.

    --

    young hot sophisticated bitches with an attitude
    #11488721  | PERMALINK

    plattensammler
    Dabble In Om - More Oomph! Charmebolzen

    Registriert seit: 11.05.2019

    Beiträge: 810

    Mist, ich hab das Peter Gabriel Cover gekauft. Wusste nicht, dass es auch eins mit Kate Bush gibt.

    --

    My V is for Vendetta Thought that I'd feel better But now I got a bellyache
    #11488725  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 64,932

    plattensammler Mist, ich hab das Peter Gabriel Cover gekauft. Wusste nicht, dass es auch eins mit Kate Bush gibt.

    ;-)

    --

    young hot sophisticated bitches with an attitude
    #11488727  | PERMALINK

    plattensammler
    Dabble In Om - More Oomph! Charmebolzen

    Registriert seit: 11.05.2019

    Beiträge: 810

    Tauschen? ;-)

    --

    My V is for Vendetta Thought that I'd feel better But now I got a bellyache
    #11488771  | PERMALINK

    krautathaus

    Registriert seit: 18.09.2004

    Beiträge: 22,997

    Beat Ruch und der Annahme im Leserbrief, dass Maik Brüggemeyer’s Kritik von Morrison kaum geteilt würde, möchte ich die Einstufung bei RYM (1,86 v. 5) entgegensetzen:

    https://rateyourmusic.com/release/album/van-morrison/latest-record-project-volume-1/

    Auch die Besprechungen in den Onlinemedien die ich gesehen habe, teilen diese Tendenz nach unten. Dieser entzogenen Liebe könnte der gute Van The Man glatt ein weiteres Album (Last Record Project: Vol.2 ?) widmen.

    --

    from Monday to Friday, from Friday to Sunday
    #11488803  | PERMALINK

    onkel-tom

    Registriert seit: 23.02.2007

    Beiträge: 36,119

    Interessante Themenauswahl. Besonders gespannt bin ich  auf die „80er Beiträge“. Ein Jahrzehnt, dass ich immer stiefmütterlich behandelt habe,in dem es aber trotzdem viel gute Musik gab.

    --

    Gewinnen ist nicht alles, gewinnen ist das einzige.
    #11488809  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 26,797

    onkel-tom    … Besonders gespannt bin ich auf die „80er Beiträge“. Ein Jahrzehnt, dass ich immer stiefmütterlich behandelt habe,in dem es aber trotzdem viel gute Musik gab.

    Schon einmal darüber nachgedacht, warum?? Ich habe es wie alle anderen bedacht: völlig offen und ohne Vorurteile.

    --

    Jokerman. Jetzt schon 67 Jahre Rock 'n' Roll
    #11488817  | PERMALINK

    plattensammler
    Dabble In Om - More Oomph! Charmebolzen

    Registriert seit: 11.05.2019

    Beiträge: 810

    onkel-tomInteressante Themenauswahl. Besonders gespannt bin ich auf die „80er Beiträge“. Ein Jahrzehnt, dass ich immer stiefmütterlich behandelt habe,in dem es aber trotzdem viel gute Musik gab.

    onkel-tomInteressante Themenauswahl. Besonders gespannt bin ich auf die „80er Beiträge“. Ein Jahrzehnt, dass ich immer stiefmütterlich behandelt habe,in dem es aber trotzdem viel gute Musik gab.

    Das beste Musikjahrzehnt aller Zeiten.

     

    Interessant wäre, mal aufzuarbeiten woher diese Vorurteile und Ressentiments gegenüber den 80ern kommen. Ich habe da ja eine Vermutung…

    --

    My V is for Vendetta Thought that I'd feel better But now I got a bellyache
    #11488827  | PERMALINK

    pheebee
    den ganzen Tag unter Wasser und Spaß dabei

    Registriert seit: 20.09.2011

    Beiträge: 22,942

    plattensammlerIch habe da ja eine Vermutung…

    aus dem Stehgreif hätte ich mindestens 10…

    --

    Ever tried. Ever failed. No matter. Try Again. Fail again. Fail better. Samuel Beckett
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 118)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.