Red Hot Chili Peppers – Californication

Ansicht von 15 Beiträgen - 46 bis 60 (von insgesamt 79)
  • Autor
    Beiträge
  • #2645663  | PERMALINK

    travis-bickle

    Registriert seit: 30.06.2007

    Beiträge: 7,552

    pipe-bowlDanke! Wobei bei Dir ja inzwischen das Füllmaterial deutlich in der Überzahl ist! Ein Crash sozusagen!

    Ja, ging mir in den letzten Monaten mit vielen Alben so. Wahrscheinlich liegt es an der Weisheit des Alters.

    --

    When shit hit the fan, is you still a fan?
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #2645665  | PERMALINK

    irrlicht
    Nihil

    Registriert seit: 08.07.2007

    Beiträge: 31,216

    Travis BickleJa, ging mir in den letzten Monaten mit vielen Alben so. Wahrscheinlich liegt es an der Weisheit des Alters.

    Da will ich dann doch aber hoffen, dass „Lateralus“ nicht auch dem Erdrutsch zum Opfer fiel!

    --

    Hold on Magnolia to that great highway moon
    #2645667  | PERMALINK

    travis-bickle

    Registriert seit: 30.06.2007

    Beiträge: 7,552

    IrrlichtDa will ich dann doch aber hoffen, dass „Lateralus“ nicht auch dem Erdrutsch zum Opfer fiel!

    Lateralus höre ich noch bei * * * *, war mal ein klarer 5er. Auch hier hat die Begeisterung ein nachgelassen, ich habe festgestellt dass mich die technische Umsetzung bei Tool (u.a. Danny Carey’s Schlagzeugspiel, Visualisierung) mehr begeistert als die Musik an sich.

    --

    When shit hit the fan, is you still a fan?
    #2645669  | PERMALINK

    irrlicht
    Nihil

    Registriert seit: 08.07.2007

    Beiträge: 31,216

    Travis BickleLateralus höre ich noch bei * * * *, war mal ein klarer 5er. Auch hier hat die Begeisterung ein nachgelassen, ich habe festgestellt dass mich die technische Umsetzung bei Tool (u.a. Danny Carey’s Schlagzeugspiel, Visualisierung) mehr begeistert als die Musik an sich.

    Die Bilder sind bei Tool auch ein wesentlicher Bestandteil (abseits der Show entstehen sie eben im Kopf, Du weißt schon…;-)). Bei mir immernoch felsenfeste 5 Sterne, fantastisches Album (wobei ich den Nachfolger weiterhin am besten einschätze).

    --

    Hold on Magnolia to that great highway moon
    #2645671  | PERMALINK

    michaelcorleone

    Registriert seit: 17.07.2005

    Beiträge: 4,405

    Around The World **** 1/2
    Parallel Universe **** 3/4
    Scar Tissue ****
    Otherside **** 1/4
    Get On Top **** 1/2
    Californication *** 1/2
    Easily ****
    Porcelain *** 1/2
    Emit Remmus **
    I Like Dirt **
    This Velvet Glove **** 1/2
    Saviour *****
    Purple Stain ***
    Right On Time *** 1/2
    Road Trippin´ **** 1/2

    (****)

    #2645673  | PERMALINK

    pinback

    Registriert seit: 18.03.2007

    Beiträge: 1,223

    Around The World ***
    Parallel Universe **1/2
    Scar Tissue ****
    Otherside ***1/2
    Get On Top **1/2
    Californication ****
    Easily ***
    Porcelain ***
    Emit Remmus **1/2
    I Like Dirt **1/2
    This Velvet Glove ****1/2
    Saviour ***1/2
    Purple Stain ***
    Right On Time **1/2
    Road Trippin´ ****

    extrem durchwachsen das ganze…passable ***

    #2645675  | PERMALINK

    deleted_user

    Registriert seit: 20.06.2016

    Beiträge: 7,399

    Around The World *****
    Parallel Universe *****
    Scar Tissue *****!!!
    Otherside *****
    Get On Top ****1/2
    Californication *****
    Easily *****
    Porcelain *****
    Emit Remmus ****
    I Like Dirt ****
    This Velvet Glove ****
    Savior *****
    Purple Stain ****1/2
    Right On Time ****
    Road Trippin‘ ****1/2

    *****
    Das beste Rock-Album aller Zeiten.

    --

    #2645677  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,283

    illinVillain*****
    Das beste Rock-Album aller Zeiten.

    Habe ich eigentlch null Problemo mit.
    Platz 43 bei mir. Überragend.

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #2645679  | PERMALINK

    ferry

    Registriert seit: 31.10.2010

    Beiträge: 2,379

    dr.musicHabe ich eigentlch null Problemo mit.
    Platz 43 bei mir. Überragend.

    Naja, da kenne ich allein schon drei bessere RHCP- Alben ;-)

    --

    life is a dream[/SIZE]
    #2645681  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,283

    ferryNaja, da kenne ich allein schon drei bessere RHCP- Alben ;-)

    Kommt mir dann doch irgendwie schon bekannt vor.:lol:
    Früh- gegen spätere Phase.

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #2645683  | PERMALINK

    ferry

    Registriert seit: 31.10.2010

    Beiträge: 2,379

    dr.musicKommt mir dann doch irgendwie schon bekannt vor.:lol:
    Früh- gegen spätere Phase.

    Ja, wir beide hatten das Thema schon.
    illinVillain, unser neuer User und glühender RHCP- Verehrer aber noch nicht.

    Deshalb: @ illinVillain, wie bewertest Du denn „The Uplift Mofo Party Plan“ ?

    --

    life is a dream[/SIZE]
    #2645685  | PERMALINK

    irrlicht
    Nihil

    Registriert seit: 08.07.2007

    Beiträge: 31,216

    ferryDeshalb: @ illinVillain, wie bewertest Du denn „The Uplift Mofo Party Plan“ ?

    Ich bin zwar nicht illinVillain, aber „The uplift mofo party plan“ ist nun wirklich nicht das Vorzeigewerk der RED HOT CHILI PEPPERS. Im Gegenteil, das will man gar nirgends vorzeigen, geschweige denn hören. Ich habe es aus Interesse einige Male gehört: Ein einziges Fiasko. Kein Kommerz kann schlimmer sein.

    --

    Hold on Magnolia to that great highway moon
    #2645687  | PERMALINK

    ferry

    Registriert seit: 31.10.2010

    Beiträge: 2,379

    IrrlichtIch bin zwar nicht illinVillain, aber „The uplift mofo party plan“ ist nun wirklich nicht das Vorzeigewerk der RED HOT CHILI PEPPERS. Im Gegenteil, das will man gar nirgends vorzeigen, geschweige denn hören. Ich habe es aus Interesse einige Male gehört: Ein einziges Fiasko. Kein Kommerz kann schlimmer sein.

    Auf diesem Album ist IMHO die Essenz der ursprünglichen RHCP.
    Aber es ist auch schwer verdaulich. Und dehalb vielleicht auch nicht „vorzeigbar“ und auch fernab des Massengeschmacks.

    Kannst Du mir das mit dem Kommerz mal näher erläutern, würde mich wirklich interessieren? Da wir hier OT sind, gerne im entsprechenden Album- TÜV- Thread.

    --

    life is a dream[/SIZE]
    #2645689  | PERMALINK

    irrlicht
    Nihil

    Registriert seit: 08.07.2007

    Beiträge: 31,216

    ferryKannst Du mir das mit dem Kommerz mal näher erläutern, würde mich wirklich interessieren? Da wir hier OT sind, gerne im entsprechenden Album- TÜV- Thread.

    Naja, es muss so irgendwann nach „One hot minute“ gewesen sein (die noch z.T. spärlich sperrig war), da kamen wohl die großen Ausschreitungen, die einstigen Vorzeigefunker seien sich untreu geworden, Anbiederung an den Mainstream, es kam „By the way“, „Californication“, jeder konnte die Lieder mitsingen, das war weder Indie noch Alternative, die Nische war fort, spätestens, als jeder Volltrunkene „Snow“ mitsummen musste. Alles wohl eher suboptimal für eingefleischte (eingefahrene) Fans, allerdings sind mir die Songs selbst letztlich zunehmend lieber geworden. Ich gehöre auch wohl zu den eher wenigen, die „Blood sugar sex magik“ nur minimale Ehrfurcht entgegenbringen. Alles nicht so ganz meine Tasse Kaffee.

    --

    Hold on Magnolia to that great highway moon
    #2645691  | PERMALINK

    ferry

    Registriert seit: 31.10.2010

    Beiträge: 2,379

    IrrlichtNaja, es muss so irgendwann nach „One hot minute“ gewesen sein (die noch z.T. spärlich sperrig war), da kamen wohl die großen Ausschreitungen, die einstigen Vorzeigefunker seien sich untreu geworden, Anbiederung an den Mainstream, es kam „By the way“, „Californication“, jeder konnte die Lieder mitsingen, das war weder Indie noch Alternative, die Nische war fort, spätestens, als jeder Volltrunkene „Snow“ mitsummen musste. Alles wohl eher suboptimal für eingefleischte (eingefahrene) Fans, allerdings sind mir die Songs selbst letztlich zunehmend lieber geworden. Ich gehöre auch wohl zu den eher wenigen, die „Blood sugar sex magik“ nur minimale Ehrfurcht entgegenbringen. Alles nicht so ganz meine Tasse Kaffee.

    Ich bin dann wohl einer der alten (festgefahrenen ?) Fans.
    Beginnend mit „Californication“ haben die RHCP sich immer mehr dem Mainstream angenähert, das sehe ich auch so. Was aber noch nicht bedeutet, dass ich „Mainstream“ generell als negativ bewerte.
    Auf den neueren Alben sind immer auch einige sehr gute Songs, aber ich kann halt nicht mehr das besondere hören, das die früheren Peppers ausgezeichnet hat.

    --

    life is a dream[/SIZE]
Ansicht von 15 Beiträgen - 46 bis 60 (von insgesamt 79)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.