Planung der Umfragen zu den besten Tracks diverser Interpreten

Startseite Foren Fave Raves: Die definitiven Listen Die besten Tracks Planung der Umfragen zu den besten Tracks diverser Interpreten

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 2,638)
  • Autor
    Beiträge
  • #10830181  | PERMALINK

    gipetto

    Registriert seit: 04.02.2015

    Beiträge: 8,789

    ediski

    gipetto

    ediski

    Prog und „AOR“.

    Du bist herzlich eingeladen, deine Vorschläge zu unterbreiten.

    Würde gerne mal an so einem Spiel teilnehmen. Aber es wären völlig vergebene Mühen, gegen die besagte federführende Fraktion Vorschläge einzubringen. Bleibt mal lieber unter Euch und klopft Euch ob Eures „progressiven Musikintellektes“ weiterhin brav gegenseitig auf die Schultern…

    --

    "Really good music isn't just to be heard, you know. It's almost like a hallucination." (Iggy Pop)
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #10830183  | PERMALINK

    mistadobalina

    Registriert seit: 29.08.2004

    Beiträge: 20,717

    Roxy Music
    Talking Heads
    The Cure
    Prefab Sprout
    New Order

    --

    When I hear music, I fear no danger. I am invulnerable. I see no foe. I am related to the earliest time, and to the latest. Henry David Thoreau, Journals (1857)
    #10830185  | PERMALINK

    pipe-bowl
    Moderator
    Cookie Pusher

    Registriert seit: 17.10.2003

    Beiträge: 56,446

    gipettoKlar. Heißt, die Prog-Fraktion des Musikalischen Tagebuches hat sich besprochen. Dann kocht Euer Süppchen mal schön weiter. Ein Blick über den eigenen musikalischen Tellerrand könnte ja gefährlich sein. Schade, dass Ihr nicht gleich das ganze Restjahr eigenmächtig verplant habt…

    Erstens zähle ich mich nicht zur Prog-Rock-Fraktion und zweitens lag dieser Bereich hier seit langer Zeit völlig brach. Wenn hier jetzt mal jemand Initiative zeigt, muss man das auch nicht alles sofort wieder kaputtreden. Wenn jemand den Eindruck bekäme, dass es thematisch zu einseitig wird, kann man doch eingreifen. Und wenn andere Themen/Acts von Interesse sind, wäre halt auch mal eigener Einsatz gefragt (gewesen).

    Ob wir allerdings jetzt gleich einen sehr langen Zeitraum vorplanen müssen mit festen Terminen, stelle ich auch einmal in Frage. Wichtig wäre doch zunächst abzuklopfen, welche Themen von Interesse sind.

    Ich würde im Übrigen gerne eine solche Umfrage zum Thema „The Byrds“ durchführen.

    --

    there's room at the top they are telling you still but first you must learn how to smile as you kill
    #10830189  | PERMALINK

    onkel-tom

    Registriert seit: 23.02.2007

    Beiträge: 33,367

    Mir ist jetzt völlig unklar, was Santana und Free mit Prog-Rock und/oder AOR zu tun haben. Na, egal. Ich bin dabei.

    Bei den Byrds würde ich auch gerne mitmachen, bei Dire Straits und Roxy Music und Prefab Sprout ebenfalls. Ich würde dann noch Procol Harum ins Spiel bringen, denke aber, da wird sich keine größere Gruppe für finden.

    --

    Gewinnen ist nicht alles, gewinnen ist das einzige.
    #10830191  | PERMALINK

    kinkster
    Private Investigator

    Registriert seit: 12.10.2012

    Beiträge: 16,169

    mozza

    ediski Danke für deine Vorschläge. Ich mache nachher oben einen Update. Bei Talking Heads bin ich dabei.

    UPDATE: Statt Eels möchte ich Paul Simon vorschlagen. Hatte ich vorhin ganz vergessen, dabei ist er doch mein All Time Fave No 2

    An den hatte ich auch schon gedacht … da hatte ich vor nach Billy mal tätig zu werden und ne Umfrage zu erstellen, Starttermin können wir ja noch besprechen.

    --

    Meanwhile, back on the Block.
    #10830193  | PERMALINK

    zappa1
    Yellow Shark

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 81,988

    T.Rex, Status Quo, Alice Cooper, Slade, CCR!

    --

    „Toleranz sollte eigentlich nur eine vorübergehende Gesinnung sein: Sie muss zur Anerkennung führen. Dulden heißt beleidigen.“ (Goethe) "Allerhand Durcheinand #72; 03.09.2020; 22:00 Uhr auf Radio Stone FM https://www.radiostonefm.de/naechste-sendungen/6318-200903-ad-72          
    #10830199  | PERMALINK

    yaiza

    Registriert seit: 01.01.2019

    Beiträge: 2,262

    Ich würde bei Midnight Oil, New Order und The Byrds mitmachen und werfe mal Bob Marley und R.E.M. in die Runde…

    --

    #10830201  | PERMALINK

    ediski

    Registriert seit: 31.12.2016

    Beiträge: 3,637

    @gipetto: Wer spricht denn hier von einer federführenden Fraktion? Die Idee beruht auf der Grundlage der bisherigen Umfragen, die im ersten Post dieses Thread aufgeführt wurden. Die können doch nicht durchgehend als progressiv bezeichnet werden. Dass ich das Projekt vorab mit ein paar anderen Foristen besprochen habe, ist doch naheliegend. Und dass ich diejenigen anspreche, mit denen ich schon mal im Forum Kontakt gehabt habe, und nicht willkürlich aufs Geratewohl jemanden anschreibe, der mich nicht kennt, ist wohl auch naheliegend.

    Ich würde auch lieber Terje Rypdal, Jan Garbarek, Andy Sheppard, Steeleye Span oder die Peatbog Faeries vorschlagen, um mal ein paar ganz andere Genres zu nennen, aber da kann ich mir im Vornherein sicher sein, dass bei diesen Interpreten keine zehn Teilnehmer für eine Umfrage zusammenkommen werden. Und so viele Teilnehmer braucht es nun mal, damit sich die Arbeit, die die Auswertung solch einer Umfrage mit sich bringt, auch lohnt.

    Wenn du aber Interpreten kennst, für die sich in diesem Forum genug Hörer interessieren, nenne sie doch. Ich habe bei Steely Dan und Elton John teilgenommen – bei ihm waren es z.B. 33 eingereichte Listen – und bei Billy Joel werde ich auch wieder teilnehmen.

    --

    #10830203  | PERMALINK

    pipe-bowl
    Moderator
    Cookie Pusher

    Registriert seit: 17.10.2003

    Beiträge: 56,446

    zappa1T.Rex, CCR

    yaizaR.E.M.

    Unter vielen Vorschlägen bisher meine Favoriten.

    --

    there's room at the top they are telling you still but first you must learn how to smile as you kill
    #10830205  | PERMALINK

    onkel-tom

    Registriert seit: 23.02.2007

    Beiträge: 33,367

    Yep. Auch da würde ich mitmachen.

    --

    Gewinnen ist nicht alles, gewinnen ist das einzige.
    #10830209  | PERMALINK

    gipetto

    Registriert seit: 04.02.2015

    Beiträge: 8,789

    Bei CCR, R.E.M. und den Talking Heads wäre ich auch dabei.

    Und dann würde ich gerne noch die Beastie Boys und The Brian Jonestown Massacre in den Raum werfen wollen – aber da werde ich abgesehen von Gelächter jeweils keine positive Reaktion ernten.

    zuletzt geändert von gipetto

    --

    "Really good music isn't just to be heard, you know. It's almost like a hallucination." (Iggy Pop)
    #10830213  | PERMALINK

    pipe-bowl
    Moderator
    Cookie Pusher

    Registriert seit: 17.10.2003

    Beiträge: 56,446

    Es geht ja auch darum, möglichst einen Teilnehmerkreis von mindestens 10 Teilnehmern zu bekommen, da ansonsten eine Auswertung wenig Sinn und auch Spaß macht.

    Deshalb sehe ich auch davon ab, z.B. eine Umfrage zu Slaid Cleaves zu starten oder überhaupt in den Raum zu stellen. Ein gewisses allgemeines Interesse sollte schon vorhanden sein.

    --

    there's room at the top they are telling you still but first you must learn how to smile as you kill
    #10830217  | PERMALINK

    shanks
    Muscle and Hate

    Registriert seit: 08.02.2009

    Beiträge: 13,421

    mistadobalina New Order

    zappa1 Alice Cooper

    Dafür!

    --

    Zander, Frank. Punk ist Punk.
    #10830219  | PERMALINK

    gipetto

    Registriert seit: 04.02.2015

    Beiträge: 8,789

    @ediski

    Mich ärgert die Tatsache, dass Ihr gleich vier (!) Umfragen fix terminiert habt, ohne den überwiegenden Teil des Forums in irgendeiner Form einzubeziehen. Und dann auch noch King Crimson und Genesis kurz hintereinander anzusetzen, zeugt nicht gerade von musikalischer Offenheit und Rücksichtnahme auf die Präferenzen anderer User.

    --

    "Really good music isn't just to be heard, you know. It's almost like a hallucination." (Iggy Pop)
    #10830223  | PERMALINK

    onkel-tom

    Registriert seit: 23.02.2007

    Beiträge: 33,367

    Gute Güte. Man muss ja nicht bei allen mitmachen. Also ich komme auch ganz gut ohne solche Umfragen klar. Bei Interpreten die mich entweder nicht interessieren oder von denen ich viel zu wenig kenne, bleibe ich halt weg. Das könnte bei King Crimson passieren, von denen ich nur die ALben bis einschl. „Red“ kenne. Ist doch kein Beinbruch.

    --

    Gewinnen ist nicht alles, gewinnen ist das einzige.
Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 2,638)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.