nick cave & the bad seeds : more pricks than kicks

Startseite Foren Die Tonträger: Aktuell und Antiquariat Das Dekaden-Forum Noughties nick cave & the bad seeds : more pricks than kicks

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #501  | PERMALINK

    copperhead
    ausgemachter exzentriker

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 35,718

    könnte man als „cover-album“ bezeichnen (wahrscheinlich bootleg) :

    tracks : ein traditional („rye whiskey“), „helpless“ von neil young, 2 verschiedene fassungen von „i put a spell on you“, „500 miles“ von glen campbell, eine fassung von „sunny“, „blitzkrieg bop“ und „commando“ von den ramones, „gloria“ von van morrison, lee hazlewoods „these boots are made for walking“ und als krönung eine 33 minuten-fassung von leonard cohens „tower of songs“ !

    :knatter: :knatter: :knatter:

    --

    BAD TASTE IS TIMELESS    
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #292219  | PERMALINK

    loplop

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 1,949

    Ich wollte gerade „The Good Son“ von Nick Cave in diesem Forum den Himmel heben, das wäre aber wohl zuviel Cave für einen Abend. Dieses Album kenne ich gar nicht, kann also nichts dazu sagen. Es wundert mich aber schon- wieso macht einer der größten Songwriter der Jetztzeit ein Cover-Album?

    --

    #292221  | PERMALINK

    otis
    Moderator

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 22,556

    Ich wollte gerade „The Good Son“ von Nick Cave in diesem Forum den Himmel heben, das wäre aber wohl zuviel Cave für einen Abend. Dieses Album kenne ich gar nicht, kann also nichts dazu sagen. Es wundert mich aber schon- wieso macht einer der größten Songwriter der Jetztzeit ein Cover-Album?

    hat er doch mit kicking against the pricks ohnehin schon gemacht. sehr gut im übrigen.

    --

    FAVOURITES
    #292223  | PERMALINK

    copperhead
    ausgemachter exzentriker

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 35,718

    glaube nicht, daß nick etwas von der cd weiß! wie bereits gesagt, wahrscheinlich ein bootleg !

    außerdem vergessen : „these boots are made for walking“ ist vom zweiten je stattgefundenen gig der „boys next door“ (melbourne 1977) !

    --

    BAD TASTE IS TIMELESS    
    #292225  | PERMALINK

    radiopower

    Registriert seit: 09.01.2007

    Beiträge: 2

    Guten Tag und hallo erstmal.
    Bin seit längerer zeit passives Mitglied hier im Forum und denke mittlererweilemal, mich mit meinem bescheidenen Wissen hier einzubringen. Hab hier gerade die playlist von N.C. entdeckt. Und frage mich, ob es bei dieser Platte um eine frühen Boys Next Door Mitschnitt handeln könnte?
    Hab eine CD bei der der, wie @copperhead schon anmerkte, der zweite auftritt von denen aufgenommen wurde . Datiert vom August 19th, 1977. die Veranstaltung nannte sich „New Wave Rock Show“ und fand im Swinburn College in Melbourne statt. Man hört schon die Tapequalität heraus. Und daß es sich da um einen jungen N.C. am Mikro handelt.
    Nicht enthalten sind „rye Whisky“, „Helpless“, „Sunny“ , „500 Miles“ sowie leider nicht „Tower Of Songs“! Als Bonustracks allerdings „I put a stell on you“ (2. Version auf der CD) von ’84, sowie „knocking on Joe“ und „the Singer“. Beide von ’88. Alle Bonustracks in NL aufgenommen.
    Die CD selbst nennt sich „Boys next Door feat. Nick Cave“ ! Vielleicht hilft das ja hier weiter. Schönen Tag noch.
    Radiopower
    Oh..! Sehe gerade wie alt der Thread schon ist. Lass ihn trotzdem hier stehen. Die Mukke selbst ist ja zeitlos.

    --

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.