Neil Young – Psychedelic Pill

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 78)
  • Autor
    Beiträge
  • #8660491  | PERMALINK

    bonjour

    Registriert seit: 14.09.2011

    Beiträge: 2,249

    KrautathausDas erinnert mich an den Chicago Song „25 or 6 to 4“, den ich auch nie verstanden hab.

    Song-TÜV-Mathematik! ;-)

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #8660493  | PERMALINK

    pink-nice

    Registriert seit: 29.10.2004

    Beiträge: 27,368

    Bonjour1. Driftin‘ Back *****
    2. Psychedelic Pill ****
    3. Ramada Inn *****
    4. Born in Ontario ***

    1. Twisted Road ****
    2. She’s Always Dancing *****
    3. For the Love of Man ***1/2
    4. Walk Like a Giant *****

    34,5 : 8 = 5

    *****

    Bei den langen 4 Fünfern verstehe ich die *****…..was gibt es da auch nicht zu verstehen.

    --

    Wenn ich meinen Hund beleidigen will nenne ich ihn Mensch. (AS) „Weißt du, was ich manchmal denke? Es müsste immer Musik da sein. Bei allem was du machst. Und wenn's so richtig Scheiße ist, dann ist wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle, wo es am allerschönsten ist, da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment.“
    #8660495  | PERMALINK

    bonjour

    Registriert seit: 14.09.2011

    Beiträge: 2,249

    pink-niceBei den langen 4 Fünfern verstehe ich die *****…..was gibt es da auch nicht zu verstehen.

    Die kurzen Stücke fallen tatsächlich kaum ins Gewicht, ich empfinde sie eher als Zwischenspiele oder Überleitungen zu den Monster-Tracks, die den Charakter des Albums für mich komplett bestimmen. Dass sie darüberhinaus nicht schlecht sind und 2 sogar sehr gut, sehe ich als Bonus, es wäre gar nicht nötig gewesen, um insgesamt auf ***** zu kommen. Diese Wertung stand ohnehin schon fest, bevor ich an Track-by-Track-Bewertungen gedacht habe. (Eigentlich ist ein Song-TÜV für dieses Album vollkomen sinnlos aber ich konnte nicht widerstehen.)

    --

    #8660497  | PERMALINK

    pinback

    Registriert seit: 18.03.2007

    Beiträge: 1,223

    Bin wirklich erstaunt, wie durchweg positiv dieses Album schon nach kurzer Zeit von euch beurteilt wird. Ich gebe zu, ich hatte sie neulich schon in der Hand, bis ich mich erinnerte, dass es schon verdammt lange her ist, dass mich der gute Neil mit einem Album überzeugen konnte. Vielleicht versucht ich´s nochmal.

    #8660499  | PERMALINK

    krautathaus

    Registriert seit: 18.09.2004

    Beiträge: 24,416

    PinbackBin wirklich erstaunt, wie durchweg positiv dieses Album schon nach kurzer Zeit von euch beurteilt wird.

    Hab‘ selbst das Album Ende Oktober bekommen und seitdem im Auto und zu Hause nicht weniger als 8 – 9 Mal gehört. Einzelne Titel öfter.
    Bin auch selbst überrascht, wie toll das Album geworden ist, denn die Alben nach Silver & Gold (Le Noise & Americana habe ich nicht mehr gekauft) haben mich doch enttäuscht.

    --

    from Monday to Friday, from Friday to Sunday
    #8660501  | PERMALINK

    pinback

    Registriert seit: 18.03.2007

    Beiträge: 1,223

    das letzte Album, dass ich als durchweg großartig empfinde ist Sleeps with Angels. Das letzte Werk dass ich recht gelungen fand war wohl Living with War. Zuletzt hatte ich mir noch Le Noise geholt, weil ich neugierig auf das Konzept war, aber ich müsste Lügen wenn ich sagen würde, dass ich sie oft und gerne gehört hätte.

    #8660503  | PERMALINK

    times

    Registriert seit: 17.06.2011

    Beiträge: 2,396

    Pinbackdas letzte Album, dass ich als durchweg großartig empfinde ist Sleeps with Angels. Das letzte Werk dass ich recht gelungen fand war wohl Living with War. Zuletzt hatte ich mir noch Le Noise geholt, weil ich neugierig auf das Konzept war, aber ich müsste Lügen wenn ich sagen würde, dass ich sie oft und gerne gehört hätte.

    Ging mir auch so. Vielleicht braucht man aus 2012 Null Alben: außer Neil´s Letzte! Hiermit kannst Du nichts falsch machen.

    --

    #8660505  | PERMALINK

    onkel-tom

    Registriert seit: 23.02.2007

    Beiträge: 39,241

    TimesGing mir auch so. Vielleicht braucht man aus 2012 Null Alben: außer Neil´s Letzte! Hiermit kannst Du nichts falsch machen.

    Also ich hätte sie nicht gebraucht. Hab mich vom allgegenwärtigen „Gelobhudele“ zum Kauf verleiten lassen.

    --

    Gewinnen ist nicht alles, gewinnen ist das einzige.
    #8660507  | PERMALINK

    fifteenjugglers
    war mit Benno Fürmann in Afghanistan

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 11,250

    1) Driftin‘ Back ****
    2) Psychedelic Pill **1/2
    3) Ramada Inn ****1/2
    4) Born in Ontario ***1/2

    1) Twisted Road ****
    2) She’s Always Dancing ****1/2
    3) For the Love of Man ***1/2
    4) Walk Like a Giant ****1/2

    „Ramada Inn“ in einem schwachen Moment vielleicht auch *****.
    „Psychedelic Pill“: Der Song ist eigentlich nicht soo schlecht (wie der Alternativ-Mix zeigt (*** bis ***1/2)). Eigentlich muss man es Neil ja auch zugute halten, dass er hier nicht auf Nummer sicher geht. Das Problem ist nur: es klingt scheiße.

    Insgesamt: ****

    --

    "Don't reach out for me," she said "Can't you see I'm drownin' too?"
    #8660509  | PERMALINK

    krautathaus

    Registriert seit: 18.09.2004

    Beiträge: 24,416

    FifteenJugglers1)Das Problem ist nur: es klingt scheiße.

    Stimmt, nämlich im Alt-Mix. Da fehlt dem Titelsong auch der Punch, den die erste Version hat.

    --

    from Monday to Friday, from Friday to Sunday
    #8660511  | PERMALINK

    pinback

    Registriert seit: 18.03.2007

    Beiträge: 1,223

    1) Driftin‘ Back ***12
    2) Psychedelic Pill ***1/2
    3) Ramada Inn ****1/2
    4) Born in Ontario ****1/2

    1) Twisted Road ****
    2) She’s Always Dancing ****1/2
    3) For the Love of Man ***
    4) Walk Like a Giant ****1/2

    5) Psychedelic Pill (alt.) ***1/2

    Ramada Inn und Walk Like a Giant kratzen an der 5. Insgesamt ein wirklich gelungenes Werk und ich schließe mich an: das Teil wächst mit jedem Hören. Schwachpunkte sind leider der viel zu lang und auch langatmige Eröffnungstrack, den einige ja gerade wegen seiner Länge schätzen (warum auch immer), sowie das für mich etwas seichte und stilistisch nicht in das Gesamtbild passende For the Love of Man.
    Psychedelic Pill finde ich in beiden Versionen gut und ich finde es auch positiv, dass beide mit drauf sind.

    Insgesamt gebe ich **** mit Tendenz zu einem halben mehr.

    #8660513  | PERMALINK

    themagneticfield

    Registriert seit: 25.04.2003

    Beiträge: 33,038

    A:
    1. Driftin‘ Back, Pt. 1 ****

    B:
    1. Driftin‘ Back, Pt. 2 ****
    2. Psychedelic Pill ***

    C:
    1 Psychedelic Pill [Alt. Mix] ****
    2 Ramada Inn ****

    D:
    3 Born in Ontario ***1/2
    4 Twisted Road ***1/2
    5 She’s Always Dancing *****
    6 For the Love of Man *****

    E:
    1 Walk like a Giant ****1/2

    --

    "Man kann nicht verhindern, dass man verletzt wird, aber man kann mitbestimmen von wem. Was berührt, das bleibt!
    #8660515  | PERMALINK

    lotterlotta
    Schaffnerlos

    Registriert seit: 09.04.2005

    Beiträge: 3,407

    Bonjour1. Driftin‘ Back *****
    2. Psychedelic Pill ****
    3. Ramada Inn *****
    4. Born in Ontario ***

    1. Twisted Road ****
    2. She’s Always Dancing *****
    3. For the Love of Man ***1/2
    4. Walk Like a Giant *****

    34,5 : 8 = 5

    *****

    Du bist bestimmt Banker bzw. Anlageberater, die rechnen einem auch immer alles schön:lol:

    --

    Hat Zappa und Bob Marley noch live erlebt!  
    #8660517  | PERMALINK

    ragged-glory

    Registriert seit: 22.03.2007

    Beiträge: 11,748

    A
    1. Driftin‘ Back (Part 1) * * * * 1/2

    B
    1. Driftin‘ Back (Part 2) * * * * 1/2
    2. Psychedelic Pill (Alternate Mix) * * * *

    C
    1. Psychedelic Pill (Alternate Mix) * * 1/2
    2. Ramada Inn (Going South) * * * *

    D
    1. Born In Ontario * * *
    2. Twisted Road * * *
    3. She’s Always Dancing * * * *
    4. For The Love Of Man * * * *

    E
    1. Walk Like A Giant * * * * 1/2

    Kein Meisterwerk, aber überwiegend sehr hörenswert: * * * *

    --

    #8660519  | PERMALINK

    pink-nice

    Registriert seit: 29.10.2004

    Beiträge: 27,368

    lotterlottaDu bist bestimmt Banker bzw. Anlageberater, die rechnen einem auch immer alles schön:lol:

    Da ist nichts schön gerechnet….wer alle Longtracks mit ***** bewertet muss zwangsweise die ganze Scheibe mit ***** bewerten.

    --

    Wenn ich meinen Hund beleidigen will nenne ich ihn Mensch. (AS) „Weißt du, was ich manchmal denke? Es müsste immer Musik da sein. Bei allem was du machst. Und wenn's so richtig Scheiße ist, dann ist wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle, wo es am allerschönsten ist, da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment.“
Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 78)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.