Musikalisches Tagebuch

Startseite Foren Fave Raves: Die definitiven Listen My Playlist Musikalisches Tagebuch

Ansicht von 15 Beiträgen - 141,031 bis 141,045 (von insgesamt 142,727)
  • Autor
    Beiträge
  • #11941411  | PERMALINK

    ediski

    Registriert seit: 31.12.2016

    Beiträge: 5,687

    Travis – Everything At Once (2019)
    Fireball Ministry – The Second Great Awakening (2003)
    Emmylou Harris – Quarter Moon In A Ten Cent Town (1978)
    Kíla Tóg É Go Bog É (1997)
    Birth Control – Open Up (2022)
    Nik Bärtsch’s Rowin – Awase (2018)

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11941485  | PERMALINK

    thesidewinder

    Registriert seit: 17.03.2019

    Beiträge: 8,637

    Billy Cox – Old School Blue Blues
    Banco Del Mutuo Soccorso – Io Sono Nato Libero
    Aldo Tagliapietra – Invisibili Realtà
    Greg Lake – Live (1/2)
    Queen – A Night at the Opera

    --

    #11941491  | PERMALINK

    sokrates
    Bound By Beauty

    Registriert seit: 18.01.2003

    Beiträge: 18,204

    beatgenrollBeantwortet jetzt leider meine Frage nicht, Sokrates.

    Achso, du meinst die Gesamtliste: #361

    07. Dezember 2022

    1 mal
    The Fixx – Calm Animals
    Christine And The Queens – Redcar Les Adorables Étoiles (Prologue)
    Sky – Sky2
    Simone White – I Am The Man

    --

    „Weniger, aber besser.“ D. Rams
    #11941621  | PERMALINK

    themagneticfield

    Registriert seit: 25.04.2003

    Beiträge: 33,310

    cloudy

    themagneticfieldTonbandgerät – Pixel Lametta // Hellsehen (2x) Niels Frevert – Du Kannst Mich An Der Ecke Rauslassen Wolf Maahn – Der Himmel Ist Hier

    Wie ist denn Deine Meinung zu den Alben von Tonbandgerät und Wolf Maahn? Beide lohnenswert?

    Tonbandgerät ist für mich ja eine der besten, wenn nicht die beste deutsche Pop-Band des neuen Jahrtausends @cloudy. Das neue „Album“ sind ja eigentlich zwei EPs, die jetzt nur noch mal gebündelt auf Vinyl rauskamen, und das merkt man auch ein wenig vom Flow her. Außerdem hat sich meinen Ohren nach in der Produktion etwas geändert. Der sehr prägnante (und sehr tolle) Gesang von Ole scheint mir etwas mehr in den Hintergrund gemischt. Macht das Album/die EPs nicht schlecht, aber schlechter als die anderen Alben. (Und was ich davon halten soll, dass die Bassistin – und Schwester der Gitarristin – die Band verlassen hat, weiß ich auch noch nicht.)

    In Sternen:

    Heute Ist Für Immer ****½+
    Wenn Das Feuerwerk Landet ****½-
    Zwischen All Dem Lärm ****½
    Pixel Lametta // Hellsehen ****

    Der Himmel Ist Hier ist mein absolutes Lieblingsalbum von Wolf Maahn. Hatte ich jahrelang nicht gehört und es war mehr als ein erfreuliches Wiederhören. So eine Dichte an tollen Songs (allen voran Wilde Pferde, Nicht Für Silber Nicht Für Gold, Frei Von Mir) finde ich auf keinem anderen seiner Alben (wobei ich nicht alle kenne).

    --

    "Man kann nicht verhindern, dass man verletzt wird, aber man kann mitbestimmen von wem. Was berührt, das bleibt!
    #11941645  | PERMALINK

    madmartl

    Registriert seit: 25.05.2011

    Beiträge: 2,184

    Dio – Dream evil
    Birth Control – Operation

    --

    And if you listen very hard the tune will come to you at last - when all are one and one is all - to be a rock and not to roll.
    #11941677  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 35,131

    sokrates

    beatgenrollBeantwortet jetzt leider meine Frage nicht, Sokrates.

    Achso, du meinst die Gesamtliste: #361

    Ja genau, die meinte ich. Hätte da in etwa 100 Plätze mehr erwartet.

    --

    Jokerman. Jetzt schon 69 Jahre Rock 'n' Roll
    #11941823  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 35,131

    John Lennon – „Walls and bridges“

    Tesla – „Psychotic supper“

    Yes – „Time and a word“

    --

    Jokerman. Jetzt schon 69 Jahre Rock 'n' Roll
    #11941931  | PERMALINK

    klausk

    Registriert seit: 17.05.2008

    Beiträge: 16,469

    The Cult – Under The Midnight Sun (2022)
    Porcupine Tree – Closure / Continuation (2022)
    Marillion – An Hour Before It’s Dark (2022) 2x
    Placebo – Never Let Me Go (2022) 2x
    Neil Young With Crazy Horse – World Record (2022) 2x
    Ozzy Osbourne – Patient Number 9 (2022) 2x
    Klaus Schulze – Deus Arrakis (2022)
    Van Morrison – What’s It Gonna Take (2022)

    --

    There is a green hill far away I'm going back there one fine day. I am free because I am the soul bird
    #11941953  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 35,131

    madmartl      Birth Control – Operation

    Die haben dieses Jahr noch einmal ein richtig gutes Spätwerk mit „Open up“ veröffentlicht. Du hast da (bisher) nicht zugegriffen!??

    --

    Jokerman. Jetzt schon 69 Jahre Rock 'n' Roll
    #11941979  | PERMALINK

    madmartl

    Registriert seit: 25.05.2011

    Beiträge: 2,184

    beatgenroll

    madmartl Birth Control – Operation

    Die haben dieses Jahr noch einmal ein richtig gutes Spätwerk mit „Open up“ veröffentlicht. Du hast da (bisher) nicht zugegriffen!??

    Nein, ich kenne bisher kaum etwas von ihnen. Die „Operation“ ist von einem großen Stapel ungehörter CDs, die habe ich heute zum allerersten mal gehört. Ich war echt angetan.

    Und du bist im Tesla-Fieber, wie ich gesehen habe?

    --

    And if you listen very hard the tune will come to you at last - when all are one and one is all - to be a rock and not to roll.
    #11942113  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 35,131

    madmartl     Nein, ich kenne bisher kaum etwas von ihnen. Die „Operation“ ist von einem großen Stapel ungehörter CDs, die habe ich heute zum allerersten mal gehört. Ich war echt angetan.

    Und du bist im Tesla-Fieber, wie ich gesehen habe?

    Nun, dann kannst Du nach Deinem heutigen Birth-Control-Hörgenuss etwas weitermachen. Vielleicht mit ihrer Nächsten, nämlich die „Hoodoo man“.

    Tesla-Fieber ist zu viel gesagt. Waren es doch jetzt erstmal zwei Alben. Heute war dann doch mehr der Lennon Tag.

    --

    Jokerman. Jetzt schon 69 Jahre Rock 'n' Roll
    #11942391  | PERMALINK

    was

    Registriert seit: 17.01.2010

    Beiträge: 8,233

    Heute nur wenige Alben gehört:

    The Frank and Walters – Trains, Boats and Planes
    ZZ Top – XXX
    Heinz Rudolf Kunze – Reine Nervensache

    #11942415  | PERMALINK

    pfingstluemmel
    Darknet Influencer

    Registriert seit: 14.09.2018

    Beiträge: 4,216

    atom

    pfingstluemmel@atom: Welche LP ist dein Neu!-Favorit?

    Am meisten schätze ich das Debüt, dicht gefolgt vom dritten Album. Das zweite Album hat bei mir im Laufe der Jahre etwas an Reiz verloren.

    Hoffentlich passiert mir nicht das Gleiche, bisher sehe ich 2 nämlich auf gleichem Niveau wie die anderen beiden. Habe ich aber auch erst ein paar Wochen.

    --

    Come with uncle and hear all proper! Hear angel trumpets and devil trombones. You are invited.
    #11942457  | PERMALINK

    ediski

    Registriert seit: 31.12.2016

    Beiträge: 5,687

    Travis – 10 Songs (2020)
    Valinor’s Tree – Kingdom of Sadness (1998)
    Juicy Lucy – Here She Comes Again (1995)

    --

    #11942471  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 35,131

    Tom Jones – „The best of“

    Neil Young – „Time fades away“

    Neil Diamond – „In my lifetime, CD 3“

    --

    Jokerman. Jetzt schon 69 Jahre Rock 'n' Roll
Ansicht von 15 Beiträgen - 141,031 bis 141,045 (von insgesamt 142,727)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.