Lana del Rey

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 105)
  • Autor
    Beiträge
  • #79209  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,286

    Born to die ****-

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #8297069  | PERMALINK

    onkel-tom

    Registriert seit: 23.02.2007

    Beiträge: 38,805

    Hoppla, wer hätte das gedacht. ;-)

    --

    Gewinnen ist nicht alles, gewinnen ist das einzige.
    #8297071  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,286

    Tja, Tomses: Offenes Gehör, offenes Denken.;-)
    Das ist auch für mich eine gute Platte geworden. Kein Ausfall, sondern noch weitere schöne Perlen. Ich komme gut zurecht mit der lasziven, schwülen, düsteren Stimme. Auch die Arrangements gefallen mir. Gestern auf Dauerrotation gelaufen.

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #8297073  | PERMALINK

    shanks
    BCNR Friends Forever

    Registriert seit: 08.02.2009

    Beiträge: 14,765

    Born to Die * *

    --

    Kein Rush, keine Hurry, nur Intimacy
    #8297075  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Born To Die ****

    --

    #8297077  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    ist es nicht ein bisschen albern, für eine scheibe eines interpreten gleich so einen thread zu eröffnen ?

    --

    #8297079  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,286

    @ Talkie
    Nun, bislang war es nicht verboten!
    Ab wie vielen Alben darf es nach Dir denn erlaubt sein!??

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #8297081  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    mensch, doc, nimm doch nicht immer alles so bierernst. sei mal ein bisschen locker. nach mir geht hier garnichts. ich finde es nur befremdlich, dass du für so eine gehypte tussie kaum nach erscheinen ihres ersten albums so einen thread eröffnest ;-)

    --

    #8297083  | PERMALINK

    mikko
    Moderator
    Moderator / Juontaja

    Registriert seit: 15.02.2004

    Beiträge: 34,399

    talking headmensch, doc, nimm doch nicht immer alles so bierernst. sei mal ein bisschen locker. nach mir geht hier garnichts. ich finde es nur befremdlich, dass du für so eine gehypte tussie kaum nach erscheinen ihres ersten albums so einen thread eröffnest ;-)

    Ich sag ja, Du kennst den Doc schlecht. Wenn’s um Sterne und Sterne Threads geht, ist der Mann so todernst wie der Papst am Karfreitag.

    --

    Twang-Bang-Wah-Wah-Zoing! - Die nächste Guitars Galore Rundfunk Übertragung ist am Donnerstag, 19. September 2019 von 20-21 Uhr auf der Berliner UKW Frequenz 91,0 Mhz, im Berliner Kabel 92,6 Mhz oder als Livestream über www.alex-berlin.de mit neuen Schallplatten und Konzert Tipps! - Die nächste Guitars Galore Sendung auf radio stone.fm ist am Dienstag, 17. September 2019 von 20 - 21 Uhr mit US Garage & Psychedelic Sounds der Sixties!
    #8297085  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,286

    Du liegst hier falsch, Talkie, was den Ernst der Sache betrifft. Ernst sind hier im Forum doch ganz andere.
    Es gibt im Übrigen bislang mehr Befürworter als Ablehner dieser Frau.
    Es gab auch lange vorher Eröffnungen zu Amy Macdonald oder The XX, auch mit lediglich einem Album. Die Band Blind Faith brachte es vor 43 Jahren auch nur zu einer Platte (müssten wie sie dann weglassen?).
    Ein Joke war leider in Deinem Post nicht erkennbar.;-)

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #8297087  | PERMALINK

    jan-lustiger

    Registriert seit: 24.08.2008

    Beiträge: 10,449

    Hier kriegen auch weniger gehypte Künstler oft nach ihrem ersten Album gleich so einen Thread, aber…

    talking headich finde es nur befremdlich, dass du für so eine gehypte tussie kaum nach erscheinen ihres ersten albums so einen thread eröffnest ;-)

    …dass du als jemand, der die – durchaus berechtigte – Kritik an dem Frauenbild, das Lana Del Rey vermittelt, teilt, dann selbst Vokabular wie „so eine gehypte Tussi“ benutzt, amüsiert mich gerade ein bisschen.

    --

    #8297089  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    dieses forum befremdet mich ab und an schon noch ein bisschen …

    der eine haut gleich noch mal in dieselbe kerbe

    der andere muss sich gleich wieder mit einem rundumschlag und tiefschürfenden widerlegungsfakten rechtfertigen

    und der nächste unterstellt mir als frauenversteher subtil frauenfeindlichkeit

    … komische welt hier, aber ich werde sie verstehen lernen :lol:

    --

    #8297091  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    talking headist es nicht ein bisschen albern, für eine scheibe eines interpreten gleich so einen thread zu eröffnen ?

    Ich finde es eigentlich ganz interessant, anhand der Besternungen nachzuverfolgen, wie die Entwicklung von Bands und Künstlern durch ihre Veröffentlichungen gesehen wird. Daher habe ich kein Problem damit, wenn ab der ersten Veröffentlichung so ein Thread aufgemacht wird, würde sogar dafür plädieren, es immer so zu machen. In ein paar Jahren ist das doch höchst spannend zu sehen, wie Debüt und nachfolgende Platten bei ihrer Veröffentlichung bewertet werden. Außerdem kann man ja derzeit davon ausgehen, dass Lana irgendwann noch ein Album macht. Und ob man dann den Thread eröffnet oder eben jetzt schon ist ja an sich egal, oder?

    --

    #8297093  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    es war ja mal so gedacht dass diese Threads zum Besternen und die Alben-/Interpreten-Threads zum Diskutieren genutzt werden. Aber manche Leute diskutieren ausschliesslich in Sterne-Threads, was das System schon bei der Thread-Eröffnung ad absurdum führt.

    --

    #8297095  | PERMALINK

    blitzkrieg-bettina

    Registriert seit: 27.01.2009

    Beiträge: 11,777

    Monroe Stahres war ja mal so gedacht dass diese Threads zum Besternen und die Alben-/Interpreten-Threads zum Diskutieren genutzt werden. Aber manche Leute diskutieren ausschliesslich in Sterne-Threads, was das System schon bei der Thread-Eröffnung ad absurdum führt.

    da es nichts öderes gibt als nacktes Sterne-Geschmeisse bin ich über jede Diskussion froh die hier entsteht, zumal hier oft engagierter über Musik gestritten wird als bei den Interpreten.

    --

    Man hatte uns als Kindern das Ende der Welt versprochen, und dann bekamen wir es nicht.
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 105)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.