Jimi Hendrix – Rainbow Bridge (1971)

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #11291639  | PERMALINK

    klausk

    Registriert seit: 17.05.2008

    Beiträge: 15,113

    Dolly Dagger ****
    Earth Blues ****
    Pali Gap ***1/2
    Room Full Of Mirrors ****1/2
    Star Spangled Banner *1/2
    Look Over Yonder **
    Hear My Train A Comin‘ (Live) ***1/2
    Hey Baby (New Rising Sun) ****

    Gesamtwertung: ***1/2 (3,38) (3,44 z)

    Platz 8 im Jimi Hendrix-Alben-Ranking

    --

    There is a green hill far away I'm going back there one fine day. I am free because I am the soul bird
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11291647  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 32,346

    Klaus, wie betrachtest und hörst Du die posthumen Veröffentlichungen? So wie diese hier?

    --

    Jokerman. Jetzt schon 68 Jahre Rock 'n' Roll
    #11291709  | PERMALINK

    klausk

    Registriert seit: 17.05.2008

    Beiträge: 15,113

    beatgenrollKlaus, wie betrachtest und hörst Du die posthumen Veröffentlichungen? So wie diese hier?

    Drei reguläre Studioalben zu Lebzeiten einschließlich Live-Album Band Of Gypsys. Das ist klar. Letzteres werde ich auch „normal“ in meiner Auswahl ranken. Dazu gesellen sich, nun ja, einige posthume Veröffentlichungen, allen voran The Cry Of Love. Die späteren Alben überschneiden sich teilweise bei den Songs und haben auch eher Compi-Charakter. Ich habe auch hin und her überlegt, aber ich will diese Alben auch nicht ganz ausschließen. Ein Ranking-thread besteht ja wohl nicht (nur für seine Live-Alben) und ich werde auch keinen anlegen. Aber meine Reihenfolge werde ich dann auch im Sterne-Thread listen.

    --

    There is a green hill far away I'm going back there one fine day. I am free because I am the soul bird
Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)

Schlagwörter: , ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.