Genesis "We can't dance"

Ansicht von 15 Beiträgen - 46 bis 60 (von insgesamt 144)
  • Autor
    Beiträge
  • #10731143  | PERMALINK

    henne2

    Registriert seit: 26.12.2017

    Beiträge: 391

    doc-f

    wolfgang

    gruenschnabelBodenloser Schund mit ein paar wenigen Ausnahmen. Blutleeres, sentimentales Gewäsch im ufernahen Süßwasserflachstück.

    Ich finde das Album bis auf „Jesus He Knows Me“, „No Son Of Mine“ und „I Can’t Dance“ auch ziemlich medioker, aber das ist typisches RS Kritiker Geschwätz ohne Substanz.

    Naja, ich finde zwar „Invisble Touch“ noch schlechter, aber Unrecht hat gruenschnabel ja nicht. Dann höre ich doch noch lieber Phil Collins Solo. „Fading Lights“ fand ich vor 25 Jahren noch ganz gut, aber letztlich ist es doch ein müder Abklatsch früherer Kompositionen. Da bewundere ich die musikalische Integrität von King Crimson oder VdGG, die sich nie in ihrer Karriere so billig verkauft haben. Und selbst Yes haben in den 80ern einen gewissen Standard gehalten (obwohl sie inzwischen auch zur Karikatur geworden sind).

    doc-f

    wolfgang

    gruenschnabelBodenloser Schund mit ein paar wenigen Ausnahmen. Blutleeres, sentimentales Gewäsch im ufernahen Süßwasserflachstück.

    Ich finde das Album bis auf „Jesus He Knows Me“, „No Son Of Mine“ und „I Can’t Dance“ auch ziemlich medioker, aber das ist typisches RS Kritiker Geschwätz ohne Substanz.

    Naja, ich finde zwar „Invisble Touch“ noch schlechter, aber Unrecht hat gruenschnabel ja nicht. Dann höre ich doch noch lieber Phil Collins Solo. „Fading Lights“ fand ich vor 25 Jahren noch ganz gut, aber letztlich ist es doch ein müder Abklatsch früherer Kompositionen. Da bewundere ich die musikalische Integrität von King Crimson oder VdGG, die sich nie in ihrer Karriere so billig verkauft haben. Und selbst Yes haben in den 80ern einen gewissen Standard gehalten (obwohl sie inzwischen auch zur Karikatur geworden sind).

    Collins und den anderen Pappnasen war halt irgendwann die, wie du sehr schön formuliert hast, musikalische Integrität und das Renommee wurscht. Das Ergebnis kann man bei discogs lesen: „Genesis are among the Top 30 highest-selling recording artists of all time.“ Die musikalische Substanz und den intellektuellen Tiefgang von eben beispielsweise King Crimson hatten sie zu keinem einzigen Zeitpunkt ihrer Karriere (auch wenn das der Gabriel-Ära immer wieder angedichtet wird). Die Lebensleistung von Collins besteht bei mir in seinen Gastbeiträgen auf  Another green world   von Brian Eno. B-)

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #10731149  | PERMALINK

    pink-nice3
    Ex-Klär-Kanal-Pumpen und Elektrowärter

    Registriert seit: 24.06.2016

    Beiträge: 7,164

    onkel-tom„Jesus …“ und „I Can’t Dance“ sind doch absoluter Bockmist.

    So ist es…nur No son ist einigermaßen…..** für dieses Machwerk .

    --

    Wenn ich meinen Hund beleidigen will nenne ich ihn Mensch. (AS) „Weißt du, was ich manchmal denke? Es müsste immer Musik da sein. Bei allem was du machst. Und wenn's so richtig Scheiße ist, dann ist wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle, wo es am allerschönsten ist, da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment.“ +27233
    #10731155  | PERMALINK

    klausk

    Registriert seit: 17.05.2008

    Beiträge: 19,366

    doc-f  Und selbst Yes haben in den 80ern einen gewissen Standard gehalten (obwohl sie inzwischen auch zur Karikatur geworden sind)

    Das Live At The Apollo 2017 fand ich klasse.

     

    --

    There is a green hill far away I'm going back there one fine day. I am free because I am the soul bird
    #10731157  | PERMALINK

    klausk

    Registriert seit: 17.05.2008

    Beiträge: 19,366

    Ansonsten kann ich mit diesem Spät-Genesis-Werk nicht viel anfangen. Habe vor einigen Monaten mal ** vergeben. No Son Of Mine und Driving The Last Spike finde ich noch okay.

    --

    There is a green hill far away I'm going back there one fine day. I am free because I am the soul bird
    #10731163  | PERMALINK

    pink-nice3
    Ex-Klär-Kanal-Pumpen und Elektrowärter

    Registriert seit: 24.06.2016

    Beiträge: 7,164

    klausk

    doc-f Und selbst Yes haben in den 80ern einen gewissen Standard gehalten (obwohl sie inzwischen auch zur Karikatur geworden sind)

    Das Live At The Apollo 2017 fand ich klasse.

    So ist es ….das waren aber ach Yes 2

    --

    Wenn ich meinen Hund beleidigen will nenne ich ihn Mensch. (AS) „Weißt du, was ich manchmal denke? Es müsste immer Musik da sein. Bei allem was du machst. Und wenn's so richtig Scheiße ist, dann ist wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle, wo es am allerschönsten ist, da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment.“ +27233
    #10731187  | PERMALINK

    gipetto
    Funk 'n' Punk

    Registriert seit: 04.02.2015

    Beiträge: 12,915

    Wahrscheinlich mochte ich die besagten Titel, weil ich als damals Elfjähriger noch nichts anderes von Genesis kannte und da völlig unbedarft rangegangen bin. I Can’t Dance war damals einfach der coolste Song überhaupt… B-)

    pink-nice3

    onkel-tom„Jesus …“ und „I Can’t Dance“ sind doch absoluter Bockmist.

    So ist es…nur No son ist einigermaßen…..** für dieses Machwerk .

    @pink-nice3

    Würde We Can’t Dance remastert als Boxset wiederveröffentlicht werden, würdest Du es doch sofort kaufen… ;-)

    --

    "Really good music isn't just to be heard, you know. It's almost like a hallucination." (Iggy Pop)
    #10731189  | PERMALINK

    pink-nice3
    Ex-Klär-Kanal-Pumpen und Elektrowärter

    Registriert seit: 24.06.2016

    Beiträge: 7,164

    gipettoWahrscheinlich mochte ich die besagten Titel, weil ich als damals Elfjähriger noch nichts anderes von Genesis kannte und da völlig unbedarft rangegangen bin. I Can’t Dance war damals einfach der coolste Song überhaupt…

    pink-nice3

    onkel-tom„Jesus …“ und „I Can’t Dance“ sind doch absoluter Bockmist.

    So ist es…nur No son ist einigermaßen…..** für dieses Machwerk .

    @pink-nice3
    Würde We Can’t Dance remastert als Boxset wiederveröffentlicht werden, würdest Du es doch sofort kaufen…

    Box3 hab ich mir nicht besorgt da langt eine Bestof….Box 1 und 2 hab ich aber als SACD

    --

    Wenn ich meinen Hund beleidigen will nenne ich ihn Mensch. (AS) „Weißt du, was ich manchmal denke? Es müsste immer Musik da sein. Bei allem was du machst. Und wenn's so richtig Scheiße ist, dann ist wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle, wo es am allerschönsten ist, da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment.“ +27233
    #10731205  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    henne2Das ist schlicht Schund (*).

    Da hat er/da hast du absolut recht!

    henne2
    Die musikalische Substanz und den intellektuellen Tiefgang von eben beispielsweise King Crimson hatten sie zu keinem einzigen Zeitpunkt ihrer Karriere (auch wenn das der Gabriel-Ära immer wieder angedichtet wird).

    Hier hast du allerdings für meine Ohren ganz tief in Klo gegriffen.

    --

    #10731207  | PERMALINK

    gipetto
    Funk 'n' Punk

    Registriert seit: 04.02.2015

    Beiträge: 12,915

    Es gibt schon drei (!) We Can’t Dance-Boxen?! Na dann wird es ja langsam Zeit für eine vierte Auflage…

    --

    "Really good music isn't just to be heard, you know. It's almost like a hallucination." (Iggy Pop)
    #10731217  | PERMALINK

    pink-nice3
    Ex-Klär-Kanal-Pumpen und Elektrowärter

    Registriert seit: 24.06.2016

    Beiträge: 7,164

    gipettoEs gibt schon drei (!) We Can’t Dance-Boxen?! Na dann wird es ja langsam Zeit für eine vierte Auflage…

    Genesis Boxen
    Box 1 zb die Gabriel Jahre
    Box 2 die guten der Collins Ära
    Box 3 ….die Popanzpopjahre

    --

    Wenn ich meinen Hund beleidigen will nenne ich ihn Mensch. (AS) „Weißt du, was ich manchmal denke? Es müsste immer Musik da sein. Bei allem was du machst. Und wenn's so richtig Scheiße ist, dann ist wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle, wo es am allerschönsten ist, da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment.“ +27233
    #10731233  | PERMALINK

    lotterlotta
    Schaffnerlos

    Registriert seit: 09.04.2005

    Beiträge: 5,242

    pink-nice3

    gipettoEs gibt schon drei (!) We Can’t Dance-Boxen?! Na dann wird es ja langsam Zeit für eine vierte Auflage…

    Genesis Boxen
    Box 1 zb die Gabriel Jahre
    Box 2 die guten der Collins Ära
    Box 3 ….die Popanzpopjahre

    also wenn man nichts von ihnen hat, braucht man Box1!
    Für die sogenannten guten Collins-Jahre braucht man aber keine Box
    von Genesis, da reicht die eine wirklich gute Platte(Wind&Wuthering) und man kennt alle!
    Danach gibts für ihr Werk nur ein Zeichen: :negative:

    --

    Hat Zappa und Bob Marley noch live erlebt!  
    #10731237  | PERMALINK

    pink-nice3
    Ex-Klär-Kanal-Pumpen und Elektrowärter

    Registriert seit: 24.06.2016

    Beiträge: 7,164

    Nö…die Trick ist auch sehr gut.. abacab und die genesis ist ach noch gut.

    --

    Wenn ich meinen Hund beleidigen will nenne ich ihn Mensch. (AS) „Weißt du, was ich manchmal denke? Es müsste immer Musik da sein. Bei allem was du machst. Und wenn's so richtig Scheiße ist, dann ist wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle, wo es am allerschönsten ist, da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment.“ +27233
    #10731277  | PERMALINK

    lotterlotta
    Schaffnerlos

    Registriert seit: 09.04.2005

    Beiträge: 5,242

    pink-nice3Nö…die Trick ist auch sehr gut.. abacab und die genesis ist ach noch gut.

    der daumen runter steht ja auch nur für abwärts und nicht für grottenschlecht, ändert aber für mich nichts an der tatsache

    das sowohl die genesisalben als auch die collinsalben nicht mehr wirklich zu unterscheiden waren, haste eine kennste alle!

    sowohl die von dir genannte trick als auch genesis haben ein paar tolle stücke, können aber in meinen ohren nicht mit wind&wuthering

    mithalten, geschweige denn neben den gr0ßwerken der gabriel-ära bestehen!

    --

    Hat Zappa und Bob Marley noch live erlebt!  
    #10731285  | PERMALINK

    pink-nice3
    Ex-Klär-Kanal-Pumpen und Elektrowärter

    Registriert seit: 24.06.2016

    Beiträge: 7,164

    Später waren sie eben nur noch guter Pop….nicht zu vergleichen natürlich mit den Ur- Genesis.
    Aber Pop ist manchmal auch nicht so übel .

    --

    Wenn ich meinen Hund beleidigen will nenne ich ihn Mensch. (AS) „Weißt du, was ich manchmal denke? Es müsste immer Musik da sein. Bei allem was du machst. Und wenn's so richtig Scheiße ist, dann ist wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle, wo es am allerschönsten ist, da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment.“ +27233
    #10731435  | PERMALINK

    onkel-tom

    Registriert seit: 23.02.2007

    Beiträge: 43,171

    Die „eine wirklich gute Platte“ der Collins Ära gibt es nicht, da es mindestens zwei von der Sorte gibt …. nämlich „Trick Of The Tail“ und „Wind And Wuthering“. Und auch die folgenden Werke haben noch ihre Höhepunkte.

    --

    Gewinnen ist nicht alles, gewinnen ist das einzige.
Ansicht von 15 Beiträgen - 46 bis 60 (von insgesamt 144)

Schlagwörter: , ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.