Frank Zappa and the Mothers of invention – Freak out!

Ansicht von 8 Beiträgen - 16 bis 23 (von insgesamt 23)
  • Autor
    Beiträge
  • #5915859  | PERMALINK

    itasca64

    Registriert seit: 07.07.2007

    Beiträge: 2,636

    Jau !

    --

    .
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #5915861  | PERMALINK

    zeze

    Registriert seit: 06.04.2007

    Beiträge: 7,874

    1. Hungry Freaks,Daddy **** 1/2
    2. I Ain’t Got No Heart *****
    3. Who Are The Brain Police? *****
    4. Go Cry On Somebody Else’s Shoulder *****
    5. Motherly Love *****
    6. How Could I Be Such A Fool **** 1/2
    7. Wowie Zowie *****
    8. You Didn’t Try To Call Me *****
    9. Any Way The Wind Blows *****
    10. I’m Not Satisfied *****
    11. You’re Probably Wondering Why I’m Here **** 1/2
    12. Trouble Every Day *****
    13. Help, I’m A Rock *****
    14. It Can’t Happen Here ****
    15. The Return Of The Son Of Monster Magnet **** 1/2

    Insgesamt: *****

    --

    #5915863  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Das Debüt verdient *****, und das ist eigentlich noch viel zu wenig!!

    MEISTERWERK !!!!!

    --

    #5915865  | PERMALINK

    negative-approach

    Registriert seit: 17.03.2009

    Beiträge: 1,595

    1. Hungry Freaks,Daddy ***1/2
    2. I Ain’t Got No Heart ****
    3. Who Are The Brain Police? *****
    4. Go Cry On Somebody Else’s Shoulder *****
    5. Motherly Love ****1/2
    6. How Could I Be Such A Fool *****
    7. Wowie Zowie *****
    8. You Didn’t Try To Call Me *****
    9. Any Way The Wind Blows *****
    10. I’m Not Satisfied ***1/2
    11. You’re Probably Wondering Why I’m Here **** 1/2
    12. Trouble Every Day *****
    13. Help, I’m A Rock *****
    14. It Can’t Happen Here ****
    15. The Return Of The Son Of Monster Magnet ****1/2

    ****1/2

    --

    I'm talkin' 'bout love who are the mystery girls?
    #5915867  | PERMALINK

    akephalos6

    Registriert seit: 13.04.2008

    Beiträge: 278

    1. Hungry Freaks,Daddy ***1/2
    2. I Ain’t Got No Heart ****1/2
    3. Who Are The Brain Police? *****
    4. Go Cry On Somebody Else’s Shoulder ****1/2
    5. Motherly Love ****1/2
    6. How Could I Be Such A Fool ****
    7. Wowie Zowie *****
    8. You Didn’t Try To Call Me *****
    9. Any Way The Wind Blows *****
    10. I’m Not Satisfied ***1/2
    11. You’re Probably Wondering Why I’m Here **** 1/2
    12. Trouble Every Day *****
    13. Help, I’m A Rock *****
    14. It Can’t Happen Here ***1/2
    15. The Return Of The Son Of Monster Magnet ****1/2

    --

    #5915869  | PERMALINK

    hello_skinny

    Registriert seit: 11.12.2010

    Beiträge: 2,305

    1. Hungry Freaks Daddy *****
    2. I ain´t got no Heart *****
    3. Who are the Brain Police? ****1/2
    4. Go Cry on somebody else´s Shoulder ****
    5. Motherly Love *****
    6. How could I be such a Fool? ****
    7. Wowie Zowie *****
    8. You didn´t try to call me ****1/2
    9. Anyway the Wind blows *****
    10. I´m not satisfied ****
    11. You´re probably wondering why I´m here *****
    12. Trouble every Day *****
    13. Help, I´m a Rock *****
    14. It can´t happen here ****
    15. The Return of the Son of the Monster Magnet ****

    ~4,6

    #10720249  | PERMALINK

    gruenschnabel

    Registriert seit: 19.01.2013

    Beiträge: 6,016

    1. Hungry freaks, daddy ****1/2
    2. I ain’t got no heart ****+
    3. Who are the brain police? ****1/2
    4. Go cry on somebody else’s shoulder ****+
    5. Motherly love ****+
    6. How could I be such a fool ****1/2-
    7. Wowie zowie ****
    8. You didn’t try to call me ****+
    9. Any way the wind blows ****+
    10. I’m not satisfied ****
    11. You’re probably wondering why I’m here ****+
    12. Trouble every day ****+
    13. Help, I’m a rock ****-
    14. It can’t happen here ****1/2-
    15. The return of the son of monster magnet ***1/2+
    ———————————————————————–
    Gesamtwertung: ****+

    Das wohl erste Rock-Debüt überhaupt in Form eines Doppelalbums, eingespielt in vier Tagen im März 1966.
    Zappa war sofort voll da. Es gibt nichts darauf, das sich nicht vollwertig und repräsentativ in seine vielzitierte „conceptual continuity“ einfügen ließe: Sein monströs breit gefächerter und sehr eigenbrödlerisch gestalteter Stil-Eklektizismus, die parodistisch-verfremdende Grundhaltung, Ernsthaftigkeit und Nonsens im freien Mit- und Gegeneinander, improvisierte Gitarrensolos neben aufwändigen und mitunter penibel montierten Kompositionsstrukturen. Und Suzy Creamcheese – auch Teil dieser konzeptionellen Kontinuität. Sie trifft man dann noch höchstpersönlich auf Nachfolgealben wieder.

    Qualitativ für mich gleich das beste Album der ersten sechs Jahre und damit auch für diese Zeit mein klarer Einsteigertipp. Zappa war ein Senkrechtstarter.

    zuletzt geändert von gruenschnabel

    --

    #11741031  | PERMALINK

    klausk

    Registriert seit: 17.05.2008

    Beiträge: 15,675

    Hungry Freaks, Daddy *****
    I Ain’t Got No Heart ****
    Who Are The Brain Police? ***1/2
    Go Cry On Somebody Else’s Shoulder ***1/2
    Motherly Love ****
    How Could I Be Such A Fool ***1/2
    Wowie Zowie ***1/2
    You Didn’t Try To Call Me ***
    Any Way The Wind Blows *****
    I’m Not Satisfied ***1/2
    You’re Probably Wondering Why I’m Here ***
    Trouble Comin‘ Every Day *****
    Help, I’m A Rock ****
    It Can’t Happen Here **
    The Return Of The Son Of Monster Magnet ****

    Gesamtwertung: ****- (3,77) (3,83 z)

    Platz 7 im Frank Zappa-Alben-Ranking

    --

    There is a green hill far away I'm going back there one fine day. I am free because I am the soul bird
Ansicht von 8 Beiträgen - 16 bis 23 (von insgesamt 23)

Schlagwörter: , ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.