Favourite Soul Tracks

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 85)
  • Autor
    Beiträge
  • #5527789  | PERMALINK

    rio-robinson

    Registriert seit: 23.02.2007

    Beiträge: 82

    AshitakaWirklich ganz fantastisch! Und erst letztens zu meiner Feier in der langen Soulstunde aufgelegt.

    Wer oder was ist die lange Soulstunde? Das hört sich gut an. Darf ich da auch kommen? :-)

    --

    On an island
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #5527791  | PERMALINK

    ashitaka

    Registriert seit: 17.01.2006

    Beiträge: 2,414

    Rio RobinsonWer oder was ist die lange Soulstunde? Das hört sich gut an. Darf ich da auch kommen? :-)

    Tut mir leid, aber da meinte ich eine private Feier. Also nichts Offizielles oder sich Wiederholendes.

    --

    "And the gun that's hanging on the kitchen wall, dear, is like the road sign pointing straight to satan's cage."
    #5527793  | PERMALINK

    kicks

    Registriert seit: 11.10.2006

    Beiträge: 545

    MalibuIst das der Oscar Brown Jr. Song? Wenn ja, ein sehr schönes Stück!

    Ich selbst bekomme zumindest noch keine Liste hin, würde sich auf zu wenige Musiker aufteilen.

    Al W. mit „The Snake“ ist einer meiner absoluten Lieblingssongs
    hat aber mit „Soul“ ansich nix zu tun
    genaugenommen

    lustig oder besser: interessant ist ja wenn man in ein forum geht
    dann auch – hie und da nachguckt
    ha ? was ist überhaupt „Soulmusic“ in welchen details muss man das aufspalten?
    man könnte sogar sie:

    http://de.wikipedia.org/wiki/Bild:Barbra_Streisand_1962.jpg
    dazunehmen… hmmpf

    ICH persönlich sage der „Soul Music“ eine große Zukunft voraus
    wenn sich diese ganze rap-sch…. wiedermal auf ihre Wurzeln bekennt
    könnte das möglicherweise
    eine völlig neue Generation ergeben
    ich hoffe – ich bin bis dahin nicht tot

    so
    ein song:

    oder eine Frau die nicht erwähnt wurde soweit ich es überblicke:

    Tina Turner ( & Ike …)
    YOU got me running

    hier mit Etta- falls jemand nicht weiß um welchen song es sich dreht

    http://youtube.com/watch?v=6KOUaG6O6eE

    !
    und zu Percy Sledge hab ich grad wiedermal
    “ Bring It On Home“ gehört

    jaaauuul

    --

    #5527795  | PERMALINK

    ashitaka

    Registriert seit: 17.01.2006

    Beiträge: 2,414

    Dank an Mista für diesen tollen Thread, der leider noch etwas Posts vertragen könnte. Habe viele Neuentdeckungen gemacht und möchte mich im Gegenzug mit einer kleinen Liste revanchieren. Möglicherweise findet ja jemand noch Anregungen.
    Folgend eine Liste von 20 Tracks, die noch nicht genannt wurden und weitestgehend auch in meiner TOP40 auftauchen würden.

    01 AIN’T NO WAY – Aretha Franklin
    02 BY THE TIME I GET TO PHOENIX – Isaac Hayes
    03 EX-FACTOR – Lauryn Hill
    04 GET READY – The Supremes
    05 HARD TIMES – The Baby Huey Story
    06 I SAY A LITTLE PRAYER – Aretha Franklin
    07 IT’S A DESPERATE SITUATION – Marvin Gaye
    08 LET’S STAY TOGETHER – Al Green
    09 LONELY FOR YOU BABY – Sam Dees
    10 SEEMS SO LONG – Stevie Wonder
    11 SEPARATION LINE – Johnnie Taylor
    12 SINCE I FELL FOR YOU – Mavis Staples
    13 SUPERFLY – Curtis Mayfield
    14 THIS LOVE STARVED HEART OF MINE – Marvin Gaye
    15 TRY A LITTLE TENDERNESS – Otis Redding
    16 UPSIDE DOWN – Diana Ross
    17 WHAT IS THIS – Bobby Womack
    18 WITH YOU ON MY MIND – Joe Simon
    19 YOU DON’T LOVE ME NO MORE – Candi Staton
    20 YOU’RE WELCOME, STOP ON BY – Bobby Womack

    --

    "And the gun that's hanging on the kitchen wall, dear, is like the road sign pointing straight to satan's cage."
    #5527797  | PERMALINK

    onkel-tom

    Registriert seit: 23.02.2007

    Beiträge: 37,077

    Nur 40 Stück ….. hätte für mehr gereicht.

    Soul Favourites

    1. Bill Withers – Ain´t no sunshine
    2. Marvin Gaye – What´s going on
    3. Bobby Womack – Across 110th street
    4. Wilson Pickett – In the midnight hour
    5. Sam Cooke – A change is gonna come
    6. Al Green – Let´s stay together
    7. Four Tops – Bernadette
    8. Temptations – Papa was a rolling stone
    9. Aretha Franklin – Respect
    10. Gladys Knight & The Pipps – Midnight train to Georgia
    11. Edwin Star – War
    12. Supremes – Where did our love go
    13. Curtis Mayfield – Freddies dead
    14. Four Tops – Are you man enough
    15. Dramatics – In the rain
    16. Harald Melvin & The Blunotes – Satisfaction guaranteed
    17. Chi-Lites – Oh girl
    18. Fontella Bass – Rescue me
    19. Stevie Wonder – Superstition
    20. Luther Ingram – If loving you is wrong
    21. Booker T & The MG´s – Green Onions
    22. Al Wilson – Show and tell
    23. Al Wilson – The snake
    24. Spinners – I´ll be arround
    25. Impressions – People get ready
    26. Gil Scott Heron – The bottle
    27. Ann Peebles – I´m gonna tear your playhouse down
    28. Joe Simon – Theme from Cleopatra Jones
    29. Otis Redding – I´ve been loving you too long
    30. Diana Ross – Ain´t no mountain high enough
    31. Mary Wells – My guy
    32. Persuaders – Thin line between love and hate
    33. Undisputed Truth – Smiling faces sometimes
    34. Jimmy Ruffin – Farewell is a lonely sound
    35. Brighter Side Of Darkness – Love Jones
    36. Tyronne Davis – Turn back the hands of time
    37. William DeVaughn – Be thankful for what you´ve got
    38. Creative Source – Who is he and what is he to you
    39. Staple Singers – Respect yourself
    40. Rare Earth – get ready

    und, und, und ……

    --

    Gewinnen ist nicht alles, gewinnen ist das einzige.
    #5527799  | PERMALINK

    mistadobalina

    Registriert seit: 29.08.2004

    Beiträge: 20,746

    Da sich jetzt hier erfreulicherweise so viele Soul-Fans versammeln, möchte ich noch mal auf den Thread mit den Four Tops-Singles verweisen, die man hier besternen kann.

    --

    When I hear music, I fear no danger. I am invulnerable. I see no foe. I am related to the earliest time, and to the latest. Henry David Thoreau, Journals (1857)
    #5527801  | PERMALINK

    kicks

    Registriert seit: 11.10.2006

    Beiträge: 545

    sowas z.B. kann man nicht besternen:

    http://www.youtube.com/watch?v=T9to7-QaeDA&mode=related&search=

    musst aber schon genau hinhören

    http://www.youtube.com/watch?v=Pdnc7vj2glc
    _____________________________
    hab ich heute bekommen
    den hinweis
    gibtz viel in tube
    absolut klasse!

    --

    #5527803  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 75,076

    kickssowas z.B. kann man nicht besternen:

    Wieso nicht? Die Tracks sind sehr gut, beide mindestens ****

    musst aber schon genau hinhören

    Auch mit Opas Hörrohr hör ich, dass hier jemand den Stereo-Effekt ausgenutzt hat.:-)

    absolut klasse!

    Yep! Danke!

    --

    #5527805  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 75,076

    @Uncle Tom: Schöne Liste!

    (Dr. Music würde jetzt aber fragen, warum #14 in Deiner All Time-Top100 auftaucht, die 13 darüber aber größtenteils nicht. :angel:)

    --

    #5527807  | PERMALINK

    the-nightwatch

    Registriert seit: 01.03.2005

    Beiträge: 408

    Seine Präferenzen sind wohl nicht transitiv!:lol: :director:

    Lässt allen Ökonomen und den Doc graue Haare wachsen -und das zu Recht!!!:director:

    --

    #5527809  | PERMALINK

    onkel-tom

    Registriert seit: 23.02.2007

    Beiträge: 37,077

    Herr Rossi@Uncle Tom: Schöne Liste!

    (Dr. Music würde jetzt aber fragen, warum #14 in Deiner All Time-Top100 auftaucht, die 13 darüber aber größtenteils nicht. :angel:)

    Erwischt!!!!
    Sieht auf den ersten Blick unlogisch aus, ist es dann auf den zweiten Blick auch.

    Mögliche Erklärungen:
    Die Soul-Liste wurde nicht unter „wissenschaftlichen Aspekten“ aufgestellt. Sie besteht aus einigen Klassikern und Gruppen/Interpreten die vielleicht nicht so bekannt sind (z.B. Undisputed Truth, Dramatics, Creative Source, etc.).
    Sollten ja auch Tipps für andere dabei sein.

    Immerhin finden sich Bill Withers Top Songs auf 24, Soul auf 1, Marvin Gaye Top Songs auf 37, Soul auf 2, Bobby Womack Top Songs auf 52, Soul auf 3, Temptations auf 12, Soul auf 8 noch vor dem Four Tops Titel Top Songs auf 74, Soul auf 14.

    Trotzdem muss ich meine Liste überarbeiten, da ich die O´Jays mit Back stabbers schlichtweg vergessen habe.

    Die 100 Top-Songs-Liste existiert übrigens schon fast zwei Jahre – hab sie nicht mit dieser verglichen (ziemlich unseriös). Da ging es mir auch mehr um Songs, die mich persönlich berühren. Werde aber noch mal alles überdenken.
    Wegen des Four-Tops Titel „Are you man enough (an dem Titel häng ich irgendwie) hattest du eine Frage. Hab ich im Top 100 Songs Thread versucht zu beantworten.

    http://forum.rollingstone.de/images/ibulletin/smilies/bis_bald.gif
    :bis_bald: :bis_bald: :bis_bald:

    --

    Gewinnen ist nicht alles, gewinnen ist das einzige.
    #5527811  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 75,076

    Onkel TomErwischt!!!!
    Sieht auf den ersten Blick unlogisch aus, ist es dann auf den zweiten Blick auch.

    Ist auch überhaupt nicht schlimm, meine Listen sind auch etwas unlogisch, das war so ein forumsinterner Running Gag, der Kollege Dr. Music ist da sehr streng.:-)

    Die Soul-Liste wurde nicht unter „wissenschaftlichen Aspekten“ aufgestellt. Sie besteht aus einigen Klassikern und Gruppen/Interpreten die vielleicht nicht so bekannt sind (z.B. Undisputed Truth, Dramatics, Creative Source, etc.).
    Sollten ja auch Tipps für andere dabei sein.

    Das ist für mich das Interessante an solchen Threads, ich gehe solchen Hinweisen auch nach.

    Wegen des Four-Tops Titel „Are you man enough (an dem Titel häng ich irgendwie) hattest du eine Frage. Hab ich im Top 100 Songs Thread versucht zu beantworten.

    Danke, hab ich gesehen!

    --

    #5527813  | PERMALINK

    onkel-tom

    Registriert seit: 23.02.2007

    Beiträge: 37,077

    Herr Rossi

    Ist auch überhaupt nicht schlimm, meine Listen sind auch etwas unlogisch, das war so ein forumsinterner Running Gag, der Kollege Dr. Music ist da sehr streng.:-)

    Hab ich mir gedacht.

    Aber trotzdem ist sowas immer überlegenswert.

    --

    Gewinnen ist nicht alles, gewinnen ist das einzige.
    #5527815  | PERMALINK

    marbeck
    Keine Lust, mir etwas auszudenken

    Registriert seit: 27.07.2004

    Beiträge: 22,498

    Ein bißchen Werbung, heute um 21.20 Uhr läuft auf StoneFM eine Soul-/Funksendung von mit, ihr seid herzlich eingeladen.

    Danach werde ich hier auch meine Top 40-Liste posten.

    --

    "I spent a lot of money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered." - George Best --- Dienstags und donnerstags, ab 20 Uhr, samstags ab 20.30 Uhr: Radio StoneFM
    #5527817  | PERMALINK

    baltimoreoriole

    Registriert seit: 12.03.2007

    Beiträge: 33

    Nun werde ich hier auch mal meine Liste präsentieren, irgendwie jedoch finde ich es schade das es hier keine Foren für Soul-Sänger und Soul-Sängerinnen gibt.

    Nun ich bin neu hier vielleicht hilft mir jemand dabei diese Dinge noch zu finden.

    – Hony boy -Mary Wells
    – Goodbye and good luck -Mary Wells
    – And I love him -Esther Phillips
    – Hello Walls -Esther Phillips
    – Big city lights -Cleo Randle
    – Empty arms and bitter tears -Gerri Taylor
    – Foolish fool -Dee Dee Warwick
    – She didn´t know -Dee Dee Warwick
    – You´re no good -Dee Dee Warwick
    – You don´t love me anymore -Dee Dee Warwick
    – Monday, Monday -Dee Dee Warwick
    – In the basement, part one -Etta James & SugarPie DeSanto
    – In the basement, part two -SugarPie DeSanto
    – Go go power -SugarPie DeSanto
    – Wish you were mine -SugarPie DeSanto
    – Tell me what´s the matter -SugarPie DeSanto
    – So little time – Mitty Collier
    – Get out -Mitty Collier
    – Help me -Mitty Collier
    – This time tomorrow -Tammy Montogmery
    – If I would marry you -Tammy Montogmery
    – Pretty little words -Tawny Williams
    – Sharing you -Mitty Collier
    – No better for you -Big Maybelle
    – It´s a mans mans world – Big Maybelle
    – I don´t wanna cry -Big Maybelle
    – Yesterdays kisses -Big Maybelle
    – Soulville -Dinah Washington / Aretha Franklin
    – Dominiques Disquotheque -Sarah Vaughan
    – One,two,three -Sarah Vaughan
    – The time for love is anytime -Sarah Vaughan
    – I still love you -Jean Stanback
    – The next man -Jean Stanback
    – Ain´t nothing in the street -Jean Stanback
    – Lonley people do foolish things -Judy Clay
    – Bed of roses -Judy Clay
    – Sister pitiful -Judy Clay
    – Do right woman, do right man – The Sweet Inspirations
    – Don´t let me lose this dream -The Sweet Inspirations
    – I´m blue -The Sweet inspirations
    – But you know I love you -The Sweet inspirations
    – That´s how strong my love is -The Sweet Inspirations
    – That´s how strong my love is -Mattie Moultrie
    – Quit while I´m ahaed -Lonzine Cannon
    – Your a stone groovy thing -Ruth Brown
    – You´re the boss -LaVern Baker and Jimmy Ricks
    – Please don´t hurt me -LaVern Baker and Jackie Wilson
    – Think twice -LaVern Baker and Jackie Wilson
    – Sugar – Betty Lou and Bobby Adams
    – Whether it´s right or wrong -Delores Hall and Jackie Lee
    – Better wait and see -Marie Knight and Junior Lewis
    – We´ll find a way -Edwin Starr and Blinky
    – Ain´t no mountain high enough – Tammi Terrell and Marvin Gaye
    – One way love affair -Carolyn Hurley
    – The chaperone – LaBrenda Ben and The Beljeans
    – Love trouble heartache and misery -Hattie Littles
    – Here you come -Hattie Littles
    -Love walked right in -Patrice Holloway
    – Lonley boy -Brenda Holloway
    – Save me (my ship of love is sinking) -The Velvelettes
    – Where would I be without you -Barbara McNair
    – The touch of time -Barbara McNair
    – Baby a go go -Barbara McNair
    – Stop in the name of love (Album version) -Margie Joseph
    – Standing in the need of your love -Jeanne and The Darlings
    – Take me for a little while -Patti LaBelle and The Bluebelles
    – Tender words – Patti LaBelle and The Bluebelles
    – (1-2-3-4-5-6-7) Count the days -PattiLaBelle and The Bluebelles
    – Everybody knows but you – The Marvelettes
    – Heartless – Martha Reeves and The Vandellas

    Natürlich ist dies nur eine kleine Auswahl aus meinen Favoriten. Meine Liebliengsängerin ist Dionne Warwick, sie steht noch über meiner Lieblingsgruppe Supremes

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 85)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.