Ergebnisse zur Umfrage: Die 20 besten Tracks von The Go-Betweens

Startseite Foren Fave Raves: Die definitiven Listen Die besten Tracks Ergebnisse zur Umfrage: Die 20 besten Tracks von The Go-Betweens

Ansicht von 6 Beiträgen - 46 bis 51 (von insgesamt 51)
  • Autor
    Beiträge
  • #11150173  | PERMALINK

    themagneticfield

    Registriert seit: 25.04.2003

    Beiträge: 31,821

    wahr

    pinball-wizardPunkte und Nennungen je Album Album/Erscheinungsjahr/Anzahl der Tracks (in Klammern: Punkte/Nennungen/Anzahl der genannten Tracks/best platzierter Track mit Punktzahl)
    Es sind nicht nur Tracks von jedem Album sowie Non-Album-Tracks vertreten. Auffällig ist auch die gute Ausbeute von jedem Album. Mindestens ein Track von jedem Album hat über 100 Punkte erzielt und im Minimalfall Platz 24 in der Gesamtliste erreicht.
    4.Bright Yellow Bright Orange 2003/10 (702/41/8/folgt)
    5.The Friends Of Rachel Worth 2000/10 (587/41/10/Surfing Magazines 108 P.)
    6.Oceans Apart 2005/10 (503/41/8/folgt)
    7.Before Hollywood 1983/10 (491/32/9/folgt)
    8.Spring Hill Fair 1984/10 (379/28/6/Eight Pictures 107 P.)
    9.Send Me A Lullaby 1982/12 (273/19/7/folgt)
    Zehn Non-Alben-Tracks erreichten 433 Punkte bei 29 Nennungen. Der beste Non-Alben-Track bekam dabei 127 Punkte.

    Die ersten drei Alben auf den letzten drei Plätzen. Keine Umfrage bisher, an der ich teilgenommen habe, kam mir so surreal vor wie diese.

    Da geht es mir ähnlich wie @wahr. Normalerweise ziehe ja nur ich das charmant eingängige Spätwerk einer Band dem schroffen Frühwerk vor. In diesem Fall bin ich nicht allein. Verwunderung galore.

    Vielen lieben Dank fürs Auswerten und Präsentieren @pinball-wizard

    --

    "Man kann nicht verhindern, dass man verletzt wird, aber man kann mitbestimmen von wem. Was berührt, das bleibt!
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11150225  | PERMALINK

    reimarius

    Registriert seit: 11.03.2006

    Beiträge: 6,079

    @pinball-wizard Vielen Dank für die Auswertung. Es hat mir viel Spaß gemacht. :bye:

    --

    http://www.laut.fm/freakquency Radio Freakquency spielt Rockmusik nicht nur der 60-70er auch Alternative, Americana, Roots-, Blues-, Progressive- und Psychedelic Rock bis HEUTE. 48 Jahre Sammler- und DJ Leidenschaft bestimmen das Programm (über 7900 Musikstücke). Happy listening.
    #11150949  | PERMALINK

    go1
    Gang of One

    Registriert seit: 03.11.2004

    Beiträge: 5,054

    stefane„Spring Rain“ war schon vor dem Spiel einer meiner Aspiranten auf den Sieg. Hätte den Track zwar nicht ganz vorne vermutet, aber mit einer Top 5-Platzierung hatte ich für den Track auf jeden Fall gerechnet. (…)
    Vielleicht nicht der beste Song. Aber für mein Dafürhalten der Robert Forster-Song, der am meisten nach Grant McLennan klingt, und damit dann vielleicht doch einer der „logischen“ Anwärter auf den ersten Platz in einer derartigen Umfrage?

    Ha, da könnte was dran sein. Aber Robert Forster konnte damals auch einfach verdammt gute Popsongs schreiben, wenn er denn wollte, und „Spring Rain“ ist so einer. Der deutsche ROLLING STONE hat ihn ja mal auf Platz 255 in seiner Liste der „500 besten Songs aller Zeiten“ gewählt (vor „Cattle and Cane“ auf Platz 328, dem Song, in dem sich Grant McLennan an seine Jugend erinnert). Der Kommentar dazu:

    Creedence Clearwater Revival haben nach Aussage von Robert Forster hier Pate gestanden. Der Text ist ein „American Graffiti“ auf australisch, Bilder einer Jugend als Außenseiter. Der einsame Junge, der sich im Spiegel betrachtet, der allein durch die Straßen cruised, den Ellenbogen aus dem Fenster.

    Am wichtigsten ist wohl, dass die Musik den jugendlichen Schwung vermittelt, der zu solchen Lyrics passt. (Ich weiß gar nicht, wofür CCR hier eigentlich stehen – vielleicht für eine gewisse Einfachheit?)

    --

    To Hell with Poverty
    #11152089  | PERMALINK

    magicdoor

    Registriert seit: 17.12.2017

    Beiträge: 730

    mozza

    magicdoor Die Go-Betweens sind surreal. In meiner letzten Top 100 Songs, vor knapp 10 Jahren, waren 4 Songs von ihnen enthalten. Trotzdem gibt es bei mir weder eine 5* Single, noch eine 5* Album. Absolut einzigartiges Phänomen.

    @magicdoor Hast du einen Link zu deiner Top 100 Song-Liste? Bzw. kannst du sie im entsprechenden Thread posten?

    Das ist ewig her und war vor meiner Forumszeit.

    Ich habe sie nie veröffentlicht und sie sähe heute auch anders aus. Wie genau kann ich auf die Schnelle nicht sagen. Da ich in der Zwischenzeit viele Jahre mehr oder weniger durchgearbeitet habe, habe ich mich nie mit einer Aktualisierung beschäftigt.

    --

    #11152093  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 59,498

    :-(

    --

    young hot sophisticated bitches with an attitude  
    #11176935  | PERMALINK

    themagneticfield

    Registriert seit: 25.04.2003

    Beiträge: 31,821

    Mir sei auch hier, einfach weil es so gut passt, der Hinweis auf diese Band erlaubt.

    --

    "Man kann nicht verhindern, dass man verletzt wird, aber man kann mitbestimmen von wem. Was berührt, das bleibt!
Ansicht von 6 Beiträgen - 46 bis 51 (von insgesamt 51)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.