Auswertung der Umfrage – Die 20 besten Tracks von John (Cougar) Mellencamp

Startseite Foren Fave Raves: Die definitiven Listen Die besten Tracks Auswertung der Umfrage – Die 20 besten Tracks von John (Cougar) Mellencamp

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 58)
  • Autor
    Beiträge
  • #11872289  | PERMALINK

    stefane
    Silver Rider

    Registriert seit: 24.07.2006

    Beiträge: 5,487

    Auswertung der Umfrage – Die 20 besten Tracks von John (Cougar) Mellencamp

    Von 23 Teilnehmern wurden insgesamt 7.130 Punkte vergeben, die sich auf genau 146 unterschiedliche Tracks verteilen. 61 Tracks wurden dabei nur ein Mal genannt, weitere 34 Tracks kamen lediglich auf zwei Nennungen. Interessant, daß die Teilnehmer dann offensichtlich doch nicht so richtig auf einen gemeinsamen Nenner gekommen sind.

    Auswertungsregeln:
    Für Platz 1 gibt es 25 Punkte, für Platz 20 dann noch 6 Punkte.
    Bei Punktgleichheit zählt die höhere Anzahl der Nennungen des jeweiligen Songs; sollte dann immer noch kein Sieger gefunden sein, gewinnt der Song, der die höhere Einzelplatzierung erzielt hat.

    And here are the results:
    (Punkte / Anzahl der Nennungen)
    [Spezifische Versionen einzelner Tracks nach der Erstveröffentlichung sind mit einer eckigen Klammer und der Nennung der jeweiligen Version gekennzeichnet. Die ursprünglich veröffentlichte Version ist jeweils ohne Zusatz in die Gesamtliste aufgenommen.]

    01) Human Wheels (310 / 18)
    02) Paper in Fire (302 / 16)
    03) Small Town (291 / 17)
    04) Rain on the Scarecrow (257 / 14)
    05) Cherry Bomb (245 / 13)
    06) Jack & Diane (203 / 10)
    07) Pink Houses (201 / 12)
    08) What If I Came Knocking (191 / 11)
    09) Jackie Brown (181 / 12)
    10) Hurts So Good (164 / 11)
    11) Love and Happiness (152 / 9)
    12) Check It Out (144 / 10)
    13) Eden Is Burning (142 / 8)
    14) Wild Night (122 / 9)
    15) Key West Intermezzo (I Saw You First) (117 / 9)
    16) Sweet Evening Breeze (111 / 7)
    17) We Are the People (110 / 7)
    18) Last Chance (107 / 7)
    19) Your Life Is Now (107 / 6)
    20) Whenever We Wanted (104 / 7)
    21) Longest Days (103 / 7)
    22) Small Paradise (97 / 5)
    23) Lonely Ol‘ Night (95 / 6)
    24) Country Gentleman (93 / 5)
    25) Grandview (79 / 5)
    26) Authority Song (77 / 6)
    27) Taxi Dancer [John Cougar] (71 / 5)
    28) If I Die Sudden (63 / 3)
    29) Sweet Honey Brown (60 / 3)
    30) Martha Say (59 / 3)
    31) Minutes to Memories (58 / 3)
    32) Weakest Moments (57 / 4)
    33) Empty Hands (54 / 5)
    34) What Kind of Man Am I? (52 / 3)
    35) Teardrops Will Fall (52 / 3)
    36) Wasted Days (50 / 3)
    37) When Jesus Left Birmingham (50 / 3)
    38) A Life Full of Rain (49 / 4)
    39) It All Comes True (48 / 2)
    40) I’m Not Running Anymore (47 / 3)
    41) Down and Out in Paradise (45 / 3)
    42) This Time (43 / 4)
    43) Troubled Land (43 / 3)
    44) Dance Naked (43 / 3)
    45) Hotdogs and Hamburgers (42 / 3)
    46) They’re So Tough (42 / 2)
    47) Death Letter (41 / 2)
    48) Suzanne and the Jewels (39 / 3)
    49) Alley of the Angels (39 / 2)
    50) J.M.’s Question (39 / 2)
    51) Jena (38 / 4)
    52) Stones in My Passway (38 / 2)
    53) Junior (38 / 2)
    54) Just Another Day (36 / 3)
    55) Mansions in Heaven (36 / 2)
    56) Theo and Weird Henry (35 / 2)
    57) Farewell Angelina (35 / 2)
    58) Jackie Brown (acoustic version) (34 / 2)
    59) Peaceful World (32 / 3)
    60) Pop Singer (32 / 2)
    61) Between a Laugh and a Tear (31 / 3)
    62) Great Mid-West (31 / 2)
    63) Johnny Hart (30 / 2)
    64) Rumbleseat (30 / 2)
    65) Hard Times for an Honest Man (30 / 2)
    66) Sometimes There’s God (30 / 2)
    67) John Cockers (30 / 2)
    68) Fruit Trader (29 / 3)
    69) Hand to Hold On To (28 / 2)
    70) Gone So Soon (28 / 2)
    71) Pray for Me (28 / 2)
    72) Another Sunny Day 12/25 (28 / 2)
    73) R.O.C.K. in the U.S.A. (A Salute to 60’s Rock) (27 / 4)
    74) Streets of Galilee (27 / 2)
    75) A Little Night Dancin‘ (26 / 2)
    76) Taxi Dancer (26 / 2)
    77) Circling around the Moon (26 / 2)
    78) Don’t Need this Body (25 / 1)
    78) Now More Than Ever (25 / 1)
    80) Chestnut Street (24 / 2)
    81) A Ride Back Home (23 / 2)
    82) To M.G. (Wherever She May Be) (23 / 1)
    82) When Margaret Comes to Town (23 / 1)
    84) You’ve Got to Stand for Somethin‘ (22 / 2)
    85) Cuttin‘ Heads (22 / 1)
    85) Warmer Place to Sleep (22 / 1)
    87) Mobile Blue (21 / 1)
    88) The Real Life (20 / 2)
    89) Beige to Beige (20 / 2)
    89) High C Cherrie (20 / 2)
    91) Do Re Mi (20 / 1)
    91) Don’t Forget about Me (20 / 1)
    91) My Sweet Love (20 / 1)
    94) Jerry (19 / 1)
    94) The Face of the Nation (19 / 1)
    94) Under the Boardwalk (19 / 1)
    94) Worn Out Nervous Condition (19 / 1)
    98) Crumblin‘ Down (18 / 2)
    99) Authority Song [(live) Plain Spoken – From the Chicago Theatre] (18 / 1)
    99) Chasing Rainbows (18 / 1)
    101) Battle of Angels (17 / 1)
    101) Easy Target (17 / 1)
    101) Lie to Me (17 / 1)
    101) Our Country (17 / 1)
    101) Summer of Love (17 / 1)
    106) Save Some Time to Dream (16 / 2)
    107) Again Tonight (16 / 1)
    107) Let Them Run Your Lives (16 / 1)
    107) Serious Business (16 / 1)
    107) Teardrops Will Fall [(live) Performs Trouble No More Live at Town Hall] (16 / 1)
    111) Ain’t Even Done with the Night (15 / 1)
    111) Big Daddy of Them All (15 / 1)
    111) The Full Catastrophe (15 / 1)
    111) Troubled Man [(live) Plain Spoken – From the Chicago Theatre] (15 / 1)
    115) I Am a Man That Worries (14 / 1)
    115) Rain on the Scarecrow [(live) Plain Spoken – From the Chicago Theatre] (14 / 1)
    115) Rural Route (14 / 1)
    118) Lafayette [(live) Performs Trouble No More Live at Town Hall] (13 / 1)
    119) Let It All Hang Out (12 / 1)
    119) Pink Houses [(live) Performs Trouble No More Live at Town Hall] (12 / 1)
    119) Simply a One-Eyed Jack (12 / 1)
    119) You Are Blind (12 / 1)
    123) Did You Say Such a Thing (11 / 1)
    123) Hot Night in a Cold Town (11 / 1)
    123) Walk Tall (11 / 1)
    126) Someday the Rains Will Fall (10 / 1)
    126) Thinking about You (10 / 1)
    128) Chestnut Street Revisited (9 / 1)
    128) Get a Leg Up (9 / 1)
    128) When Jesus Left Birmingham (featuring Sounds of Blackness) (9 / 1)
    131) County Fair (8 / 1)
    131) Crazy Ones (8 / 1)
    131) Jim Crow (8 / 1)
    131) Miss Missy (8 / 1)
    131) Small Town [(live) Performs Trouble No More Live at Town Hall] (8 / 1)
    131) Thundering Hearts (8 / 1)
    137) Longest Days [(live) Plain Spoken – From the Chicago Theatre] (7 / 1)
    137) Make Me Feel (7 / 1)
    137) To the River (7 / 1)
    137) Troubled Man (7 / 1)
    141) Case 795 (The Family) (6 / 1)
    141) Chance Meeting at the Tarantula (6 / 1)
    141) Dream Killin‘ Town (6 / 1)
    141) Early Bird Café (6 / 1)
    141) Golden Gates (6 / 1)
    141) Sidewalks and Streetlights (6 / 1)

    --

    "Bird is not dead; he's hiding out somewhere, and will be back with some new shit that'll scare everybody to death." (Charles Mingus)
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11872291  | PERMALINK

    stefane
    Silver Rider

    Registriert seit: 24.07.2006

    Beiträge: 5,487

    Links zu den Listen der einzelnen Teilnehmer

    01) Rotwal
    02) stefane
    03) krostpupe
    04) dustcrawling
    05) pipe-bowl
    06) lotterlotta
    07) soulpope
    08) KlausK
    09) Onkel Tom
    10) MC Weissbier
    11) wa
    12) madmartl
    13) foxhouse
    14) magicmatthes
    15) FOX-Peter
    16) Pavlov und sein Hund
    17) beatgenroll
    18) GrafKoks
    19) Pheebee
    20) E-L
    21) Stormy Monday
    22) Magicdoor
    23) Kinkster

    Alphabetisch:
    beatgenroll
    dustcrawling
    E-L
    foxhouse
    FOX-Peter
    GrafKoks
    Kinkster
    KlausK
    krostpupe
    lotterlotta
    madmartl
    Magicdoor
    magicmatthes
    MC Weissbier
    Onkel Tom
    Pavlov und sein Hund
    Pheebee
    pipe-bowl
    Rotwal
    soulpope
    stefane
    Stormy Monday
    wa

    --

    "Bird is not dead; he's hiding out somewhere, and will be back with some new shit that'll scare everybody to death." (Charles Mingus)
    #11872293  | PERMALINK

    stefane
    Silver Rider

    Registriert seit: 24.07.2006

    Beiträge: 5,487

    Die Lieblingstracks der einzelnen Teilnehmer

    Insgesamt 15 Tracks wurden von den 23 Teilnehmern als Lieblingstracks nominiert.
    Ich finde es sehr erstaunlich, daß sich die Präferenzen bei John Mellencamp auf so viele Tracks verteilen.

    4x Cherry Bomb [The Lonesome Jubilee, 1987]
    foxhouse, FOX-Peter, Stormy Monday, wa

    3x Love and Happiness [Whenever We Wanted, 1991]
    Pheebee, pipe-bowl, Rotwal

    2x Pink Houses [Uh-Huh, 1983]
    MC Weissbier, soulpope

    2x Rain on the Scarecrow [Scarecrow, 1985]
    Onkel Tom, stefane

    2x Paper in Fire [The Lonesome Jubilee, 1987]
    dustcrawling, Kinkster

    1x Alley of the Angels [A Biography, 1978]
    KlausK

    1x Taxi Dancer [John Cougar, 1979)
    Pavlov und sein Hund

    1x Jack & Diane [American Fool, 1982]
    magicmatthes

    1x Check It Out [The Lonesome Jubilee, 1987]
    krostpupe

    1x Country Gentleman [Big Daddy, 1989]
    beatgenroll

    1x Now More Than Ever [Whenever We Wanted, 1991]
    GrafKoks

    1x Human Wheels [Human Wheels, 1993]
    E-L

    1x Sweet Evening Breeze [Human Wheels, 1993]
    Magicdoor

    1x What If I Came Knocking [Human Wheels, 1993]
    madmartl

    1x Don’t Need this Body [Life Death Love and Freedom, 2008]
    lotterlotta

    --

    "Bird is not dead; he's hiding out somewhere, and will be back with some new shit that'll scare everybody to death." (Charles Mingus)
    #11872295  | PERMALINK

    stefane
    Silver Rider

    Registriert seit: 24.07.2006

    Beiträge: 5,487

    Tracks mit den höchsten und niedrigsten Durchschnittspunktzahlen

    Berücksichtigt wurden ausschließlich Tracks, die mindestens drei Mal genannt wurden.
    In Klammern die Platzierung in der Gesamtliste.

    Tracks mit den höchsten Durchschnittspunktzahlen:
    01) If I Die Sudden – 21,0 (28)
    02) Jack & Diane – 20,3 (6)
    03) Sweet Honey Brown – 20,0 (29)
    04) Martha Say – 19,7 (30)
    05) Small Paradise – 19,4 (22)
    06) Minutes to Memories – 19,3 (31)
    07) Paper in Fire – 18,8 (2)
    08) Cherry Bomb – 18,8 (13)
    09) Country Gentleman – 18,6 (24)
    10) Rain on the Scarecrow – 18,4 (4)

    Tracks mit den niedrigsten Durchschnittspunktzahlen:
    01) R.O.C.K. in the U.S.A. (A Salute to 60’s Rock) – 6,8 (73)
    02) Jena – 9,5 (51)
    03) Fruit Trader – 9,7 (68)
    04) Between a Laugh and a Tear – 10,3 (61)
    05) Peaceful World – 10,7 (59)
    06) This Time – 10,8 (42)
    07) Empty Hands – 10,8 (33)
    08) Just Another Day – 12,0 (54)
    09) A Life Full of Rain – 12,3 (38)
    10) Authority Song – 12,8 (26)

    --

    "Bird is not dead; he's hiding out somewhere, and will be back with some new shit that'll scare everybody to death." (Charles Mingus)
    #11872297  | PERMALINK

    stefane
    Silver Rider

    Registriert seit: 24.07.2006

    Beiträge: 5,487

    Die 20 besten Tracks von John (Cougar) Mellencamp – Wer ist der „Konsensheini“ und wer ist der „Dissenshorst“?

    Auswertung nach der „Multiplikationsmethode“:
    Die erreichten Punkte der Tracks werden multipliziert mit der umgekehrten Reihenfolge der Platzierung in der Liste des jeweiligen Teilnehmers, sprich: die erreichten Punkte des Tracks auf Platz 1 werden mit dem Faktor 20 gewichtet, die des Tracks auf Platz 2 mit dem Faktor 19, bis runter zu den erreichten Punkten des Tracks auf Platz 20 der jeweiligen Teilnehmerliste, die noch mit dem Faktor 1 gewichtet werden.
    Die durch diese Multiplikation ermittelten Punkte der Tracks werden dann zusammengezählt.

    01) E-L – 37.786
    02) Rotwal – 37.735
    03) beatgenroll – 37.220
    04) foxhouse – 36.908
    05) Kinkster – 31.997
    06) Onkel Tom – 30.954
    07) FOX-peter – 30.837
    08) pipe-bowl – 30.634
    09) stefane – 29.851
    10) MC Weissbier – 29.175
    11) magicmatthes – 28.630
    12) madmartl – 27.919
    13) Stormy Monday – 26.705
    14) dustcrawling – 26.017
    15) GrafKoks – 25.276
    16) wa – 23.760
    17) KlausK – 22.851
    18) Magicdoor – 22.301
    19) soulpope – 21.489
    20) Pavlov und sein Hund – 17.738
    21) krostpupe – 16.408
    22) Pheebee – 13.620
    23) lotterlotta – 12.262

    --

    "Bird is not dead; he's hiding out somewhere, and will be back with some new shit that'll scare everybody to death." (Charles Mingus)
    #11872299  | PERMALINK

    stefane
    Silver Rider

    Registriert seit: 24.07.2006

    Beiträge: 5,487

    Statistisches Allerlei

    Übereinstimmungen zwischen den Listen der Teilnehmer

    Albenwertung

    Auswertung nach den besten Songs

    Konsensliste nach der „klassischen“ Methode

    --

    "Bird is not dead; he's hiding out somewhere, and will be back with some new shit that'll scare everybody to death." (Charles Mingus)
    #11872307  | PERMALINK

    stefane
    Silver Rider

    Registriert seit: 24.07.2006

    Beiträge: 5,487

    Es geht los mit der Auswertung:
    Die Tracks ab Platz 22 (das sind alle Tracks mit weniger als 100 Punkten), die Favoriten der Teilnehmer und das Niemandsland der Konsenstabelle sind eingestellt.
    Morgen abend und am Dienstag geht’s dann weiter.

    --

    "Bird is not dead; he's hiding out somewhere, and will be back with some new shit that'll scare everybody to death." (Charles Mingus)
    #11872341  | PERMALINK

    lotterlotta
    Schaffnerlos

    Registriert seit: 09.04.2005

    Beiträge: 3,668

    Zu allererst natürlich ein fettes Danke @stefane für die Ausrichtung und die Auswertungsarbeit! :good:

    Mir hat die Auswertung mal wieder vor Augen geführt, wie wichtig mir die Musik von Mellencamp ist und solange er noch welche macht auch bleiben wird….

    Hier mein Konsenstreppchen-Tip:

    1. foxhouse

    2.beatgenroll

    3.rotwal

    Die Dissensthorstis kann ich nur auf Platz 23 realistisch einschätzen, die Liste zielte aber nicht darauf ab, die 22-19 dürften arg eng bei einander liegen.

    Der Siegertrack spielt auch keine Rolle, gewonnen hat hier die Musik von Mellencamp, hätte keine 23 Listen erwartet…..denke aber es wird ein Track aus „The lonesome jubilee“

    zuletzt geändert von lotterlotta

    --

    Hat Zappa und Bob Marley noch live erlebt!  
    #11872573  | PERMALINK

    stefane
    Silver Rider

    Registriert seit: 24.07.2006

    Beiträge: 5,487

    Wir werden sehen, @lotterlotta.

    Manche Deiner Tipps treffen (fast) ins Schwarze, mit anderen Tipps liegst Du aber auch etwas daneben.

    --

    "Bird is not dead; he's hiding out somewhere, and will be back with some new shit that'll scare everybody to death." (Charles Mingus)
    #11872603  | PERMALINK

    stefane
    Silver Rider

    Registriert seit: 24.07.2006

    Beiträge: 5,487

    Die Plätze 21 bis 14

    Dann laßt uns zur Tat schreiten: die Tracks, die mehr als 100 Punkte eingesammelt haben, sollen etwas ausführlicher gewürdigt werden.

    Auf Platz 21 liegt:

    21) Longest Days (103 / 7)
    Damit auch gleichzeitig der am besten platzierte Track aus „Life Death Love and Freedom“ (2008).
    Und der einzige nach der Jahrtausendwende veröffentlichte Track, der die 100 Punkte-Grenze überschritt.
    Am höchsten platziert bei @e-l mit Platz 2 in seiner Liste.

    Ebenfalls sieben Nennungen, aber einen Punkt mehr hat der Track auf Platz 20:

    20) Whenever We Wanted (104 / 7)
    Der Titeltrack des 91er-Albums ist jedoch lediglich der am dritthöchsten platzierte Track von der Platte. Hätte ich nicht gedacht, daß das Album „Whenever We Wanted“ hier so gut mitmischt.
    Die höchste Platzierung bei @pipe-bowl mit Platz 4.

    Nur sechs Nennungen, aber drei Punkte mehr hat der Track auf Platz 19:

    19) Your Life Is Now (107 / 6)
    Der am zweithöchsten platzierte Track vom 98er-Album „John Mellencamp“. Auch hier bin ich überrascht, wie gut das Album abgeschnitten hat.
    Am höchsten gewertet bei @onkel-tom und @grafkoks mit Platz 4.

    Die gleiche Punktzahl, aber eine Nennung mehr für den nächsten Track, was dann in Summe zu Platz 18 führt:

    18) Last Chance (107 / 7)
    Schon wieder sind wir hier beim Album „Whenever We Wanted“.
    Bei @grafkoks ging’s hoch bis auf Platz 3.

    Ebenfalls sieben Nennungen, aber drei Punkte mehr für den Track auf Platz 17:

    17) We Are the People (110 / 7)
    Einer der Klassiker vom 87er-Album „The Lonesome Jubilee“, insgesamt aber nur der viertplatzierte Track von diesem Album.
    Bei @madmartl mit Platz 2 knapp an der Spitzenposition vorbeigeschrammt.

    Ein winziges Pünktchen mehr reichte für Platz 16:

    16) Sweet Evening Breeze (111 / 7)
    Hier sind wir beim 93er-Album „Human Wheels“ angelangt, das hier sehr gut abgeschnitten hat.
    Der am dritthöchsten platzierte Track von diesem Album.
    Bei @magicdoor sogar ganz oben geführt.

    Der Track auf Platz 15 dann mit neun Nennungen:

    15) Key West Intermezzo (I Saw You First) (117 / 9)
    Der eindeutig favorisierte Track aus dem 96er-Album „Mr. Happy Go Lucky“. („Just Another Day“ als zweitplatzierter Track von dieser Platte ist auf Platz 54 gelandet.)
    In der letzten Liste von @kinkster auf Platz 3 eingelaufen, ansonsten aber nicht über Platz 8 hinausgekommen.

    Auch neun Nennungen, aber fünf Punkte mehr hat der Track auf Platz 14:

    14) Wild Night (122 / 9)
    Das Van Morrison-Cover mit Abstand der am meisten geschätzte Track vom 94er-Album „Dance Naked“.
    @wa hat den Track mit Platz 2 in seiner Liste am höchsten eingeschätzt.

    14) Wild Night (122 / 9)
    15) Key West Intermezzo (I Saw You First) (117 / 9)
    16) Sweet Evening Breeze (111 / 7)
    17) We Are the People (110 / 7)
    18) Last Chance (107 / 7)
    19) Your Life Is Now (107 / 6)
    20) Whenever We Wanted (104 / 7)
    21) Longest Days (103 / 7)

    --

    "Bird is not dead; he's hiding out somewhere, and will be back with some new shit that'll scare everybody to death." (Charles Mingus)
    #11872607  | PERMALINK

    stormy-monday
    verdreckter Hilfssheriff

    Registriert seit: 26.12.2007

    Beiträge: 17,165

    Fein moderierter Countdown. Hatte selbst nur das Morrison- Cover unter den Top 20.

    --

    Hellhounds in my passway
    #11872609  | PERMALINK

    lotterlotta
    Schaffnerlos

    Registriert seit: 09.04.2005

    Beiträge: 3,668

    stefaneWir werden sehen, @lotterlotta. Manche Deiner Tipps treffen (fast) ins Schwarze, mit anderen Tipps liegst Du aber auch etwas daneben.

    …das ist das Wesen von Tipps, wenn man so aus dem Gefühl heraus ran geht!

    okay korrigiere die Aussage zum möglichen Gewinnertrack aus reiner Liebe und Fröhlichkeit ;-)

    Das“ longest days“ als bester track vom 2008er Album nicht in die top 20 kommt ist gelinde gesagt ein Skandal, den ich mit meinem voting selbst verschuldet habe… ;-)

    zuletzt geändert von lotterlotta

    --

    Hat Zappa und Bob Marley noch live erlebt!  
    #11872633  | PERMALINK

    stefane
    Silver Rider

    Registriert seit: 24.07.2006

    Beiträge: 5,487

    Die Plätze 13 bis 10

    Kümmern wir uns um das nächste Grüppchen.

    Wir erinnern uns: „Wild Night“ war mit 122 Punkten auf Platz 14 eingelaufen.
    Zum Track auf Platz 13 sind’s dann genau 20 Punkte Abstand. Dort liegt:

    13) Eden Is Burning (142 / 8)
    Zwar nur acht Nennungen, aber durchweg relativ hoch platziert in den Listen, die den Track beinhalteten.
    Der am besten platzierte Track vom 98er-Album „John Mellencamp“.
    Bei @klausk und @pheebee auf Platz 2, bei @onkel-tom auf Platz 3 gelistet.

    Zwei Nennungen und zwei Punkte mehr hat der Track auf Platz 12:

    12) Check It Out (144 / 10)
    Wir sind zurück bei der Platte „The Lonesome Jubilee“.
    Der Track wurde öfters genannt, im Schnitt aber nicht weit oben in den Listen. @krostpupe hat den Track auf Platz 1, aber bei sechs der zehn Nennungen ging es für den Track bis maximal auf Platz 12 nach vorne.

    Im Schnitt deutlich höher platziert wurde bei einer Nennung weniger der Track auf Platz 11:

    11) Love and Happiness (152 / 9)
    Damit der Favorit vom 91er-Album „Whenever We Wanted“.
    Bei @rotwal, @pipe-bowl und @pheebee auf Platz 1, bei @madmartl auf Platz 3 gelandet. Daß es für den Track nicht höher hinausging, hat mit der geringen Zahl an Nennungen zu tun.

    Zwölf Punkte Abstand sind’s dann zum Track auf Platz 10:

    10) Hurts So Good (164 / 11)
    Der am zweithöchsten platzierte Track aus dem 82er-Album „American Fool“.
    Sicherlich einer der „Klassiker“ und wohl bekanntesten Tracks von John Mellencamp, bei den Teilnehmern an der Umfrage aber meist nur in der untere Hälfte der jeweiligen Listen geführt; nur @mc-weissbier mit Platz 3 und @e-l mit Platz 4 hatten den Track relativ weit oben.

    10) Hurts So Good (164 / 11)
    11) Love and Happiness (152 / 9)
    12) Check It Out (144 / 10)
    13) Eden Is Burning (142 / 8)

    --

    "Bird is not dead; he's hiding out somewhere, and will be back with some new shit that'll scare everybody to death." (Charles Mingus)
    #11872637  | PERMALINK

    stefane
    Silver Rider

    Registriert seit: 24.07.2006

    Beiträge: 5,487

    In der Konsenswertung haben wir uns weiter vorgearbeitet.

    Hier fehlen uns jetzt nur noch die drei Erst- bzw. Letztplatzierten, die morgen enthüllt werden.

    --

    "Bird is not dead; he's hiding out somewhere, and will be back with some new shit that'll scare everybody to death." (Charles Mingus)
    #11872641  | PERMALINK

    stefane
    Silver Rider

    Registriert seit: 24.07.2006

    Beiträge: 5,487

    Übereinstimmungen zwischen den Listen der Teilnehmer

    Ich finde es immer wieder interessant zu sehen, mit welchen Teilnehmern sich bei einzelnen Musikern oder Bands mehr oder weniger Überschneidungen ergeben.

    Musikalisch wohl ziemlich ähnlich ticken – zumindest bei John Mellencamp:

    16 Übereinstimmungen
    beatgenroll <—> foxhouse

    13 Übereinstimmungen
    E-L <—> Rotwal

    12 Übereinstimmungen
    beatgenroll <—> Rotwal

    11 Übereinstimmungen
    beatgenroll <—> E-L
    beatgenroll <—> FOX-Peter
    beatgenroll <—> Kinkster
    beatgenroll <—> Onkel Tom
    E-L <—> stefane
    E-L <—> Stormy Monday
    foxhouse <—> Rotwal
    Kinkster <—> Rotwal
    MC Weissbier <—> Stormy Monday

    10 Übereinstimmungen
    beatgenroll <—> MC Weissbier
    beatgenroll <—> Stormy Monday
    E-L <—> foxhouse
    foxhouse <—> FOX-Peter
    foxhouse <—> MC Weissbier
    foxhouse <—> Onkel Tom
    foxhouse <—> stefane
    foxhouse <—> Stormy Monday
    FOX-Peter <—> Rotwal
    Rotwal <—> Stormy Monday
    stefane <—> Stormy Monday

    Der Rekordwert in dieser Umfrage sind die 16 Übereinstimmungen zwischen @foxhousetwo und @beatgenroll.
    Bei @foxhousetwo fehlen mit „Pop Singer“, „Wild Night“, „Your Life Is Now“ und „R.O.C.K. in the U.S.A. (A Salute to 60’s Rock)“ die Plätze 10, 11, 14 und 20 von @beatgenroll.
    @beatgenroll konnte sich mit „Key West Intermezzo (I Saw You First)“, „Lonely Ol‘ Night“, „You’ve Got to Stand for Somethin'“ und „Hotdogs and Hamburgers“ dagegen nicht für die Plätze 10, 14, 19 und 20 von @foxhousetwo erwärmen.

    Musikalisch eher in unterschiedlichen Welten unterwegs sind:

    2 Übereinstimmungen
    beatgenroll <—> lotterlotta
    dustcrawling <—> lotterlotta
    dustcrawling <—> krostpupe
    dustcrawling <—> Pavlov und sein Hund
    dustcrawling <—> Pheebee
    E-L <—> lotterlotta
    foxhouse <—> lotterlotta
    FOX-Peter <—> lotterlotta
    FOX-Peter <—> soulpope
    GrafKoks <—> lotterlotta
    KlausK <—> krostpupe
    KlausK <—> stefane
    krostpupe <—> lotterlotta
    krostpupe <—> Magicdoor
    krostpupe <—> Pheebee
    krostpupe <—> wa
    lotterlotta <—> madmartl
    lotterlotta <—> Magicdoor
    lotterlotta <—> Rotwal
    lotterlotta <—> Stormy Monday
    lotterlotta <—> wa
    Magicdoor <—> MC Weissbier
    Magicdoor <—> stefane
    magicmatthes <—> Pavlov und sein Hund
    Pheebee <—> Rotwal
    stefane <—> wa

    1 Übereinstimmung
    E-L <—> Pheebee
    GrafKoks <—> krostpupe
    KlausK <—> lotterlotta
    krostpupe <—> Pavlov und sein Hund
    lotterlotta <—> magicmatthes
    lotterlotta <—> MC Weissbier
    lotterlotta <—> stefane
    Magicdoor <—> wa

    0 Übereinstimmungen
    lotterlotta <—> soulpope
    Pavlov und sein Hund <—> soulpope
    Pheebee <—> stefane
    Pheebee <—> Stormy Monday
    soulpope <—> wa

    --

    "Bird is not dead; he's hiding out somewhere, and will be back with some new shit that'll scare everybody to death." (Charles Mingus)
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 58)

Schlagwörter: ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.