Donald Fagen – The Nightfly

Ansicht von 11 Beiträgen - 31 bis 41 (von insgesamt 41)
  • Autor
    Beiträge
  • #11130171  | PERMALINK

    krautathaus

    Registriert seit: 18.09.2004

    Beiträge: 25,977

    Eine tolle Analyse von Aimee Nolte am Piano von
    „Maxine“, aber auch ihr kurzer Kommentar über die kleinen Eastereggs wie z.B. bei „Ruby Baby“ (von 15:11 – 15:50).

    --

    “It's much harder to be a liberal than a conservative. Why? Because it is easier to give someone the finger than a helping hand.” — Mike Royko
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11130421  | PERMALINK

    pink-nice3
    Ex-Klär-Kanal-Pumpen und Elektrowärter

    Registriert seit: 24.06.2016

    Beiträge: 7,163

    ,

    zuletzt geändert von pink-nice3

    --

    Wenn ich meinen Hund beleidigen will nenne ich ihn Mensch. (AS) „Weißt du, was ich manchmal denke? Es müsste immer Musik da sein. Bei allem was du machst. Und wenn's so richtig Scheiße ist, dann ist wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle, wo es am allerschönsten ist, da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment.“ +27233
    #11130423  | PERMALINK

    pink-nice3
    Ex-Klär-Kanal-Pumpen und Elektrowärter

    Registriert seit: 24.06.2016

    Beiträge: 7,163

    Die SACD holt da doch noch einiges raus…..ein Traum.

    pink-nice<b>1.</b><b>I.G.Y.</b><b>………….*****</b> <b>2.</b><b>Green Flower Street</b><b>…….*****</b> <b>3.</b><b>Ruby Baby</b><b>……….*****</b> <b>4.</b><b>Maxine</b><b>………*****</b> <b>5.</b><b>New Frontier</b><b>……..*****</b> <b>6.</b><b>The Nightfly</b><b>……….*****</b> <b>7.</b><b>The Goodbye Look</b><b>……..*****+</b> <b>8.</b><b>Walk Between Raindrops</b><b>……..*****</b>

     

    So ist es….wie vor15 Jahren….eigentlich von dem Zeitpunkt der Veröffentlichung.

    --

    Wenn ich meinen Hund beleidigen will nenne ich ihn Mensch. (AS) „Weißt du, was ich manchmal denke? Es müsste immer Musik da sein. Bei allem was du machst. Und wenn's so richtig Scheiße ist, dann ist wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle, wo es am allerschönsten ist, da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment.“ +27233
    #12011881  | PERMALINK

    penguincafeorchestra

    Registriert seit: 21.04.2003

    Beiträge: 2,444

    1. I.G.Y. *****
    2. Green Flower Street *****
    3. Ruby Baby *****
    4. Maxine *****
    5. New Frontier *****
    6. The Nightfly *****
    7. The Goodbye Look *****
    8. Walk Between Raindrops *****

    Gesamt: *****

    GAUCHO und danach ist jetzt nicht meine Steely Dan Lieblingsphase und auch dieses Album ist ungemein slick, aber diese entspannte Könnerschaft, gepaart mit der Bequemheit des Alters, lässt viele andere hibbeligen Acts kindisch aussehen. Die Akkordfolgen sind so subtil und gehen doch runter wie Öl, verdammt, ich kann noch nicht mal einen halben Stern irgendwo abziehen :-).

    --

    I used to be darker, then I got lighter, then I got dark again
    #12011921  | PERMALINK

    punchline
    Minimalist

    Registriert seit: 15.12.2019

    Beiträge: 4,157

    1. I.G.Y. *****
    2. Green Flower Street *****
    3. Ruby Baby *****
    4. Maxine *****
    5. New Frontier *****
    6. The Nightfly *****
    7. The Goodbye Look *****
    8. Walk Between Raindrops *****

    Es freut mich, dass die Platte immer noch so verehrt wird. Ich schliesse mich an.

    --

    "All I can do is be me, whoever that is." Bob Dylan
    #12012111  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 40,930

    Ich vermag mich dieser Lobhudelei da nicht anzuschließen. Auch etwas viel Geblubber und Geplätscher zwischendrin. Hat die letzten drei Jahre gut 150 Plätze verloren.

    --

    Jokerman. Jetzt schon 70 Jahre Rock 'n' Roll
    #12012261  | PERMALINK

    penguincafeorchestra

    Registriert seit: 21.04.2003

    Beiträge: 2,444

    Ja, das ist gerade die große Kunst dieses Albums, wie es blubbert und plätschert. Das klingt manchmal sogar etwas billig und faul aber gleichzeitig so souverän. Aber natürlich werden sich an dieser Reduktion die Geister scheiden. Mir gefallen manchmal Alben, die sich meinen Vorstellungen nicht (komplett) beugen und mich in ihre Richtung zwingen. Eigentlich geht es mir ja gleich wie dir, aber das Album funktioniert halt trotzdem, es hat mich aber dorthin gezwungen, was beeindruckt.

    --

    I used to be darker, then I got lighter, then I got dark again
    #12012677  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 40,930

    penguincafeorchestra       Ja, das ist gerade die große Kunst dieses Albums, wie es blubbert und plätschert. Das klingt manchmal sogar etwas billig und faul aber gleichzeitig so souverän. Aber natürlich werden sich an dieser Reduktion die Geister scheiden. 

    Das tun sie, ja, doch.

    --

    Jokerman. Jetzt schon 70 Jahre Rock 'n' Roll
    #12012687  | PERMALINK

    punchline
    Minimalist

    Registriert seit: 15.12.2019

    Beiträge: 4,157

    Seit über 40 Jahren.

    --

    "All I can do is be me, whoever that is." Bob Dylan
    #12012693  | PERMALINK

    pink-nice3
    Ex-Klär-Kanal-Pumpen und Elektrowärter

    Registriert seit: 24.06.2016

    Beiträge: 7,163

    punchlineSeit über 40 Jahren.

    ….ist diese Scheibe bei mir auf *****….. gerade gehört…..ein wahres Meisterwerk.

    --

    Wenn ich meinen Hund beleidigen will nenne ich ihn Mensch. (AS) „Weißt du, was ich manchmal denke? Es müsste immer Musik da sein. Bei allem was du machst. Und wenn's so richtig Scheiße ist, dann ist wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle, wo es am allerschönsten ist, da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment.“ +27233
    #12012695  | PERMALINK

    wahr

    Registriert seit: 18.04.2004

    Beiträge: 14,873

    penguincafeorchestraJa, das ist gerade die große Kunst dieses Albums, wie es blubbert und plätschert. Das klingt manchmal sogar etwas billig und faul aber gleichzeitig so souverän. Aber natürlich werden sich an dieser Reduktion die Geister scheiden. Mir gefallen manchmal Alben, die sich meinen Vorstellungen nicht (komplett) beugen und mich in ihre Richtung zwingen. Eigentlich geht es mir ja gleich wie dir, aber das Album funktioniert halt trotzdem, es hat mich aber dorthin gezwungen, was beeindruckt.

    Sehr gute Reflektionen. Dankeschön!

Ansicht von 11 Beiträgen - 31 bis 41 (von insgesamt 41)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.