Die besten Musikvideos 2020

Startseite Foren Kulturgut Clips & Videos Die besten Musikvideos 2020

Ansicht von 4 Beiträgen - 16 bis 19 (von insgesamt 19)
  • Autor
    Beiträge
  • #11397091  | PERMALINK

    go1
    Gang of One

    Registriert seit: 03.11.2004

    Beiträge: 5,360

    Da hast Du noch einige echte Highlights hervorgezaubert, allerbesten Dank! Am eindrucksvollsten war für mich wohl Califato ¾, am unterhaltsamsten Makeup and Vanity Set.

    Über das Ranking war ich vor lauter Abstimmungen ganz hinweggekommen, gut, dass Du nochmal nachfragst. Ich schau mal, ob ich am Wochenende etwas zustande bringe.

    Freut mich, dass etwas für Dich dabei war. Ich bin gespannt auf Deine Liste (ein paar Vermutungen habe ich ja…).

    --

    To Hell with Poverty
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11439129  | PERMALINK

    go1
    Gang of One

    Registriert seit: 03.11.2004

    Beiträge: 5,360

    Bevor die Liste von @herr-rossi kommt noch ein Nachtrag von mir:

    Yseult – „Bad Boy“ (Regie: Thibault-Théodore)

    Zu dieser langsamen Klavierballade der großen Soulsängerin Yseult gab es letztes Jahr ein Video mit wunderschönen Bildern, sinnlich, erotisch und kinky (BDSM), das mir leider entgangen ist – wenn ich es gesehen hätte, wäre es in meiner Top 75 gelandet. [EDIT: https://vimeo.com/479943703]


     

    Yseults Partner in diesem Video heißt Ichon – und von ihm gab es letztes Jahr unter anderem einen spannenden Kurzfilm, den ich ebenfalls nicht gesehen hatte: In „Elle pleure en hiver“ stellen er und Mélodie Adda ein Paar dar, das eine leidenschaftliche und wohl ungesunde Beziehung führt, die kein gutes Ende nimmt (Regie: Exotica).

    --

    To Hell with Poverty
    #11439297  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 73,862

    go1Bevor die Liste von @ herr-rossi kommt

    I was lost in ABBA … ;)

    Zu dieser langsamen Klavierballade der großen Soulsängerin Yseult

    Sehr schön (auch der Clip) – erinnert mich sehr an einen anderen Song, ich komme nur nicht drauf.

    --

    #11440079  | PERMALINK

    go1
    Gang of One

    Registriert seit: 03.11.2004

    Beiträge: 5,360

    herr-rossi

    Zu dieser langsamen Klavierballade der großen Soulsängerin Yseult

    Sehr schön (auch der Clip) – erinnert mich sehr an einen anderen Song, ich komme nur nicht drauf.

    „Bad Boy“ wirkt klassisch vertraut, ja, ich kann es aber auch nicht dingfest machen. Der Track stammt aus ihrer Brut EP, die sonst aber nur noch einen Chanson dieser Art enthält (das übrige Programm ist Pop).

    Drei solcher Chansons zum Klavier gibt es dafür in der New Opera-Reihe von COLORS, nämlich „Bad Boy“ und „Indélébiles“ aus der EP und den etwas älteren Song „Corps“, den besten der drei (zur Albumversion davon hatte Colin Solal Cardo 2019 ein schönes minimalistisches Musikvideo gedreht).

    --

    To Hell with Poverty
Ansicht von 4 Beiträgen - 16 bis 19 (von insgesamt 19)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.