Bob Dylan – Infidels

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 44)
  • Autor
    Beiträge
  • #19223  | PERMALINK

    moontear

    Registriert seit: 20.12.2002

    Beiträge: 14,237

    1. Jokerman *****
    2. Sweetheart like You ****
    3. Neighborhood Bully ****1/2
    4. License to Kill ****1/2
    5. Man of Peace ***
    6. Union Sundown ***
    7. I and I ****
    8. Don't fall apart on me tonight ****1/2

    insgesamt ****. Mit „Man of Peace“ und „Union Sundown“ leider zwei Füller drauf. Kann nicht verstehen, wieso „Blind Willie McTell“ es nicht auf das Album geschafft hat, klarer *****-Song.

    --

    If I'd lived my life by what others were thinkin', the heart inside me would've died.[/FONT] [/SIZE][/FONT][/COLOR]
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #2437801  | PERMALINK

    melodynelson
    L'Homme à tête de chou

    Registriert seit: 01.03.2004

    Beiträge: 5,997

    1. Jokerman *****
    2. Sweetheart like You ****
    3. Neighborhood Bully ***
    4. License to Kill ****1/2
    5. Man of Peace ***
    6. Union Sundown ***
    7. I and I *****
    8. Don't fall apart on me tonight *****

    Dürften klare **** sein.

    --

    #2437803  | PERMALINK

    j-w
    Moderator
    maximum rhythm & blues

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 39,750

    . Jokerman *****
    2. Sweetheart like You *****
    3. Neighborhood Bully **1/2
    4. License to Kill *****
    5. Man of Peace ***
    6. Union Sundown ***1/2
    7. I and I *****
    8. Don't fall apart on me tonight ****

    Klare ****!

    Blind Willie McTell ist in der Tat großartig, das Argument, der Song stilistisch hätte nicht auf das Album gepasst, kann ich auch nur zum Teil nachvollziehen. Am Ende hinter I & I und Don't fall apart hätte er gut hingepasst!

    --

    Staring at a grey sky, try to paint it blue - Teenage Blue
    #2437805  | PERMALINK

    beatlebum

    Registriert seit: 11.07.2002

    Beiträge: 8,108

    Die Platte ist mal entgegengesetzt der sonstigen Regel schlechter als die Summe ihrer einzelnen Songs. Klarer Punktabzug für die Produktion.

    --

    Captain Beefheart to audience: Is everyone feeling all right? Audience: Yeahhhhh!!! awright...!!! Captain Beefheart: That's not a soulful question, that's a medical question. It's too hot in here.
    #2437807  | PERMALINK

    zufo

    Registriert seit: 12.07.2002

    Beiträge: 3,366

    1. Jokerman *****
    2. Sweetheart like You ***
    3. Neighborhood Bully ****
    4. License to Kill ****
    5. Man of Peace ***
    6. Union Sundown ****
    7. I and I *****
    8. Don't fall apart on me tonight ****

    Gruss,
    ZUFO

    --

    To be a rock and not a roll
    #2437809  | PERMALINK

    j-w
    Moderator
    maximum rhythm & blues

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 39,750

    Originally posted by beatlebum@19 Oct 2004, 12:33
    Die Platte ist mal entgegengesetzt der sonstigen Regel schlechter als die Summe ihrer einzelnen Songs. Klarer Punktabzug für die Produktion.

    Kannst Du das konkretisieren? Was kommt am Ende für Dich dabei raus? Welche Songs schätzt Du wie sehr?

    --

    Staring at a grey sky, try to paint it blue - Teenage Blue
    #2437811  | PERMALINK

    sparch
    MaggotBrain

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 34,908

    Die Produktion ist lasch und paßt überhaupt nicht zum Album. Darüber hinaus klingt das Schlagzeug über weite Strecken inakzeptabel, ganz schlimm z.B. bei 'Don't fall apart on me tonight'. Der Rough Mix 'kaschiert' die Produktionsschwächen meiner Meinung mach nicht wirklich, im Prinzip müßte das Album neu eingespielt werden. Und bei der Gelegenheit könnte man dann das langweilige 'Neighborhood bully' und das unsägliche 'Union sundown' gleich weglassen und durch 'Foot of pride' und 'Blind Willie McTell' ersetzten.

    --

    If you stay too long, you'll finally go insane.
    #2437813  | PERMALINK

    moontear

    Registriert seit: 20.12.2002

    Beiträge: 14,237

    Originally posted by Jan Wölfer@19 Oct 2004, 12:11
    Am Ende hinter I & I und Don't fall apart hätte er gut hingepasst!

    Ja, wobei er von der Grundstimmung, grade zu Beginn durchaus Ähnlichkeit mit „I and I“ hat.

    --

    If I'd lived my life by what others were thinkin', the heart inside me would've died.[/FONT] [/SIZE][/FONT][/COLOR]
    #2437815  | PERMALINK

    nikodemus

    Registriert seit: 07.03.2004

    Beiträge: 21,115

    1. Jokerman *****
    2. Sweetheart like You ****
    3. Neighborhood Bully **1/2
    4. License to Kill *****
    5. Man of Peace ***1/2
    6. Union Sundown ***
    7. I and I *****
    8. Don't fall apart on me tonight *****
    —-
    macht bei mir ****

    Unterstütze (fast) alle meine Vorredner. Die Produktion (DRUMS!) ist ein Witz, die Songs fast durchgehend erstklassig mit wenigen ausnahmen, natürlich sind foot of pride und blindwilliemctell die besseren songs und natürlich hätte blindwillie nicht draufgepasst, eine pianoballade…fast zu schade für die Ungläubigen….

    --

    and now we rise and we are everywhere
    #2437817  | PERMALINK

    pipe-bowl
    Moderator
    Cookie Pusher

    Registriert seit: 17.10.2003

    Beiträge: 64,207

    Jokerman ***1/2
    Sweetheart like you ****1/2
    Neighborhood Bully ***1/2
    License to kill *****
    Man of peace ***1/2
    Union sundown ***
    I and I *****
    Don’t fall apart on me tonight ****

    der Titel „Infidels“ deutete vielleicht noch auf das nächste Album eines religiösen Eiferers hin, aber Dylan hatte diese Periode mit dem Album hinter sich gelassen. Gut so. Das Album ist erdig und auch meines Erachtens von Knopfler gut produziert. Zwei absolute Highlights hat es mit „License to kill“ und „I and I“ auch. Die große Begeisterung für den Song „Jokerman“ kann ich nicht nachvollziehen.

    Gesamtwertung: ****

    --

    there's room at the top they are telling you still but first you must learn how to smile as you kill
    #2437819  | PERMALINK

    wischmop

    Registriert seit: 26.11.2004

    Beiträge: 6,459

    1. Jokerman ****1/2
    2. Sweetheart like You ****1/2
    3. Neighborhood Bully **1/2
    4. License to Kill *****
    5. Man of Peace ***1/2
    6. Union Sundown ***
    7. I and I ****1/2
    8. Don’t fall apart on me tonight ****

    Macht auch bei mir ****. Foot of Pride + Blind Willie McTell statt Bully + Union Sundown wär nur logisch gewesen. Hatte bei Dylan zu der Zeit allerdings System, den jeweils besten Song wegzulassen, z.B. Angelina/Slow Train Coming, Series of Dreams/Oh Mercy oder eben Blind Willie McTell/Infidels. Auch die Version von When the Night Comes Falling from the Sky auf Bootleg Series, Vol. 3 ist IMO besser als fast alles auf Empire Burlesque.

    --

    Es gibt 2 Arten von Menschen: Die einen haben geladene Revolver, die anderen buddeln.
    #2437821  | PERMALINK

    captain-kidd

    Registriert seit: 06.11.2002

    Beiträge: 4,140

    1. Jokerman ****
    2. Sweetheart like You ****
    3. Neighborhood Bully **1/2
    4. License to Kill ****
    5. Man of Peace **1/2
    6. Union Sundown ***
    7. I and I **1/2
    8. Don’t fall apart on me tonight ****

    Dieses Album sagt mir nicht viel. Es nicht schlecht. Aber halt auch nicht gut. Von der Produktion ganz zu schweigen.

    --

    Do you believe in Rock n Roll?
    #2437823  | PERMALINK

    martin-3862

    Registriert seit: 02.11.2005

    Beiträge: 9,392

    Von Blind Willie McTell habe ich eine alternate Version, der hätte von den arrangement ins Album gepasst, klingt dafür bei weitem nicht so gut wie die Bootleg 3 Fassung.
    Aber warum Foot Of Pride geouttaked wurde ist mir unbegreiflich!
    Habe das Album jetzt zum ersten mal gehört. Würde es als gut einstufen, aber der hallend Drummssound ist und bleibt nicht mein Fall. Beim nächsten mal hören werde ich es dann bewerten ;)

    --

    #2437825  | PERMALINK

    wolle

    Registriert seit: 03.11.2005

    Beiträge: 5,751

    jo ,auch Bob ging den „modern music way“

    --

    Guitar fightin' the TV! ain't singin' for politicians, ain't singin' for spuds: This Note's For You! http://www.neilyoung.com/lwwtoday/index.html
    #2437827  | PERMALINK

    sparch
    MaggotBrain

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 34,908

    wollejo ,auch Bob ging den „modern music way“

    Was nicht zwangsläufig verkehrt ist. Bei ‚Empire burlesque‘ hat das dann auch wesentlich besser funktioniert. ‚Infidels‘ ist und bleibt jedoch eine Katastrophe (produktionstechnisch).

    --

    If you stay too long, you'll finally go insane.
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 44)

Schlagwörter: ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.