Blue Öyster Cult – The Symbol Remains

Startseite Foren Die Tonträger: Aktuell und Antiquariat Aktuelle Platten Blue Öyster Cult – The Symbol Remains

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 36)
  • Autor
    Beiträge
  • #11196937  | PERMALINK

    wolfgang

    Registriert seit: 19.07.2007

    Beiträge: 15,114

    Am 09.10.2020 erscheint das neue „BÖC“ Album „The Symbol Remains. Wird auch Zeit, neunzehn Jahre nach „Curse Of The Hidden Mirror“.

    Zwei Songs gibt es zu hören:

     

    https://www.youtube.com/watch?v=sIY8JFaahvA&feature=youtu.be&fbclid=IwAR3kL-Ye0XxXpwlpS5oK7Vj_wOjuky3XT7IuxIiUzoWjgNq782XJVvAwPBY

     

    https://www.youtube.com/watch?v=Ggj8AI_Woo0&feature=youtu.be

     

    --

    Savage bed foot-warmer of purest feline ancestry
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11196943  | PERMALINK

    dengel

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 63,441

    Bei der warte ich deine Meinung ab.

    --

    #11196947  | PERMALINK

    wolfgang

    Registriert seit: 19.07.2007

    Beiträge: 15,114

    „That Was Me“ ist ein rockiger Einstieg, nicht mehr und nicht weniger. „Box In My Head“ ist ein typischer „Buck Dharma“ Rock/Pop Ohrwurm. Da muss aber noch mehr kommen. Die beiden Songs sind guter Durchschnitt.

    --

    Savage bed foot-warmer of purest feline ancestry
    #11197131  | PERMALINK

    punchline
    ...

    Registriert seit: 15.12.2019

    Beiträge: 1,930

    @dengel

    Ich hoffe, dass für dich hier nicht die nächste „Tattergreis-Enttäuschung“ kommt, nach Deep Purple…
    Man sollte also lieber vielleicht nicht zu viel erwarten.

    --

    Give it away give it away give it away now Give it away give it away give it away now Give it away give it away give it away now
    #11197143  | PERMALINK

    dengel

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 63,441

    Lesen müsste man können. Mein Zitat bezog sich nicht auf Deep Purple. Ich masse mich nicht an, Platten die ich nicht kenne und die nicht in meinem Besitz sind, zu beurteilen.

    --

    #11197149  | PERMALINK

    punchline
    ...

    Registriert seit: 15.12.2019

    Beiträge: 1,930

    Klar, was man noch nicht gehört hat, kann man nicht beurteilen. Da habe ich wohl was falsch verstanden.
    Wie wirst Du das hier jetzt bei der neuen BÖC machen?
    Man muss doch irgendwie vorab ein bisschen reingehört haben, um ein Urteil zu fällen, ob man die Platte mag bzw. kaufen will?

    --

    Give it away give it away give it away now Give it away give it away give it away now Give it away give it away give it away now
    #11197155  | PERMALINK

    dengel

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 63,441

    punchlineKlar, was man noch nicht gehört hat, kann man nicht beurteilen. Da habe ich wohl was falsch verstanden. Wie wirst Du das hier jetzt bei der neuen BÖC machen? Man muss doch irgendwie vorab ein bisschen reingehört haben, um ein Urteil zu fällen, ob man die Platte mag bzw. kaufen will?

    Also, ich kaufe grundsätzlich „blind“, bzw. nach der Expertise von Kennern und Menschen, die ungefähr meinen Geschmack teilen. Hier vertraue ich voll und ganz  Wolfgang.

    --

    #11197173  | PERMALINK

    punchline
    ...

    Registriert seit: 15.12.2019

    Beiträge: 1,930

    Das hatte ich ganz früher auch so gemacht.
    Dann gab es die Previews im Radio mit mehreren Tracks vorab oder halben LP-Seiten am Stück. Dem konnte man sich ja nicht entziehen. ;-) Danach rannte ich noch schneller in den Plattenladen, wenn es mir gefiel.
    Das ist vergleichbar mit den heutigen Youtube-Clips. Sozusagen als Kaufanreiz der Plattenfirma.

    --

    Give it away give it away give it away now Give it away give it away give it away now Give it away give it away give it away now
    #11197177  | PERMALINK

    dengel

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 63,441

    Für mich waren früher der „Pop-Shop“  und „Point“ auf SWF 3 schon etwas einflussreich.

    --

    #11197181  | PERMALINK

    wolfgang

    Registriert seit: 19.07.2007

    Beiträge: 15,114

    Das waren noch Zeiten, wo man sich aus dem Radio Kauftipps holen konnte. Auch die Musiksendungen im Fernsehen hatten einige brauchbare Tipps für junge Leute. Jetzt sind wir alt und das alles ist zu Grabe getragen worden. Gottseidank bietet das Netz größte Möglichkeiten, auch wenn natürlich viel Schrott angeboten wird, war zwar früher auch so, aber heutzutage noch in riesigeren Mengen.

    zuletzt geändert von wolfgang

    --

    Savage bed foot-warmer of purest feline ancestry
    #11197185  | PERMALINK

    dengel

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 63,441

    wolfgangDas waren noch Zeiten, wo man sich aus dem Radio Kauftipps holen konnte. Auch die Musiksendungen im Fernsehen hatten einige brauchbare Tipps für junge Leute. Jetzt sind wir alt und das alles ist zu Grabe getragen worden. Gottseidank bietet das Netz größte Möglichkeiten, auch wenn natürlich viel Schrott angeboten wird, war zwar früher auch so, aber heutzutage noch in riesigeren Mengen.

    Nicht für mich….

    --

    #11197187  | PERMALINK

    wolfgang

    Registriert seit: 19.07.2007

    Beiträge: 15,114

    es macht es doch aber etwas leichter…

    --

    Savage bed foot-warmer of purest feline ancestry
    #11197193  | PERMALINK

    dengel

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 63,441

    …mag sein, aber ich brauche etwas physisches in der Hand um zu lesen. Am PC überfliege ich leider Vieles.

    --

    #11197199  | PERMALINK

    wolfgang

    Registriert seit: 19.07.2007

    Beiträge: 15,114

    Ich habe auch lieber eine Zeitschrift in der Hand, als im Netz zu lesen, aber eigentlich sprachen wir doch vom Hören, oder?

    zuletzt geändert von wolfgang

    --

    Savage bed foot-warmer of purest feline ancestry
    #11197205  | PERMALINK

    dengel

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 63,441

    wolfgangIch habe auch lieber eine Zeitschrift in der Hand, als im Netz zu lesen, aber eigentlich sprachen wir doch vom Hören, oder?

    Dann wars ein Missverständniss. Nein, ich möchte keine Auszüge vor dem Kauf aus dem Netz hören. Im Radio wurde früher die Platte von Song zu Song besprochen, nicht nur heruntergedudelt. Und als Jugendlicher mit wenig Geld in der Tasche war man darüber richtig froh…

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 36)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.