Blue Note Reissues von Analogue Productions & Music Matters, etc.

Startseite Foren Die Tonträger: Aktuell und Antiquariat Das Vinyl-Forum Reissues Blue Note Reissues von Analogue Productions & Music Matters, etc.

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 133)
  • Autor
    Beiträge
  • #5879985  | PERMALINK

    katharsis

    Registriert seit: 05.11.2005

    Beiträge: 1,737

    atom
    Folgende Titel wurden soeben veröffentlicht:

    CANNONBALL ADDERLEY – Somethin‘ Else
    ART BLAKEY – Moanin‘
    KENNY BURRELL – Midnight Blue
    JOHN COLTRANE – Blue Train
    DEXTER GORDON – Go
    HERBIE HANCOCK – Maiden Voyage
    JOE HENDERSON – Page One
    HANK MOBLEY – Soul Station
    LEE MORGAN – The Sidewinder
    WAYNE SHORTER – Speak No Evil
    HORACE SILVER – Song For My Father
    McCOY TYNER – The Real McCoy

    Bleibt zu hoffen, dass die Pressungen gut sind und dass sie damit Erfolg haben, damit weitere Titel folgen können.

    Gibt es mittlerweile schon weitere Veröffentlichungen? Die von Dir erwähnten hatte ich leider alle schon, sind es nicht umsonst mit die bekanntesten Sessions gewesen…

    --

    "There is a wealth of musical richness in the air if we will only pay attention." Grachan Moncur III
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #5879987  | PERMALINK

    clau
    Coffee Bar Cat

    Registriert seit: 18.03.2005

    Beiträge: 85,351

    atomNach den vielen Counterfeits im Billigsegment startet Blue Note nun selbst eine günstige Reissuereihe mit dem Titel „The Treasures of Blue Note“, der anders als erwartet ein neues analoges Mastering zugrunde liegen wird. Jede LP wird mit einer Bonus-CD ausgeliefert.

    Folgende Titel wurden soeben veröffentlicht:

    CANNONBALL ADDERLEY – Somethin‘ Else
    ART BLAKEY – Moanin‘
    KENNY BURRELL – Midnight Blue
    JOHN COLTRANE – Blue Train
    DEXTER GORDON – Go
    HERBIE HANCOCK – Maiden Voyage
    JOE HENDERSON – Page One
    HANK MOBLEY – Soul Station
    LEE MORGAN – The Sidewinder
    WAYNE SHORTER – Speak No Evil
    HORACE SILVER – Song For My Father
    McCOY TYNER – The Real McCoy

    Bleibt zu hoffen, dass die Pressungen gut sind und dass sie damit Erfolg haben, damit weitere Titel folgen können.

    Wo kann man diese Ausgaben beziehen und was kosten sie in etwa, atom?

    --

    How does it feel to be one of the beautiful people?
    #5879989  | PERMALINK

    bodacious-cowboy

    Registriert seit: 18.01.2009

    Beiträge: 3,582

    ClauWo kann man diese Ausgaben beziehen und was kosten sie in etwa, atom?

    Das interessiert mich auch sehr, da ich mir sowieso einige dieser LPs in nächster Zeit besorgen möchte.

    Noch eine Frage: Weißt Du, was es mit dieser Bonus-CD auf sich haben wird?

    --

    #5879991  | PERMALINK

    atom
    Moderator

    Registriert seit: 10.09.2003

    Beiträge: 18,377

    Ich habe noch keine dieser LPs gehört, da ich sämtliche LPs in anderen Pressungen besitze.

    ClauWo kann man diese Ausgaben beziehen und was kosten sie in etwa, atom?

    Jeder Händler, der z.B. mit Groove Attack oder Bertus zusammenarbeitet kann sie dir bestellen oder hat sie im Sortiment. Die Sets werden zwischen €20,00 und €25,00 kosten. Ich kann dir aber gern sämtliche EANs durchgeben, falls du sie bei deinem Stammhändler ordern möchtest.

    Bodacious CowboyNoch eine Frage: Weißt Du, was es mit dieser Bonus-CD auf sich haben wird?

    Es liegt wahrscheinlich eine herkömmliche RVG-Remaster CD bei.

    --

    Hey man, why don't we make a tune... just playin' the melody, not play the solos...
    #5879993  | PERMALINK

    atom
    Moderator

    Registriert seit: 10.09.2003

    Beiträge: 18,377

    Soeben bei Analogue Productions als 2x45rpm erschienen:
    PAUL CHAMBERS – Whims Of Chambers
    JOHN PATTON – Along Came John
    SONNY ROLLINS – Vol. 2

    und etwas länger im Handel:
    CANNONBALL ADDERLEY – Somethin‘ Else
    DEXTER GORDON – Go
    IKE QUEBEC – It Might As Well Be Spring
    ART TAYLOR – A.T.’s Delight

    --

    Hey man, why don't we make a tune... just playin' the melody, not play the solos...
    #5879995  | PERMALINK

    flatted-fifth
    Moderator

    Registriert seit: 02.09.2003

    Beiträge: 6,027

    Gibt es eigentlich hier mittlerweile schon Meinungen zu den „Treasures of Blue Note“ (Klang, Verarbeitung, Aufmachung)?

    --

    You can't fool the flat man!
    #5879997  | PERMALINK

    travis-bickle

    Registriert seit: 30.06.2007

    Beiträge: 7,489

    Konnte sich schon jemand die aktuellen Reissues (Classic Records 4x45rpm und/oder AcousTech 2×45 rpm) von Cannonball Adderley’s „Somethin‘ Else“ zu Gemüte führen ? Ich bin mit meiner King Records Pressung (GXK-8042, leider nur VG+) zufrieden, überlege aber in ein neues Exemplar zu investieren.

    --

    When shit hit the fan, is you still a fan?
    #5879999  | PERMALINK

    sweetheart
    trouble loves me

    Registriert seit: 17.09.2003

    Beiträge: 6,824

    Travis BickleKonnte sich schon jemand die aktuellen Reissues (Classic Records 4x45rpm und/oder AcousTech 2×45 rpm) von Cannonball Adderley’s „Somethin‘ Else“ zu Gemüte führen ?

    Ich kann die AP 2 x 45 RPM unbedingt empfehlen. Bisher hatte ich lediglich ein Standard-Reissue von „Somethin‘ Else“. Der klangliche Mehrwert der audiophilen Ausgabe ist enorm. Selten habe ich einen derartig großen Klangunterschied gehört. Wenn Du die AP kaufst, dann gleich „Whims Of Chambers“ einpacken, ist auch sehr packend. Als nächstes folgt dann „Idle Moments“ von Grant Green.

    --

    My favourite 45s and LPs of all time.
    #5880001  | PERMALINK

    dock

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 4,485

    nail75Gestrichen, weil die Bänder verschollen sind. So ein Mist. Das wäre eine der drei oder vier Platten gewesen, für die ich vielleicht 50$ investiert hätte.

    Die LP Eric Dolphy – „Out To Lunch“,“BN 4163″ wird am 11.08.09 veröffentlicht!!
    http://www.elusivedisc.com/prodinfo.asp?number=BNLP4163-45

    --

    #5880003  | PERMALINK

    atom
    Moderator

    Registriert seit: 10.09.2003

    Beiträge: 18,377

    dockDie LP Eric Dolphy – „Out To Lunch“,“BN 4163″ wird am 11.08.09 veröffentlicht!!

    Zudem auch noch Kenny Dorhams „‚Round About Midnight At The Cafe Bohemia“.

    --

    Hey man, why don't we make a tune... just playin' the melody, not play the solos...
    #5880005  | PERMALINK

    sandhead

    Registriert seit: 25.04.2006

    Beiträge: 2,971

    Demnächst erhältlich: Eric Dolphy – Out To Lunch T-Shirt & Vinyl Box

    Weiß jemand, was es damit auf sich hat? Auf der Blue-Note-Seite finde ich nichts dergleichen (nur die bekannten LP+CD-Releases), also ein besonders freches Counterfeit? Es gibt auch ähnliche Boxen von Grant Green, Sonny Clark…

    --

    #5880007  | PERMALINK

    sam-spade

    Registriert seit: 12.11.2009

    Beiträge: 24

    Hi, hab ma ne Frage zu drei Blue Note Reissues: Ich habe Grant Green- Idöle Moments, Art Blakey- Moanin und Horace Silver- Song For My Father als 90er Pressungen. Weiß jemand, ob die von digitalen oder analogen Quellen sind?

    --

    #5880009  | PERMALINK

    atom
    Moderator

    Registriert seit: 10.09.2003

    Beiträge: 18,377

    Sam SpadeHi, hab ma ne Frage zu drei Blue Note Reissues: Ich habe Grant Green- Idöle Moments, Art Blakey- Moanin und Horace Silver- Song For My Father als 90er Pressungen. Weiß jemand, ob die von digitalen oder analogen Quellen sind?

    Handelt es sich dabei um französische, japanische oder amerikanische Reissues?

    --

    Hey man, why don't we make a tune... just playin' the melody, not play the solos...
    #5880011  | PERMALINK

    sam-spade

    Registriert seit: 12.11.2009

    Beiträge: 24

    Die Pressungen sind wohl alle aus Amerika. Auf allen steht: Manufactured by Capitol Records, Inc., Hollywood and Vine Streets, Hollywood, California. Die Horace Silver und die Art Blakey sind beide von 1997 und die Grant Green ist von 1998.

    --

    #5880013  | PERMALINK

    sam-spade

    Registriert seit: 12.11.2009

    Beiträge: 24

    Wie síeht es denn mit dem Reissue von Miles Davis- Young Man With A Horn 10″ aus? Scheint in den USA gepresst worden zu sein. Hinten ist aber auch ein Aufkleber von Reson drauf, falls das was bedeutet.

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 133)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.