Beste Alben des Jahres 1995

Ansicht von 11 Beiträgen - 181 bis 191 (von insgesamt 191)
  • Autor
    Beiträge
  • #11162379  | PERMALINK

    malibu

    Registriert seit: 12.12.2005

    Beiträge: 3,280

    01 Sparklehorse – Vivadixiesubmarinetransmissionplot
    02 Tricky – Maxinquaye
    03 PJ Harvey – To Bring You My Love
    04 Pavement – Wowee Zowee
    05 Moloko – Do You Like My Tight Sweater?
    06 Scott Walker – Tilt
    07 The Cardigans – Life
    08 The Chemical Brothers – Exit Planet Dust
    09 Tindersticks – Tindersticks 2
    10 Sonic Youth – Washing Machine

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11418671  | PERMALINK

    kathisi

    Registriert seit: 18.09.2010

    Beiträge: 1,374

    1. PJ HARVEY – To Bring You My Love
    2. BRIAN WILSON – I Just Wasn’t Made For This Time
    3. NEIL YOUNG – Mirrorball
    4. LLOYD COLE – Love Story
    5. RON SEXSMITH – Ron Sexsmith
    6. OASIS – (What’s the Story) Morning Glory
    7. RADIOHEAD – The Bends
    8. D’ANGELO – Brown Sugar
    9. BJÖRK – Post
    10. PAUL WELLER – Stanley Road

    11. TEENAGE FANCLUB – Grand Prix
    12. GURU – Jazzmatazz Vol. II: The New Reality
    13. THE JAYHAWKS – Tomorrow The Green Grass
    14. TINDERSTICKS – Tindersticks II
    15. 2PAC – Me Against The World
    16. SMASHING PUMPKINS – Mellon Collie And The Infinite Sadness
    17. AIMEE MANN – I’m With Stupid
    18. VAN MORRISON – Days Likes This
    19. KEZIAH JONES – African Spacecraft
    20. THE CHIEFTAINS – The Long Black Veil

    21. THE ROLLING STONES – Stripped
    22. BOB DYLAN – Unplugged
    23. RED HOUSE PAINTERS – Ocean Beach
    24. BRUCE SPRINGSTEEN – The Ghost Of Tom Joad
    25. WILCO – A.M.
    26. LAMBCHOP – How I Quit Smoking
    27. JOHN LEE HOOKER – Chill out
    28. PULP – Different Class
    29. PAVEMENT – Wowee Zowee
    30. JOHN HIATT – Walk On

    31. ALANIS MORISSETTE – Jagged Little Pill
    32. BLUR – The Great Escape
    33. SONNY LANDRETH – South Of I-10
    34. SCOTT WALKER – Tilt

    --

    Love goes on anyway!
    #11728799  | PERMALINK

    rockyron

    Registriert seit: 15.10.2007

    Beiträge: 5,155

    01. Mad Season – Above
    02. Mobb Deep – The Infamous
    03. 2 Pac – Me against the World
    04. Paradise Lost – Draconian Times
    05. PJ Harvey – To bring you my Love
    06. Faith No More – King for a Day, Fool for a Lifetime
    07. Fear Factory – Demanufacture
    08. Björk – Post
    09. Radiohead – The Bends
    10. Guru – Jazzmatazz Vol. II – The New Reality
    11. Cypress Hill – Temples of Boom
    12. Bone Thugs N Harmony – E. 1999 Eternal
    13. Death – Symbolic
    14. Down – Nola
    15. Ozzy Osbourne – Ozzmosis
    16. GZA – Liquid Swords
    17. Oasis – What´s the Story (Morning Glory) ?
    18. Red Hot Chili Peppers – One Hot Minute
    19. D´Angelo – Brown Sugar
    20. The Roots – Do you want more ?!?

    --

    #11775417  | PERMALINK

    stefane
    Eye on the Road

    Registriert seit: 24.07.2006

    Beiträge: 5,179

    stefane
    01) Bruce Springsteen – The Ghost of Tom Joad
    02) Steve Earle – Train a Comin‘
    03) Cassandra Wilson – New Moon Daughter
    04) The Tindersticks – Second Album
    05) P. J. Harvey – To Bring You My Love
    06) Natalie Merchant – Tigerlily
    07) Neal Casal – Fade Away Diamond Time
    08) Guy Clark – Dublin Blues
    09) Eric Taylor – Eric Taylor
    10) The Jayhawks – Tomorrow the Green Grass

    UPDATE
    Dann doch recht deutliche Verschiebungen in den letzten 12 Jahren.
    Einige Platten kannte oder hatte ich damals noch gar nicht.
    Manches war bei mir auch dem falschen Veröffentlichungsjahr zugeordnet.
    Anderes schlicht und einfach beim Erstellen der Liste vergessen.
    Aber damals wie heute: ein für mich ganz starkes Plattenjahr.

    01) Palace Music – Viva Last Blues
    02) Scud Mountain Boys – Pine Box
    03) Steve Earle – Train a Comin‘
    04) Freakwater – Old Paint
    05) Bruce Springsteen – The Ghost of Tom Joad
    06) Tindersticks – Tindersticks [II]
    07) Son Volt – Trace
    08) Eric Taylor – Eric Taylor
    09) Chris & Carla – Life Full of Holes
    10) Neal Casal – Fade Away Diamond Time
    ————————————————————————————
    11) Natalie Merchant – Tigerlily
    12) Dan Stuart – Can o’Worms
    13) The Jayhawks – Tomorrow the Green Grass
    14) P J Harvey – To Bring You My Love
    15) Wilco – A.M.
    16) Guy Clark – Dublin Blues
    17) Jackie Leven – Forbidden Songs of the Dying West
    18) Spain – The Blue Moods of Spain
    19) Ben Harper – Fight for Your Mind
    20) Emmylou Harris – Wrecking Ball
    21) Vic Chesnutt – Is the Actor Happy?
    22) Chris Cacavas and Junkyard Love – New Improved Pain
    23) Cassandra Wilson – New Moon Daughter
    24) Terry Lee Hale – Tornado Alley
    25) Sparklehorse – Vivadixiesubmarinetransmissionplot
    26) Gutterball – Weasel
    27) Chris Isaak – Forever Blue
    28) Elliott Smith – Elliott Smith
    29) Grant McLennan – Horsebreaker Star
    30) Joe Ely – Letter to Laredo

    01) – 02) *****
    03) – 11) ****1/2
    12) – 30) ****

    --

    "Bird is not dead; he's hiding out somewhere, and will be back with some new shit that'll scare everybody to death." (Charles Mingus)
    #11775445  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 46,369

    stefane

    stefane 01) Bruce Springsteen – The Ghost of Tom Joad 02) Steve Earle – Train a Comin‘ 03) Cassandra Wilson – New Moon Daughter 04) The Tindersticks – Second Album 05) P. J. Harvey – To Bring You My Love 06) Natalie Merchant – Tigerlily 07) Neal Casal – Fade Away Diamond Time 08) Guy Clark – Dublin Blues 09) Eric Taylor – Eric Taylor 10) The Jayhawks – Tomorrow the Green Grass …

    UPDATE …. 20) Emmylou Harris – Wrecking Ball ….

    Yeah ….

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #11775483  | PERMALINK

    wahr

    Registriert seit: 18.04.2004

    Beiträge: 12,675

    01 PJ Harvey – To Bring You My Love
    02 Various – Crooklyn Dub Consortium – Certified Dope Vol. 1
    03 The Cruel Sea – Three Legged Dog
    04 The Flying Lizards – The Secret Dub Life Of The Flying Lizards
    05 Pere Ubu – Raygun Suitcase
    06 Half Japanese – Hot
    07 Neil Young – Mirror Ball
    08 UniTone HiFi – Wickedness Increased
    09 Urge Overkill – Exit The Dragon
    10 Movietone – Movietone
    11 Nightmares On Wax – Smokers Delight
    12 A Phantom Payn Séance – Telegraphic Grooves From A Dead Mailbox
    13 Massive Attack V Mad Professor – No Protection
    14 Various – Valis l – Destruction Of Syntax
    15 Various – Ooh Ooh..! Hotpie & Candy Record’s Original Raw Soul Vol.1

    #11776883  | PERMALINK

    violvoic

    Registriert seit: 24.11.2018

    Beiträge: 236

    02 Various – Crooklyn Dub Consortium – Certified Dope Vol. 1

    Sehr toll! Kanntest Du das schon 1995, @wahr ? Bin selber erst vor ein paar Monaten drauf gestoßen. Kevin Richard Martin (The Bug, King Midas Sound etc…) hatte die empfohlen.

    --

    #11776899  | PERMALINK

    wahr

    Registriert seit: 18.04.2004

    Beiträge: 12,675

    violvoic02 Various – Crooklyn Dub Consortium – Certified Dope Vol. 1 Sehr toll! Kanntest Du das schon 1995, @wahr ? Bin selber erst vor ein paar Monaten drauf gestoßen. Kevin Richard Martin (The Bug, King Midas Sound etc…) hatte die empfohlen.

    Ja, die habe ich damals kennengelernt.  Mein Türöffner für WordSound. Ich glaube vielen Dubheads ging es in der Zeit so. Eine ganz wichtige Compilation war das.

    #11776915  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 46,369

    LL Cool J „Mr Smith“ kommt mir in den Sinn ….

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #11776921  | PERMALINK

    violvoic

    Registriert seit: 24.11.2018

    Beiträge: 236

    wahr

    violvoic02 Various – Crooklyn Dub Consortium – Certified Dope Vol. 1 Sehr toll! Kanntest Du das schon 1995, @wahr ? Bin selber erst vor ein paar Monaten drauf gestoßen. Kevin Richard Martin (The Bug, King Midas Sound etc…) hatte die empfohlen.

    Ja, die habe ich damals kennengelernt. Mein Türöffner für WordSound. Ich glaube vielen Dubheads ging es in der Zeit so. Eine ganz wichtige Compilation war das.

    Beneidenswert! Viel mehr als die ganz offensichtlichen Sachen ist Mitte der 90er aus verschiedenen Gründen gar nicht mehr richtig  bei mir angekommen. Erst ~ 10 Jahre später Musik in meinem Leben wieder präsenter geworden. Dabei sind, aus heutiger Sicht und rückwärts gehört, so viele schöne Sachen damals erschienen. Wäre gerne dichter dran gewesen.

    --

    #11776969  | PERMALINK

    wahr

    Registriert seit: 18.04.2004

    Beiträge: 12,675

    violvoic

    wahr

    violvoic02 Various – Crooklyn Dub Consortium – Certified Dope Vol. 1 Sehr toll! Kanntest Du das schon 1995, @wahr ? Bin selber erst vor ein paar Monaten drauf gestoßen. Kevin Richard Martin (The Bug, King Midas Sound etc…) hatte die empfohlen.

    Ja, die habe ich damals kennengelernt. Mein Türöffner für WordSound. Ich glaube vielen Dubheads ging es in der Zeit so. Eine ganz wichtige Compilation war das.

    Beneidenswert! Viel mehr als die ganz offensichtlichen Sachen ist Mitte der 90er aus verschiedenen Gründen gar nicht mehr richtig bei mir angekommen. Erst ~ 10 Jahre später Musik in meinem Leben wieder präsenter geworden. Dabei sind, aus heutiger Sicht und rückwärts gehört, so viele schöne Sachen damals erschienen. Wäre gerne dichter dran gewesen.

    Ich hatte auch so eine Phase. Bei mir hatte sich das Hören aktueller Musik so zwischen 1996 und ca 2002 ziemlich ausgedünnt. Aus verschiedenen Gründen (Job, andere Schwerpunkte). Erst danach hatte ich wieder Zeit und Interesse, mich wieder mehr damit zu beschäftigen.

Ansicht von 11 Beiträgen - 181 bis 191 (von insgesamt 191)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.