Beste Alben des Jahres 1994

Ansicht von 15 Beiträgen - 196 bis 210 (von insgesamt 252)
  • Autor
    Beiträge
  • #1818711  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,287

    Reimarius1. BIG CHIEF – PLANTINUM JIVE

    Jetzt ist der Fehler immer noch drin.;-) Ohne „n“.

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #1818713  | PERMALINK

    reimarius

    Registriert seit: 11.03.2006

    Beiträge: 6,147

    Gut das wir dich haben :-), wollte den Titel nur etwas veredeln, gell.

    --

    http://www.laut.fm/freakquency Radio Freakquency spielt Rockmusik nicht nur der 60-70er auch Alternative, Americana, Roots-, Blues-, Progressive- und Psychedelic Rock bis HEUTE. 48 Jahre Sammler- und DJ Leidenschaft bestimmen das Programm (über 8000 Musikstücke). Happy listening.
    #1818715  | PERMALINK

    moontear

    Registriert seit: 20.12.2002

    Beiträge: 14,237

    MoontearUpdate:
    1. Rio Reiser “Himmel und Hölle” *****
    2. Neil Young “Sleeps with Angels” *****
    3. Dream Theater “Awake” ****1/2
    4. Marillion “Brave” ****1/2
    5. Jeff Buckley “Grace” ****1/2
    6. Johnny Cash “American Recordings” ****
    7. Richard Thompson “Mirror Blue” ****
    8. Bruce Cockburn “Dart to the Heart” ***1/2
    9. They Might Be Giants “John Henry” ***1/2
    10. Rolling Stones “Voodoo Lounge” ***1/2

    Update:

    —  Rio Reiser “Himmel und Hölle” *****
    —  Neil Young “Sleeps with Angels” *****
    —  Dream Theater “Awake” ****1/2
    —  Blur “Parklife” ****1/2
    —  Marillion “Brave” ****1/2
    —  Jeff Buckley “Grace” ****1/2
    —  Jimmy Page & Robert Plant “No Quarter” ****
    —  Johnny Cash “American Recordings” ****
    —  Townes van Zandt “No Deeper Blue” ****
    —  Portishead “Dummy” ****

    --

    If I'd lived my life by what others were thinkin', the heart inside me would've died.[/FONT] [/SIZE][/FONT][/COLOR]
    #1818717  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,287

    Moonie, mir fällt bei Deinen Jahrgängen immer wieder auf, wie gut vertreten doch deutsche Interpreten sind.

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #1818719  | PERMALINK

    moontear

    Registriert seit: 20.12.2002

    Beiträge: 14,237

    dr.musicMoonie, mir fällt bei Deinen Jahrgängen immer wieder auf, wie gut vertreten doch deutsche Interpreten sind.

    Warum auch nicht. Deutsch ist die Sprache, in der ich mich gewöhnlich ausdrücke, in der ich denke, meine Gefühle ausdrücke und auch träume. Da ist es doch eigentlich klar, dass sich das auch in der Musik niederschlägt. ;-)

    --

    If I'd lived my life by what others were thinkin', the heart inside me would've died.[/FONT] [/SIZE][/FONT][/COLOR]
    #1818721  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,287

    MoontearWarum auch nicht. Deutsch ist die Sprache, in der ich mich gewöhnlich ausdrücke, in der ich denke, meine Gefühle ausdrücke und auch träume. Da ist es doch eigentlich klar, dass sich das auch in der Musik niederschlägt. ;-)

    Nö, eigentlich – und gerade hier im Forum – gar nicht. Da sind überaus viele Deutsch-Hasser zugange. Die würden am liebsten noch die deutsche Sprache gegen die englische eintauschen.:lol:

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #1818723  | PERMALINK

    zzyzx

    Registriert seit: 10.09.2013

    Beiträge: 440

    1. Portishead – Dummy
    2. Johnny Cash – American Recordings
    3. Pavement – Crooked Rain Crooked Rain
    4. Mark Lanegan – Whiskey For The Holy Ghost
    5. The God Machine – One Last Laugh In A Place Of Dying…
    6. Oasis – Definitely Maybe
    7. Neil Young & Crazy Horse – Sleeps With Angels
    8. Massive Attack – Protection
    9. Blumfeld – L’Etat Et Moi
    10. Palace Brothers – Days In The Wake

    --

    #1818725  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    1. PORTISHEAD- Dummy
    2. OASIS- Definitely Maybe
    3. PAUL QUINN AND THE INDEPENDENT GROUP- Will I Ever Be Inside Of You
    4. THE HIGH LLAMAS- Gideon Gaye
    5. THE MOLES- Instinct
    6. MIKE JOHNSON- Where Am I?
    7. BLUEBOY- Unisex
    8. IRIS DEMENT- My Life
    9. LAMBCHOP- I Hope You’re Sitting Down
    10. PULP- His’n’Hers

    11. NEIL YOUNG- Sleep With Angels
    12. GRANT LEE BUFFALO- Mighty Joe Moon
    13. CARDINAL- Cardinal
    14. AL PERRY AND DAN STUART- Retronuevo
    15. NICK LOWE- The Impossible Bird
    16. THE EARLS OF SUAVE- The Basement Bar At The Heartbreak Hotel
    17. BAD LIVERS- Horses In The Mines
    18. STEVE WYNN- Fluorescent
    19. R.L. BURNSIDE- Too Bad Jim
    20. THE AUTEURS- Now I’m A Cowboy

    21. JUNE TABOR- Against The Streams
    22. PAVEMENT- Crooked Rain, Crooked Rain
    23. BUTCH HANCOCK- Eats Away The Night
    24. GIANT SAND- Glum
    25. GREG BROWN- The Poet Game
    26. JOHNNY CASH- American Recordings
    27. PALACE BROTHERS- Days In The Wake
    28. MORRISSEY- Vauxhall And I
    29. RICHARD THOMPSON- Mirror Blue
    30. SONIC YOUTH- Experimental Jet Set, Trash And No Star

    --

    #1818727  | PERMALINK

    mr-blue

    Registriert seit: 20.10.2013

    Beiträge: 3,825

    1 NIRVANA – MTV Unplugged *****
    2 VAN MORRISON – A Night in San Francisco ****1/2
    3 TOM PETTY – Wildflowers ****
    4 GREG BROWN – The Poet Game ****
    5 KEB‘ MO‘ – Keb‘ Mo‘ ****
    6 ERIC CLAPTON – From the Cradle ****
    7 JAMES COTTON – Living the Blues ****
    8 JOHNNY CASH – American Recordings ***1/2
    9 ALVIN LEE – 1994 ***1/2
    10 LYNYRD SKYNYRD – Endangered Species ***1/2

    11 DOUG SAHM – The last Real Texas Blues Band ***1/2
    12 NEIL YOUNG – Sleeps with Angels ***1/2
    13 BLUES ‚N‘ TROUBLE – Bag Full Of Boogie ***1/2
    14 HANS THEESSINK – Hans Theessink & Blue Groove Live ***1/2
    15 ROD PIAZZA & THE MIGHTY FLYERS – Live at B.B. King’s Memphis ***1/2
    16 DAS DRITTE OHR – SchwarzAufWeiss ***1/2
    17 FIRST CLASS BLUESBAND – Live ! ***1/2
    18 JOHNNY HEARTSMAN & BLUES COMPANY – Made in Germany ***1/2
    19 TAJ MAHAL – An Evening Of Acoustic Music ***1/2
    20 ROLLING STONES – Voodoo Lounge ***

    21 JIMI HENDRIX – Blues ***
    22 MIKE MORGAN & JIM SUHLER – Let the Dogs Run ***
    23 GEYERS SCHWARZER HAUFEN – Die schönen Frauen von Paris ***

    --

    Blue, Blue, Blue over you
    #1818729  | PERMALINK

    thelonica

    Registriert seit: 09.12.2007

    Beiträge: 2,674

    J.B. HUTTO & HIS HAWKS – Hawk Squat

    Die ist aber von 1969.

    --

    #1818731  | PERMALINK

    mr-blue

    Registriert seit: 20.10.2013

    Beiträge: 3,825

    THELONICADie ist aber von 1969.

    Ja, da hast du Recht. Danke für den Hinweis. Das Releasedatum der CD-Fassung war 1994, das Originalalbum wurde in der Tat schon 1969 veröffentlicht. Ich werde dies ändern.

    --

    Blue, Blue, Blue over you
    #1818733  | PERMALINK

    pinball-wizard
    Lost In Music

    Registriert seit: 18.06.2014

    Beiträge: 19,674

    01. Nine Inch Nails – The Downward Spiral *****

    02. Ali Farka Toure With Ry Cooder – Talking Timbuktu ****1/2
    03. The Prodigy – Music For The Jilted Generation
    04. Ween – Chocolate & Cheese
    05. Jackie Leven – The Mystery Of Love Is Greater Than The Mystery Of Death
    06. Portishead – Dummy
    07. Beck – Mellow Gold

    08. Pavement – Crooked Rain Crooked Rain****
    09. Dead Can Dance – Toward The Within
    10. Hedningarna – Trä

    weitere ****-Alben:

    Jan Garbarek – Madar
    Giant Sand – Glum
    Green Day – Dookie
    Oasis – Definitely Maybe
    Offspring – Smash
    Pearl Jam – Vitalogy
    The Rolling Stones – Voodoo Lounge
    Soundgarden – Superunknown

    Bestand: 39 Alben

    --

    Meine nächste Sendung auf Radio Stone FM: 04.02.2021, 21:00 Uhr -  My Mixtape #77 - The Sunshine Underground Wertungsschlüssel: *****überirdisch/Jahrhundertalbum, ****1/2 phänomenal, ****sehr gut, ***1/2 gut (steht für ein Album, das mir so gut gefällt, dass ich es haben will), *** mit Abstrichen gut (vielleicht kein Muss mehr, aber ein Album, das ich auch nicht hergeben möchte), **1/2 ganz okay, ** schwach/enttäuschend, *1/2 ganz schwach, *unterirdisch
    #1818735  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,287

    Pinball WizardGreen Day – Dookie
    Oasis – Definitely Maybe
    Offspring – Smash
    Pearl Jam – Vitalogy
    Soundgarden – Superunknown

    ;-) Und genau diese wären bei mir wesentlich höher.

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #1818737  | PERMALINK

    pinball-wizard
    Lost In Music

    Registriert seit: 18.06.2014

    Beiträge: 19,674

    dr.music ;-) Und genau diese wären bei mir wesentlich höher.

    Gleich fünf Platten in meiner Liste, die Dich auch ansprechen. Na immerhin:lol:.

    --

    Meine nächste Sendung auf Radio Stone FM: 04.02.2021, 21:00 Uhr -  My Mixtape #77 - The Sunshine Underground Wertungsschlüssel: *****überirdisch/Jahrhundertalbum, ****1/2 phänomenal, ****sehr gut, ***1/2 gut (steht für ein Album, das mir so gut gefällt, dass ich es haben will), *** mit Abstrichen gut (vielleicht kein Muss mehr, aber ein Album, das ich auch nicht hergeben möchte), **1/2 ganz okay, ** schwach/enttäuschend, *1/2 ganz schwach, *unterirdisch
    #1818739  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,287

    Pinball Wizard04. Ween – Chocolate & Cheese
    05. Beck – Mellow Gold
    06. Jackie Leven – The Mystery Of Love Is Greater Than The Mystery Of Death ****
    07. Pavement – Crooked Rain Crooked Rain

    Na ja, und diese aus Deiner Jahrestopten.

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
Ansicht von 15 Beiträgen - 196 bis 210 (von insgesamt 252)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.