Beste Alben des Jahres 1969

Ansicht von 15 Beiträgen - 466 bis 480 (von insgesamt 510)
  • Autor
    Beiträge
  • #1793933  | PERMALINK

    onkel-tom

    Registriert seit: 23.02.2007

    Beiträge: 36,715

    Stimmt, da hab ich mich total verschaltet. :sonne:

    --

    Gewinnen ist nicht alles, gewinnen ist das einzige.
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #1793935  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,287

    DE64625… Das Debüt von „Blood, Sweat and Tears“ war „Child is father to the Man“, die selbstbetitelte war dann das zweite Album (aber das erste mit David Clayton Thomas) ;-)

    Alles richtig. Da hat sich der Unkel vertan.

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #1793937  | PERMALINK

    reimarius

    Registriert seit: 11.03.2006

    Beiträge: 6,271

    dr.musicBleibt ihr Debut da wirklich so weit dahinter!??

    Ja, sogar um einiges – Platz 14.

    --

    http://www.laut.fm/freakquency Radio Freakquency spielt Rockmusik nicht nur der 60-70er auch Alternative, Americana, Roots-, Blues-, Progressive- und Psychedelic Rock bis HEUTE. 48 Jahre Sammler- und DJ Leidenschaft bestimmen das Programm (über 8000 Musikstücke). Happy listening.
    #1793939  | PERMALINK

    reimarius

    Registriert seit: 11.03.2006

    Beiträge: 6,271

    Onkel Tom@ reimar
    Ich gehe mal davon aus, dass sind alles Alben mit Höchstwertung.

    Nein, bei mir gibt es doch nur 53 Fünfer, Platz 6 ****1/2 und dann kommen schon die ****.

    Onkel Tom@ reimar

    Das Debut von Blood Sweat & Tears höre ich nicht so gut. Wie liegt die denn bei dir im Vergleich mit ihren folgenden Alben?

    Jack Bruce läuft bei mir auch nicht so einfach rein.

    Ich kenne nur die eine von Blood, Sweat & Tears und Jack Bruce hat schon eine eigenen Art die nicht jeder mögen muss.

    --

    http://www.laut.fm/freakquency Radio Freakquency spielt Rockmusik nicht nur der 60-70er auch Alternative, Americana, Roots-, Blues-, Progressive- und Psychedelic Rock bis HEUTE. 48 Jahre Sammler- und DJ Leidenschaft bestimmen das Programm (über 8000 Musikstücke). Happy listening.
    #1793941  | PERMALINK

    wahr

    Registriert seit: 18.04.2004

    Beiträge: 11,133

    Hello_SkinnyAlso so weit ich weiß, ist die Veröffentlichung von 1969. … Bei RYM und Discogs steht jedenfalls 1969.

    Du hast recht. Im WIRE-Primer steht fälschlicherweise 1967. Ich hatte das gerade zufällig zur Hand, sonst wäre es mir gar nicht aufgefallen. Ich bin jetzt nicht so der große Stockhausen-Kenner.

    #1793943  | PERMALINK

    mr-blue

    Registriert seit: 20.10.2013

    Beiträge: 4,053

    Mein musikalisch bester Jahrgang aller Zeiten :

    1 FLEETWOOD MAC – Then Play On *****
    2 JOHN MAYALL – The Turning Point *****
    3 ROLLING STONES – Let It Bleed *****
    4 SANTANA – Santana *****
    5 NEIL YOUNG – Everbody knows this is Nowhere *****
    6 THE WHO – Tommy *****
    7 MUDDY WATERS – Fathers and Sons *****
    8 THE BEATLES – Abbey Road *****
    9 LED ZEPPELIN – Led Zeppelin I *****
    10 JETHRO TULL – Stand Up *****

    11 DEEP PURPLE – Deep Purple *****
    12 COLOSSEUM – Valentyne Suite *****
    13 BLIND FAITH – Blind Faith *****
    14 PENTANGLE – Basket of Light *****
    15 JOHNNY WINTER – The Progressive Blues Experiment *****
    16 LED ZEPPELIN – Led Zeppelin II ****1/2
    17 TOWNES VAN ZANDT – Our Mother the Mountain ****1/2
    18 JOHNNY CASH – At San Quentin ****1/2
    19 FAIRPORT CONVENTION – Liege and Lief ****1/2
    20 ALLMAN BROTHERS BAND – First ****1/2

    21 COLOSSEUM – Those Who Are About To Die Salute You ****
    22 TEN YEARS AFTER – Ssssh.****
    23 JEFFERSON AIRPLANE – Volunteers ****
    24 JOHNNY WINTER – Second Winter ****
    25 KING CRIMSON – In the Court of the Crimson King ****
    26 FLEETWOOD MAC – The Pious Bird of Good Omen ****
    27 RENAISSANCE – First ***1/2
    28 MAGIC SAM – Black Magic ***1/2
    29 THE DOORS – The Soft Parade ***1/2
    30 ELVIS PRESLEY – From Elvis in Memphis ***1/2

    --

    Blue, Blue, Blue over you
    #1793947  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,287

    Mr. BlueMein musikalisch bester Jahrgang aller Zeiten :

    Meine auch, bei Dir noch nie fünfzehn Meisterwerke in einem Jahrgang gesehen zu haben. Bei mir liegt der Jahrgang auf noch auf dem Treppchen (3).

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #1793949  | PERMALINK

    muffin-man

    Registriert seit: 07.06.2007

    Beiträge: 1,332

    dr.musicMeine auch, bei Dir noch nie fünfzehn Meisterwerke in einem Jahrgang gesehen zu haben. Bei mir liegt der Jahrgang auf noch auf dem Treppchen (3).

    Welches Jahr kriegt Gold – 1966?

    --

    #1793951  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,287

    Muffin ManWelches Jahr kriegt Gold – 1966?

    Nein, das ist nicht mal TOP20.
    Gold für 1970 vor 1971 vor 1969.
    Schaue doch gerne mal auch hier nach: http://forum.rollingstone.de/showthread.php?31832-Die-besten-amp-schlechtesten-Albenjahrg%E4nge&p=3146248&viewfull=1#post3146248

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #1793953  | PERMALINK

    muffin-man

    Registriert seit: 07.06.2007

    Beiträge: 1,332

    Bei mir ist ’66 einsam oben – allein schon mit Pet Sounds und Blonde On Blonde, + Aftermath, Freak Out!, Face To Face… in meinen Augen alles unschlagbar!

    --

    #1793955  | PERMALINK

    pipe-bowl
    Moderator
    Cookie Pusher

    Registriert seit: 17.10.2003

    Beiträge: 60,365

    Muffin ManBei mir ist ’66 einsam oben – allein schon mit Pet Sounds und Blonde On Blonde, + Aftermath, Freak Out!, Face To Face… in meinen Augen alles unschlagbar!

    …und dabei das beste Album des Jahres und überhaupt noch unterschlagen…

    --

    there's room at the top they are telling you still but first you must learn how to smile as you kill
    #1793957  | PERMALINK

    muffin-man

    Registriert seit: 07.06.2007

    Beiträge: 1,332

    Revolver?

    --

    #1793959  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,287

    Muffin ManRevolver?

    Ganz sicher.

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #1793961  | PERMALINK

    harrybert

    Registriert seit: 16.03.2003

    Beiträge: 90

    1. The Band – The Band
    2. Crosby, Stills & Nash – Crosby, Stills & Nash
    3. Quicksilver Messenger Service – Happy Trails
    4. Rolling Stones – Let It Bleed
    5. Beatles – Abbey Road
    6. Neil Young – Everybody Knows This Is Nowhere
    7. Led Zeppelin – I
    8. CCR – Green River
    9. Blind Faith – Blind Faith
    10. Johnny Winter – Johnny Winter

    --

    #1793963  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,287

    @ Harrybert
    Bis auf Deinen Platz 3 hätte ich da keinerlei Einwände.

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
Ansicht von 15 Beiträgen - 466 bis 480 (von insgesamt 510)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.