ABBA – The Thread

Ansicht von 15 Beiträgen - 1,786 bis 1,800 (von insgesamt 1,820)
  • Autor
    Beiträge
  • #11822083  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 85,475

    @ krautathaus: Den Hinweis auf „Tomorrow Never Knows“ finde ich gar nicht abwegig. Irgendwo habe ich sogar neulich etwas gelesen, wo jemand ebenfalls die Parallele zog, wahrscheinlich auch im Zusammenhang mit Voyage.

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11822093  | PERMALINK

    krautathaus

    Registriert seit: 18.09.2004

    Beiträge: 25,975

    herr-rossi ABBA Voyage Concert – EPIC Recount | Review | Meaning (Spoiler Alert!) Und da ist sie endlich, die ausführliche Würdigung von Bobby’s Brother. Er zeigt, dass es eine außerordentlich durchdachte Show ist, von der Setlist über die Kostüme bis hin zu der Geschichte, die erzählt wird. Für die echten Fans gibt es auch viele musikalischen „Ostereier“, die Songs werden nicht einfach nur nachgespielt.

    Tolle Review, die macht wirklich Spaß. Sie relativiert auch manche Kritik, die sich auf Teile der Show bezog, z.B. den beiden Songs mit den Animes.

    --

    “It's much harder to be a liberal than a conservative. Why? Because it is easier to give someone the finger than a helping hand.” — Mike Royko
    #11852793  | PERMALINK

    j-w
    Moderator
    maximum rhythm & blues

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 40,397

    War vorhin in der Voyage-Show – ein tolles Event ohne Frage. Schade, dass das Konzept mit den ABBAtaren auf der Bühne nicht konsequent durchgezogen wird, die eingespielten Videos, wo ABBA nicht auf der Bühne “sind”, sind schon ein klarer Einbruch im Spannungsbogen. Die animierten Fantasy-Szenen sind furchtbar. Letztendlich sind die ersten und die letzten 20 Minuten toll, zwischendurch ist es beliebig. Aber solange die Band auf der Bühne zu sehen ist, ist die Illusion perfekt. Perfekt ist übrigens auch die Light-/Effektshow.

    --

    Staring at a grey sky, try to paint it blue - Teenage Blue
    #11852899  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 85,475

    @j-w: Dass Du der Erste hier bist, der die Show gesehen hat, ist eine echte Überraschung.:) Danke für Deine Eindrücke!

    Vor ein paar Tagen schrieb @clau nebenan, die Stones hätten „Voyage“ ebenfalls besucht, allerdings finde ich online nur Meldungen, dass Mick es zwar vorhatte, wegen des Verkehrschaos in London aber davon Abstand genommen hat. Wer weiß mehr?

    --

    #11852975  | PERMALINK

    latho
    No pretty face

    Registriert seit: 04.05.2003

    Beiträge: 37,094

    herr-rossi@j-w: Dass Du der Erste hier bist, der die Show gesehen hat, ist eine echte Überraschung.:) Danke für Deine Eindrücke! Vor ein paar Tagen schrieb @clau nebenan, die Stones hätten „Voyage“ ebenfalls besucht, allerdings finde ich online nur Meldungen, dass Mick es zwar vorhatte, wegen des Verkehrschaos in London aber davon Abstand genommen hat. Wer weiß mehr?

     
    Ich weiß nur, dass Mick in Stockholm gesagt haben soll, dass sie die Abba-Show gesehen hätten, selber an Avataren arbeiten, die aber noch nicht fertig seien. „So tonight, you have to deal with the real thing.“

    --

    If you talk bad about country music, it's like saying bad things about my momma. Them's fightin' words.
    #11853283  | PERMALINK

    j-w
    Moderator
    maximum rhythm & blues

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 40,397

    herr-rossi@j-w: Dass Du der Erste hier bist, der die Show gesehen hat, ist eine echte Überraschung.:) Danke für Deine Eindrücke! Vor ein paar Tagen schrieb @clau nebenan, die Stones hätten „Voyage“ ebenfalls besucht, allerdings finde ich online nur Meldungen, dass Mick es zwar vorhatte, wegen des Verkehrschaos in London aber davon Abstand genommen hat. Wer weiß mehr?

    Ich war mit großer Wahrscheinlichkeit auch der mit dem geringsten ABBA-Fanfaktor in der Arena. Ich mag die Greatest Hits durchaus, aber ich gehe da nicht sonderlich steil. Ich war „beruflich“ da, hätte da jetzt auch keine Karte gekauft. Aber wie gesagt, es war ein tolles Erlebnis und da wird noch ganz viel in diese Richtung kommen. Ich kann mir vorstellen, dass Bowie auch ein perfekter Act für eine solche Show wäre. Vielleicht sogar mit seiner letzten Band dazu?

    --

    Staring at a grey sky, try to paint it blue - Teenage Blue
    #11853293  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 85,475

    j-wIch kann mir vorstellen, dass Bowie auch ein perfekter Act für eine solche Show wäre.

    Das ist nicht mehr möglich. Für die ABBAtare konnte man die originalen Vorbilder und ihre Bewegungen vermessen und als Modell verwenden, das macht sie so viel lebensechter als herkömmliche Hologramme, wie man sie etwa von Elvis erstellt hat.

    --

    #11853323  | PERMALINK

    j-w
    Moderator
    maximum rhythm & blues

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 40,397

    herr-rossi

    j-wIch kann mir vorstellen, dass Bowie auch ein perfekter Act für eine solche Show wäre.

    Das ist nicht mehr möglich. Für die ABBAtare konnte man die originalen Vorbilder und ihre Bewegungen vermessen und als Modell verwenden, das macht sie so viel lebensechter als herkömmliche Hologramme, wie man sie etwa von Elvis erstellt hat.

    Ah, okay. Diesen Aspekt habe ich nicht im Kopf gehabt. Aber mal ehrlich – dafür braucht es jemand, der die Bewegungen sehr gut drauf hat und eine vergleichbare Physis hat. Damit machst Du das 3D-Modell und Bowies Mimik ist doch – wie auch sonst sein ganzes Auftreten – um ein Vielfaches besser im Film festgehalten als es bei ABBA der Fall war.

    --

    Staring at a grey sky, try to paint it blue - Teenage Blue
    #11941517  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 85,475

    Am 3.12.2022 ist Svenne Hedlund gestorben, der Leadsänger von Benny Anderssons erster Band The Hep Stars. Nach deren Auflösung 1969 bildete er mit seiner Frau das Duo Svenne & Lotta.

    Die Hep Stars 1966 auf dem Höhepunkt ihres Erfolgs mit Songs aus der Feder von Benny Andersson:

    Wedding

    Consolation (ein überraschender dunkler Track)

    Sunny Girl (Beat Club, Hamburg)

    Svenne & Lotta – Bang en Boomerang (Melodifestivalen 1975)
    Geschrieben und produziert von Björn & Benny, später auch von ABBA aufgenommen

    WERBEBLOCK * WERBEBLOCK * WERBEBLOCK :)

    Mehr über die Vorgeschichte von ABBA heute abend ab 22 Uhr auf Radio StoneFM.

    --

    #12009139  | PERMALINK

    onkelllou
    Vom Forum ernannter Troll und Stones Hasser

    Registriert seit: 19.04.2007

    Beiträge: 2,307

    ABBA: Forscher benennen Spinne nach Kultband –Mamma Mia! (t-online.de)

    B-) B-)

    --

    Exile on Main Street wird vollkommen überbewertet
    #12023677  | PERMALINK

    mangels

    Registriert seit: 03.12.2009

    Beiträge: 6,098

    „Ring Ring“ erscheint am 19. Mai 2023
    als 2 LP-Halfspeed- Master

    Momentan als Vorbesteller beim großen Fluß für €16 — und damit ca. 26 Euronen billiger als bei jpc oder UDiscover. Hab ich dann gleich mal geordert. Sieht mir nach falscher Auszeichnug aus. Egal, mal sehen, ob sie kommt.

    --

    #12023985  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 85,475

    Das Halfspeed-Master des Debütalbums reizt mich nicht so sehr, aber bei dem Boxset der ersten 5 schwedischen Singles habe ich dann doch zugegriffen, drei davon sind nur schwer im Original zu bekommen und die große Singles-Box von vor einigen Jahren habe ich ausgelassen. Das schließt eine der letzten Lücken in meiner ABBA on vinyl-Sammlung.

    https://shopmusicus.abbavoyage.com/products/ring-ring-50th-anniversary-5x-7-singles-boxset-color-vinyl-limited-edition

    --

    #12023987  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 78,770

    Kommen sämtliche Abba-Alben als Half-Speed Remaster neu heraus?

    --

    young, hot, sophisticated bitches with an attitude
    #12023999  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 85,475

    mozzaKommen sämtliche Abba-Alben als Half-Speed Remaster neu heraus?

    In den kommenden zehn Jahren feiern nach und nach alle ABBA-Alben (bis auf „Voyage“) ihr 50. Jubiläum. Kann sein, dass man dann jeweils entsprechende Angebote macht, je nachdem, wie groß das Interesse ist. Aber @mangels wird vielleicht mehr dazu wissen.

    --

    #12024113  | PERMALINK

    mangels

    Registriert seit: 03.12.2009

    Beiträge: 6,098

    Arrival, The Album, Voulez-Vous und Super Trouper sind bereits als Half-Speed Doppel-LP erschienen.
    2021 wäre eigentlich The Visitors dran gewesen. Hat man wohl wegen Voyage erst einmal übersprungen.
    Jetzt fängt man mit Ring Ring zum Fünfzigsten an.
    Fehlen danach also noch drei (Waterloo, ABBA, The Visitors)

    zuletzt geändert von mangels

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 1,786 bis 1,800 (von insgesamt 1,820)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.