500 beste Alben (Rolling Stone)

Startseite Foren Fave Raves: Die definitiven Listen Die besten Alben 500 beste Alben (Rolling Stone)

Ansicht von 15 Beiträgen - 196 bis 210 (von insgesamt 228)
  • Autor
    Beiträge
  • #11266995  | PERMALINK

    cycleandale
    ALEoholic

    Registriert seit: 05.08.2010

    Beiträge: 8,336

    august-ramone

    mozza

    ragged-glory

    hpIch denke, dass – trotz aller Vorbehalte und Überbewertungen – Qualität sich immer durchsetzt und ihren Weg findet. Sie ist messbar.

    Yep, in bpm oder Dezibel oder Schweißperlen am Körper…

    Oder in Tränen / Taschentüchern für die Freunde von gefühlsseliger Musik.

    Oder in Anzahl der Jammerkarten.

    Oder ob Jeff Lynne seine Hand mit im Spiel hatte.

    --

    l'enfer c'est les autres...
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11267019  | PERMALINK

    wahr

    Registriert seit: 18.04.2004

    Beiträge: 10,441

    hpDie Frage, die sich am Ende stellt. Sind diese 500 Alben objektiv gut (besser als andere) und werden darum immer wieder in solchen Listen genannt oder aber beeinflussen sich Magazine und Journalisten gegenseitig, sodass sie immer wieder auf die gleichen Ergebnisse kommen (soziologische Erklärung)? Ich denke, dass – trotz aller Vorbehalte und Überbewertungen – Qualität sich immer durchsetzt und ihren Weg findet. Sie ist messbar.

    Und zwar durch mich.

    #11267023  | PERMALINK

    august-ramone
    Ich habe fertig!

    Registriert seit: 19.08.2005

    Beiträge: 54,946

    cycleandale

    august-ramone

    mozza

    ragged-glory

    hpIch denke, dass – trotz aller Vorbehalte und Überbewertungen – Qualität sich immer durchsetzt und ihren Weg findet. Sie ist messbar.

    Yep, in bpm oder Dezibel oder Schweißperlen am Körper…

    Oder in Tränen / Taschentüchern für die Freunde von gefühlsseliger Musik.

    Oder in Anzahl der Jammerkarten.

    Oder ob Jeff Lynne seine Hand mit im Spiel hatte.

    Wer?

    --

    http://www.radiostonefm.de/ Wenn es um Menschenleben geht, ist es zweitrangig, dass der Dax einbricht und das Bruttoinlandsprodukt schrumpft.
    #11267127  | PERMALINK

    wolfgang

    Registriert seit: 19.07.2007

    Beiträge: 13,165

    Ist diese Fixierung auf Jeff Lynne eigentlich behandelbar. Idee, wir binden den grünen auf einen Stuhl fest, setzen ihm Kopfhörer auf und lassen 5 Stunden Metallica b.Z.W. Andrea Berg laufen. Oder ist das Folter?

    zuletzt geändert von wolfgang

    --

    Savage bed foot-warmer of purest feline ancestry
    #11267135  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 64,056

    Andrea Berg würde ich definitiv unter Folter laufen lassen. Und wer mich kennt, der weiß, ich bin nicht zimperlich.

    --

    young hot sophisticated bitches with an attitude
    #11267137  | PERMALINK

    cycleandale
    ALEoholic

    Registriert seit: 05.08.2010

    Beiträge: 8,336

    wolfgangIst diese Fixierung auf Jeff Lynne eigentlich behandelbar. Idee, wir binden den grünen auf einen Stuhl fest, setzen ihm Kopfhörer auf und lassen 5 Stunden Metallica laufen. Oder ist das Folter?

    Wenn am Anfang nicht Nothing else matters läuft würde ich nach 2 Minuten alle Staatsgeheimnisse preisgeben.

    Und das ist nicht behandelbar. Und das würde ich auch gar nicht wollen. Es läuft gerade Wembley or bust im Player. Besser geht’s nicht.

    --

    l'enfer c'est les autres...
    #11267175  | PERMALINK

    wolfgang

    Registriert seit: 19.07.2007

    Beiträge: 13,165

    cycleandale

    wolfgangIst diese Fixierung auf Jeff Lynne eigentlich behandelbar. Idee, wir binden den grünen auf einen Stuhl fest, setzen ihm Kopfhörer auf und lassen 5 Stunden Metallica laufen. Oder ist das Folter?

    Wenn am Anfang nicht Nothing else matters läuft würde ich nach 2 Minuten alle Staatsgeheimnisse preisgeben.
    Und das ist nicht behandelbar. Und das würde ich auch gar nicht wollen. Es läuft gerade Wembley or bust im Player. Besser geht’s nicht.

    War mir klar und Wembley Or Bust ist ja Bombast pur, das übertrifft nur noch Queen.

    --

    Savage bed foot-warmer of purest feline ancestry
    #11267255  | PERMALINK

    stormy-monday
    verdreckter Hilfssheriff

    Registriert seit: 26.12.2007

    Beiträge: 14,074

    Diese Fixierung auf nur einen und gerade diesen Künstler ist mir auch schleierhaft. Aber was dem einen sin Uhl…

    --

    Jetzt schon 5 Monate ohne Arbeit
    #11267269  | PERMALINK

    cycleandale
    ALEoholic

    Registriert seit: 05.08.2010

    Beiträge: 8,336

    stormy-mondayDiese Fixierung auf nur einen und gerade diesen Künstler ist mir auch schleierhaft. Aber was dem einen sin Uhl…

    Ähem. Ich höre 10538 andere Künstler und das mit Begeisterung. Und dazu habe ich hier auch schon jede Menge gepostet. Ich meine, wer hat hier gerade für die Top 20 Vic Chesnutt vorgeschlagen, nur so mal als Beispiel.
    Jeff und Werder erwähne ich nur regelmäßig damit Eure Erwartungen in mich nicht enttäuscht werden.

    --

    l'enfer c'est les autres...
    #11267273  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 64,056

    cycleandale Jeff und Werder erwähne ich nur regelmäßig damit Eure Erwartungen in mich nicht enttäuscht werden.

    Das ist noch echte Qualitätsarbeit!  :good:

    --

    young hot sophisticated bitches with an attitude
    #11267275  | PERMALINK

    stormy-monday
    verdreckter Hilfssheriff

    Registriert seit: 26.12.2007

    Beiträge: 14,074

    Das wiederum finde ich als Running Gag auch wirklich lustig.

    --

    Jetzt schon 5 Monate ohne Arbeit
    #11268011  | PERMALINK

    pfingstluemmel
    Darknet Influencer

    Registriert seit: 14.09.2018

    Beiträge: 3,682

    onkel-tomObjektiv hin, subjektiv her. Ich kann mit großen Teilen der Liste nichts anfangen. Nichts anderes interessiert mich.

    Stimmt. Im besten Falle eröffnet eine solche Liste einem neue Horizonte, indem sie bisher wenig Beachtetes, das an die kanonischen Klassiker anschließen, diese weiterführen oder transzendieren kann, in den Fokus rückt. Es hilft halt wenig, Sgt. Pepper’s Lonely Hearts Club Band abzustrafen und dafür völlig wahllos gepickte Alben wie z.b. das Boyz II Men-Desaster einzufügen.
    Wie Herr Rossi schon bemerkte, sind das eben nur die liebsten Alben irgendwelcher Personen, die man für relevant hielt. Man müsste jemanden fragen, der sich damit auskennt.

    --

    Come with uncle and hear all proper! Hear angel trumpets and devil trombones. You are invited.
    #11268013  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 64,056

    pfingstluemmel Man müsste jemanden fragen, der sich damit auskennt.

    Gib es zu, du bist pikiert, dass sie dich nicht gefragt haben!

    --

    young hot sophisticated bitches with an attitude
    #11268015  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 73,489

    pfingstluemmel Es hilft halt wenig, Sgt. Pepper’s Lonely Hearts Club Band abzustrafen und dafür völlig wahllos gepickte Alben wie z.b. das Boyz II Men-Desaster einzufügen.

    Und das ist kompletter Unsinn, denn niemand hat hier „abgestraft“ und niemand „wahllos gepickt“. Ist Statistik denn wirklich so schwer zu begreifen?

    Man müsste jemanden fragen, der sich damit auskennt.

    Klar – Profi-Musiker, Musikjournalisten, Mitarbeiter der Musikindustrie, die kennen sich damit natürlich nicht aus. Aber Leute, die in Online-Foren schreiben …

    --

    #11268017  | PERMALINK

    pfingstluemmel
    Darknet Influencer

    Registriert seit: 14.09.2018

    Beiträge: 3,682

    Ich halte z.B. einen Großteil der User von RYM für einen geeigneteren Haufen, um solch eine Liste zu erstellen, als die „Fachmänner (Lachmänner, erstickende Raucher)“, die der Rolling Stone in die Jury berufen hat.

    --

    Come with uncle and hear all proper! Hear angel trumpets and devil trombones. You are invited.
Ansicht von 15 Beiträgen - 196 bis 210 (von insgesamt 228)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.