29.10.2020: No Problem Saloon 23 | Momentaufnahmen 10 | One Sound and others 87

Startseite Foren Das Radio-Forum StoneFM 29.10.2020: No Problem Saloon 23 | Momentaufnahmen 10 | One Sound and others 87

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 300)
  • Autor
    Beiträge
  • #11253945  | PERMALINK

    kurganrs

    Registriert seit: 25.12.2015

    Beiträge: 6,192

    Wow, ist das schön!

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11253947  | PERMALINK

    demon

    Registriert seit: 16.01.2010

    Beiträge: 61,622

    yaiza Guten Abend…
    …. habe mich heute beeilt

    :good: hi Katrin !

    #11253949  | PERMALINK

    pinball-wizard
    Lost In Music

    Registriert seit: 18.06.2014

    Beiträge: 19,076

    gypsy-tail-wind CHIARA ZANISI/GIOVANNI SOLLIMA 1. Hatsin yerge [The Song of Bread] (Homage to Danjel Varujan, 1884–1915) (Giovanni Sollima) Chiara Zanisi (v), Giovanni Sollima (vc) Kulturhaus, Kurtatsch [Cortaccia], 18.–21. März 2019 von: The Lady from the Sea: Duos for Violin and Cello from Vivaldi to Sollima (Arcana, CD, 2020)

    Das Album hast du mir in einer deiner Sendungen ja schön schmackhaft gemacht; ich habe den Kauf nicht bereut :good:

    --

    Meine nächsten Sendungen auf Radio Stone FM: 24.11.2020, 21:00 Uhr - My Mixtape #74 - Jazztracks 8 03.12.2020, 21:00 Uhr - My Mixtape #75 - Pump It Up Wertungsschlüssel: *****überirdisch/Jahrhundertalbum, ****1/2 phänomenal, ****sehr gut, ***1/2 gut (steht für ein Album, das mir so gut gefällt, dass ich es haben will), *** mit Abstrichen gut (vielleicht kein Muss mehr, aber ein Album, das ich auch nicht hergeben möchte), **1/2 ganz okay, ** schwach/enttäuschend, *1/2 ganz schwach, *unterirdisch
    #11253953  | PERMALINK

    pinball-wizard
    Lost In Music

    Registriert seit: 18.06.2014

    Beiträge: 19,076

    Ist das schon wieder fünf Monate her, als du uns zum ersten Mal was daraus gespielt hast? Wahnsinn, was die Zeit vergeht.

    --

    Meine nächsten Sendungen auf Radio Stone FM: 24.11.2020, 21:00 Uhr - My Mixtape #74 - Jazztracks 8 03.12.2020, 21:00 Uhr - My Mixtape #75 - Pump It Up Wertungsschlüssel: *****überirdisch/Jahrhundertalbum, ****1/2 phänomenal, ****sehr gut, ***1/2 gut (steht für ein Album, das mir so gut gefällt, dass ich es haben will), *** mit Abstrichen gut (vielleicht kein Muss mehr, aber ein Album, das ich auch nicht hergeben möchte), **1/2 ganz okay, ** schwach/enttäuschend, *1/2 ganz schwach, *unterirdisch
    #11253955  | PERMALINK

    kurganrs

    Registriert seit: 25.12.2015

    Beiträge: 6,192

    pinball-wizard

    gypsy-tail-wind CHIARA ZANISI/GIOVANNI SOLLIMA 1. Hatsin yerge [The Song of Bread] (Homage to Danjel Varujan, 1884–1915) (Giovanni Sollima) Chiara Zanisi (v), Giovanni Sollima (vc) Kulturhaus, Kurtatsch [Cortaccia], 18.–21. März 2019 von: The Lady from the Sea: Duos for Violin and Cello from Vivaldi to Sollima (Arcana, CD, 2020)

    Das Album hast du mir in einer deiner Sendungen ja schön schmackhaft gemacht; ich habe den Kauf nicht bereut

    Ich muss es nachholen…

    --

    #11253959  | PERMALINK

    clasjaz

    Registriert seit: 19.03.2010

    Beiträge: 1,838

    Guten Abend allerseits …

    --

    #11253961  | PERMALINK

    yaiza

    Registriert seit: 01.01.2019

    Beiträge: 2,515

    pinball-wizardIst das schon wieder fünf Monate her, als du uns zum ersten Mal was daraus gespielt hast? Wahnsinn, was die Zeit vergeht.

    jaaaa…. dachte ich gerade auch :yes:

    --

    #11253963  | PERMALINK

    pinball-wizard
    Lost In Music

    Registriert seit: 18.06.2014

    Beiträge: 19,076

    kurganrs

    pinball-wizard

    gypsy-tail-wind CHIARA ZANISI/GIOVANNI SOLLIMA 1. Hatsin yerge [The Song of Bread] (Homage to Danjel Varujan, 1884–1915) (Giovanni Sollima) Chiara Zanisi (v), Giovanni Sollima (vc) Kulturhaus, Kurtatsch [Cortaccia], 18.–21. März 2019 von: The Lady from the Sea: Duos for Violin and Cello from Vivaldi to Sollima (Arcana, CD, 2020)

    Das Album hast du mir in einer deiner Sendungen ja schön schmackhaft gemacht; ich habe den Kauf nicht bereut

    Ich muss es nachholen…

    Lohnt sich. Kinkster ist auch ganz angetan.

    --

    Meine nächsten Sendungen auf Radio Stone FM: 24.11.2020, 21:00 Uhr - My Mixtape #74 - Jazztracks 8 03.12.2020, 21:00 Uhr - My Mixtape #75 - Pump It Up Wertungsschlüssel: *****überirdisch/Jahrhundertalbum, ****1/2 phänomenal, ****sehr gut, ***1/2 gut (steht für ein Album, das mir so gut gefällt, dass ich es haben will), *** mit Abstrichen gut (vielleicht kein Muss mehr, aber ein Album, das ich auch nicht hergeben möchte), **1/2 ganz okay, ** schwach/enttäuschend, *1/2 ganz schwach, *unterirdisch
    #11253965  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 53,138

    pinball-wizard
    Ist das schon wieder fünf Monate her, als du uns zum ersten Mal was daraus gespielt hast? Wahnsinn, was die Zeit vergeht.

    Ja, nicht? Ich bin momentan so drauf, dass ich wem sage „das hab ich vor zwei Wochen …“ – dann gucke ich nach, und es waren drei Tage.  :wacko:

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #110 – Miles in Japan: Terumasa Hino, Masabumi Kikuchi, Shunzo Ohno – 8.12., 22:00; #111 – Terumasa Hino, Takt Jazz Series – 9.01.2021, 22:30; #112 – 12.01., 22:00; Slow Drive to South Africa, #6: tba | No Problem Saloon, #25: Abschied – 29.12., 21:30 (90 Minuten!)
    #11253971  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 53,138

    NURIA RIAL/ARTEMANDOLINE
    2. Se un core annodi (Arie aus der Oper „Achille in Sciro“, 1745) (Gennaro Manna)

    Nuria Rial (soprano), Artemandoline
    Église romane de Mont-Saint-Martin, 20.–23. August 2018
    von: Venice’s Fragrance (Deutsche Harmonia Mundi, CD, 2020)

    Se un core annodi (aus „Achille in Sciro“)

    Se un core annodi,
    Se un’ Alma accendi,
    Che non pretendi,
    Tiranno Amor?
    Vuoi che al potere
    Delle tue frodi
    Ceda il saper,
    Ceda il valor.

    Se in bianche piume
    De’ numi il Nume
    Canori accenti
    Spiegò talor;
    Se fra gli armenti
    Muggì negletto
    Fu solo effetto
    Del tuo rigor.

    De’ tuoi seguaci
    Se a far si viene,
    Sempre in tormento
    Si trova un cor:
    E vuoi che baci
    Le sue catene,
    Che sia contento
    Del suo dolor.

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #110 – Miles in Japan: Terumasa Hino, Masabumi Kikuchi, Shunzo Ohno – 8.12., 22:00; #111 – Terumasa Hino, Takt Jazz Series – 9.01.2021, 22:30; #112 – 12.01., 22:00; Slow Drive to South Africa, #6: tba | No Problem Saloon, #25: Abschied – 29.12., 21:30 (90 Minuten!)
    #11253975  | PERMALINK

    demon

    Registriert seit: 16.01.2010

    Beiträge: 61,622

    clasjazGuten Abend allerseits …

    Guten Abend, Frank !

    #11253977  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 53,138

    clasjazGuten Abend allerseits …

    Guten Abend – schön, dass es gereicht hat! :yes:

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #110 – Miles in Japan: Terumasa Hino, Masabumi Kikuchi, Shunzo Ohno – 8.12., 22:00; #111 – Terumasa Hino, Takt Jazz Series – 9.01.2021, 22:30; #112 – 12.01., 22:00; Slow Drive to South Africa, #6: tba | No Problem Saloon, #25: Abschied – 29.12., 21:30 (90 Minuten!)
    #11253979  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 53,138

    KREMERATA BALTICA/MARIO BRUNELLO
    3. Note sconte (erste Fassung für Streichorchester, Auszüge) (Giovanni Sollima)
    IV. Leopold cadenza; I. Lento; V. Il deserto rosso

    Kremerata Baltica, Mario Brunello (cond)
    Kronberg, Oktober 2019
    von: Mario Brunello & Gidon Kremer/Kremerata Baltica: Searching for Ludwig – Beethoven, Sollima, Ferré (alpha, CD, 2020)

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #110 – Miles in Japan: Terumasa Hino, Masabumi Kikuchi, Shunzo Ohno – 8.12., 22:00; #111 – Terumasa Hino, Takt Jazz Series – 9.01.2021, 22:30; #112 – 12.01., 22:00; Slow Drive to South Africa, #6: tba | No Problem Saloon, #25: Abschied – 29.12., 21:30 (90 Minuten!)
    #11253981  | PERMALINK

    kurganrs

    Registriert seit: 25.12.2015

    Beiträge: 6,192

    Wunderschön!

    --

    #11253983  | PERMALINK

    demon

    Registriert seit: 16.01.2010

    Beiträge: 61,622

    Was für ein Sound; richtig toll prodiziert!

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 300)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.