27.06.2010

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 51)
  • Autor
    Beiträge
  • #7663591  | PERMALINK

    otis
    Moderator

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 22,556

    MikkoJa, so ist es.
    „Boston, you’re My home“ ist aus dem Refrain von Dirty Water, und der Song wurde aufgrund dieser Zeile zur Stadionhymne der Red Sox.

    So ist es wohl. Bei den bekannten Sachen höre ich allzu oft erst recht nicht mehr auf den Text. It’s a shame. Danke für die Info bzgl. der Red Sox.

    Ganz groß das Piano während der Strophen bei Lonesome Boy.

    --

    FAVOURITES
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #7663593  | PERMALINK

    hat-and-beard
    dial 45-41

    Registriert seit: 19.03.2004

    Beiträge: 20,111

    Nochmal Chuck Berry.

    --

    God told me to do it.
    #7663595  | PERMALINK

    otis
    Moderator

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 22,556

    Ja, er konnte auch anders.

    PS: Mir scheint, ich habe den späteren Vincent bislang unterschätzt.

    PPS: Grant Green kommt mir immer noch nicht näher.

    Eine wunderbare Sendung, DJ. Bin gespannt auf die Playlist, da ist einiges, wonach ich Ausschau halten sollte. Das meiste davon dürfte aber so teuer sein, dass ich es mir kaum leisten kann.

    --

    FAVOURITES
    #7663597  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 76,660

    Abwechslungsreiche Sendung, viel Unbekanntes. Vor allem die zweite Stunde war sehr schön. Dank dem DJ und gute Nacht.

    --

    #7663599  | PERMALINK

    mikko
    Moderator
    Moderator / Juontaja

    Registriert seit: 15.02.2004

    Beiträge: 34,399

    Feine Sendung mit einigen mir bisher unbekannten Sachen und vermutlich kostspieligen Konsequenzen.

    Gute Nacht allerseits!

    --

    Twang-Bang-Wah-Wah-Zoing! - Die nächste Guitars Galore Rundfunk Übertragung ist am Donnerstag, 19. September 2019 von 20-21 Uhr auf der Berliner UKW Frequenz 91,0 Mhz, im Berliner Kabel 92,6 Mhz oder als Livestream über www.alex-berlin.de mit neuen Schallplatten und Konzert Tipps! - Die nächste Guitars Galore Sendung auf radio stone.fm ist am Dienstag, 17. September 2019 von 20 - 21 Uhr mit US Garage & Psychedelic Sounds der Sixties!
    #7663601  | PERMALINK

    mistadobalina

    Registriert seit: 29.08.2004

    Beiträge: 20,753

    Vielen Dank für diese Sendung. Mein Highlight war natürlich Jackie.

    --

    When I hear music, I fear no danger. I am invulnerable. I see no foe. I am related to the earliest time, and to the latest. Henry David Thoreau, Journals (1857)
    #7663603  | PERMALINK

    hat-and-beard
    dial 45-41

    Registriert seit: 19.03.2004

    Beiträge: 20,111

    Tolle Sendung mal wieder, DJ, danke.

    Good night.

    --

    God told me to do it.
    #7663605  | PERMALINK

    cochise

    Registriert seit: 27.01.2005

    Beiträge: 341

    Auch wenn ich nichts geschrieben habe, die Sendung war fantastisch, eine echte Horizonterweiterung. Danke sehr.

    --

    So if you can hear me, if you're still there, stay tuned.
    #7663607  | PERMALINK

    tina-toledo
    Moderator

    Registriert seit: 15.06.2005

    Beiträge: 13,392

    Mir hat die Sendung auch sehr, sehr gut gefallen. Eigentlich sollte es gestern nur ein kurzes Reinhören werden, aber die Müdigkeit verließ mich kurzerhand restlos. Danke!

    --

    Sir, I'm going to have to ask you to exit the donut!
    #7663609  | PERMALINK

    johnny-surfboard

    Registriert seit: 15.07.2008

    Beiträge: 536

    Fantastische Sendung, da ist es mir eine Ehre, auch mal die Playlist beisteuern zu dürfen:

    Roots #1133
    27.06.2010
    1954 – 1967

    1.Stunde

    01. CHUCK BERRY – Maybelline
    02. BO DIDDLEY – Roadrunner
    03. DALE HAWKINS – Number Nine Train
    04. HERBIE DUNCAN – Hot Lips Baby
    05. RONNIE COOK & THE GAYLADS – The Goo Goo Muck
    06. SCREAMIN´ JAY HAWKINS – I Hear Voices
    07. SCREAMING LORD SUTCH – Jack the Ripper
    08. T. VALENTINE – Little Lu-Lu Frog
    09. PHIL FLOWERS – Chapel On The Hill
    10. LITTLE PHIL & THE NIGHT SHADOWS – I Wish I Could Sing Soul Music
    11. IKE & TINA TURNER – A Fool In Love
    12. INEZ & CHARLIE FOXX – Hurt By Love
    13. PRINCE LA LA – She Put The Hurt On Me
    14. PRETTY BOY (aka DON COVAY) – Switchin‘ In The Kitchen
    15. ESKEW (ESQUE-RITA) REEDER – Dew Drop Inn
    16. JIMMY JOHNSON (& AL CASEY & THE ARIZONA HAYRIDERS) – Cat Daddy
    17. GENE SUMMERS & HIS REBELS – Straight Skirt
    18. CONNIE FRANCIS – Everybody´s Somebody´s Fool
    19. KRIS JENSEN – Torture
    20. SIMON SCOTT & THE LE ROYS – Move It
    21. ADAM FAITH – Watch Your Step

    2.Stunde

    22. GENE SUMMERS & HIS REBELS – School Of Rock´N Roll
    23. CLIFF RICHARD & THE SHADOWS – “D” In Love
    24. VINCE TAYLOR – Move Over Tiger
    25. THE EVERLY BROTHERS – Cathy´s Clown
    26. JACKIE DeSHANNON – When You Walk In The Room
    27. EDDIE & ERNIE – In These Very Tender Moments
    28. BETTY EVERETT – Getting Mighty Crowded
    29. RAY BROWN & THE WHISPERS – Pride
    30. THE BROGUES – Someday
    31. KENNY & THE KASUALS – The Best Thing Around
    32. THE STANDELLS – Dirty Water
    33. THE YARDBIRDS – Over Under Sideways Down
    34. KENNY & THE KASUALS – Empty Heart
    35. THE CRICKETS – Lonely Avenue
    36. GENE VINCENT & HIS BLUECAPS – The Night Is So Lonely
    37. GENE VINCENT & HIS BLUECAPS – Lonesome Boy
    38. ADAM FAITH – Lonesome
    39. JULIE LONDON – I Gotta Right To Sing The Blues
    40. CHUCK BERRY – Wee Wee Hours
    41. GENE VINCENT & HIS BLUECAPS – In My Dreams
    42. GRANT GREEN – Round About Midnight

    --

    #7663611  | PERMALINK

    johnny-surfboard

    Registriert seit: 15.07.2008

    Beiträge: 536

    @DJ: Von welcher Platte wurde Vincents „Lonsesome Boy“ gespielt? Noch nie gehört, gefällt aber.

    --

    #7663613  | PERMALINK

    wolfgang-doebeling
    Moderator
    KICKS ON 45 & 33

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 7,351

    otisWar das nicht Berrys erste Single bei Chess? Wunderbar trockener Sound, und, schon in typischer Berry-Manier, sehr songhaft.

    Richtig, im Sommer ’55. Eine Variation von „Ida Red“ nur, aber ein Millionseller.

    --

    #7663615  | PERMALINK

    wolfgang-doebeling
    Moderator
    KICKS ON 45 & 33

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 7,351

    otisDJ, bei Osborne finde ich die Ronnie Cook nicht gelistet, war das eine Rückseite?

    Ja, ursprünglich (1962) war „The Scotch“ die A-Seite und wurde dann von Radio-DJs umgedreht. Kam damals häufig vor, s. „Be-Bop-A-Lula“, „Move It!“, etc.

    --

    #7663617  | PERMALINK

    wolfgang-doebeling
    Moderator
    KICKS ON 45 & 33

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 7,351

    otisSo alte Aufnahmen von Covay waren mir gar nicht bewusst. Sind die Singles zu bekommen?

    Die Originale? Für sehr viel Geld, ja. Tefteller verkaufte unlängst „Bip Bop Bip“ auf Atlantic für $ 1750 (nm). Oder als Reissue auf der Norton-EP „Pretty Boy Rock’n’Roll“.

    --

    #7663619  | PERMALINK

    wolfgang-doebeling
    Moderator
    KICKS ON 45 & 33

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 7,351

    otisSo klang also Vince „Brand New Cadillac“ Taylor. Habe nichts von ihm, auch das Original von BNC noch nie gehört, glaube ich.
    Die etwas plumpe Produktion war so gewollt oder eher aus der Not heraus?

    Plump? Was meinst Du genau? Die Backing Vocals?

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 51)

Schlagwörter: , , , ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.