21st Century: Top 30 Greatest Singles & EPs By New Acts

Startseite Foren Die Tonträger: Aktuell und Antiquariat Das Vinyl-Forum 7″ Faves 21st Century: Top 30 Greatest Singles & EPs By New Acts

Ansicht von 15 Beiträgen - 91 bis 105 (von insgesamt 134)
  • Autor
    Beiträge
  • #9705075  | PERMALINK

    pipe-bowl
    Moderator
    Cookie Pusher

    Registriert seit: 17.10.2003

    Beiträge: 54,468

    01. The Libertines – Time for heroes
    02. The Libertines – Up the bracket
    03. The Libertines – Don’t look back into the sun
    04. The Coral – Dreaming of you
    05. The Libertines – What a waster
    06. The Rifles – Peace and quiet
    07. The XX – Crystalised
    08. The Coral – Put the sun back
    09. Arctic Monkeys – R U mine?
    10. Miles Kane – Rearrange

    11. The Libertines – Can’t stand me now
    12. British Sea Power – It ended on an oily stage
    13. The Rifles – Local boy
    14. The See See – Gold and honey
    15. Nic Armstrong – Natural flair
    16. Mumford & Sons – Little lion man
    17. First Aid Kit – The lion’s roar
    18. The Coral – Pass it on
    19. The Libertines – What became of the likely lads
    20. Palma Violets – Best of friends

    21. The Rifles – Repeated offender
    22. Babyshambles – Fuck forever
    23. Duffy – Rockferry
    24. Glasvegas – Geraldine
    25. The Spitfires – 4am
    26. The See No Evils – Hanging around
    27. The Duke Spirit – Dark is light enough
    28. The Duke Spirit – Lion rip
    29. Veronica Falls – Bad feeling
    30. The Above – My love

    Close but no cigar:

    The Duke Spirit – My sunken treasure
    Palm Springs – Could you be wrong
    Palm Springs – I start fires
    The See See – Powers of ten
    The Spitfires – I’m holdin‘ on

    --

    there's room at the top they are telling you still but first you must learn how to smile as you kill
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #9705077  | PERMALINK

    hat-and-beard
    dial 45-41

    Registriert seit: 19.03.2004

    Beiträge: 19,836

    tops@ Hat

    Es ehrt Dich, daß Du versuchst, das Rad der Zeit zurückzudrehen. Ob sich einmal evaporiertes Interesse allerdings appellativ reaktivieren läßt, ist fraglich. Bin gespannt, ob es klappt.

    Mal schauen.

    Mir ist übrigens gerade aufgegangen, dass Du Deine Liste nochmal überarbeiten müssen wirst. Die Arlenes müssen bereits ’99 ein Minialbum (wohl nur auf CD) veröffentlicht haben und wären dann damit hier raus. Sorry.

    @ pipe-bowl
    Sehr schön! Auf Dich hatte ich in der Tat auch ein wenig gehofft.
    Allerdings ist Deine #11 keine Single (auch wenn der Track dafür hervorragend geeignet wäre). Und zu #22 habe ich auch nichts gefunden, was auf einen Single-Release hindeutet.
    Edit: Im Vinyl-Forum ebenfalls fehl am Platz wäre „Nothing Arrived“, Deine #16, erschien nur auf CD. Sorry!

    --

    God told me to do it.
    #9705079  | PERMALINK

    pipe-bowl
    Moderator
    Cookie Pusher

    Registriert seit: 17.10.2003

    Beiträge: 54,468

    Hat and beard@ pipe-bowl
    Sehr schön! Auf Dich hatte ich in der Tat auch ein wenig gehofft.
    Allerdings ist Deine #11 keine Single (auch wenn der Track dafür hervorragend geeignet wäre). Und zu #22 habe ich auch nichts gefunden, was auf einen Single-Release hindeutet.
    Edit: Im Vinyl-Forum ebenfalls fehl am Platz wäre „Nothing Arrived“, Deine #16, erschien nur auf CD. Sorry!

    OKay, dann muss ich wohl nachbessern und darf diese drei Tracks gleichzeitig von meiner Wunschliste streichen, da ich da falschen Informationen aufgesessen bin. Mea culpa. Ich editiere meine obige Liste. Hoffe, das ist für Dich okay.

    --

    there's room at the top they are telling you still but first you must learn how to smile as you kill
    #9705081  | PERMALINK

    hat-and-beard
    dial 45-41

    Registriert seit: 19.03.2004

    Beiträge: 19,836

    Natürlich! Danke fürs schnelle Update.

    --

    God told me to do it.
    #9705083  | PERMALINK

    duplo

    Registriert seit: 23.05.2010

    Beiträge: 2,366

    Hat and beardVielleicht hilft ja ein schlechtes Gewissen durch öffentliche Zurschaustellung?
    atom, candy, Clau, flynn, Herr Rossi, JackofH, KinK, midnite mover, Napoleon, otis, Prodigal Son, Sommer, songbird, Sonny, TheMagneticField, Travis Bickle, weilstein, Xerxes. Für Euch dürfte das doch kein Problem sein.

    Vielleicht erhöht es ja ein wenig den Gewissensdruck, wenn diejenigen in die Bresche springen, die jemand nicht auf der Liste hat. ;-)

    01. IMELDA MAY – Psycho
    02. PALM SPRINGS – Could You Be Wrong
    03. THE CACTUS BLOSSOMS – You’re Dreaming
    04. NANCY WALLACE – You Restless Skylines
    05. THE SPITFIRES – I’m Holdin’ On
    06. ANTONY AND THE JOHNSONS – You Are My Sister
    07. COTTONMOUTH ROCKS – Witch Doctor
    08. EFFI BRIEST – Mirror Rim
    09. THE FRAY – Boulder to Birmingham
    10. SMOKE FAIRIES – Gastown

    11. THE SECRET SISTERS – Big River
    12. VALERIE JUNE – Wanna Be on Your Mind
    13. ANGEL OLSEN – Sleepwalker
    14. CANDIE PAYNE – All I Need to Hear
    15. KITTY, DAISY & LEWIS – Going Up the Country
    16. LEALEA JONES – The Road / AK47
    17. ALASDAIR ROBERTS & Karine Polwart / Drew Wright – Captain Wedderburn’s Courtship / The Dowie Dens o Yarrow
    18. SMOKE FAIRIES – Hotel Room
    19. ELVIS PERKINS – All the Night Without Love
    20. ADRIAN ORANGE & HER BAND – Interdependance Dance

    21. CULTS – You Know What I Mean
    22. WILD NOTHING – Cloudbusting
    23. KATHRYN JOSEPH – The Bird
    24. BEAT HOTEL – The Best of Our Years
    25. DUFFY – Rockferry
    26. THE RAYOGRAPHS – Francis
    27. SEVENTEEN EVERGREEN – Haven’t Been Yourself
    28. FIRE EYES – Cherry Black
    29. JACKIE OATES – Birthday
    30. SCOUT NIBLETT – No More Nasty Scrubs

    _______

    01. CAITLIN ROSE – Dead Flowers
    02. ALELA DIANE Featuring Alina Hardin – Alela & Alina
    03. ANGEL OLSEN – Strange Cacti
    04. RICHARD HAWLEY – False Lights From the Land EP
    05. JAMES YORKSTON – Someplace Simple

    --

    #9705085  | PERMALINK

    hat-and-beard
    dial 45-41

    Registriert seit: 19.03.2004

    Beiträge: 19,836

    Schöne Sache, duplo, danke! Da sind einige Singles dabei, die bei mir die Top30 knapp verfehlt haben. Sehr freut mich auch die (bisher zweite) Nennung von „Mirror Rim“.

    --

    God told me to do it.
    #9705087  | PERMALINK

    flynn

    Registriert seit: 08.06.2010

    Beiträge: 1,611

    @Hat:

    Ich bin erst 2006 bei den Singles eingestiegen. Aus den ersten Jahren des 21. Jahrhundert habe ich bisher nur wenige Kandidaten, die in Frage kämen. Ich könnte eine Liste liefern mit dieser Einschränkung, wenn gewollt.

    --

    POPKIDS OF THE WORLD UNITE!
    #9705089  | PERMALINK

    hat-and-beard
    dial 45-41

    Registriert seit: 19.03.2004

    Beiträge: 19,836

    Wenn Du selbst mit der Liste trotz dieser Einschränkung zufrieden wärst, her damit!

    Ich kaufe ja auch erst seit 2005 Singles in nennenswerten Mengen, habe aber in den letzten Jahren auch viele ältere nachgekauft.

    --

    God told me to do it.
    #9705091  | PERMALINK

    flynn

    Registriert seit: 08.06.2010

    Beiträge: 1,611

    Von meiner Seite kein Problem, ich kenne ja meine defizitären Jahrgänge. Ich hatte eh vor für mich, eine Liste der besten Singles aus den letzten zehn Jahre zu erstellen.

    --

    POPKIDS OF THE WORLD UNITE!
    #9705093  | PERMALINK

    atom
    Moderator

    Registriert seit: 10.09.2003

    Beiträge: 17,540

    fave singles 2000-2015 by new artists

    01. THE XX – Crystalised
    02. POLLY SCATTERGOOD – I Hate The Way
    03. GOLDFRAPP – Lovely Head
    04. JUSTIN TIMBERLAKE – Like I Love You
    05. LANA DEL REY – Video Games
    06. THE STREETS – Let’s Push Things Forward
    07. THE DUKE SPIRIT – Dark Is Light Enough
    08. THE CORAL – Don’t Think You’re The First
    09. THE TING TINGS – That’s Not My Name
    10. N*E*R*D – Lapdance

    11. JAY ELECTRONICA – Exhibit A/Exhibit C
    12. RICHARD ASHCROFT – A Song For The Lovers
    13. LUPE FIASCO – Kick Push
    14. THE STREETS – Has It Come To This?
    15. THE DUKE SPIRIT – Love Is an Unfamiliar Name
    16. JAYLIB – The Red/The Official
    17. BAT FOR LASHES – Trophy
    18. SAVAGES – Flying To Berlin
    19. THE LAST SHADOW PUPPETS – Standing Next To Me
    20. ANTONY AND THE JOHNSONS – You Are My Sister

    21. AMY WINEHOUSE – Back To Black
    22. MADVILLAIN – Curls / All Caps
    23. ANTONY AND THE JOHNSONS – Hope There’s Someone
    24. MIDLAKE – Roscoe
    25. EFFI BRIEST – Mirror Rim
    26. BAT FOR LASHES – What’s A Girl To Do?
    27. LUCKY SOUL – Lips Are Unhappy
    28. THE STREETS – Weak Become Heroes
    29. WARPAINT – Undertow
    30. SHARON JONES & THE DAP-KINGS – 100 Days, 100 Nights

    --

    read it in a book or write it in a letter
    #9705095  | PERMALINK

    hat-and-beard
    dial 45-41

    Registriert seit: 19.03.2004

    Beiträge: 19,836

    Prima, atom! Deine #2 ist bei mir nur knapp an der Top30 vorbei. Und die beiden besten Duke Spirit-Singles sind eine schöne Überraschung, damit hätte ich wirklich nicht gerechnet.

    --

    God told me to do it.
    #9705097  | PERMALINK

    tops
    This charming man

    Registriert seit: 04.05.2003

    Beiträge: 4,308

    Hat and beardMir ist übrigens gerade aufgegangen, dass Du Deine Liste nochmal überarbeiten müssen wirst. Die Arlenes müssen bereits ’99 ein Minialbum (wohl nur auf CD) veröffentlicht haben und wären dann damit hier raus. Sorry.

    Bist Du sicher? Dasselbe Duo? Nicht bloß ein Promo-Tool?

    --

    #9705099  | PERMALINK

    hat-and-beard
    dial 45-41

    Registriert seit: 19.03.2004

    Beiträge: 19,836

    Hatte sie nicht selbst in der Hand, aber zumindest hier sieht es nicht nach Promo aus:
    https://www.discogs.com/The-Arlenes-The-Arlenes/release/7872067

    --

    God told me to do it.
    #9705101  | PERMALINK

    tops
    This charming man

    Registriert seit: 04.05.2003

    Beiträge: 4,308

    Tja, sieht wirklich so aus, als ob ich nochmal ran müßte. Scheiß-CDs (Pt. 4563549)!

    --

    #9705103  | PERMALINK

    tops
    This charming man

    Registriert seit: 04.05.2003

    Beiträge: 4,308

    Also…

    Fave Singles of New Acts 2000-2015
    1. THE LIBERTINES – What A Waster
    2. PALM SPRINGS – Could You Be Wrong
    3. DUFFY – Rockferry
    4. VERONICA FALLS – Found Love In A Graveyard
    5. COTTONMOUTH ROCKS – Witch Doctor
    6. THE DUKE SPIRIT – Dark Is Light Enough
    7. JAMES YORKSTON & THE ATHLETES – The Lang Toun
    8. THE RAVEONETTES – Attack Of The Ghost Riders
    9. VERONICA FALLS – Nobody There
    10. PALM SPRINGS – Blood And Water
    11. THE XX – Crystalised
    12. SUGABABES – Overload
    13. BONE-BOX – Dragging Wires
    14. THE BROKEN FAMILY BAND – Alone In The Makeout Room
    15. PETER PARKER’S ROCK’N’ROLL CLUB – Downtown Tokyo
    16. KATHRYN JOSEPH – The Bird
    17. THE DUKE SPIRIT – Covered In Love
    18. CANDIE PAYNE – All I Need To Hear
    19. THE FOG BAND – The Law Of The Sea
    20. PAUL ORWELL – Tell Me, Tell Me
    21. THE SHORTWAVE SET – Slingshot
    22. HUSKY STASH – One Two I Love You
    23. POST WAR GLAMOUR GIRLS – Ode To Harry Dean
    24. LAUREN PRITCHARD – Painkillers
    25. VERONICA FALLS – Beachy Head
    26. THE RAVEONETTES – Heartbreak Stroll
    27. CATHY DAVEY – Cold Man’s Nightmare
    28. MARISSA NADLER – Diamond Heart
    29. HUDSON MOHAWKE – Ooops!
    30. LEALEA JONES – The Road

    Fave EPs of New Acts 2000-2015
    1. THE DUKE SPIRIT – Roll, Spirit, Roll
    2. FEVER FEVER – The Bloodless EP
    3. THE DUKE SPIRIT – Ex-Voto
    4. ALELA DIANE – Songs Whistled Through White Teeth
    5. THE SHORTWAVE SET – Is It Any Wonder

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 91 bis 105 (von insgesamt 134)

Schlagwörter: , , ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.