09.01.2021: Zapping 2020 (3/3) – gypsy goes jazz 112: Terumasa Hino

Startseite Foren Das Radio-Forum StoneFM 09.01.2021: Zapping 2020 (3/3) – gypsy goes jazz 112: Terumasa Hino

Ansicht von 15 Beiträgen - 151 bis 165 (von insgesamt 195)
  • Autor
    Beiträge
  • #11323391  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 54,121

    pinball-wizardIst das jetzt Trust Me Now? Das ist aber toll .

    Ja, genau! Und das finde ich auch :yes:

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #114: Jazz in Britain, Archivalien von der Insel – 21.1., 22:00; Slow Drive to South Africa, #6: tba | No Problem Saloon, #26: tba
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11323393  | PERMALINK

    demon

    Registriert seit: 16.01.2010

    Beiträge: 62,483

    pinball-wizardIst das jetzt Trust Me Now?

    dein Player sollte das anzeigen, ja !

    --

    Software ist die ultimative Bürokratie.
    #11323397  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 54,121

    TERUMASA HINO QUINTET
    4. The Shadow of Your Smile (Mandel–Webster)

    Terumasa Hino (t), Takeru Muraoka (ts), Hiromasa Suzuki (p), Kunimitsu Inaba (b), Motohiko Hino (d)
    Ginza Yamaha Hall, Tokyo, 22. November 1968
    von: Swing Journal Jazz Workshop 1: Terumasa Hino Concert (Columbia Japan/Takt Jazz Series, 1969; CD: 2018)

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #114: Jazz in Britain, Archivalien von der Insel – 21.1., 22:00; Slow Drive to South Africa, #6: tba | No Problem Saloon, #26: tba
    #11323399  | PERMALINK

    demon

    Registriert seit: 16.01.2010

    Beiträge: 62,483

    meine Herrn, ist das schön !

    --

    Software ist die ultimative Bürokratie.
    #11323401  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 54,121

    Achtet euch mal auf die Drums von Motohiko Hino – dessen Impulse sind hier oft das ungewöhnlichste – das unerwartete Element, das auch mit der „Standard-Schönheit“ bricht, aber sie dadurch auch umso mehr betont und hervortreten lässt. Und klar ist Miles das grosse Vorbild … dazu kommt natürlich gleich auch noch was in der nächsten Ansage :-)

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #114: Jazz in Britain, Archivalien von der Insel – 21.1., 22:00; Slow Drive to South Africa, #6: tba | No Problem Saloon, #26: tba
    #11323403  | PERMALINK

    kinkster
    Private Investigator

    Registriert seit: 12.10.2012

    Beiträge: 18,353

    gypsy-tail-wind
    TERUMASA HINO AND HIS GROUP
    2. Feeling Good (Newley–Bricusse)
    3. Trust Me Now (Masabumi Kikuchi)

    Terumasa Hino (t), Takeru Muraoka (ts), Masabumi Kikuchi (p, arr), Kunimitsu Inaba (b), Motohiko Hino (d), on „Feeling Good“ add: Koji Hatori (t), Kaoru Chiba (frh), Hiroshi Suzuki (tb), Takeshi Aoki (tb), Jake (as), Hiroshi Okazaki (bari), Toru Konishi (g), Yoshiaki Masuo (g), Fumio Watanabe (perc)
    Teichiku Kaikan Studio, Tokyo, 4. & 12. Juni 1968
    von: Feelin’ Good (Columbia Japan/Takt Jazz Series, 1968; CD: 2018)

    :yahoo:

    --

    Meanwhile, back on the Block.
    #11323405  | PERMALINK

    kinkster
    Private Investigator

    Registriert seit: 12.10.2012

    Beiträge: 18,353

    gypsy-tail-wind
    TERUMASA HINO QUINTET
    4. The Shadow of Your Smile (Mandel–Webster)

    Terumasa Hino (t), Takeru Muraoka (ts), Hiromasa Suzuki (p), Kunimitsu Inaba (b), Motohiko Hino (d)
    Ginza Yamaha Hall, Tokyo, 22. November 1968
    von: Swing Journal Jazz Workshop 1: Terumasa Hino Concert (Columbia Japan/Takt Jazz Series, 1969; CD: 2018)

    Sehr fein …

    --

    Meanwhile, back on the Block.
    #11323411  | PERMALINK

    pinball-wizard
    Lost In Music

    Registriert seit: 18.06.2014

    Beiträge: 19,659

    Ich stelle mal wieder auf wohltuende Weise  fest, was für ein großartiges Instrument die Trompete ist.

    --

    Meine nächste Sendung auf Radio Stone FM: 04.02.2021, 21:00 Uhr -  My Mixtape #77 - The Sunshine Underground Wertungsschlüssel: *****überirdisch/Jahrhundertalbum, ****1/2 phänomenal, ****sehr gut, ***1/2 gut (steht für ein Album, das mir so gut gefällt, dass ich es haben will), *** mit Abstrichen gut (vielleicht kein Muss mehr, aber ein Album, das ich auch nicht hergeben möchte), **1/2 ganz okay, ** schwach/enttäuschend, *1/2 ganz schwach, *unterirdisch
    #11323415  | PERMALINK

    demon

    Registriert seit: 16.01.2010

    Beiträge: 62,483

    „Melodische Musik, die aber harmonisch interessant bleibt…“ – prima formuliert ! :good:

    --

    Software ist die ultimative Bürokratie.
    #11323417  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 54,121

    MASABUMI KIKUCHI
    5. Nardis (Miles Davis)

    Masabumi Kikuchi (p), Hideto Kanai (b), Masahiko Togashi (d)
    Live, Ginparis, Ginza, Tokyo, 26. Juni 1963
    von: Ginparis Session, June 26, 1963 (Three Blind Mice, LP, 1971; CD: 2013)

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #114: Jazz in Britain, Archivalien von der Insel – 21.1., 22:00; Slow Drive to South Africa, #6: tba | No Problem Saloon, #26: tba
    #11323419  | PERMALINK

    demon

    Registriert seit: 16.01.2010

    Beiträge: 62,483

    gypsy-tail-wind
    5. Nardis (Miles Davis)

    schade, dass Miles Davis die Komposition nie selbst eingespielt hat

    --

    Software ist die ultimative Bürokratie.
    #11323421  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 54,121

    demon

    gypsy-tail-wind
    5. Nardis (Miles Davis)

    schade, dass Miles Davis die Komposition nie selbst eingespielt hat

    Der Credit wird teils angezweifelt … ich hatte dazu neulich auch mal wieder etwas nach Statements im Netz geforscht, im Gegensatz zu anderen Stücke (z.B. sind „Four“ und „Tune Up“ nicht von Davis, aber sie gehörten ihm halt, und Richard Carpenter, unter dessen Name „Walkin'“ läuft, hat vermutlich nie einen Ton komponiert) gibt es bei „Nardis“ keinen klaren Konsens und Stimmen, die meinen, das Stück sei wirklich von Davis …

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #114: Jazz in Britain, Archivalien von der Insel – 21.1., 22:00; Slow Drive to South Africa, #6: tba | No Problem Saloon, #26: tba
    #11323423  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 54,121

    HINO=KIKUCHI QUINTET
    6. Long Trip (Masabumi Kikuchi)

    Terumasa Hino (t), Takeru Muraoka (ts), Masabumi Kikuchi (p), Kunimitsu Inaba (elb), Motohiko Hino (d)
    Tokyo, 22., 30. & 31. August 1968
    von: Hino=Kikuchi Quintet (Columbia/Takt Jazz Series, 1968; CD: 2018)

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #114: Jazz in Britain, Archivalien von der Insel – 21.1., 22:00; Slow Drive to South Africa, #6: tba | No Problem Saloon, #26: tba
    #11323425  | PERMALINK

    pinball-wizard
    Lost In Music

    Registriert seit: 18.06.2014

    Beiträge: 19,659

    Ist echt schon wieder eine Stunde vorbei? Wahnsinn!

    --

    Meine nächste Sendung auf Radio Stone FM: 04.02.2021, 21:00 Uhr -  My Mixtape #77 - The Sunshine Underground Wertungsschlüssel: *****überirdisch/Jahrhundertalbum, ****1/2 phänomenal, ****sehr gut, ***1/2 gut (steht für ein Album, das mir so gut gefällt, dass ich es haben will), *** mit Abstrichen gut (vielleicht kein Muss mehr, aber ein Album, das ich auch nicht hergeben möchte), **1/2 ganz okay, ** schwach/enttäuschend, *1/2 ganz schwach, *unterirdisch
    #11323427  | PERMALINK

    demon

    Registriert seit: 16.01.2010

    Beiträge: 62,483

    Das jetzt haut mich nicht gerade weg, aber es ist eine Musik, die angenehm ins Ohr geht.

    --

    Software ist die ultimative Bürokratie.
Ansicht von 15 Beiträgen - 151 bis 165 (von insgesamt 195)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.