Zuordnung von Vinyl-Ausgaben/-Pressungen (Land, Jahr, Matrix-Nr, etc)

Startseite Foren Die Tonträger: Aktuell und Antiquariat Das Vinyl-Forum Zuordnung von Vinyl-Ausgaben/-Pressungen (Land, Jahr, Matrix-Nr, etc)

Ansicht von 15 Beiträgen - 451 bis 465 (von insgesamt 470)
  • Autor
    Beiträge
  • #8341821  | PERMALINK

    mick67

    Registriert seit: 15.10.2003

    Beiträge: 76,954

    Was genau ist daran hochinteressant? Die Zunge am Reißverschluß an der neuen Vinyl Edition?

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #8341823  | PERMALINK

    holger-schmidt

    Registriert seit: 28.02.2011

    Beiträge: 3,100

    Mick67Was genau ist daran hochinteressant? Die Zunge am Reißverschluß an der neuen Vinyl Edition?

    Hi Mick67, wahrscheinlich hast Du Recht; meine 2015 2-LP Edition hat die gleiche Zunge, wie im Link abgebildet ! Ich hab nur gedacht – die Prägung gab es schon – damals !

    Aber – es gab damals noch mehr (leider habe ich all meine damalige SF Cover nicht fotografiert … ich erinnere mich schwach an „Zip“ oder „Zipper“ Prägung …)

    --

    viele sammeln Schallplatten; ich nur !!!
    #8341825  | PERMALINK

    mick67

    Registriert seit: 15.10.2003

    Beiträge: 76,954

    Nein, die Zunge am Reißverschluß gab es damals nicht. Wäre mir zumindest neu.

    --

    #8341827  | PERMALINK

    holger-schmidt

    Registriert seit: 28.02.2011

    Beiträge: 3,100

    Mick67Nein, die Zunge am Reißverschluß gab es damals nicht. Wäre mir zumindest neu.

    aber Zip oder Zipper-Prägung waren Dir auf dem Reiter geläufig; Du RS-Hund :lol:

    --

    viele sammeln Schallplatten; ich nur !!!
    #8341829  | PERMALINK

    holger-schmidt

    Registriert seit: 28.02.2011

    Beiträge: 3,100

    Deep Purple : Burn, eine australische Ri aus den späten 80er, in etwa ? – aber : Australasia ???

    die Börse in Westfallenhalle in DO bleibt mir in dauerhaften Erinnerung; eigentlich wollte ich da meine Doubletten anbieten; nach paar Standbesuchen habe ich aber die Idee schnell verworfen … da gab es viel Interessantes zu kaufen !

    Wie an einem Stand – der Besitzer hatte wohl paar DP Scheiben (alles Australien Importe) gekauft – sie konnte ich nicht da stehenlassen (schon wegen der Missprint an Deep Purple : Burn) :

    … Sachen gibt’s ! :lol:

    PS : ein Frohes Neues 2016; bleibt gesund und berichtet über Euere Vinyl-Fänge-Seltenheiten in 2016

    PSS : mein Thread (damals, ohne Hintergedanken) hat sich zu einem Kult hier, im RS-Forum, etabliert … hätte ich nicht gedacht; über 50.000 Besucher bestätigen es ! :sonne:

    --

    viele sammeln Schallplatten; ich nur !!!
    #8341831  | PERMALINK

    retro

    Registriert seit: 10.08.2014

    Beiträge: 945

    https://de.wikipedia.org/wiki/Australasien

    Scheint wohl aus einer Box aus einem unbekannten Jahr. Enthalten waren Machine Head, Fireball, Burn, Stormbringer, Come Taste The Band, Deep Purple In Rock, Who Do We Thing We Are. Der Labelcode ist DPB1.

    --

    Meine Beiträge stellen lediglich meine eigene/persönliche Meinung dar (solange nicht anders beschrieben) und sind nicht zu verallgemeinern.
    #8341833  | PERMALINK

    copperhead

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 33,890

    aus „discogs“ :

    EMI Music Group Australasia
    Profile: Australian EMI company active from the late 1980s to the mid 2000s. :dance:

    --

    BAD TASTE IS TIMELESS    
    #8341835  | PERMALINK

    holger-schmidt

    Registriert seit: 28.02.2011

    Beiträge: 3,100

    Retrohttps://de.wikipedia.org/wiki/Australasien

    Scheint wohl aus einer Box aus einem unbekannten Jahr. Enthalten waren Machine Head, Fireball, Burn, Stormbringer, Come Taste The Band, Deep Purple In Rock, Who Do We Thing We Are. Der Labelcode ist DPB1.

    Danke Dir ! :bier:

    --

    viele sammeln Schallplatten; ich nur !!!
    #8341837  | PERMALINK

    holger-schmidt

    Registriert seit: 28.02.2011

    Beiträge: 3,100

    Copperheadaus „discogs“ :

    EMI Music Group Australasia
    Profile: Australian EMI company active from the late 1980s to the mid 2000s. :dance:

    auch Dir thx ! :bier:

    !!!

    --

    viele sammeln Schallplatten; ich nur !!!
    #8341839  | PERMALINK

    retro

    Registriert seit: 10.08.2014

    Beiträge: 945

    Holger SchmidtDanke Dir ! :bier:

    Immer wieder gern

    --

    Meine Beiträge stellen lediglich meine eigene/persönliche Meinung dar (solange nicht anders beschrieben) und sind nicht zu verallgemeinern.
    #8341841  | PERMALINK

    holger-schmidt

    Registriert seit: 28.02.2011

    Beiträge: 3,100

    EMI Records Stampers

    – das könnte Eingefleischten Sammler längst bekannt sein (EMI hat für viele Label gepreßt … wir sprechen von UK Pressungen !);

    Grammophone Ltd bedeutet in etwa :

    G = 1
    R = 2
    A = 3
    M = 4
    O = 5
    P = 6
    H = 7
    N = 8
    L = 9
    T = 0

    Dazu kommen die Zahlen, z.B. eine „1“ „G“ bedeutet die allererste Preßmatrix !!!

    Beispiel :

    Uriah Heep : Demons And Wizards, UK Erstpressung, ILPS 9193 :

    Side One : 1 2 OO wäre eine Matrix Nr. 10+1+5+5 = 21 – wenn ich mich nicht täusche ! ;-)

    Side Two : 2 OL wäre eine Matrix Nr. 11+5+9 = 25 – wenn ich mich nicht täusche ! ;-)

    Alle Angaben ohne Gewähr !!!

    PS : in eigener Sache – meine Recherchen sind rein subjektiv und nicht belegt; eine fundierte Korrektur begrüße ich sehr gern !!!

    PS : hier Bilder der Uriah Heep : Demons & Wizards UK Erstpressung mit Tinsley Robor FOC

    --

    viele sammeln Schallplatten; ich nur !!!
    #8341843  | PERMALINK

    zoso

    Registriert seit: 16.10.2004

    Beiträge: 1,566

    nach vielen Jahren der Vinylabstinenz interessiert mich dieses Thema mittlerweile sehr.
    Es gibt von jeder bedeutenden LP unzählige Ausgaben, da lasse ich mal die verschiedenen Länder sogar aussen vor.
    Allein die verschiedenen Ausgaben eines Landes überfordern den Sammler, echte Hilfe in diversen Foren oder Büchern sind Mangelware oder nicht erhältlich.
    Ich bin Zep Fan und kenne diverse Sammler, einer hat mich vor kurzem nach einem Besuch infiziert. Er sammelt alle deutschen Pressungen. Seitdem hat mich das Fieber ebenfalls gepackt.
    Ich steige grad mal ansatzweise durch, was Martix Nummern zu bedeuten haben. Ein sehr interessantes Thema.
    Von den Led Zeppelin UK Ausgaben gibt es mittlerweile ein sehr aufschlussreiches Buch.
    http://www.rarerecordcollector.net/category/led-zeppelin/
    Mein Lieblingsalbum ist „houses of the holy“, da beginne ich grad eine Sammlung und lege momentan die Priorität auf die verschiedenen Cover. Mit den diversen einzelnen Länderausgaben beschäftige ich mich nebenbei. Der Geldhahn ist leider nach oben nicht offen.

    --

    I don't care what the neighbours say
    #8341845  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Hallo

    GIbt es hier auch noch Peter Alexander Fans/Sammler etc? :)

    Habe hier mal wieder was gefunden,…
    Habe wirklich schon viele Peter Alexander Vinyls gesehen, diese aber noch nie.

    Auch durch langes googlen konnte ich kein einziges Bild oder Hinweis finden.
    Auch auf discogs habe ich nichts gefunden.

    Die Vinyl ist von SCHALLPLATTENGILDE GUTENBERG
    Es steht aber auch kein Jahr dabei.

    Vielleicht kann jemand Tipps geben, bzw hat die schon jemand gesehen?

    lg

    [IMG]http://www.bilder-upload.eu/thumb/809a1f-1455796795.jpg

    [IMG]http://www.bilder-upload.eu/thumb/be8b3d-1455796836.jpg

    [IMG]http://www.bilder-upload.eu/thumb/3da873-1455796867.jpg

    http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=3da873-1455796867.jpg

    hmm.. muss nochmal sehn wie ich die größer bekomme, so kann man auser dem Cover Front nicht viel erkennen..

    --

    #8341847  | PERMALINK

    jjhum

    Registriert seit: 30.08.2007

    Beiträge: 1,957

    Das müsste eine österreichische Pressung dieser LP sein (meiner einzigen Peter Alexander LP):
    https://www.discogs.com/de/Peter-Alexander-Peter-Alexander/release/3541237

    --

    #8341849  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    wow danke dir für die Info.

    Kannst du mir erklären, warum die überhaupt dann in Österreich nochmals gepresst werden darf?
    Kann mir nicht vorstellen dass es da so große Nachfrage gegeben hat?

    Ist es komisch, dass man online keine einzige Vinyl von meiner findet, auch kein Bild des Covers..

    Oder kommt das häufiger vor?

    Würde Sie ja gerne abgeben , wenn sich jemand dafür interessiert und mir da einen Preis nennen kann ;)

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 451 bis 465 (von insgesamt 470)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.