Windows 10

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 47)
  • Autor
    Beiträge
  • #9595803  | PERMALINK

    nail75

    Registriert seit: 16.10.2006

    Beiträge: 44,099

    Hotblack DesiatoWie sind denn eure Erfahrungen mit Windows 10?

    Positiv, auch bei anderen Usern, die umgestiegen sind.

    --

    Ohne Musik ist alles Leben ein Irrtum.
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #9595805  | PERMALINK

    cycleandale
    ALEoholic

    Registriert seit: 05.08.2010

    Beiträge: 9,402

    Ja.
    Auch ich als DAU finde Windows 10 besser als z.B. mein altes Vista.
    Allerdings hatte ich das Glück dass auf meinem neuen Laptop Windows 8 mit kostemlosen Upgrade drauf war.
    Da alles brandneu war habe ich das Upgrade gleich durchgezogen, ging problemlos.

    --

    l'enfer c'est les autres...
    #9595807  | PERMALINK

    the-imposter
    na gut

    Registriert seit: 05.04.2005

    Beiträge: 34,734

    Ich hab hier schon ein paar Macken bei Windows 10. Mag zT auch an meiner alten PC Möhre liegen, lief aber bei Win 7 alles noch einwandfrei. Teilweise funktionieren ältere Programme (oder Programmversionen) nicht mehr, lassen sich zB gar nicht erst öffnen. Die relativ neue Free Version von ProTools (PT First) gehört auch dazu (und fliegt wahrscheinlich in Kürze wieder runter wenn Avid das nicht bald gebacken kriegt). Mein Drucker Programm (HP) funktioniert auch nicht mehr, dh der Drucker selbst auch nur eingeschränkt (da haben sie das letzte Win 10 Update als Verursacher genannt). Am schlimmsten find ich aber, dass der Windows Explorer d.ö. nicht funktioniert, da kommt man dann an einzelne Festplatten und die darauf enthaltenen Dateien nicht ran und muss den PC neu starten. In der Summe (und speziell letzteres) schon ein bisschen nervig / ärgerlich.

    --

    out of the blue
    #9595809  | PERMALINK

    nail75

    Registriert seit: 16.10.2006

    Beiträge: 44,099

    Hast du bei so vielen Problemen mal daran gedacht, die Installation rückgängig zu machen?

    --

    Ohne Musik ist alles Leben ein Irrtum.
    #9595811  | PERMALINK

    the-imposter
    na gut

    Registriert seit: 05.04.2005

    Beiträge: 34,734

    nein, nicht wirklich, zumal Windows 7 ja auch nicht mehr supported wird

    ein neuer PC mit deutlich mehr Power ist aber auf jeden Fall bald mal fällig

    --

    out of the blue
    #9595813  | PERMALINK

    pet42

    Registriert seit: 27.08.2006

    Beiträge: 429

    The Imposternein, nicht wirklich, zumal Windows 7 ja auch nicht mehr supported wird

    Windows 7 mit Service Pack 1 wird noch bis zum 14. Januar 2020 supported: http://windows.microsoft.com/de-de/windows/lifecycle

    --

    #9595815  | PERMALINK

    cycleandale
    ALEoholic

    Registriert seit: 05.08.2010

    Beiträge: 9,402

    The Imposter
    ein neuer PC mit deutlich mehr Power ist aber auf jeden Fall bald mal fällig

    Bei mir war die Umstellung vom alten Medion auf den neuen Asus wie ein anderes Universum….

    --

    l'enfer c'est les autres...
    #9595817  | PERMALINK

    the-imposter
    na gut

    Registriert seit: 05.04.2005

    Beiträge: 34,734

    pet42Windows 7 mit Service Pack 1 wird noch bis zum 14. Januar 2020 supported: http://windows.microsoft.com/de-de/windows/lifecycle

    ja, das hab ich wohl gesehen, aber auch Ablauf des grundlegenden Supports: 13. Januar 2015

    will auch nicht unbedingt zurück

    --

    out of the blue
    #9595819  | PERMALINK

    hotblack-desiato

    Registriert seit: 11.11.2008

    Beiträge: 8,595

    OK, Vielen Dank. Werde dann noch warten bis kurz vor Ablauf der 1-Jahres-Frist.

    Mick67Steig auf MacOS um.

    Kommt derzeit nicht in Frage

    --

    ~ Mut ist, zu wissen, dass es weh tun kann und es trotzdem zu tun. Dummheit ist dasselbe. Und deswegen ist das Leben so schwer. ~
    #9595821  | PERMALINK

    lattenschuss

    Registriert seit: 06.06.2011

    Beiträge: 12,448

    Ich habe mir für Windows 10 zusätzlich noch einen PC aus Altteilen (+ neue CPU) zusammengebastelt.

    – eine alte 64G Crucial m4 SSD. So ein Schätzchen wird in dieser Größe heute nicht mehr gebaut und verkauft. Dürfte so 3-4 Jahre alt sein

    – dazu ein Motherboard, das ich eh noch in der Ecke liegen hatte. Ein Netzteil hat man ja immer irgendwo herumliegen, musste ja auch nichts besonderes sein.

    – 8GB RAM hatte ich auch noch übrig. Nichts besonderes, ganz normaler DDR3-RAM.

    – gekauft habe ich mir noch einen Intel Celeron G1840 für rund 35,00 Euro. Der kleinste Intel im Desktop-Bereich bringt sogar schon eine integrierte Grafik mit. Mit dieser Grafik kann man den Alltag locker meistern. 24″ Monitor, Office, Internet und Multimedia.

    Fertig war der PC.

    Clean Install mit dem Media Creation Tool von Microsoft – und fertig war der Windows 10 Pro Rechner.

    Läuft wie geschnitten Brot. Ich bin von Windows 10 Pro sehr angetan.

    --

    #9595823  | PERMALINK

    the-imposter
    na gut

    Registriert seit: 05.04.2005

    Beiträge: 34,734

    nach dem letzten Win 10 Update funktioniert zwar die Drucker Software wieder (schön), dafür durfte ich grade fesstellen, dass mein CD / DVD Laufwerk nicht mehr erkannt wird

    >> „Dieses Hardwaregerät kann nicht gestartet werden, da dessen Konfigurationsinformationen (in der Registrierung) unvollständig oder beschädigt sind. (Code 19)“ << ProTools startet auch immer noch nicht, verhält sich aber irgendwie anders, da gibt es offenbar Probleme mit dem "iLok Manager", das muss ich nochmal ein bisschen genauer checken (wie auch das mit dem Laufwerk) so oder so, diese Sorte (fucking) Nervereien gab es definitiv vorher nicht, bin nicht sehr glücklich .. achso, Windows Explorer zickt auch immer noch, nicht immer aber d.ö.

    --

    out of the blue
    #11605529  | PERMALINK

    the-imposter
    na gut

    Registriert seit: 05.04.2005

    Beiträge: 34,734

    mein aktueller PC ist von 2017 und hat 1.400 € gekostet (musste für Musik Produktion tauglich sein), jetzt erfahre ich, dass er für Windows 11 schon nicht mehr geeignet ist, die gehen einem auch so richtig auf den Sack (f*cking MS)

    hab auch schon überlegt überlegt ob ich mir als nächstes ein MacBook Pro zulegen soll (über zwei Jahre auf Raten abstottern oder so), weil die Win Möhre hier bei einigen Aktionen auch d.ö. an ihre Grenzen kommt (rechnungsintensive AI Plugins, die ja in Echtzeit funktionieren müssen wg der sonst hörbaren Latenzen), muss dann immer ein paar Umwege gehen

    .. grad gesehen, da regen sich auch schon ne Menge Leute drüber auf, i7-6700 mit 3.40 GHz hier

    --

    out of the blue
    #11616427  | PERMALINK

    lattenschuss

    Registriert seit: 06.06.2011

    Beiträge: 12,448

    Mein stationärer Rechner ist ein recht neuer Intel i5 10400. Der bietet sechs Kerne und bis zu 12 Threads. Das reicht dicke für alle Umgebungen. (der Intel i5 10400 bietet dabei eine integrierte Grafik und ist damit sehr, sehr sparsam)

    Musik, Produktion, Windows 11 und natürlich auch Age of Empires IV.

    Rechner dieser Art kosten um die 550 Euro von der Stange. Im Eigenbau 50 Euro weniger. Dann hat man eine topmoderne CPU aus der Saison 20/21, 512GB SSD und 8/16GB Arbeitsspeicher verbaut. Das reicht in allen Lebenslagen. Lediglich für Age of Empires IV wollte ich mal 32GB Arbeitsspeicher aufrüsten.

    Bei einem monatlichen Update hat mir Microsoft gleichzeitig bestätigt, dass der Rechner für Windows 11 mehr als geeignet ist.

    --

    #11616431  | PERMALINK

    lattenschuss

    Registriert seit: 06.06.2011

    Beiträge: 12,448

    Wie es der Zufall will, bekomme ich gerade die Nachricht, dass mein Update auf Windows 11 kostenlos verfügbar ist.

    Das kommt über Einstellungen –> Update & Sicherheit (da wo man sonst die monatlichen Updates einspielt)

    --

    #11616499  | PERMALINK

    lattenschuss

    Registriert seit: 06.06.2011

    Beiträge: 12,448

    Über die Systemsteuerung hat das Update auf Windows 11 jetzt rund eine Stunde gedauert.

    Lief alles ohne Probleme durch. Alles ist wieder wie gewohnt vorhanden. Es wirkt etwas smoother und ist auch mittiger ausgerichtet mit der Taskleiste.

    Auf der linken Seite findet man jetzt die Widgets in Kachelform. Mir hat das vor einigen Jahren bei Windows 8 schon ganz gut gefallen.

    Alle anderen Sachen muss ich am Wochenende noch testen. Sieht aber erst einmal ganz gut aus.

     

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 47)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.