Windows 10

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 47)
  • Autor
    Beiträge
  • #94013  | PERMALINK

    lattenschuss

    Registriert seit: 06.06.2011

    Beiträge: 12,448

    Da ist mein neues Windows 10

    Ich habe mir für Windows 10 extra ein kleines Zweitsystem mit etwas Dampf zugelegt. ( Intel Core i5 4460, 8GB RAM, eine vorhandene 256GB Crucial MX100 SSD, eine 1TB Seagate SSHD – und das ganze auf einem Gigabyte GA-H97-D3H-Board verbaut. Vorinstalliert hatte ich ein Windows 8.1 64Bit)

    Dazu noch eine Woche Urlaub – und der Spaß konnte heute beginnen.

    Angestoßen habe ich das Upgrade auf Windows 10 manuell mit dem Media Creation Tool von Microsoft. Lief absolut reibungslos durch die komplette Installation. Man sollte sich eine Stunde Zeit nehmen.

    An einigen Sachen der integrierten Intel HD-Grafik muss ich aber noch etwas schrauben. Die Grafikeinstellungen laufen noch nicht ganz rund. Der Screenshot wird zum Beispiel etwas verzerrt dargestellt. Sonst ist die Auflösung ganz normal.

    So sieht das doch schon besser aus.

    qdj5eqcp.jpg

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #9595745  | PERMALINK

    mick67

    Registriert seit: 15.10.2003

    Beiträge: 76,902

    Ich möchte ja auch nicht ganz von Windows weg und finde Win10 ziemlich attraktiv. Ich habe mir schon überlegt, ob ich mir nicht ein Surface zulege. Nach der alten Regel, daß jedes zweite Release von Windows gut ist, müßte das 10er ja wieder eine große Nummer sein.

    --

    #9595747  | PERMALINK

    lattenschuss

    Registriert seit: 06.06.2011

    Beiträge: 12,448

    Man fühlt sich wieder etwas heimischer auf dem Desktop. Das hat mir bei Windows 8/8.1 gefehlt. Ich bleibe aber auch dabei, dass Windows 8/8.1 nie für den Desktop entwickelt wurde.

    Surface hatte ich auch überlegt. In den potenten Bereichen Intel Core i5 oder i7 und 256GB SSD sind die reichlich teuer. Es gibt aber wohl die Richtung vor. Das neue iPad Air Pro soll Ende des Jahres in ähnliche Dimensionen vorstoßen. Da hat im Moment Microsoft doch tatsächlich mal die Nase vorn. Leider lassen sie sich das verdammt gut bezahlen.

    --

    #9595749  | PERMALINK

    mick67

    Registriert seit: 15.10.2003

    Beiträge: 76,902

    Das 8er war doch weder Fisch noch Fleisch. Ich kam damit nicht zurecht, habe mir aber auch keine besondere Mühe gegeben damit zurecht zu kommen, weil ich komplett auf Mac umgeschwenkt bin.
    Windows 7 ist momentan der Standard im professionellen Bereich, also in Banken und Versicherungen, bei denen ich unterwegs bin. Ich kenne kein Unternehmen, das auf Windows 8 gewechselt ist. Bei Windows 10 werden sie wohl irgendwann nicht mehr drum herum kommen.

    --

    #9595751  | PERMALINK

    lattenschuss

    Registriert seit: 06.06.2011

    Beiträge: 12,448

    So sieht es aus. In den Firmen läuft alles unter Windows 7 Professional.

    Windows 8 war der Schwenk in eine neue Welt. Den Desktop hat man dabei etwas vergessen. Seine großen Stärken spielt es auf Tablets, Phablets und großen Smartphones aus. Da ergibt die Kachel-Welt Sinn. Auf dem Desktop ohne Touch-Eingabe wirkt es leider etwas deplatziert und umständlich.

    --

    #9595753  | PERMALINK

    lattenschuss

    Registriert seit: 06.06.2011

    Beiträge: 12,448

    Meine private Umgebung läuft. Alle Hardware-Tools, Antivir, mein Opera, mein Apache OpenOffice, meine Player. Bis jetzt noch keine Mucken………

    [IMG]http://fs1.directupload.net/images/150729/ztqs29v5.jpg

    --

    #9595755  | PERMALINK

    fuse

    Registriert seit: 18.10.2007

    Beiträge: 610

    Kaspersky Internet Security läuft nicht (bei mir)

    --

    .
    #9595757  | PERMALINK

    lattenschuss

    Registriert seit: 06.06.2011

    Beiträge: 12,448

    Mein kostenloses Free Antivirus von Avira läuft wunderbar.

    --

    #9595759  | PERMALINK

    dengel

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 66,540

    Und wie sieht es mit Firefox aus? Leicht zu installieren?

    --

    #9595761  | PERMALINK

    lattenschuss

    Registriert seit: 06.06.2011

    Beiträge: 12,448

    Firefox müsste eigentlich ganz normal mitlaufen.

    Bei meinem Opera musste ich überhaupt nichts machen. Der war sofort nach dem Start wieder 1:1 da. (incl. aller Erweiterungen). Als wäre nie etwas geschehen.

    So tief greifen die Browser nicht ins Betriebssystem ein. Der Rest ist eine simple Bookmark-Verwaltung und Historie in einer einfachen Datei.

    Bei Antiviren-Programmen sieht das etwas anders aus. Die können sehr wohl Schwierigkeiten machen.

    --

    #9595763  | PERMALINK

    fuse

    Registriert seit: 18.10.2007

    Beiträge: 610

    Firefox lief nach dem Update ganz normal weiter und musste nicht einmal neu installiert werden.
    Kaspersky war einfach verschwunden und lässt sich bisher auch nicht installieren.

    --

    .
    #9595765  | PERMALINK

    mick67

    Registriert seit: 15.10.2003

    Beiträge: 76,902

    Steigt um auf MacOS und surft auf vernünftigen Seiten rum, dann kann man sich diesen ganzen Virenscanner Quatsch sparen.

    --

    #9595767  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Mick67Steigt um auf MacOS und surft auf vernünftigen Seiten rum, dann kann man sich diesen ganzen Virenscanner Quatsch sparen.

    Was sind vernünftige Seiten, außer dieses Forums?
    Ich war mal, schon etwas länger her, auf einer Kochrezept-Seite, da schlug der Virenscanner Alarm.

    --

    #9595769  | PERMALINK

    mick67

    Registriert seit: 15.10.2003

    Beiträge: 76,902

    Chefkoch.de?

    --

    #9595771  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Mick67Chefkoch.de?

    Weis ich nicht mehr

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 47)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.