Umfrage: Die besten Filme 2000-2019

Startseite Foren Fave Raves: Die definitiven Listen Die besten Filme Umfrage: Die besten Filme 2000-2019

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 129)
  • Autor
    Beiträge
  • #10985491  | PERMALINK

    latho
    No pretty face

    Registriert seit: 04.05.2003

    Beiträge: 31,262

    01. Kill Bill Vol. I (Quentin Tarantino, 2003)
    02. Zui hao de shi guang/Three Times (Hsiao-hsien Hou, 2005 )
    03. Drinking Buddies (Joe Swanberg, 2013 )
    04. Once Upon a Time… in Hollywood (Quentin Tarantino, 2019 )
    05. La vie d’Adèle – Chapitres 1 et 2 (Abdellatif Kechiche, 2013 )
    06. The Heart Is Deceitful Above All Things (Asia Argento, 2004 )
    07. Come Early Morning (Joey Lauren Adams, 2006 )
    08. Fish Tank (Andrea Arnold, 2009 )
    09. Nights and Weekends (Greta Gerwig/ JoeSwanberg, 2008 )
    10. Kill Bill Vol. II (Quentin Tarantino, 2004)
    11. Spring Breakers (Harmony Korine, 2012 )
    12. Death Proof (Quentin Tarantino, 2004 )
    13. The Walker (Paul Schrader, 2007 )
    14. Mulholland Dr. (David Lynch, 2001 )
    15. The New World (Terrence Malick, 2005 )
    16. Un prophète (Jacques Audiard, 2009 )
    17. Faa yeung nin wa/In the Mood for Love (Kar-Wai Wong, 2000 )
    18. Wuthering Heights (Andrea Arnold, 2011 )
    19. Il y a longtemps que je t’aime (Philippe Claudel, 2008 )
    20. La frontière de l’aube (Philippe Garrel, 2008 )

    --

    If you talk bad about country music, it's like saying bad things about my momma. Them's fightin' words.
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #10985493  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 58,267

    In jeder bisher geposteten Liste erkenne ich Favoriten von mir wieder, zumindest damalige. Müsste ich alles noch mal prüfen.
    Notfalls kopiere ich mir meine Liste aus euren zusammen… und dann muss ich mir das Gesamtwerk von Sasha Grey noch mal zu Gemüte führen, eine Tour de Force….

    --

    young hot sophisticated bitches with an attitude
    #10985559  | PERMALINK

    onkel-tom

    Registriert seit: 23.02.2007

    Beiträge: 32,798

    Mal ein erster Versuch.

    01.The Lord Of The Rings: The Fellowship Of The Ring (Peter Jackson 2001)
    02.Gladiator (Ridley Scott 2000)
    03.The Departed (Martin Scorcese 2006)
    04.Kingdom Of Heaven (Ridley Scott 2005)
    05.Open Range (Kevin Costner 2003)
    06.Gangs Of New York (Martin Scorcese 2003)
    07.The Lord Of The Rings: The Return Of The King (Peter Jackson 2003)
    08.Almost Famous (Cameron Crowe 2000)
    09.In Bruges (Martin McDonagh 2008)
    10.No Country For Old Men (Joel & Ethan Coen 2007)
    11.Avatar (James Cameron 2009)
    12.Mystic River (Clint Eastwood 2003)
    13.Red Dragon (Brett Ratner 2002)
    14.Twelve Years A Slave ( Steve McQueen 2013)
    15.High Fidelity (Stephen Frears, 2000)
    16.Pirates Of The Caribean (Gore Verbiski 2003)
    17.Cold Mountain (Anthony Minghella 2003)
    18.The Royal Tennebaums ( Wes Anderson 2001)
    19.Das Parfum – Die Geschichte eines Mörders (Tom Tykwer 2006)
    20.Snatch (Guy Ritchie 2000)

    zuletzt geändert von onkel-tom

    --

    Gewinnen ist nicht alles, gewinnen ist das einzige.
    #10985663  | PERMALINK

    midnight-mover

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 4,785

    1. Sous Le Sable, François Ozon 2000
    2. Caché, Michael Haneke 2005
    3. Mademoiselle Chambon, Stéphane Brizé 2009
    4. Deux Jours, Une Nuit, Jean-Pierre & Luc Dardenne 2014
    5. La Loi Du Marché, Stéphane Brizé 2015
    6. Match Point, Woody Allen 2005
    7. Lore, Cate Shortland 2012
    8. Das Weiße Band – Eine Deutsche Kindergeschichte, Michael Haneke 2009
    9. Lady Bird, Great Gerwig 2017
    10. Alaska.de, Esther Gronenborn 2000
    11. Eagle vs Shark, Taika Waititi 2007
    12. Import / Export, Ulrich Seidl 2007
    13. Le Fabuleux Destin D’Amélie Poulain, Jean-Pierre Jeunet 2001
    14. The Disappearance Of Alice Creed, J Blakeson 2009
    15. Ghost World, Terry Zwigoff 2001
    16. Allein, Thomas Durchschlag 2004
    17. I, Daniel Blake, Ken Loach 2016
    18. The Magdalene Sisters, Peter Mullan 2002
    19. Little Miss Sunshine, Valerie Faris / Jonathan Dayton 2006
    20. The Love Witch, Anna Biller 2016

    --

    "I know a few groovy middle-aged people, but not many." Keith Richards 1966
    #10985681  | PERMALINK

    laban
    Master of electric kettle

    Registriert seit: 09.10.2008

    Beiträge: 225

    01. No Country For Old Men (Ethan & Joel Coen, 2007)
    02. Once Upon a Time in Hollywood (Quentin Tarantino, 2019)
    03. Lost in Translation (Sofia Coppola, 2003)
    04. Three Billboards Outside Ebbing, Missouri (Martin McDonagh, 2017)
    05. There Will Be Blood (Paul Thomas Anderson, 2007)
    06. Mulholland Drive (David Lynch, 2001)
    07. Shaun of the Dead (Edgar Wright, 2004)
    08. Inglourious Basterds (Quentin Tarantino, 2009)
    09. Django Unchained (Quentin Tarantino, 2012)
    10. Dunkirk (Christopher Nolan, 2017)
    11. Cast Away (Robert Zemeckis, 2000)
    12. Shutter Island (Martin Scorsese, 2010)
    13. Brügge sehen… und sterben? (Martin McDonagh, 2008)
    14. Dom Hemingway (Richard Shepard, 2013)
    15. Inception (Christopher Nolan, 2010)
    16. Fluch der Karibik (Gore Verbinski, 2003)
    17. The Ballad of Buster Scruggs (Ethan & Joel Coen, 2018)
    18. Harry Potter und der Gefangene von Askaban (Alfonso Cuarón, 2004)
    19. Rogue One: A Star Wars Story (Gareth Edwards, 2016)
    20. Oblivion (Joseph Kosinski, 2013)

    --

    Well, you should see Polythene Pam
    #10985689  | PERMALINK

    grievousangel
    Urusei yatsu

    Registriert seit: 07.09.2013

    Beiträge: 4,510

    latho01. Kill Bill Vol. I (Quentin Tarantino, 2003) 02. Zui hao de shi guang/Three Times (Hsiao-hsien Hou, 2005 ) 03. Drinking Buddies (Joe Swanberg, 2013 ) 04. Once Upon a Time… in Hollywood (Quentin Tarantino, 2019 ) 05. La vie d’Adèle – Chapitres 1 et 2 (Abdellatif Kechiche, 2013 ) 06. The Heart Is Deceitful Above All Things (Asia Argento, 2004 ) 07. Come Early Morning (Joey Lauren Adams, 2006 ) 08. Fish Tank (Andrea Arnold, 2009 ) 09. Nights and Weekends (Greta Gerwig/ JoeSwanberg, 2008 ) 10. Kill Bill Vol. II (Quentin Tarantino, 2004) 11. Spring Breakers (Harmony Korine, 2012 ) 12. Death Proof (Quentin Tarantino, 2004 ) 13. The Walker (Paul Schrader, 2007 ) 14. Mulholland Dr. (David Lynch, 2001 ) 15. The New World (Terrence Malick, 2005 ) 16. Un prophète (Jacques Audiard, 2009 ) 17. Faa yeung nin wa/In the Mood for Love (Kar-Wai Wong, 2000 ) 18. Wuthering Heights (Andrea Arnold, 2011 ) 19. Il y a longtemps que je t’aime (Philippe Claudel, 2008 ) 20. La frontière de l’aube (Philippe Garrel, 2008 )

    :rose:

    --

    http://www.musicmaniac.at/ I think I've got a feeling I've lost inside..
    #10985691  | PERMALINK

    pipe-bowl
    Moderator
    Cookie Pusher

    Registriert seit: 17.10.2003

    Beiträge: 55,728

    onkel-tom19.Das Parfum – Die Geschichte eines Mörders (Tom Tykwer 2006)

    Den Film fand ich damals sehr enttäuschend. Nachdem ich Tykwer für Filme wie „Winterschläfer“, „Lola rennt“ oder „Heaven“ wirklich mochte.

    --

    there's room at the top they are telling you still but first you must learn how to smile as you kill
    #10985699  | PERMALINK

    onkel-tom

    Registriert seit: 23.02.2007

    Beiträge: 32,798

    pipe-bowl

    onkel-tom19.Das Parfum – Die Geschichte eines Mörders (Tom Tykwer 2006)

    Den Film fand ich damals sehr enttäuschend. Nachdem ich Tykwer für Filme wie „Winterschläfer“, „Lola rennt“ oder „Heaven“ wirklich mochte.

    Hab ich wohl anders erlebt. Ich fand gerade den Hauptdarsteller sehr gut. Aber die hinteren Plätze meiner Liste können sich auch durchaus noch ändern ……

    --

    Gewinnen ist nicht alles, gewinnen ist das einzige.
    #10985785  | PERMALINK

    ewaldsghost

    Registriert seit: 19.07.2016

    Beiträge: 436

    mozzaIn jeder bisher geposteten Liste erkenne ich Favoriten von mir wieder, zumindest damalige. Müsste ich alles noch mal prüfen.

    Oder besser: Nochmal ansehen! Ich habe alle Filme in meiner Liste mindestens zweimal gesehen. Einige drei-, viermal oder noch öfter.

    Nochmal die Bitte an alle, möglichst die Originaltitel zu verwenden. Das macht die Zuordnung bei der Auswertung erheblich einfacher.

    --

    #10985789  | PERMALINK

    onkel-tom

    Registriert seit: 23.02.2007

    Beiträge: 32,798

    @ewaldsghost

    Soll ich das noch ändern? Muss aber dann auch bei einigen Filmen erstmal recherchieren, wie der Originaltitel überhaupt lautet.

    --

    Gewinnen ist nicht alles, gewinnen ist das einzige.
    #10985791  | PERMALINK

    pipe-bowl
    Moderator
    Cookie Pusher

    Registriert seit: 17.10.2003

    Beiträge: 55,728

    mozzaBei Musikalben ist es ja einfacher, man bewertet das, was man Zuhause in der Sammlung hat, in der Regel hört man die Alben auch mehrfach bis richtig oft. Und wie häufig schaut ihr euch einen Film an, bis ihr ihn bewertet?
    Bei Alben mache ich das in der Regel nach einer handvoll Durchläufen, aber welchen Film guckt man schon fünf- oder sechsmal innerhalb von kurzer Zeit? Wie handhabt ihr das?

    Die Filme aus meiner Top 20 habe ich alle mehrfach gesehen. Und weitere Filme darüber hinaus, auch aus dem hier verhandelten Zeitraum, auch. Beim zweiten Ansehen fallen einem erst manche Dinge auf. Da kann es auch vorkommen, dass ich mir manche Sequenz wiederholt ansehe, während das erste Ansehen natürlich in einem Rutsch über die Bühne geht. Die erste Bewertung eines Films mache ich aber durchaus nach dem ersten Durchgang. Denn darauf, wie ein Film in dem Moment wirkt, zielt das Medium Film ja auch vorrangig ab. Und in den meisten Fällen bestätigt sich dieser erste Eindruck auch später.

    --

    there's room at the top they are telling you still but first you must learn how to smile as you kill
    #10985811  | PERMALINK

    ewaldsghost

    Registriert seit: 19.07.2016

    Beiträge: 436

    onkel-tom@ewaldsghost Soll ich das noch ändern? Muss aber dann auch bei einigen Filmen erstmal recherchieren, wie der Originaltitel überhaupt lautet.

    @onkel-tom: Wäre nicht schlecht (aber ich zähle deine Liste natürlich auch so). Das Problem ist, dass sich die einmal verwendeten deutschen Titel in weiteren Listen durch copy & paste „fortpflanzen“, andere verwenden wiederum die Originaltitel, und das macht das Auswerten natürlich schwerer.

    --

    #10985813  | PERMALINK

    onkel-tom

    Registriert seit: 23.02.2007

    Beiträge: 32,798

    Okay, ich mach’s. :yes:

    --

    Gewinnen ist nicht alles, gewinnen ist das einzige.
    #10985865  | PERMALINK

    atom
    Moderator

    Registriert seit: 10.09.2003

    Beiträge: 17,811

    Nochmal die Bitte an alle, möglichst die Originaltitel zu verwenden. Das macht die Zuordnung bei der Auswertung erheblich einfacher.

    Wie sollen wir das mit kantonesischen Titeln handhaben? So wie @latho (Faa yeung nin wa/In the Mood for Love) oder 花樣年華?

    --

    Hey man, why don't we make a tune... just playin' the melody, not play the solos...
    #10985869  | PERMALINK

    talkinghead2

    Registriert seit: 12.12.2019

    Beiträge: 613

    Wie? Noch keine Nominierung für „Drive“ und „Wind River“?

    --

    Passt gut auf euch auf und bleibt gesund!
Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 129)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.