The Expendables – der beste Film aller Zeiten

Startseite Foren Kulturgut Für Cineasten: die Filme-Diskussion The Expendables – der beste Film aller Zeiten

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 38)
  • Autor
    Beiträge
  • #7168485  | PERMALINK

    scorechaser

    Registriert seit: 02.05.2003

    Beiträge: 46,539

    Ein paar Neuigkeiten

    --

    "Film is a disease. And the only antidote to film is more film." - Frank Capra
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #7168487  | PERMALINK

    scorechaser

    Registriert seit: 02.05.2003

    Beiträge: 46,539

    THE EXPENDABLES—Sylvester Stallone, Arnold Schwarzenegger and Bruce Willis filmed a key scene in a church which sets the tone for the movie. The scene plot was kept under wraps, but it was disclosed that Schwarzenegger’s character is named „Trench“ and Willis‘ character is named „Church“. Jason Statham, Mickey Rourke, Jet Li, Dolph Lundgren and Eric Roberts also star in this movie about mercenaries on a mission to overthrow a corrupt South American dictator.

    --

    "Film is a disease. And the only antidote to film is more film." - Frank Capra
    #7168489  | PERMALINK

    misch
    Here, There and Everywhere

    Registriert seit: 29.12.2007

    Beiträge: 2,381

    Finally, der Promo-Trailer ist da: http://www.adanx.com/trailers/trailer-the-expendables/

    --

    In an ocean of noise, I first heard your voice. Now who here among us still believes in choice? - Not I!
    #7168491  | PERMALINK

    one-be-lo

    Registriert seit: 03.04.2006

    Beiträge: 5,138

    Aaaaah, warum erst 2010? :roll:

    --

    #7168493  | PERMALINK

    cassavetes

    Registriert seit: 09.03.2006

    Beiträge: 5,771

    (Qualitätsjournalismus hat einen Namen: BZ)

    Sylvester Stallone härter als der Schmerz
    Beim Dreh zu „The Expendables“ verletzte er sich bei einer Kampfszene
    Genickbruch, Metallplatte rein, nächster Stunt

    07. Januar 2010 00.50 Uhr, BZ

    Sylvester Stallone ist und bleibt ein harter Knochen. Auch mit 63 Jahren dreht Sly gefährliche Actionszenen selbst. Doch diesmal musste er ganz schön einstecken. Bei den Dreharbeiten zu „The Expendables“ („Die Entbehrlichen“) waren die Kampfszenen so realistisch, dass der Rambo/Rocky-Star einen lebensgefährlichen Genickbruch erlitt – Not-OP!
    Bei einer brutalen Szene mit Ex-Wrestling-Star „Stone Cold“ Steve Austin machte es plötzlich knack. Der Actionheld kam sofort ins Krankenhaus. Ärzte stellten die dramatische Diagnose: Haarriss am Nacken. In einer Notoperation kämpften sie um sein Leben. „Jetzt habe ich eine Metallplatte im Genick“, verriet Stallone nun in einem Interview mit der Zeitschrift „FHM“ – nach Abschluss der Dreharbeiten. Gleich nach der Genesung kehrte Sly zurück ans Set. Schließlich führte er auch Regie. Die Dreharbeiten seien so hart gewesen, dass die Stuntmänner ,,um Gnade gefleht“ hätten, scherzte Stallone. Kein Wunder: Für „The Expendables“ wurde die härteste Crew aller Zeiten zusammengetrommelt. Arnold Schwarzenegger, Bruce Willis und Mickey Rourke machten in der Geschichte um eine Gruppe von Söldnern mit, die in Südamerika einen skrupellosen Diktator stürzen und das Volk befreien sollen. Der Film läuft am 20. August 2010 in den US-Kinos an, am 2. September dann bei uns.

    #7168497  | PERMALINK

    reznors-trent

    Registriert seit: 17.03.2007

    Beiträge: 1,153

    Wird ja auch Zeit, dass der jetzt kommt. Warte da schon seit über nem Jahr drauf.

    Für Teil 2 wünsche ich mir zusätzlich:

    Michael Dudikoff
    Mr. T
    Chuck Norris
    Kurt Russell
    Steven Seagal
    Hulk Hogan

    --

    relativ happy
    #7168499  | PERMALINK

    zeze

    Registriert seit: 06.04.2007

    Beiträge: 7,874

    --

    #7168501  | PERMALINK

    fifteenjugglers
    war mit Benno Fürmann in Afghanistan

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 11,071

    zeze

    Ich wusste ja immer, dass Rourke ein Weichei ist!

    31 … 31! So viele habe ich schon mal an einem einzigen Vormittag … Mit einem TASCHENMESSER!

    --

    "Don't reach out for me," she said "Can't you see I'm drownin' too?"
    #7168503  | PERMALINK

    tinylittlefracture
    Busting crime one blunt at a time

    Registriert seit: 08.01.2007

    Beiträge: 2,887

    Kann beim Ausklappen des Wenger Giant schon mal passieren:

    Das Modell voll ausgefahren im Tauchmodus:

    --

    "This is a present from a small, distant world, a token of our sounds, our science, our images, our music, our thoughts and our feelings. We are attempting to survive our time so we may live into yours." Voyager Golden Record
    #7168505  | PERMALINK

    cassavetes

    Registriert seit: 09.03.2006

    Beiträge: 5,771

    Reznor’Für Teil 2 wünsche ich mir zusätzlich:
    (…)
    Kurt Russell

    Mit dem macht Sly bestimmt noch „Tango & Cash 2“ und alle sind glücklich! (Bis auf mich, ich bin erst zufrieden, wenn „Die City-Cobra 2“ gedreht wird.)

    Rourke nur 31? Was ist denn mit „Killshot“? Ist da keiner durch seine Hand gestorben? (Hab‘ ihn noch nicht gesehen.)

    #7168507  | PERMALINK

    tokyoeye

    Registriert seit: 22.10.2008

    Beiträge: 1,819

    Interessant wie sich der Bodycount mit jedem Rambo Sequel erhöht hat.

    --

    #7168509  | PERMALINK

    fifteenjugglers
    war mit Benno Fürmann in Afghanistan

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 11,071

    CassavetesRourke nur 31? Was ist denn mit „Killshot“? Ist da keiner durch seine Hand gestorben? (Hab‘ ihn noch nicht gesehen.)

    „Angel Heart“ fehlt auch. Oder zählt der nicht, weil kein Action-Klopper?

    --

    "Don't reach out for me," she said "Can't you see I'm drownin' too?"
    #7168511  | PERMALINK

    cleetus

    Registriert seit: 29.06.2006

    Beiträge: 16,137

    Cassavetes(Bis auf mich, ich bin erst zufrieden, wenn „Die City-Cobra 2“ gedreht wird.)

    Hier auch. Nur wer kann noch fieser sein, als der infernalische Axtmörder?!

    Die Grafik sagt mir eigentlich nur, dass es noch Lundgren-Filme gibt, die ich immer noch nicht gesehen habe.

    --

    Don't be fooled by the rocks that I got - I'm still, I'm still Jenny from the block
    #7168513  | PERMALINK

    beedo

    Registriert seit: 14.09.2009

    Beiträge: 20

    mal sehen wie der film wird, könnte lustig sein mit all den actionvögeln, könnte aber auch grottenschlecht sein.
    der beste film aller zeiten wie es ja im titel steht ist es aber ganz sicher nicht.

    --

    #7168515  | PERMALINK

    fincky87

    Registriert seit: 30.05.2008

    Beiträge: 6,716

    Ich gehe jetzt ins Kino zu dem Film. Vorpremiere nur für Männer :lol:

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 38)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.