Song des Tages Vol. II

Ansicht von 15 Beiträgen - 76,501 bis 76,515 (von insgesamt 76,542)
  • Autor
    Beiträge
  • #10938941  | PERMALINK

    go1
    Gang of One

    Registriert seit: 03.11.2004

    Beiträge: 4,497

    Nachtrag: Chloe Foys Liveversion von „Oh You Are Not Well“ vom 05.04. aus dem FortyFive-Café in York gibt es auch einzeln; das hatte ich vorhin übersehen:

    Als SdT für den Sonntag nehme ich dann einfach Chloe Foys nächste Single, „Without You“, die Ende Juni erschienen ist: ein ruhiger, stimmungsvoller, leicht mysteriöser Track, der mit einem besonders eindrucksvollen Mittelteil versehen ist (der Bridge: beginnend mit der Zeile: „And he holds your hand and he twists it round…“). Am schönsten wahrscheinlich in der vergleichsweise üppig (und gekonnt) arrangierten Studioversion, die auch noch mit einem sehenswerten Video daher kommt:

    Aber die Qualität des Songs kommt auch in der folgenden Live-Aufnahme mit reduziertem Arrangement zur Geltung, wenn man sich auf diese ruhige, zurückhaltende Musik einlässt:

    --

    To Hell with Poverty
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #10938997  | PERMALINK

    sokrates
    Bound By Beauty

    Registriert seit: 18.01.2003

    Beiträge: 15,181

    XTC – Books are Burning

    --

    „Weniger, aber besser.“ D. Rams
    #10939021  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 18,999

    The Move – „Tonight/Chinatown“

    --

    Jokerman. Jetzt schon 65 Jahre Rock 'n' Roll
    #10939281  | PERMALINK

    irrlicht
    Nihil

    Registriert seit: 08.07.2007

    Beiträge: 29,255

    So grandios 2019 war und ist, so überschaubar ist bislang das, was mich im kommenden Jahr wirklich interessiert (wird sich natürlich noch ändern, klar). Abseits der Lopis, Agnes Obel und dem nächsten Grimes Album wird es schon beinahe ewas dünn. Eben habe ich aber den Thread zum kommenden Jahr durchforstet und mir wurde wieder bewusst, dass nach all den Jahren ein neues Habibi Album erscheint. Ich habe das Debut letzthin nicht mehr regelmäßig gehört, mochte das Album damals aber ganz gerne (auch wenn es stilistisch etwas eintönig ist). Umso erfreuter bin ich nun, dass der erste Vorbote, „Come my Habibi“, durchaus experimentell geraten ist, mit schönen kleinen Jams und Shouts innerhalb des Songs, dazu mit ihrem tollen Gespür für Rhythmus. Hatte mich direkt.

    --

    Hold on Magnolia to that great highway moon
    #10939699  | PERMALINK

    thegreenmenalishi
    ...für gute Musik...

    Registriert seit: 30.07.2016

    Beiträge: 1,932

    Patti Smith Group – Poppies (1976) „Radio Ethiopia“ TOP Song Auswahl

    --

    ...she`s so many woman... Warren Zevon - Hasten Down The Wind (1976) „Same"
    #10940161  | PERMALINK

    go1
    Gang of One

    Registriert seit: 03.11.2004

    Beiträge: 4,497

    Carly Rae Jepsen – „The Sound“ (Live in Lappland, 2019)

    Grundsätzlich mag ich Carly Rae am liebsten, wenn sie Euphorie und Frisch-Verliebtheit ausdrückt, aber es gibt Ausnahmen, und dieses Beziehungskrisenlied ist eine davon: „I don’t need the words, I want the sound“. Es ist natürlich auch ein catchy Popsong, und schöner noch als auf dem Album klingt er live am Ufer eines finnischen Sees:

    --

    To Hell with Poverty
    #10940237  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 18,999

    Poco – „Crazy love“

    --

    Jokerman. Jetzt schon 65 Jahre Rock 'n' Roll
    #10940481  | PERMALINK

    minos

    Registriert seit: 02.06.2008

    Beiträge: 10,475

    Cherry Tess – I Love My Baby (live)

    Weiß jemand, von wem das Original ist? Ich habe es nach kurzer Recherche nicht herausgefunden, auch weil es neuere (jedenfalls später als 1960 erschienene ;-) ), ganz anders klingende Songs mit dem Titel gibt.

    Jedenfalls ein Track, den ich sehr mag, auch wenn die Tonqualität nicht so gut st.

    zuletzt geändert von minos

    --

    #10940493  | PERMALINK

    go1
    Gang of One

    Registriert seit: 03.11.2004

    Beiträge: 4,497

    minosCherry Tess – I Love My Baby (live)

    Weiß jemand, von wem das Original ist? Ich habe es nach kurzer Recherche nicht herausgefunden, auch weil es neuere (jedenfalls später als 1960 erschienene ). ganz anders klingende Songs mit dem Titel gibt.
    Jedenfalls ein Track, den ich sehr mag, auch wenn die Tonqualität nicht so gut st.

    @minos
    Ich habe den Song noch nie gehört. Bist Du sicher, dass es eine Coverversion ist? „I Love My Baby“ ist ein simpler Blues, den könnte jeder geschrieben haben. YouTube bietet auch die Studioversion des Songs, vom Album You Can’t Plan a Thing, und über dieses Album wird auf der kanadischen Amazon-Seite behauptet, dass drei Fünftel der Songs darauf Eigenkompositionen seien, geschrieben vom Gitarristen der Rhythm Sparks, Per Mansson. Vielleicht ist das ja eine davon?

    --

    To Hell with Poverty
    #10940703  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 18,999

    Tesla – „Modern day cowboy“

    --

    Jokerman. Jetzt schon 65 Jahre Rock 'n' Roll
    #10940717  | PERMALINK

    pink-nice3
    Klär-Kanal-Pumpen und Elektrowärter

    Registriert seit: 24.06.2016

    Beiträge: 2,599

    T.Rex – )))))Metal Guru(((((

    --

    Wenn ich meinen Hund beleidigen will nenne ich ihn Mensch. (AS) „Weißt du, was ich manchmal denke? Es müsste immer Musik da sein. Bei allem was du machst. Und wenn's so richtig Scheiße ist, dann ist wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle, wo es am allerschönsten ist, da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment.“
    #10940749  | PERMALINK

    go1
    Gang of One

    Registriert seit: 03.11.2004

    Beiträge: 4,497

    Nadia Reid – „Best Thing“ (2019)

    Hier gleich nochmal, weil der Song einfach so schön ist: Nadia Reid, Singer-Songwriter aus Neuseeland, mit einem geradezu klassisch anmutenden Stück, einem Song, in dem die Erzählerin über die Beziehung zu ihrer Mutter nachdenkt, in einer gefühlvollen, leicht wehmütigen Aufnahme, die von innerer Spannung erfüllt und gekonnt aufgebaut ist, vom verhaltenen Beginn bis zum Finale mit den Streichern. Ganz großartig. Das Album dazu, Out of My Province, kommt Anfang März.

    --

    To Hell with Poverty
    #10941499  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 18,999

    Camel – Mystic queen

    --

    Jokerman. Jetzt schon 65 Jahre Rock 'n' Roll
    #10941557  | PERMALINK

    pfingstluemmel
    Darknet Influencer

    Registriert seit: 14.09.2018

    Beiträge: 1,300

    Vielleicht schwofte AKK schon zu dieser Püttlinger Band.

    --

    Come with uncle and hear all proper! Hear angel trumpets and devil trombones. You are invited.
    #10941801  | PERMALINK

    sam

    Registriert seit: 08.02.2008

    Beiträge: 40,792

    Levert Allison – My All Is You

    --

      Radio StoneFM “Music is the best.” ― Frank Zappa
Ansicht von 15 Beiträgen - 76,501 bis 76,515 (von insgesamt 76,542)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.