Prince

Ansicht von 15 Beiträgen - 886 bis 900 (von insgesamt 906)
  • Autor
    Beiträge
  • #10969983  | PERMALINK

    pink-nice3
    Klär-Kanal-Pumpen und Elektrowärter

    Registriert seit: 24.06.2016

    Beiträge: 2,962

    CD 3 ist bei mir B-Seiten und Single-Edits
    CD 1 das Original
    CD 2 Vaults
    +DVD

    --

    Wenn ich meinen Hund beleidigen will nenne ich ihn Mensch. (AS) „Weißt du, was ich manchmal denke? Es müsste immer Musik da sein. Bei allem was du machst. Und wenn's so richtig Scheiße ist, dann ist wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle, wo es am allerschönsten ist, da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment.“ +27233
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #10969985  | PERMALINK

    sparch
    MaggotBrain

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 32,170

    es geht um die 1999 Box nicht um Purple Rain

    --

    Into Darkness... Awaiting Resurrection
    #10969989  | PERMALINK

    themagneticfield

    Registriert seit: 25.04.2003

    Beiträge: 31,500

    gypsy-tail-wind

    sparch
    Ich habe jetzt auch die beiden Vault CDs gehört. Wieder einmal phänomenal, was Prince quasi fertig produziert in der Schublade verschwinden ließ. Das hätte alles locker für eine zweite Karriere gereicht und die wäre immer noch sensationell gewesen.

    Ja, wirklich faszinierendes Material dabei! Mir gefällt die Box sehr gut, einzig die DVD habe ich noch nicht angeschaut … die „Purple Rain“ (mit einer Vault-CD, vielleicht war das die Verwirrung?) muss ich mir auch endlich mal vorknöpfen (die Verpackung dort fände ich mit einer „Klappe“ mehr ok, aber dass einer der Silberlinge zusammen mit dem Booklet verstaut werden muss, ist idiotisch).

    Vor allem, dass die nicht auf Vinyl erschienen ist, ist idiotisch!

    --

    "Man kann nicht verhindern, dass man verletzt wird, aber man kann mitbestimmen von wem. Was berührt, das bleibt!
    #10969993  | PERMALINK

    sparch
    MaggotBrain

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 32,170

    gypsy-tail-windJa, wirklich faszinierendes Material dabei! Mir gefällt die Box sehr gut, einzig die DVD habe ich noch nicht angeschaut … die „Purple Rain“ (mit einer Vault-CD, vielleicht war das die Verwirrung?) muss ich mir auch endlich mal vorknöpfen (die Verpackung dort fände ich mit einer „Klappe“ mehr ok, aber dass einer der Silberlinge zusammen mit dem Booklet verstaut werden muss, ist idiotisch).

    Ich finde die Verpackung bei Purple Rain insgesamt unglücklich. Die Vault Tracks sind aber von der selben unfassbaren Güte wie bei 1999.

    --

    Into Darkness... Awaiting Resurrection
    #10970001  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 48,421

    sparch

    gypsy-tail-windJa, wirklich faszinierendes Material dabei! Mir gefällt die Box sehr gut, einzig die DVD habe ich noch nicht angeschaut … die „Purple Rain“ (mit einer Vault-CD, vielleicht war das die Verwirrung?) muss ich mir auch endlich mal vorknöpfen (die Verpackung dort fände ich mit einer „Klappe“ mehr ok, aber dass einer der Silberlinge zusammen mit dem Booklet verstaut werden muss, ist idiotisch).

    Ich finde die Verpackung bei Purple Rain insgesamt unglücklich. Die Vault Tracks sind aber von der selben unfassbaren Güte wie bei 1999.

    Okay, damit kommt sich wohl heute noch in den Player – hab das Reissue damals verspätet gekauft und direkt irgendwo ins Regal gelegt, um es erst neulich, als ich die „1999“-Box hörte, wieder zu suchen …

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM - Corona-Extraprogramm im April und Mai: gypsy goes jazz, #99: The Real McCoy - McCoy Tyner (1938-2020), 14.4., 22:00; #100: Tenor Giants - Yusef Lateef (1920-2013), 12.5., 21:00 (2 Stunden!); #101: 9.6., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #5: The Pain and Joy of ZA Jazz, 23.4., 22:00 | No Problem Saloon, #14: Funky Longtracks, 11.4., 20:30; #15: 28.4., 21:00
    #10970005  | PERMALINK

    pink-nice3
    Klär-Kanal-Pumpen und Elektrowärter

    Registriert seit: 24.06.2016

    Beiträge: 2,962

    sparch

    gypsy-tail-windJa, wirklich faszinierendes Material dabei! Mir gefällt die Box sehr gut, einzig die DVD habe ich noch nicht angeschaut … die „Purple Rain“ (mit einer Vault-CD, vielleicht war das die Verwirrung?) muss ich mir auch endlich mal vorknöpfen (die Verpackung dort fände ich mit einer „Klappe“ mehr ok, aber dass einer der Silberlinge zusammen mit dem Booklet verstaut werden muss, ist idiotisch).

    Ich finde die Verpackung bei Purple Rain insgesamt unglücklich. Die Vault Tracks sind aber von der selben unfassbaren Güte wie bei 1999.

    Eigentlich nicht ideotisch….ist ja besser geschützt als die anderen CDs.

    --

    Wenn ich meinen Hund beleidigen will nenne ich ihn Mensch. (AS) „Weißt du, was ich manchmal denke? Es müsste immer Musik da sein. Bei allem was du machst. Und wenn's so richtig Scheiße ist, dann ist wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle, wo es am allerschönsten ist, da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment.“ +27233
    #10970053  | PERMALINK

    sparch
    MaggotBrain

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 32,170

    Der Vollständigkeit halber habe ich mir auch die Single Edits und Promos mal angehört, die aber erwartungsgemäß weitgehend überflüssig sind. In der Regel handelt es sich hier lediglich um gekürzte Albumversionen, auf die Spitze getrieben wird es dann noch, wenn Stereo- und Monoversion vorliegen. Vielleicht hört ja der ein oder andere da noch einen Unterschied. Einzig der Special Dance Mix von Little Red Corvette ist ganz hübsch, sowie die 3 B-Seiten, die nicht auf dem Album enthalten sind (aber natürlich dennoch bekannt waren). Heute Abend geht es dann an die DVD.

    --

    Into Darkness... Awaiting Resurrection
    #10970119  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 48,421

    sparch
    Einzig der Special Dance Mix von Little Red Corvette ist ganz hübsch, sowie die 3 B-Seiten, die nicht auf dem Album enthalten sind (aber natürlich dennoch bekannt waren).

    Sehe ich genauso – die B-Seiten waren mir nicht bekannt (hatte diese B-Sides-Compilations damals nicht, und CD-Singles kaufte ich nie, für – neue – Vinyl-Singles bin ich zu jung) … hatte ja drüben schon ein paar Zeilen zur Box geschrieben:
    http://forum.rollingstone.de/foren/topic/reissues-des-jahres-2019-eure-tops-und-flops/page/4/#post-10965991

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM - Corona-Extraprogramm im April und Mai: gypsy goes jazz, #99: The Real McCoy - McCoy Tyner (1938-2020), 14.4., 22:00; #100: Tenor Giants - Yusef Lateef (1920-2013), 12.5., 21:00 (2 Stunden!); #101: 9.6., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #5: The Pain and Joy of ZA Jazz, 23.4., 22:00 | No Problem Saloon, #14: Funky Longtracks, 11.4., 20:30; #15: 28.4., 21:00
    #10970137  | PERMALINK

    sparch
    MaggotBrain

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 32,170

    7″s, 12″s oder CD Singles habe ich auch keine, nur die The Hits/The B-Sides Box. Wobei hier bei den B-Sides immer nur die Edits vorhanden sind, sofern es 2 Versionen gibt, was ab Purple Rain der Fall ist. Von daher erneuere ich meinen Wunsch an Warner, als nächstes Around The World In A Day anzugehen.

    --

    Into Darkness... Awaiting Resurrection
    #10970197  | PERMALINK

    ianage
    Ianage

    Registriert seit: 08.09.2018

    Beiträge: 683

    sparchVon daher erneuere ich meinen Wunsch an Warner, als nächstes Around The World In A Day anzugehen.

    Ja, das wäre traumhaft. Und danach soll Lovesexy an der Reihe sein.

    --

    #10970209  | PERMALINK

    themagneticfield

    Registriert seit: 25.04.2003

    Beiträge: 31,500

    sparch… als nächstes Around The World In A Day anzugehen.

    Ja bitte, dann aber auch wieder als fette Vinyl Box (und Purple Rain am besten noch nachliefern). Das Ganze dann noch für Parade und Sign „O“ The Times und ich bin zufrieden.

    --

    "Man kann nicht verhindern, dass man verletzt wird, aber man kann mitbestimmen von wem. Was berührt, das bleibt!
    #10970229  | PERMALINK

    clau
    Coffee Bar Cat

    Registriert seit: 18.03.2005

    Beiträge: 84,007

    themagneticfield

    sparch… als nächstes Around The World In A Day anzugehen.

    Ja bitte, dann aber auch wieder als fette Vinyl Box (und Purple Rain am besten noch nachliefern). Das Ganze dann noch für Parade und Sign „O“ The Times und ich bin zufrieden.

    +1

    --

    How does it feel to be one of the beautiful people?
    #10970289  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 48,421

    sparch
    Ich finde die Verpackung bei Purple Rain insgesamt unglücklich.

    Schliesse mich an, nachdem ich sie in den Händen hatte und die CDs herausklauben musste … was „sicher“ sein soll, wenn die eine im zu weiten Fach mit dem Booklet steckt, wo sie einfach herausrollt, verstehe ich obendrein auch nicht, aber ist ja egal.

    sparch
    Die Vault Tracks sind aber von der selben unfassbaren Güte wie bei 1999.

    In der Tat, gerade in Ruhe angehört … grossartiger Stoff dabei, schon nur der lange erste Track, „The Dance Electric“!

    Jetzt bin ich bei den B-Seiten, die ja teils in völlig verschiedenen Fassungen zu hören sind (teils gibt es auch von den Singles-Tracks selbst noch andere Versionen, wengistens bei „I Would Die for You“, wenn die Infos im Booklet denn stimmen, die „extended version“ entstand über ein Jahr nach den Sessions zum Album – und damit zu den ausgekoppelten Single-Edits) – da ist wohl in diesem Fall etwas mehr Fleisch am Knochen als bei der „1999“-Box. Nehme nicht an, dass die ganzen Versionen (von „Erotic City“, „God“, „Another Lonely Christmas“) Teil der „Hits/B-Sides“-Box sind?

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM - Corona-Extraprogramm im April und Mai: gypsy goes jazz, #99: The Real McCoy - McCoy Tyner (1938-2020), 14.4., 22:00; #100: Tenor Giants - Yusef Lateef (1920-2013), 12.5., 21:00 (2 Stunden!); #101: 9.6., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #5: The Pain and Joy of ZA Jazz, 23.4., 22:00 | No Problem Saloon, #14: Funky Longtracks, 11.4., 20:30; #15: 28.4., 21:00
    #10970303  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out So Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 25,479

    Werde ergo zeitnah auch die „Purple Rain“ Deluxe Edition herauskramen ….

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #10970309  | PERMALINK

    sparch
    MaggotBrain

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 32,170

    gypsy-tail-windNehme nicht an, dass die ganzen Versionen (von „Erotic City“, „God“, „Another Lonely Christmas“) Teil der „Hits/B-Sides“-Box sind?

    Auf der B-Sides sind nur die Edits.

    --

    Into Darkness... Awaiting Resurrection
Ansicht von 15 Beiträgen - 886 bis 900 (von insgesamt 906)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.