Porcupine Tree – Closure / Continuation

Startseite Foren Die Tonträger: Aktuell und Antiquariat Aktuelle Platten Porcupine Tree – Closure / Continuation

Ansicht von 15 Beiträgen - 121 bis 135 (von insgesamt 176)
  • Autor
    Beiträge
  • #11827321  | PERMALINK

    kinkster
    Private Investigator

    Registriert seit: 12.10.2012

    Beiträge: 31,110

    krautathausKann ja nicht identisch sein, wenn die Gesangsspur fehlt. Die Box kommt erst.

    Aber wenn nur die Gesangsspur fehlt wäre es ein wenig lame … laut discogs sind die Laufzeiten allerdings identisch.

    --

    🏆 Konsensheini bei Fairport Convention, Beastie Boys & Tom Waits🥈bei Elvis PresleyThe Band, 🥉bei The Libertines & The Kinks
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11827327  | PERMALINK

    krautathaus

    Registriert seit: 18.09.2004

    Beiträge: 24,408

    kinkster

    krautathausKann ja nicht identisch sein, wenn die Gesangsspur fehlt. Die Box kommt erst.

    Aber wenn nur die Gesangsspur fehlt wäre es ein wenig lame … laut discogs sind die Laufzeiten allerdings identisch.

    Nö, für mich super…ich kann da im Aufnahmestudio meinen Hund drüberjaulen lassen, mit Autotune eine Melodie kreieren und das ganze für 1 Millionen Klicks auf YouTube einstellen.

    Für die reinen Instrumentaltracks von „Happier than ever“ würde ich sofort Geld in die Hand nehmen.

    --

    from Monday to Friday, from Friday to Sunday
    #11827335  | PERMALINK

    punchline
    Nothing Specific

    Registriert seit: 15.12.2019

    Beiträge: 3,232

    Mich begeistert ja zur Zeit sofort „Rats Return“. Der wütende Anfang erinnert mich an King Crimson. (Wilson zitiert ja gerne) Dagegen kann ich bei „Dignity“ noch nicht reinkommen. Ist wegen meiner derzeitigen Unruhe/Ungeduld kaum möglich. Bin zu weit weg davon. Ich muss das noch 1-2 mal in Ruhe hören. Klingt für mich etwas konstruiert und seelenlos. Aber: Ich weiss, dass es noch besser wird.

    --

    This signature is temporarily different.
    #11827357  | PERMALINK

    pink-nice3
    Ex-Klär-Kanal-Pumpen und Elektrowärter

    Registriert seit: 24.06.2016

    Beiträge: 5,864

    kinkster

    krautathausKann ja nicht identisch sein, wenn die Gesangsspur fehlt. Die Box kommt erst.

    Aber wenn nur die Gesangsspur fehlt wäre es ein wenig lame … laut discogs sind die Laufzeiten allerdings identisch.

    Ist wirklich lame…..3 weitere Live-Songs..das wäre es gewesen.

    --

    Wenn ich meinen Hund beleidigen will nenne ich ihn Mensch. (AS) „Weißt du, was ich manchmal denke? Es müsste immer Musik da sein. Bei allem was du machst. Und wenn's so richtig Scheiße ist, dann ist wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle, wo es am allerschönsten ist, da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment.“ +27233
    #11827361  | PERMALINK

    close-to-the-edge

    Registriert seit: 27.11.2006

    Beiträge: 25,186

    krautathaus

    onkel-tomGibt es auf CD nur den 3er Pack für über 60 €?

    Ja leider…hab ich nun auch zusätzlich bestellt. Notfalls verkaufe ich die Edition irgendwann einmal zum doppelten Preis, sollte sie mich nicht begeistern.

    Ich vermute, im Gegensatz zu früher, wo die Dinger manchmal schon ausverkauft waren, bevor man überhaupt davon gehört hatte, ist die Auflage der Boxen diesmal fünfstellig. Ich habe erstmal nur Vinyl, und spekuliere auf einen späteren Preis von um die 45 €.

    --

    #11827377  | PERMALINK

    kinkster
    Private Investigator

    Registriert seit: 12.10.2012

    Beiträge: 31,110

    krautathaus

    kinkster

    krautathausKann ja nicht identisch sein, wenn die Gesangsspur fehlt. Die Box kommt erst.

    Aber wenn nur die Gesangsspur fehlt wäre es ein wenig lame … laut discogs sind die Laufzeiten allerdings identisch.

    Nö, für mich super…ich kann da im Aufnahmestudio meinen Hund drüberjaulen lassen, mit Autotune eine Melodie kreieren

    Hatte ich natürlich nicht bedacht …

    und das ganze für 1 Millionen Klicks auf YouTube einstellen.

    … hier würde dir der nette Mr. Wilson wohl seine Anwälte senden ;-)

    --

    🏆 Konsensheini bei Fairport Convention, Beastie Boys & Tom Waits🥈bei Elvis PresleyThe Band, 🥉bei The Libertines & The Kinks
    #11827385  | PERMALINK

    wolfgang

    Registriert seit: 19.07.2007

    Beiträge: 18,585

    krautathaus

    wolfgang

    krautathaus

    onkel-tomFür 3 Bonus Songs dann fast 50 € mehr ausgeben? Nun ja, jeder wie er mag.

    Es sind ja auch 10 Bonustracks plus Bluray.

    Es sind 3 Tracks, die nicht auf dem regulären Album sind, die anderen sind vom Titel identisch, durch was unterscheiden die sich denn von den normalen 7 Album Tracks? Die Blu-Ray bietet lediglich einen 5.1. Mix, für mich uninteressant.

    Wenn die Angaben von JPC richtig sind, sind neben den 3 Bonussongs/Tracks noch die 7 Instrumentaltracks der Originalsongs drauf, plus die 5.1 Abmischungen auf Bluray. Und was dich nicht interessiert, kann ja jemand anders durchaus interessieren.

    Und deshalb schrieb ich extra, das es für mich uninteressant ist. Porcupine Tree sind nicht die einzigen, die die regulären Songs als Instrumentalversionen als Bonus anbieten, als Kaufanreiz hätte ich z.B. Demoaufnahmen der Tracks empfunden. Wie schon close-to-the-edge erwähnte, mal sehen wie der Preis sich entwickelt.

    --

    Savage bed foot-warmer of purest feline ancestry
    #11827407  | PERMALINK

    dengel

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 66,474

    Ich werde bei der nächsten Bestellung bei JFK die stinknormale CD mit ordern. Und wenn die mich nicht zufrieden stellt, bin ich fertig mit dem ganzen Wilson/Porcupine Tree –  Zeugs.

    --

    #11827411  | PERMALINK

    plattensammler
    Dabble In Om - More Oomph! Charmebolzen

    Registriert seit: 11.05.2019

    Beiträge: 3,350

    punchlineMich begeistert ja zur Zeit sofort „Rats Return“. Der wütende Anfang erinnert mich an King Crimson. (Wilson zitiert ja gerne) Dagegen kann ich bei „Dignity“ noch nicht reinkommen. Ist wegen meiner derzeitigen Unruhe/Ungeduld kaum möglich. Bin zu weit weg davon. Ich muss das noch 1-2 mal in Ruhe hören. Klingt für mich etwas konstruiert und seelenlos. Aber: Ich weiss, dass es noch besser wird.

     

    Ja! Rats Return war auch sofort mein Favorit!

    --

    My V is for Vendetta Thought that I'd feel better But now I got a bellyache
    #11828355  | PERMALINK

    krautathaus

    Registriert seit: 18.09.2004

    Beiträge: 24,408

    plattensammler

    punchlineMich begeistert ja zur Zeit sofort „Rats Return“. Der wütende Anfang erinnert mich an King Crimson. (Wilson zitiert ja gerne) Dagegen kann ich bei „Dignity“ noch nicht reinkommen. Ist wegen meiner derzeitigen Unruhe/Ungeduld kaum möglich. Bin zu weit weg davon. Ich muss das noch 1-2 mal in Ruhe hören. Klingt für mich etwas konstruiert und seelenlos. Aber: Ich weiss, dass es noch besser wird.

    Ja! Rats Return war auch sofort mein Favorit!

    Um Favoriten auszumachen wäre es mir noch zu früh, aber @punchline King Crimson Assoziation kann ich nicht nur bei Rat Race nachvollziehen, die habe ich bei manch anderen Stücken auch. Ich kann aber auch Richard Barbieri hier nicht genug loben, denn dem seine Keyboardsounds sind für mich genau das verbindende „wärmende“ Element Zwischen Wilson’s Gitarren und Harrison’s Drums. Aber davon, jedenfalls hat das Album erwartungsgemäß einen bestechenden Sound.

    edit: weil ich grad nochmal „Dignity“ gehört habe. Für mich ein perfektes Beispiel wie fantastisch prdouziert und komponiert wurde. Wenn Gitarren kommen, kommen sie kurz aber effektiv, das Thema vom Anfang wiederholt sich gegen ende nochnmal fast unerwartet aber geht unter die Haut. Wie nach Wilson’s Falsettgesang (4:03) > auf einmal die Bass-Gitarre fast wie eine Rickenbaker dazu einsetzt, lässt mich sofort aufhorchen. Dann das beste: ab 5:18 setzt ein markantes Gitarrensolo ein, das zudem noch mit einer Frauenstimmeo im Hintergrund kurz unterstützt wird, dann akustisches Piano und das Hauptthema beginnt von Neuem aber komplett anders arrangiert als am Beginn des Songs. Masterpiece.

    Ich glaube gerade Pink Floyd Fans können diesem song viel Abgewinne. Null instrumentales Muckertum, sehr transparent, sehr effektiv und eindringlich.

    --

    from Monday to Friday, from Friday to Sunday
    #11828509  | PERMALINK

    the-imposter
    na gut

    Registriert seit: 05.04.2005

    Beiträge: 34,680

    grad mal ein bisschen quer gehört, schon sehr early Seventies, Dignity ist ganz hübsch, bisschen Barcley James Harvest Vibes, kleine Stairway to Heaven Schleife .. das leidige Geknatter in Rat Race dann wieder, nee, sowas brauch ich nicht .. auch kein Seventies Retro, spielen können sie aber

    --

    out of the blue
    #11830619  | PERMALINK

    pink-nice3
    Ex-Klär-Kanal-Pumpen und Elektrowärter

    Registriert seit: 24.06.2016

    Beiträge: 5,864

    Guter Bericht über P/T und C/C im neuem R/S

    Über Dignity….“ hört man den klassischen P/T Sound,eine fein austarierte Balance aus Abstraktion und Gefühl“

    ……..heute müsste die Box kommen :yahoo:

    --

    Wenn ich meinen Hund beleidigen will nenne ich ihn Mensch. (AS) „Weißt du, was ich manchmal denke? Es müsste immer Musik da sein. Bei allem was du machst. Und wenn's so richtig Scheiße ist, dann ist wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle, wo es am allerschönsten ist, da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment.“ +27233
    #11830633  | PERMALINK

    krautathaus

    Registriert seit: 18.09.2004

    Beiträge: 24,408

    Im aktuellen Sounds und Mint (beim Plattenkauf mit den drei PT Musikern) wird auch über PT berichtet.

    Hab jetzt zusätzlich noch die 3 LP Version bestellt und werd die mal mit der Doppel LP vergleichen. Da sind die Erfahrungsberichte auch etwas unterschiedlich. Die Box sollte eigentlich auch bald da sein.

    --

    from Monday to Friday, from Friday to Sunday
    #11830759  | PERMALINK

    krautathaus

    Registriert seit: 18.09.2004

    Beiträge: 24,408

    Ein großer King Crimson Moment kommt auf „Of the new day“ ab 2:00 und 3:35.

    In „Dignity“ kommt ab 7:34 ein Radiohead „Paranoid Android“ Moment…wie geil.

    --

    from Monday to Friday, from Friday to Sunday
    #11831537  | PERMALINK

    pink-nice3
    Ex-Klär-Kanal-Pumpen und Elektrowärter

    Registriert seit: 24.06.2016

    Beiträge: 5,864

    Ich weiß jetzt auch gerade nicht ob sie wirklich sooo gut ist…..auf jeden Fall kommt sie nicht an Deadwing/ In Absentia/ Fear of a blank Planet heran…..oder Solo H.C.E /Raven…..also auf keinen Fall Wilson Top5.

    --

    Wenn ich meinen Hund beleidigen will nenne ich ihn Mensch. (AS) „Weißt du, was ich manchmal denke? Es müsste immer Musik da sein. Bei allem was du machst. Und wenn's so richtig Scheiße ist, dann ist wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle, wo es am allerschönsten ist, da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment.“ +27233
Ansicht von 15 Beiträgen - 121 bis 135 (von insgesamt 176)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.