Joe McPhee

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 34)
  • Autor
    Beiträge
  • #7998461  | PERMALINK

    monoton

    Registriert seit: 07.02.2010

    Beiträge: 1,018

    Nachdem ich vergeblich bei Corbett eine Bestellmöglichkeit für das Box-Set gesucht habe, fand ich dann eine bei Deinem 2. Link. Super! Jetzt habe ich ein (Scheiß-) Poster für 60 Dollar bestellt.

    Aktuell gibt es eine Platte bei Rune Grammofon:

    Evan Parker & Joe McPhee – What/If/They Both Could Fly (CD/LP)

    http://www.runegrammofon.com/artists/evan-parker-joe-mcphee/evan-parker-joe-mcphee-what-if-they-both-could-fly-cd-lp/

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #7998463  | PERMALINK

    nail75

    Registriert seit: 16.10.2006

    Beiträge: 42,575

    monotonNachdem ich vergeblich bei Corbett eine Bestellmöglichkeit für das Box-Set gesucht habe, fand ich dann eine bei Deinem 2. Link. Super! Jetzt habe ich ein (Scheiß-) Poster für 60 Dollar bestellt.

    Ich blicke da ehrlich gesagt auch nicht durch. Wieso ist das Set nicht im Online-Shop der Seite aufgeführt? Wieso gibt es nicht die Möglichkeit der Vorbestellung? Will man potentielle Kunden verärgern oder abschrecken?

    --

    Ohne Musik ist alles Leben ein Irrtum.
    #7998465  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 51,614

    Weil es erst übermorgen erscheint?

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #105: Sonny Rollins, Charlie Parker, Gary Peacock - 24.9., 22:00; #106: Gary Peacock in Japan - 15.10., 22:00; Slow Drive to South Africa, #6: tba | No Problem Saloon, #21: Klassikstunde: Beethoven? Beethoven! - 10.10., 22:30; #22: Quarantine Music -22.10., 22:00
    #7998467  | PERMALINK

    nail75

    Registriert seit: 16.10.2006

    Beiträge: 42,575

    gypsy tail windWeil es erst übermorgen erscheint?

    Ganz schlechtes Argument. Ich bestelle Veröffentlichungen teilweise Monate vor Erscheinen.

    --

    Ohne Musik ist alles Leben ein Irrtum.
    #7998469  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 51,614

    Ach, ich mutmasse ja auch nur, aber schreibt den Leuten doch einfach eine Mail, wenn es dermassen brennt, die sind sehr freundlich.

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #105: Sonny Rollins, Charlie Parker, Gary Peacock - 24.9., 22:00; #106: Gary Peacock in Japan - 15.10., 22:00; Slow Drive to South Africa, #6: tba | No Problem Saloon, #21: Klassikstunde: Beethoven? Beethoven! - 10.10., 22:30; #22: Quarantine Music -22.10., 22:00
    #7998471  | PERMALINK

    nail75

    Registriert seit: 16.10.2006

    Beiträge: 42,575

    gypsy tail windAch, ich mutmasse ja auch nur, aber schreibt den Leuten doch einfach eine Mail, wenn es dermassen brennt, die sind sehr freundlich.

    Ich weiß, dass es mehr Zeit kostet, das hier zu diskutieren als eine Mail zu schreiben, aber das ist einfach unprofessionell. Um an eine Veröffentlichung zu kommen, muss ich also entweder die Betreiber der Homepage anschreiben oder jede Woche auf deren Seite gehen, um festzustellen, ob das Ding inzwischen im Online-Shop verfügbar ist.

    Ich frage mich, wie ein Unternehmen überleben kann, das so agiert.

    --

    Ohne Musik ist alles Leben ein Irrtum.
    #7998473  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 51,614

    Ich nehme nicht an, dass die von den Jazz-Releases leben … und ich denke eben auch, dass da keiner sitzt, der den ganzen Tag nur mit Promo und Verkauf selbiger zubringt. Aber klar, es wäre schön, wenn man die Box auch bestellen kann, wenn die Info draussen ist. Aber solche Fälle gibt’s auch bei Mosaic manchmal – die leben von den Releases und haben dennoch exakt eine Person, die die Website und die ganzen Kunden-Anfragen und Bestellungen betreut (den Versand hat man inzwischen ausgelagert, wohl weil es billiger kam, das führte streckenweise zu neuen Problemen, ich war da allerdings nie betroffen). Es ist ein hartes Business … aber klar: umso wichtiger wäre es, die Infos rechtzeitig online zu haben!

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #105: Sonny Rollins, Charlie Parker, Gary Peacock - 24.9., 22:00; #106: Gary Peacock in Japan - 15.10., 22:00; Slow Drive to South Africa, #6: tba | No Problem Saloon, #21: Klassikstunde: Beethoven? Beethoven! - 10.10., 22:30; #22: Quarantine Music -22.10., 22:00
    #7998475  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 51,614

    Man kann das Ding jetzt kaufen:
    http://www.dustygroove.com/item/675969

    Dustygroove (aka The Bastids) sind im selben Haus daheim wie C vs D – und sind ein verlässlicher Laden, bei dem ich schon einige Male eingekauft habe (mit secondhand Vinyl habe ich nie einen Versuch gewagt, kann nichts zu Gradings und Preisen sagen).

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #105: Sonny Rollins, Charlie Parker, Gary Peacock - 24.9., 22:00; #106: Gary Peacock in Japan - 15.10., 22:00; Slow Drive to South Africa, #6: tba | No Problem Saloon, #21: Klassikstunde: Beethoven? Beethoven! - 10.10., 22:30; #22: Quarantine Music -22.10., 22:00
    #7998477  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 51,614

    In der Dezember-Ausgabe von Wire schreibt Joe McPhee in der Rubrik „The Inner Sleeve“ gleich selbst über „Nation Time“. Natürlich geht es nebenbei auch um die Box, die gerade erschienen ist: „With the release of the complete Nation Time sessions, the story will almost be fully told.“ Ein schöner kleiner Text, irgendwo zwischen losen Gedanken, andauerndem Protest („Yeah, and free Pussy Riot now! Cut the shit!“), politischem Manifest („Freedom is a work in progress needing constant attention … forever.“) und – wie mir scheint durchaus zufriedenem – Blick zurück auf ein gelungenes eigenes Werk aus frühen Tagen, das auch covertechnisch sehr stark ist: „An African-American man – me – is standing in the centre of the photo, looking not unlike John Shaft or Linc from the TV series of the time, Mod Squad, but in surroundings which could be rustic, rural America. Instead of a machine gun or assault rifle, the weapon of choice is a tenor saxophone. There is no overt Black Power salute as in the 1968 Olympics protest, but it stands as an enduring protest nonetheless.“ (Die Lokalität, in der das Bild aufgenommen wurde, war Innisfree, ein Zen-Garten in der Nähe von Millbrook, NY).

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #105: Sonny Rollins, Charlie Parker, Gary Peacock - 24.9., 22:00; #106: Gary Peacock in Japan - 15.10., 22:00; Slow Drive to South Africa, #6: tba | No Problem Saloon, #21: Klassikstunde: Beethoven? Beethoven! - 10.10., 22:30; #22: Quarantine Music -22.10., 22:00
    #7998479  | PERMALINK

    monoton

    Registriert seit: 07.02.2010

    Beiträge: 1,018

    gypsy tail wind
    Each box contains:
    * Nation Time, the original LP, complete as issued and remastered
    * Black Magic Man, the original LP, complete with two alternate takes of “Song for Lauren”
    * The Vassar Sessions, 1970, six unreleased tracks from the Nation Time recording sessions
    * Nation Time Preview, 1969, two concert recordings in the run-up to Nation Time
    * 60-page liner booklet, full-color, stocked with never-published vintage photos
    * Definitive Nation Time interview with Joe McPhee by John Corbett
    * Hardshell case, separate cardboard sleeves for all 4 discs
    * Luxurious design by Sonnenzimmer

    Habs es gerade durchgehört, mein kurzes Fazit:
    „Nation Time“ ist klanglich, wie auch die 2000er Atavistic Solo-CD-Version, gut. Unterschiede sind für mich hier nicht auszumachen. Die 3 anderen CDs sind musikalisch toll, klanglich aber rustikal und dumpf. Die Box ist stabil und wertig. Die CD Hüllen bestehen lediglich aus hartem Karton und sind von innen rau, lieblos und ungefüttert. Meine „Black Magic Man“ CD hat einen großen Kratzer, der letzte Track ist nicht abspielbar. Ich glaube nicht, dass Kratzer und Unhörbarkeit des letzten Tracks einander bedingen. Ich könnte es in den USA reklamieren, aber… Wohl eher nicht. Das 12cmx12cm große Booklet ist nett und qualitativ hochwertig. Die Fotos sind gut. Aber wer guckt sich Fotos in dieser Größe an? Alles in allem ok, aber sicher nicht das RI des Jahres. Für Fans only. Aber ich als „Fan“ hätte viel lieber hochwertiges, störungsunanfälligers Vinyl gehabt, von mir aus auch nur das original Album. Im Grunde genügt eben diese, einfache „Nation Time“ CD / LP. Die anderen (Live-)Aufnahmen haben leider nur minderwertige Quellen und werden wohl niemals hochwertig erschlossen werden können.

    --

    #7998481  | PERMALINK

    nail75

    Registriert seit: 16.10.2006

    Beiträge: 42,575

    Danke dir für die Informationen. Dann brauche ich das nicht.

    --

    Ohne Musik ist alles Leben ein Irrtum.
    #7998483  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 51,614

    monoton… Meine „Black Magic Man“ CD hat einen großen Kratzer, der letzte Track ist nicht abspielbar. Ich glaube nicht, dass Kratzer und Unhörbarkeit des letzten Tracks einander bedingen. …

    Derselbe Defekt (erst ein Skip und dann bleibt die CD hängen) wurde auf organissimo neulich auch vermeldet:
    http://www.organissimo.org/forum/index.php?/topic/74558-joe-mcphee-nation-time-the-complete-recordings/?p=1335589
    Ich würde mich da auf jeden Fall melden (via Email bei C vs D – ich schrieb denen vor einiger Zeit wegen was anderem auch mal und habe eine sehr freundliche Antwort erhalten).

    Warum ich diesen Thread allerdings in erste Linie nach oben hole:

    Bo’Out Now – We are proud to re-issue for the first time in 40 years, the first 4 records by the saxophonist and multi instrumentalist Joe McPhee – Underground Railroad, Nation Time, Trinity and Pieces Of Light. Limited to 400 copies, and 100 box sets (Box set includes all LPs housed in heavy duty wooden box, silkscreened front and back plus individual silk screens inside). Click here for full details.

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #105: Sonny Rollins, Charlie Parker, Gary Peacock - 24.9., 22:00; #106: Gary Peacock in Japan - 15.10., 22:00; Slow Drive to South Africa, #6: tba | No Problem Saloon, #21: Klassikstunde: Beethoven? Beethoven! - 10.10., 22:30; #22: Quarantine Music -22.10., 22:00
    #7998485  | PERMALINK

    travis-bickle

    Registriert seit: 30.06.2007

    Beiträge: 7,484

    Danke für den Hinweis, habe eben das boxset bestellt.

    --

    When shit hit the fan, is you still a fan?
    #7998487  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 51,614

    Hast Du die „Nation Time“-Box schon angehört? Eindrücke? (Und ist Deine CD 2 okay? Skip/Stop am Ende von #5 bei manchen, siehe auch monotons Meldung oben.)

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #105: Sonny Rollins, Charlie Parker, Gary Peacock - 24.9., 22:00; #106: Gary Peacock in Japan - 15.10., 22:00; Slow Drive to South Africa, #6: tba | No Problem Saloon, #21: Klassikstunde: Beethoven? Beethoven! - 10.10., 22:30; #22: Quarantine Music -22.10., 22:00
    #7998489  | PERMALINK

    travis-bickle

    Registriert seit: 30.06.2007

    Beiträge: 7,484

    gypsy tail windHast Du die „Nation Time“-Box schon angehört? Eindrücke? (Und ist Deine CD 2 okay? Skip/Stop am Ende von #5 bei manchen, siehe auch monotons Meldung oben.)

    Die box habe ich inzwischen, allerdings habe ich hier in den USA keinen CD Player (mehr). Melde mich sobald ich etwas dazu sagen kann.

    --

    When shit hit the fan, is you still a fan?
Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 34)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.