Iron Maiden

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 304)
  • Autor
    Beiträge
  • #1026465  | PERMALINK

    sparch
    MaggotBrain

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 32,820

    Muß jetzt auch mal was dazu schreiben. War auch mal eine meiner Lieblingebands, so Mitte der 80er. Ich hatte alle Alben von ‚Iron Maiden‘ bis ‚Somewhere in time‘, heute habe ich gar nichts mehr. Mein Einstieg war damals das Album ‚Powerslave‘, wohl auch dank der Tatsache, daß ‚Two minutes to midnight‘ sogar ein kleiner Radiohit war. Ja, damals wa so etwas tatsächlich noch möglich. Mein Lieblingsalbum war später dann ‚Somewhere in time‘. Gegen Ende der 80er war meine Metalpahase beendet und die meisten Platten, darunter eben auch alle Maiden Alben habe ich verkauft.

    --

    17 18 19 Bobo
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #1026467  | PERMALINK

    brosche

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 3,986

    Powerslave ist für mich ein zweischneidiges Ding, einerseits 4 absolute Klassiker drauf andererseits zähle ich den Rest des Albums zu den langweiligsten Veröffentlichungen der Band. Haben muß man es trotzdem, aber vor den ersten beiden?

    --

    Bleibense Mensch. [/FONT][/I][/COLOR][/FONT]
    #1026469  | PERMALINK

    omalley

    Registriert seit: 28.03.2003

    Beiträge: 16,539

    Haben muss man es alleine schon wegen des genitalen Covers! Glücklicherweise steht das Vinylding noch bei mir rum, denn auf der CD erkennt man ja nix. Das studieren der Hyroglyphen allein hat schon einen Sauspass gemacht :)

    --

    #1026471  | PERMALINK

    fox

    Registriert seit: 20.05.2003

    Beiträge: 892

    @ pete

    vielen dank für diesen ausführlichen beitrag! ich werde mal sehen ob ich „number of the beast“ auftreiben kann! kannst du mir noch was zur ausführlichen bandbesetzung sagen?
    die frage richtet sich auch an andere!

    :sauf: ansonsten hab ich neulich ²brave new world² gehört und fand es recht gut.

    --

    Simon Phillips
    #1026473  | PERMALINK

    dominick-birdsey
    Birdcore

    Registriert seit: 23.12.2002

    Beiträge: 14,847

    Das studieren der Hyroglyphen allein hat schon einen Sauspass gemacht :)

    super cover. micky maus ist auch dabei.
    „powerslave“ halte ich mit für das beste maiden album, allein wegen „rime of ancient mariner“ (die version auf „live after death“ ist auch sehr gut, „scream for me long beach!“). lediglich „the duellists“ und „flash of the blade“ sind nicht ganz so herausragend. (die ersten beiden alben höre ich fast nie. maiden ohne dickinson ist nicht mein ding.)

    --

    #1026475  | PERMALINK

    whole-lotta-pete

    Registriert seit: 19.05.2003

    Beiträge: 17,435

    @ pete

    vielen dank für diesen ausführlichen beitrag! ich werde mal sehen ob ich „number of the beast“ auftreiben kann! kannst du mir noch was zur ausführlichen bandbesetzung sagen?
    die frage richtet sich auch an andere!

    :sauf: ansonsten hab ich neulich ²brave new world² gehört und fand es recht gut.

    Naja, Foxhound, ich würde dir raten, erstmal nicht so ausführlich auf diese Besetzungsrotation einzugehen, das verwirrt doch nur am Anfang. Wichtig bleibt, dass die Mucke dir die Nackenhaare aufstellt, und einige Alben von MAIDEN können das. Die Sänger-History hab ich ja schon angeschnitten…Paul DiAnno (bis etwa 1981) – Bruce Dickinson (ab ‚Number of the Beast‘, übrigens eine UK #1 damals!, bis 1993, also Albummäßig ‚Fear of the dark‘) – danach Blaze Bailey, der is bei Maiden ungefähr das, was Timothy Dalton bei James Bond war: Ne Weile dabei, aber haut einen nicht um.
    Ansonsten muss man nicht viel wissen. Adrian Smith (EDIT: VERWIRRUNGSFEHLER: GEMEINT IST STEVE HARRIS :lol: ) ist noch ein wichtiger Maiden-Mensch, er zieht viele Fäden, schreibt viele Songs und so. Und weil der Mann Bassist ist, merkt man das den Songs auch an. Sprich, der Bass ist häufig gut gezupft und gut zu hören – feine Sache, das.

    Also, wir wollen hier keine Metal-Theorie-Vorlesung halten: Geh da raus und kauf die scheiß Platten :lol:

    RUN…LIVE TO FLY – FLY TO LIIIVVE, ACES HIIIGH!
    :gitarre:

    --

    RadioStoneFm.de[/URL][/SIZE][/COLOR][/SIZE]
    #1026477  | PERMALINK

    fox

    Registriert seit: 20.05.2003

    Beiträge: 892

    @ pete

    jajajajajajajajajaja…….is ja schon gut! man wollte doch NUR etwas über diese äußerst interessante band wissen!

    haben sie häufig den drummer gewechselt?

    --

    Simon Phillips
    #1026479  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,287

    Hey hey Pete. Hätte jetzte aber nicht gedacht, dass Du mal so schnell Adrian Smith zum Maiden-Bassisten mutieren lässt. Er spielte immer nur Lead.

    Ich dachte immer, es sei Steve Harris. Er ist das Herz von „IM“!!!
    Und einer der besten Bassisten aller Zeiten… :)

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #1026481  | PERMALINK

    whole-lotta-pete

    Registriert seit: 19.05.2003

    Beiträge: 17,435

    Hey hey Pete. Hätte jetzte aber nicht gedacht, dass Du mal so schnell Adrian Smith zum Maiden-Bassisten mutieren lässt. Er spielte immer nur Lead.

    Ich dachte immer, es sei Steve Harris. Er ist das Herz von „IM“!!!
    Und einer der besten Bassisten aller Zeiten… :)

    Shit :oops: :oops: Ich Idiot…du hast natürlich recht. Gemeint war Steve Harris und ich hab die beiden durcheinander gebracht. Eigentlich wollte ich Smith auch erwähnen, dann doch nicht…oh mann :lol:

    Natürlich wußte ich es trotzdem, also foxhound: Der beschriebenen Bassist ist Steve Harris! Music hat Recht.

    --

    RadioStoneFm.de[/URL][/SIZE][/COLOR][/SIZE]
    #1026483  | PERMALINK

    omalley

    Registriert seit: 28.03.2003

    Beiträge: 16,539

    Danke dr.music, dann brauch ich meinen Klugscheissmode gar nicht erst bemühen :-)

    Adrian Smith am Bass…PÖH!… :voidod:

    --

    #1026485  | PERMALINK

    whole-lotta-pete

    Registriert seit: 19.05.2003

    Beiträge: 17,435

    Danke dr.music, dann brauch ich meinen Klugscheissmode gar nicht erst bemühen :-)

    Adrian Smith am Bass…PÖH!… :voidod:

    Wie du siehst, wurde oben offen und ehrlich editiert :voidod: :lol:

    --

    RadioStoneFm.de[/URL][/SIZE][/COLOR][/SIZE]
    #1026487  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,287

    Ja, das ist ok, Pete. :twisted:

    Mich freut – und wollte dies mal kurz sagen, dass das „Maiden-Thema“ hier so einige Interessierte, bzw. (alte) Fans findet. Hätte ich am Anfang nicht vermutet. Hatte aber dabei vergessen, dass zuletzt immerhin einige „New heavies“ ins Forum gelangt sind… :D

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #1026489  | PERMALINK

    dominick-birdsey
    Birdcore

    Registriert seit: 23.12.2002

    Beiträge: 14,847

    btw: adrian smith war nur bis „seventh son“ dabei. und danach wurde er schmerzlich vermisst. erst seit „brave new world“ ist er wieder dabei. er hat aber auch öfter auf dickinsons soloalben mitgewirkt (glaube ich)

    --

    #1026491  | PERMALINK

    fox

    Registriert seit: 20.05.2003

    Beiträge: 892

    Hallo !

    Wie erwartet habe ich mir „The Number of the Beast“ besorgt. Z. Z. rotiert die CD in meiner Anlage rauf und runter. Besonders die ersten Stücke, wie „Invaders“, gefallen mir sehr gut!

    Weiß irgendwer etwas über Nicko McBrain, den derzeitigen Drummer? Der Junge spielt saugut :twisted: :twisted: ! Mich würde mal was zu seiner Karriere interessieren? Wie lange ist er dabei? wO war er vorher? etc.

    --

    Simon Phillips
    #1026493  | PERMALINK

    brosche

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 3,986

    Kam nach Number… wenn ich da jetzt nichts durcheinander bringe. Wo er vorher spielte weiß ich allerdings nicht.

    --

    Bleibense Mensch. [/FONT][/I][/COLOR][/FONT]
Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 304)

Schlagwörter: ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.