Die Toten Hosen

Ansicht von 15 Beiträgen - 271 bis 285 (von insgesamt 302)
  • Autor
    Beiträge
  • #11753987  | PERMALINK

    bullitt

    Registriert seit: 06.01.2003

    Beiträge: 20,146

    roughaleJa, der Clip ist klasse und so schön nostalgisch… Besonders schön den „einzig wahren Heino“ mal wieder sehen zu können,…

    Ich finde super wie Roberto Blanco und Cem Özdemir da einen auf Ed Norton und Meatloaf in Fight Club machen  :yahoo:

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11754277  | PERMALINK

    ford-prefect
    Feeling all right in the noise and the light

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 8,111

    wolfgangDie Hosen auf dem Cover des RS? Schön, die Ärzte hat man ja im vorigen Jahr wieder mal vergessen. Rammstein wäre auch mal einen Titel wert, mit neuem Album.

    Die Toten Hosen waren doch schon mehrfach auf dem RS-Cover, das erste Mal 2002 zur „Auswärtsspiel“-Platte, dann noch mal 2008 und 2012, wenn ich nicht irre.

    --

    I don't let my kids watch the orchestra ... there's too much sax and violins
    #11754281  | PERMALINK

    ford-prefect
    Feeling all right in the noise and the light

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 8,111

    bullitt

    roughaleJa, der Clip ist klasse und so schön nostalgisch… Besonders schön den „einzig wahren Heino“ mal wieder sehen zu können,…

    Ich finde super wie Roberto Blanco und Cem Özdemir da einen auf Ed Norton und Meatloaf in Fight Club machen

    Dieses Interpretationsangebot ist mir noch gar nicht in den Sinn gekommen. Was dir immer auffällt. Und wenn Campino mit Augenklammern gefesselt auf dem TV-Stuhl sitzt … ist das ja offenkundig ein Zitat von „Clockwork Orange“.

    --

    I don't let my kids watch the orchestra ... there's too much sax and violins
    #11754297  | PERMALINK

    bullitt

    Registriert seit: 06.01.2003

    Beiträge: 20,146

    ford-prefect

    bullitt

    roughaleJa, der Clip ist klasse und so schön nostalgisch… Besonders schön den „einzig wahren Heino“ mal wieder sehen zu können,…

    Ich finde super wie Roberto Blanco und Cem Özdemir da einen auf Ed Norton und Meatloaf in Fight Club machen

    Dieses Interpretationsangebot ist mir noch gar nicht in den Sinn gekommen. Was dir immer auffällt. Und wenn Campino mit Augenklammern gefesselt auf dem TV-Stuhl sitzt … ist das ja offenkundig ein Zitat von „Clockwork Orange“.

    Echt? Musste ich sofort dran denken. Ist ja fast 1:1 nachgestellt in der Selbsthilfegruppe. Dachte ich bisher zumindest ;-) Genau, Clockwork Orange war dann auf jeden Fall unmissverständlich. Auch wegen Hier kommt Alex eine schöne Reminiszenz.

    --

    #11754301  | PERMALINK

    ford-prefect
    Feeling all right in the noise and the light

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 8,111

    Am besten gefällt mir in „Fight Club“ der Schluss … wenn die Pixies mit „Where is my mind“ erklingen:

    --

    I don't let my kids watch the orchestra ... there's too much sax and violins
    #11754309  | PERMALINK

    bullitt

    Registriert seit: 06.01.2003

    Beiträge: 20,146

    ford-prefectAm besten gefällt mir in „Fight Club“ der Schluss … wenn die Pixies mit „Where is my mind“ erklingen:

    Das Highlight unter vielen Highlights im Film… 😉

    --

    #11760735  | PERMALINK

    ford-prefect
    Feeling all right in the noise and the light

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 8,111

    Vorhin war Campino Studiogast bei SWR3, zuerst eine Stunde im Radio, dann noch mal 45 Minuten im Live-Stream. Nicht nur, um die kommende Best-of-Scheibe der Hosen zu promoten, sondern um für einen neuen Dokumentarfilm namens Auswärtsspiel – Die Toten Hosen in Ost-Berlin über die Band zu trommeln, der über ein illegales Geheimkonzert von DTH anno 1983 in der Ost-Berliner Erlöserkirche berichtet, als die Mauer noch stand und die Hosen eine Akte bei der Stasi hatten. In der Erlöserkirche traten die Hosen mit der ostdeutschen Punk-Band Planlos auf, bei der Schauspieler Bernd Michael Lade das Schlagzeug spielte, der in der Doku zu Wort kommt. Die Düsseldorfer treffen Planlos, deren Mitglieder nach der Aktion zur Strafe für die NVA zwangsrekrutiert wurden, nach 40 Jahren wieder. Außerdem interviewt Campino darin einen ehemaligen Stasi-Mitarbeiter, der immer noch in der Vergangenheit lebt und keine Reue zeigt in Bezug auf das untergegangene DDR-Regime … was Campino innerlich zum Kochen bringt.

    Ab Montag geht der Dokumentarfilm in der ARD-Mediathek online, am Mittwochabend strahlt ihn das Erste von 22:50-0:05 Uhr aus.

    Aus Anlass des 40-jährigen Bandjubiläums hat Jochen Schliemann, der in den Nuller Jahren Redakteur beim Visions-Magazin war, für 1Live einen zehnteiligen Podcast über die Geschichte der Toten Hosen produziert. Darüber hinaus hagelte es in etlichen weiteren ÖffRecht-Kanälen divese Beiträge, Dokus und Konzerte (im WDR) der Hosen, so berichten Brisant und ttt – Titel, Thesen, Temperamente am Sonntag, 10. April, über DTH. Eine solche breite Offensive in den bürgerlichen Medien wäre den Hosen noch in den 1990ern sicher nie zugute gekommen.

    --

    I don't let my kids watch the orchestra ... there's too much sax and violins
    #11766501  | PERMALINK

    ford-prefect
    Feeling all right in the noise and the light

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 8,111

    Heute Abend sitzen Campino und Marteria bei Markus Lanz im ZDF

    --

    I don't let my kids watch the orchestra ... there's too much sax and violins
    #11766515  | PERMALINK

    close-to-the-edge

    Registriert seit: 27.11.2006

    Beiträge: 25,179

    ford-prefectHeute Abend sitzen Campino und Marteria bei Markus Lanz im ZDF

    Danke

    --

    #11766573  | PERMALINK

    clau
    Coffee Bar Cat

    Registriert seit: 18.03.2005

    Beiträge: 88,516

    ford-prefectHeute Abend sitzen Campino und Marteria bei Markus Lanz im ZDF

    Danke für die Warnung. Nicht, dass man da aus Versehen hinschaltet und sich dann erschreckt.

    --

    How does it feel to be one of the beautiful people?
    #11766657  | PERMALINK

    gipetto
    Member of "popkulturelle Einbahnstraße"

    Registriert seit: 04.02.2015

    Beiträge: 11,264

    ford-prefect
    Heute Abend sitzen Campino und Marteria bei Markus Lanz im ZDF

    Zu welchem Thema? Künstler in der Coronafalle? Um die Russlandkrise wird es ja wohl hoffentlich nicht gehen…

    --

    "Really good music isn't just to be heard, you know. It's almost like a hallucination." (Iggy Pop)
    #11766659  | PERMALINK

    pheebee
    den ganzen Tag unter Wasser und Spaß dabei

    Registriert seit: 20.09.2011

    Beiträge: 27,509

    Campino natürlich zum Thema 40 Jahre Die Toten Hosen und dem Verhältnis der Band zur Ost-West-Geschichte. Materia soll das wohl aus der Sicht des Ostdeutschen kommentieren.

    --

    Ever tried. Ever failed. No matter. Try Again. Fail again. Fail better. Samuel Beckett
    #11766661  | PERMALINK

    stormy-monday
    verdreckter Hilfssheriff

    Registriert seit: 26.12.2007

    Beiträge: 16,629

    clau

    ford-prefectHeute Abend sitzen Campino und Marteria bei Markus Lanz im ZDF

    Danke für die Warnung. Nicht, dass man da aus Versehen hinschaltet und sich dann erschreckt.

    Nu sei mal nicht so. Obwohl mich die Hosen nur am Rande wirklich interessieren, gehören sie dazu, waren Support für die Stones in Köln, ein verschwitzter Campino begegnete mir nach dem Circus Krone- Konzert der Stones in München und er war hin und weg… Privat ist er ein sehr netter, null abgehobener Mensch mit ziemlich vernünftigen Ansichten. Und er ist Fan eines englischen Fussballclubs, den ich auch nicht so richtig dämlich finde.

     

    --

    Hellhounds in my passway
    #11766673  | PERMALINK

    clau
    Coffee Bar Cat

    Registriert seit: 18.03.2005

    Beiträge: 88,516

    Ja, mag ja alles sein. Aber mir geht er auf den Sender.

    --

    How does it feel to be one of the beautiful people?
    #11766703  | PERMALINK

    august-ramone
    Ich habe fertig!

    Registriert seit: 19.08.2005

    Beiträge: 58,237

    Die Doku zu den Ostberlinkonzerten im Ersten war gut.

    --

    http://www.radiostonefm.de/ Wenn es um Menschenleben geht, ist es zweitrangig, dass der Dax einbricht und das Bruttoinlandsprodukt schrumpft.
Ansicht von 15 Beiträgen - 271 bis 285 (von insgesamt 302)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.