Die neue Rolling Stone Webseite (Feedback erwünscht!)

Startseite Foren An die Redaktion: Kritik, Fragen, Korrekturen Lieber Rolling Stone… Die neue Rolling Stone Webseite (Feedback erwünscht!)

Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)
  • Autor
    Beiträge
  • #93639  | PERMALINK

    daniel-decker
    Bald ehemaliger Forums-Wizard

    Registriert seit: 25.08.2011

    Beiträge: 352

    Was ist neu auf http://www.rollingstone.de?

    Ein besonderes Anliegen war, eine verbesserte Nutzbarkeit durch eine übersichtliche Menüführung und Seitenstruktur zu schaffen. Die neue, bildstarke Startseite ermöglicht nun einen schnellen Überblick über das breite popkulturelle Themenspektrum und das aktuelle Newsgeschehen.

    Ein neues Menu mit klar strukturierten Ressorts (z.B. „News“, „Reviews“) und dynamischen Bildern ermöglicht eine schnellere Übersicht über die große Themenvielfalt.

    Rollingstone.de wird immer häufiger auch auf Tablets und Smartphones gelesen. Deshalb haben wir alle unsere Inhalte so überarbeitet, dass sie auch auf kleinerem Bildschirm übersichtlich und augenfreundlich angesteuert werden können.

    Große Geschichten brauchen großen Raum: Reportagen, Features und Autorenstücke sind auf unserer neuen Website prominent platziert und für einen angenehmen Lesefluss optimiert worden. Profile unserer Autoren sorgen dafür, dass Sie unsere Redaktion in Zukunft noch besser kennenlernen können.

    Auch Themen außerhalb des Musikspektrums finden in Zukunft mehr Platz auf http://www.rollingstone.de News und Storys aus Film & TV sind nun in einer eigenen Kategorie zu finden. In der neuen Rubrik Kultur & Politik finden Sie aktuelle Debatten, Informationen zu Veröffentlichungen aus Literatur, Kunst und Empfehlungen zu Kultur-Veranstaltungen.

    Seit fast 15 Jahren wird im ROLLING-STONE-Forum leidenschaftlich diskutiert, der Dialog mit unseren Nutzern liegt uns besonders am Herzen. Damit unsere Leser sich noch stärker einschalten können, haben wir die Kommentarfunktion bei Artikeln zum Neustart durch Disqus ausgebaut.

    Anhand des Feedbacks unserer Nutzer wird die Seite zudem ständig optimiert. Wir sind für jedes Feedback dankbar, ob positiv oder negativ. Lassen Sie uns wissen, was wir noch verbessern können!

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #9557681  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Die deutsche Seite ist doch jetzt einfach wie die amerikanische oder nicht? Ich habe nichts dran auszusetzten, was das formale angeht. Ich bin noch keine tablet-user, die Seite ist aber trotzdem gut nutzbar.

    Ich brauche aber keinen News-Artikel über jedes Haus oder Musikinstrument, das mal einem Musiker gehörte, und nun versteigert wird… ;)

    --

    #9557683  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Die neue Rolling Stone Webseite:-)
    Ist alles okay, nicht überladen.
    Man kommt klar damit.
    Auch auf dem Phone gut lesbar.:lol:

    https://youtu.be/Bto0yiY3hUI

    --

    #9557685  | PERMALINK

    dummundfeige

    Registriert seit: 18.08.2008

    Beiträge: 1,064

    Die Seite ist deutlich besser als vorher, auf mobilen Geräten sogar insgesamt besser als die amerikanische Seite, weil die Ladezeiten niedriger und nicht von soviel Geflacker und Gewackel begleitet sind.
    Unschön ist nur die große Warnfläche, wenn man mit Browsern unter älteren Umgebungen als iOS 7 auf die Seite zugreift – kann ich aber verschmerzen.
    Weiter so!

    --

    #9845435  | PERMALINK

    gipetto

    Registriert seit: 04.02.2015

    Beiträge: 7,081

    Eine Umstellung auf WordPress?!?! Ist nicht Euer Ernst…

    --

    "Really good music isn't just to be heard, you know. It's almost like a hallucination." (Iggy Pop)
    #9845579  | PERMALINK

    weilstein

    Registriert seit: 10.10.2002

    Beiträge: 11,112

    GipettoEine Umstellung auf WordPress?!?! Ist nicht Euer Ernst…

    Damit ist der Rolling Stone dann im Jahr 2011 angekommen. Toll!

    --

    #9845705  | PERMALINK

    gipetto

    Registriert seit: 04.02.2015

    Beiträge: 7,081

    Abgesehen davon, dass ich nicht begreifen kann, wie man in der heutigen Zeit eine halbwegs professionelle Seite noch mit WordPress auflegen kann, hier folgende Punkte, die mich nerven:

    – Alle Abos sind weg. Meine Art der Aktivität im Forum wird damit erheblich gestört, da mir nun die Übersicht und das Feedback zu „meinen Themen“ fehlt.

    – Befreundete Kontakte sind nicht mehr vorhanden. Ärgerlich.

    – Eine Verbesserung des Layouts oder der Anwendbarkeit kann ich nicht feststellen – ist halt nur WordPress. Damit erschließt sich mir der Sinn des Relaunchs nicht. Sorry!

    zuletzt geändert von gipetto

    --

    "Really good music isn't just to be heard, you know. It's almost like a hallucination." (Iggy Pop)
    #9845719  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 67,959

    @gipetto: Hier geht es um die Webseite insgesamt, über das neue Forum wird hier diskutiert: http://forum.rollingstone.de/foren/topic/das-neue-forum-anregungen-fragen-und-kritik/page/26/#post-9845715

    --

    #9857651  | PERMALINK

    ragged-glory

    Registriert seit: 22.03.2007

    Beiträge: 11,052

    @daniel-decker; @tops: Wenn ich in tops‘ Plattenverkaufsthread einen Beitrag absetze, komme ich nicht wieder in den Thread, sondern es öffnet sich dann ein leeres Reply-Fenster. Das war sowohl heute als auch am Mittwoch so.

    --

    #9857829  | PERMALINK

    yeats

    Registriert seit: 30.06.2010

    Beiträge: 225

    Sie reagiert deutlich langsamer als die alte! So macht das keinen Spaß.

    --

    #9883931  | PERMALINK

    daniel-decker
    Bald ehemaliger Forums-Wizard

    Registriert seit: 25.08.2011

    Beiträge: 352

    Dieser Thread ist über die Webseite, die vor einem Jahr gelauncht ist, wenn es um das Forum geht alles Feedback bitte hier rein:

    Das neue Forum (Anregungen, Fragen und Kritik)

    #10756579  | PERMALINK

    memo

    Registriert seit: 30.03.2019

    Beiträge: 1

    Der Relaunch der Website ist nun einige Jahre her. Der Content besteht ab der zweiten Ebene mittlerweile größtenteils aus Clickbait-Artikeln aus dem Springer-Cosmos. Die angebotenen Themen unterschreiten allerdings tatsächlich teilweise sogar Bild-Niveau. Kommentarfunktionen bei Reviews nicht vorhanden. Grade dies wäre doch für ein Magazin mit gehobenem Anspruch ein interessanter Kanal zur Kommunikation mit den Lesern. Versucht man mehr über die Rezensenten zu erfahren, findet man nur weitere Rezensionen, keine Hintergründe. Warum sollte mich denn die Meinung eines anonymen Schreiberlings interessieren? Hier werden Chancen vertan. Ich überlege wirklich, mein seit mehr als 20 Jahren bestehendes Abo nunmehr zu kündigen.

    zuletzt geändert von memo

    --

Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.